User in diesem Thread gebannt : Lord Laiken


+ Auf Thema antworten
Seite 755 von 936 ErsteErste ... 255 655 705 745 751 752 753 754 755 756 757 758 759 765 805 855 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 7.541 bis 7.550 von 9353

Thema: Greta Thunberg

  1. #7541
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    6.990

    Standard AW: Greta Thunberg

    Zitat Zitat von latrop Beitrag anzeigen
    Wie ist die dahin gekommen ?

    Mit einem Audi-Diesel und Chauffeur ?

    Oder hat die ein Pfurz-Pferd zum Reiten ?
    Mit dem Privatjet von Soros!
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  2. #7542
    Der Richtige Benutzerbild von Sven71
    Registriert seit
    18.09.2006
    Ort
    Main-Tauber-Kreis
    Beiträge
    8.501

    Standard AW: Greta Thunberg

    Zitat Zitat von rumpelgepumpel Beitrag anzeigen
    Thunberg - Besichtigung des Hambacher Forst

    im Hintergrund ihre vermummte SA-Mannschaft

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]
    Immer wieder dieselben Fressen und Frisen und Labberklamotten. Schulversager, Nischen-Nerds und irgendwas-mit-Medien-Macher auf dem Thunberg Trip als Verkaufsgarant. Eine SA sehe ich da nicht. Wer ist da auf dem Bild? Da ist "Ich werde nie Sex mit einem Mann haben". Da ist "Ich werde keinen qualifizierten Abschluss machen". "Ich habe noch nie einen Friseur gesehen" ist auch dabei. "Ich bin so hässlich, daß ich meine Fresse verpacken muss" ist kaum zu übersehen. "Ich wär gern Surfer auf Hawaii, aber finde aus dem Wald nicht raus" steht hinter der Thunberg. Lauter Yoda-Jünger, die sich nach Jedi-Art "von ihren Gefühlen leiten" lassen. Führte sogar in der bekannten Filmreihe in den Untergang.
    Teilen ist ein Social Media-Phänomen, das neue Haben sind nur Klicks und Likes.
    Für mehr digitale Gerechtigkeit müssen Internetnutzer pro Session anteilig wenigstens 10% ihrer online verbrachten Lebenszeit zum Liken verwenden.



  3. #7543
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    27.145

    Standard AW: Greta Thunberg

    Zitat Zitat von rumpelgepumpel Beitrag anzeigen
    Thunberg - Besichtigung des Hambacher Forst ** im Hintergrund ihre vermummte SA-Mannschaft

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]

    ... Der Innenexperte und stellvertretende CDU-Fraktionsvorsitzende im NRW-Landtag, Gregor Golland (44), ist empört: „Die Fotos zeigen eine erschreckende Distanzlosigkeit zwischen den moralisierenden, vermeintlichen Klima-Rettern und gewaltbereiten, vermummten Extremisten und Antidemokraten. In der Demokratie zeigt man sein Gesicht und steht zu seine Meinung!“
    Michael Mertens, Landesvorsitzender der Gewerkschaft der Polizei NRW: „Greta Thunberg neben einer vermummten Person fühlt sich falsch an. Der Protest im Hambacher Forst war und ist nicht von zivilen Ungehorsam getragen. Verletzte Polizisten und RWE-Beschäftige durch Zwillenbeschuss, Steinewurf oder Molotowcocktails und permanente Sachbeschädigungen sind Straftaten, die verfolgt werden müssen. Das ist weit entfernt von den friedlichen Protesten der Bewegung Fridays for Future.“
    Ein Sprecher der Aachener Polizei (im Hambacher Forst zuständig) äußerte sich gegenüber BILD verhalten: „Wir haben die Bilder gesehen, möchten aber keinen Kommentar dazu abgeben.“ .....

    ... [Links nur für registrierte Nutzer] ....
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>>


  4. #7544
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    53.992

    Standard AW: Greta Thunberg

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Die bei der SA waren nicht so untrainierte Luschen!
    Thunberg versteht es allerdings, sich in Szene zu setzen. Sie bastelt an ihrem Image des Ober-Gurus.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  5. #7545
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    68.060

    Standard AW: Greta Thunberg

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    ... Der Innenexperte und stellvertretende CDU-Fraktionsvorsitzende im NRW-Landtag, Gregor Golland (44), ist empört: „Die Fotos zeigen eine erschreckende Distanzlosigkeit zwischen den moralisierenden, vermeintlichen Klima-Rettern und gewaltbereiten, vermummten Extremisten und Antidemokraten. In der Demokratie zeigt man sein Gesicht und steht zu seine Meinung!“
    Michael Mertens, Landesvorsitzender der Gewerkschaft der Polizei NRW: „Greta Thunberg neben einer vermummten Person fühlt sich falsch an. Der Protest im Hambacher Forst war und ist nicht von zivilen Ungehorsam getragen. Verletzte Polizisten und RWE-Beschäftige durch Zwillenbeschuss, Steinewurf oder Molotowcocktails und permanente Sachbeschädigungen sind Straftaten, die verfolgt werden müssen. Das ist weit entfernt von den friedlichen Protesten der Bewegung Fridays for Future.“
    Ein Sprecher der Aachener Polizei (im Hambacher Forst zuständig) äußerte sich gegenüber BILD verhalten: „Wir haben die Bilder gesehen, möchten aber keinen Kommentar dazu abgeben.“ .....

    ... [Links nur für registrierte Nutzer] ....
    Der vermummte zeigt die Absicht an. Zerstörung der BRD und Greta zeigt den täuschenden Gutmenschen.
    Teuflisch, teuflisch.
    Der Werbefilm für das gelobte Asylland Germany

  6. #7546
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    20.352

    Standard AW: Greta Thunberg

    Zitat Zitat von Kreuzbube Beitrag anzeigen
    An sich sind Journalisten arme Hunde. Im Auftrag ihrer Herren müssen sie dem Pöbel immer erklären, wer die Guten und die Bösen sind. Auch, wenn es vorn und hinten nicht mehr passt...
    Es geht überall und immer darum: "Wes Brot ich ess`, des`Lied ich sing." - Man lebt eben in der materiellen Welt und muß den Ansprüchen genügen.

  7. #7547
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    20.352

    Standard AW: Greta Thunberg

    Zitat Zitat von der Karl Beitrag anzeigen
    Streit, Schweiz-Gemotze und Heulkrämpfe am Klimagipfel in Lausanne

    Riesen-Zoff unter den Greta-Jüngern

    Die Klima-Teenies wollen zusammen mit ihrem Idol Greta von Lausanne aus die Welt retten. Nur: Die einen wollen arbeiten, die anderen über Gefühle reden. Auch am Veranstaltungsort Schweiz haben Klimagipfel-Teilnehmer was auszusetzen.

    Schon am dritten Tag liegen bei den Klima-Teenies die Nerven blank. Die Unzufriedenheit unter den Teilnehmern des «Smile for Future»-Klimagipfels in Lausanne ist förmlich zu spüren. Journalisten werden gebeten, den Raum zu verlassen. Die europäische Klimajugend will unter sich sein, wenn sie sich zofft und über ihre Probleme redet. Und das sind offenbar viele.

    Am heftigsten knallt es vor dem Saal. Ein Mädchen mit pinken Haaren stürmt raus, bricht heulend zusammen. Ein anderes setzt sich trotzig im Schneidersitz vor die Tür. Sie halte es da drinnen nicht mehr aus, erklärt sie. Nach und nach kommen weitere Teilnehmer dazu, knien neben ihr. Auch Greta Thunberg. Sie hört aufmerksam zu. Als das Mädchen in Tränen ausbricht, zögert Greta nicht, umarmt und tröstet sie.

    Die Tränen und Zusammenbrüche zeigen: Beim Strategietreffen in Lausanne stösst die europäische Klimajugend an Grenzen. Die Atmosphäre ist angespannt. Diese Punkte sorgen bei den Klima-Teenies für Riesen-Zoff:

    1. Sie sind sich nicht einig, wie radikal sie sein wollen
    Frust hat sich aufgestaut. Seit sieben Monaten gehen die «Fridays», wie sich die Teilnehmer der «Friday for Future»-Bewegung nennen, für den Klimaschutz auf die Strasse. Doch die Ergebnisse ihres Engagements werden nur langsam sichtbar. Viele fragen sich, ob sie stärker provozieren müssten – und sogar Gesetze brechen, wie es die Klimaschutz-Extremisten von «Extinction Rebellion» machen.

    2. Nicht alle wollen den Kapitalismus abschaffen
    In Lausanne diskutieren die Kinder und Jugendlichen, wie sie die perfekte Gesellschaft sehen. Für viele ist klar: Unsere Wirtschaft ist böse. Ein deutscher Teilnehmer kommt begeistert aus einer Diskussionsrunde mit der Wirtschaftsprofessorin Julia Steinberger: «Der Konsens ist: Kapitalismus muss weg.» Doch so einfach ist es nicht. Ein anderer Teilnehmer hat die Diskussion völlig anders wahrgenommen: «Die polnischen Teilnehmer finden das mit der Geschichte ihres Landes gar nicht lustig, wenn Deutsche und Franzosen in Richtung Kommunismus wollen.»

    3. Sie wissen nicht, was sie fordern wollen
    Noch immer ist unklar, was am Ende des Klimagipfels stehen soll: ein Strategiepapier? Ein Forderungskatalog? Die Teilnehmer sind in dieser Frage hoffnungslos zerstritten. Am Montag gab es kurzzeitig mehr als 30 Forderungen. Viele davon sind extrem spezifisch und beinhalten konkrete Massnahmen und Klimaziele. Das Problem: Die Forderungen sollen europaweit gelten und von allen Teilnehmern mitgetragen werden.

    4. Die Schweiz passt ihnen nicht
    Zu teuer und nicht in der EU: Das nervt viele der rund 450 Teilnehmer, die aus 37 Ländern angereist sind. «Für Teilnehmer aus Osteuropa ist es sogar teuer, sich etwas im Supermarkt zu kaufen», erzählt eine österreichische Teilnehmerin. Sie selbst sei zwar auch mit Brot und Marmelade zufrieden, aber das Essen auf dem Gipfel sei aus Budgetgründen nicht besonders abwechslungsreich. Das sorgt für Frust bei den Jungen, die ihre Woche hier trotz der Arbeit geniessen wollen. Und: Weil es im Gegensatz zur EU Roaming-Gebühren gibt, können die Klima-Teenies in Lausanne kein mobiles Internet nutzen.

    5. Die Diskussionskultur kostet Zeit und Nerven
    «Es ist schon schön, dass jeder immer über seine Gefühle reden kann», kommentiert ein Schweizer Teilnehmer. «Ich verstehe aber auch, dass andere mehr arbeiten wollen.» Die Krux: Die Graswurzelbewegung will, dass jeder gleichermassen zu Wort kommt. Nicht immer klappt das – auch hier gibt es Teilnehmer, die nach vorne drängen. Das führt bei sensibleren Teilnehmern zu Unmut. Und: Sobald jemand mit den Händen ein Dach über dem Kopf formt, bedeutet das «Ich fühle mich unwohl». Dann darf er sofort darüber sprechen – selbst im Plenum mit rund 450 Teilnehmern.




    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Alles weisse Toastbrote. Wenn da mal nicht rechtslastige Tendenzen geschürt werden
    Dieserart Kinder haben keine Vision, für die sie arbeiten müssen - für sie sie auch persönlich zurück stecken müßten - deshalb ist die ganze Sache ein Schuß in den Ofen - pusch - und weg waren sie - wenn sie nicht innerlich reifen.

  8. #7548
    Geist ist geil Benutzerbild von Pillefiz
    Registriert seit
    31.05.2010
    Ort
    All überall
    Beiträge
    22.679

    Standard AW: Greta Thunberg

    Zitat Zitat von Dr Mittendrin Beitrag anzeigen
    Der vermummte zeigt die Absicht an. Zerstörung der BRD und Greta zeigt den täuschenden Gutmenschen.
    Teuflisch, teuflisch.
    Der Vermummte ist eine Frau.
    Durchgeknallt ist ganz nah dran an wundervoll

  9. #7549
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    27.145

    Standard AW: Greta Thunberg

    Zitat Zitat von Pillefiz Beitrag anzeigen
    Der Vermummte ist eine Frau.
    .. also doch nicht vermummt sondern nur eine Burka ..
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>>


  10. #7550
    Turmbesitzer Benutzerbild von Lord Laiken
    Registriert seit
    12.04.2019
    Beiträge
    1.365

    Standard AW: Greta Thunberg

    Bolsonaro ist offenbar kein Greta-Anhänger. Wir sollen weniger furzen, sagt er.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 1)

  1. Frankenberger_Funker

Nutzer die den Thread gelesen haben : 443

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

dummwietunfisch

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

gehirnbrand

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben