+ Auf Thema antworten
Seite 367 von 639 ErsteErste ... 267 317 357 363 364 365 366 367 368 369 370 371 377 417 467 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 3.661 bis 3.670 von 6387

Thema: Greta Thunberg

  1. #3661
    Mitglied
    Registriert seit
    20.04.2017
    Beiträge
    3.210

    Standard AW: Greta Thunberg

    Zitat Zitat von kotzfisch Beitrag anzeigen
    Benutzenwir den AGWBegriff.Ich leugneAGWbzw.binskeptisch dazu eingestellt.
    Und ich habe noch niemanden gesehen, der beweisen konnte, dass das Klima sich NUR wegen dem Menschen ändert. Du?

  2. #3662
    Mitglied Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    26.504

    Standard AW: Greta Thunberg

    Zitat Zitat von sunbeam Beitrag anzeigen
    Na ja, früher musste man ewig latschen um was mitzubekommen was Jesus sagte. Heute dank Facebook, Instagram und Co. kann man sich 24/7 bequem berieseln lassen!
    OK, überzeugt: Fortschritt - 1000

  3. #3663
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    25.359

    Standard AW: Greta Thunberg

    Zitat Zitat von Murmillo Beitrag anzeigen
    Wieso ? NSDAP: 7,5 Mio. Mitglieder (1945), SPD: ca. 450.000 Mitglieder (2018) CDU ca. 415.000 Mitglieder (2019). Von den Mitgliederzahlen der anderen "Volksparteien" ganz zu schweigen.
    Und nun ?
    .. du Schnapsnase , laß deine dumme Polemik , darum geht es ,:
    Zitat Zitat von Murmillo Beitrag anzeigen
    Wir sind im Prinzip wieder da angelangt, wo wir 1933 schon mal waren. Oder warum, denkst du, hatte die NSDAP so viele Mitglieder, dass man sie als seither einzig wahre Volkspartei bezeichnen könnte ?
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>>


  4. #3664
    Mitglied Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    26.504

    Standard AW: Greta Thunberg

    Zitat Zitat von truthCH Beitrag anzeigen
    Der Satz hat seine Richtigkeit - aber jetzt hier angewendet meiner Meinung nach nicht. Denn die Dummen werden nicht vom Regieren abgehalten weil man jetzt Skeptiker statt Lügner sagt, sondern sie werden abgehalten wenn man sich ihnen mit Fakten in den Weg stellt. Klar, im Endeffekt ist es auch ein Fakt, dass es keine Leugner sind (das hab ich ja so nicht bestritten) - aber auf die Gesamtheit des ablaufenden Diskurs spielt das nur eine untergeordnete Rolle aus Sicht des Dummen.

    Weil eben, er nennt Dich jetzt Skeptiker - ändert das irgendwas an seiner verstrahlten Meinung, dass CO2 einen signifikanten Einfluss auf das Klima nimmt, also so ein Treibhaus Killergas ist und der Klügere ein Ewiggestriger, ein Neocon-Zionist oder sonst was ist? Wohl kaum.

    Ich meine damit, wer sich an der Unterscheidung dieser Begrifflichkeiten abarbeiten will, bitte nur zu - ich finde es einfach nicht zielführend. Da würde ich denjenigen eher mal fragen, was denn seiner Meinung nach ein Leugner so leugnet und da dann ansetzen. Weil die Diskussion ist nicht beendet, nur weil er Dich jetzt einen Skeptiker nennt statt einen Leugner.

    Aber ich verstehe schon worauf Du oder auch Nietzsche hinaus wollt - es gibt Themen, da bin ich auch pingeliger mit der Sprachwahl bzw. der Bedeutung der Worte.
    Da hast Du mich falsch verstanden. Es geht mir nur darum, die Begriffe der Faktenresisten nicht selber zu verwenden.

    Und natürlich jedesmal dem Begriff Klimaleugner widersprechen. Die Masse macht es

  5. #3665
    Mitglied Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    26.504

    Standard AW: Greta Thunberg

    Zitat Zitat von Nietzsche Beitrag anzeigen
    Was nurmehr bedeutet, dass die meisten Menschen Idioten sind. Was kann man für deren Wortverschandelungen? Wie "veganes Schnitzel". Es gibt kein veganes Schnitzel. Und wenn man eben sagt: "Klimaleugner" dann ist man ein Denunziant, Wortverdreher und Lügner wenn man jemanden meint, der den menschengemachten Klimawandel (selbst das Wort Klimawandel...) noch nicht einmal leugnet, denn dazu müsste das ja existent sein. Eher verneint.


    Der Unterschied ist, dass es einfach nicht stimmt. Jemand der Fleisch isst ist kein Anti-Vegetarier. Der isst einfach nur Fleisch. Man muss sich nicht jedem dummen Trend hingeben und so sprechen wie die Dummen, die momentan an der Schule fast angehalten werden zu streiken für etwas, was sie tagtäglich selber nutzen. Konsequenterweise müsste man sie von genau den Medien wegzerren, die sie konsumieren mithilfe von Technologien, die sie als Verschwendung von Ressourcen bezeichnen. Die dürften bei mir zu Fuß zur Schule laufen, auch 10km. Wäre mir völlig egal. Konsequent ist konsequent.
    Genau so

  6. #3666
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    48.189

    Standard AW: Greta Thunberg

    Zitat Zitat von Nietzsche Beitrag anzeigen
    Und ich habe noch niemanden gesehen, der beweisen konnte, dass das Klima sich NUR wegen dem Menschen ändert. Du?
    Never ever.
    Getretener Quark wird breit, nicht stark



    J.W.v.G.

  7. #3667
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    48.189

    Standard AW: Greta Thunberg

    Zitat Zitat von Michael A Beitrag anzeigen
    Mein Name ist Zeo, Zeobat
    Ja,Nathan.
    Getretener Quark wird breit, nicht stark



    J.W.v.G.

  8. #3668
    Ex-Flugwerker Benutzerbild von Murmillo
    Registriert seit
    07.08.2012
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    16.174

    Standard AW: Greta Thunberg

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    .. du Schnapsnase , laß deine dumme Polemik , darum geht es ,:
    Offensichtlich bist du zu geistig minderbemittelt, um die Aussage in meinem Post#3612 zu verstehen. Aber von einer Qualle, als gehirnlosem Lebewesen, kann man auch nicht mehr erwarten.

    „Falls Sie in einem Land leben, in dem Sie für das Fischen ohne Angelschein bestraft werden, jedoch nicht für illegalen Grenzübertritt ohne gültigen Reisepaß, dann haben Sie das volle Recht zu sagen, dieses Land wird von Idioten regiert.“
    Miloš Zeman, Präsident der Tschechischen Republik seit 2013




  9. #3669
    1291-er Eidgenosse (NW) Benutzerbild von truthCH
    Registriert seit
    21.09.2012
    Ort
    Nidwalden
    Beiträge
    3.197

    Standard AW: Greta Thunberg

    Zitat Zitat von kotzfisch Beitrag anzeigen
    Benutzenwir den AGWBegriff.Ich leugneAGWbzw.binskeptisch dazu eingestellt.
    Ich weiss, dass CO2 keinen signifikanten Einfluss nimmt, da das Experiment (wissenschaftlicher Beweis) immer noch fehlt. Klar, Deine Version mit AGW-Skeptiker ist kürzer, aber ich stell mich auch nicht vor mit "Hallo, ich bin .... AGW-Skeptiker". Meist kommt es ja zu Stande mit einer Aussage/Frage des anderen.

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    Da hast Du mich falsch verstanden. Es geht mir nur darum, die Begriffe der Faktenresisten nicht selber zu verwenden.

    Und natürlich jedesmal dem Begriff Klimaleugner widersprechen. Die Masse macht es
    Ich hab ja nicht gesagt, Du sollst ihn verwenden - oder liest Du bei mir ich sei "Klimaleugner" oder "Klimawandelleugner" oder irgendwas in dieser Facette? Ich weiss, dass CO2 keinen (signifikanten) Einfluss nimmt aufs Klima. Damit erübrigt sich alles andere, zumindest spätestens nach der Anschlussfrage nach einem wissenschaftlichen Beweis.

    Bsp:
    Bist du ein Klimaleugner/Leugnest Du das Klima? "Nein, ich weiss dass CO2 keinen (signifikanten) Einfluss auf das Klima hat"
    Aber dann bist Du doch genau ein Klimaleugner? "Dann zeig Du mir den Beweis (Experiment), dass CO2 diesen Einfluss hat, dann reden wir weiter"

    Natürlich gehen ab da die Diskussionen erst richtig los - aber im Grunde ist er nach der Frage eigentlich schon Schachmatt, wenn er versucht, den Beweis zu erbringen.


    Und nur so nebenbei - auch wenn Du zum Beispiel hier im Forum einem Verstrahlten 1000x wiederholst Du seist keiner und es gäbe sie nicht (die Klimaleugner) - Die Aussage von denen wird bleiben. Leute die dann mitlesen können ja selbst entscheiden, anhand der Fülle von Informationen die hier eingestellt werden, ob es sie bzw. ihn nun gibt oder nicht. Wenn einer sich vom Wort "Leugner" schon beeinflussen lässt, ist er wahrscheinlich eh schon Beratungs- und Lernresistent.

    Also noch einmal - ich sag nicht es ist falsch was ihr da sagt, ich persönlich finde es einfach nicht zielführend.
    Kilmaerwärmung ist, wenn es dem Regen zu warm wird und es deshalb schneit
    Ja, ich bin
    Nicht An Zersetzung Interessiert

  10. #3670
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    52.613

    Standard AW: Greta Thunberg

    Wangenheim hat jetzt auch seinen Senf abgegeben.



    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 383

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben