Thema geschlossen
Seite 1 von 422 1 2 3 4 5 11 51 101 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 4217

Thema: Elektromobilität II

  1. #1
    Sommelier
    Registriert seit
    20.09.2009
    Beiträge
    2.484

    Standard Deutschland soll Leitmarkt für Elektromobilität werden.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Am Montag wollen Bundesregierung, Automobil- und Energiewirtschaft bei einem Spitzentreffen in Berlin eine «Nationale Plattform Elektromobilität» beschließen. Wie man hört will Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel Deutschland zum «Leitmarkt für Elektromobilität» machen.

    Ich denke, es wird nie klappen, mit dem Traum von der billigen und sauberen Elektromobilität für alle, es sei denn, wir steigen auf "Pedelec" um:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  2. #2
    Mercedes 350 SL Benutzerbild von Michael Kohlhas
    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    2.115

    Standard AW: Deutschland soll Leitmarkt für Elektromobilität werden.

    Zitat Zitat von Ganz_unten Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Am Montag wollen Bundesregierung, Automobil- und Energiewirtschaft bei einem Spitzentreffen in Berlin eine «Nationale Plattform Elektromobilität» beschließen. Wie man hört will Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel Deutschland zum «Leitmarkt für Elektromobilität» machen.

    Ich denke, es wird nie klappen, mit dem Traum von der billigen und sauberen Elektromobilität für alle, es sei denn, wir steigen auf "Pedelec" um:

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Was Merkel anpackt, landet sowieso in der politischen Abfalltonne.

    Keine Kohlekraftwerke, wegen des Kohlendioxyds, keine Kernkraftwerke, wegen Tschernobyl ,aber die Elektromoblilität propagieren.

    Die Frau ist eine hohle , phrasendreschende Propagandatrulla , mehr nicht.

  3. #3
    in memoriam Benutzerbild von lupus_maximus
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    Homburg/Saar
    Beiträge
    27.651

    Standard AW: Deutschland soll Leitmarkt für Elektromobilität werden.

    Zitat Zitat von Michael Kohlhas Beitrag anzeigen
    Was Merkel anpackt, landet sowieso in der politischen Abfalltonne.

    Keine Kohlekraftwerke, wegen des Kohlendioxyds, keine Kernkraftwerke, wegen Tschernobyl ,aber die Elektromoblilität propagieren.

    Die Frau ist eine hohle , phrasendreschende Propagandatrulla , mehr nicht.
    Das Einzige was funktionieren würde, wäre 4 Elektronabenmotoren!
    Als Stromversorgung einen Dieselgenerator mit kontanter Drehzahl von 1500 Touren, alles andere ist Mist.
    Dann käme die Beschleunigung der E-Motoren zum Tragen!
    Geändert von lupus_maximus (04.05.2010 um 17:57 Uhr)
    Die Me 262, war die letzte reindeutsche Technik-Meisterleistung! Unsere befreundeten Feinde haben uns 1945 von jeder Zukunft befreit! Ich bin gegen das GE in Germany, sondern mehr für das IR in Irrmany! Letzter Akt in der Trilogie: Planet der Affen! Der letzte Deutsche zündet die Kobaltbombe und es gab keine Affen und keine Menschen mehr. Lupus-Clan Projekt Neugermanien

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    7.528

    Standard AW: Deutschland soll Leitmarkt für Elektromobilität werden.

    Zitat Zitat von lupus_maximus Beitrag anzeigen
    Das Einzige was funktionieren würde, wäre 4 Elektonabenmotoren!
    Da geht die Reise in der Tat hin, jedenfalls für Busse usw. Für PKW lässt sich das noch nicht ganz durchziehen, weil die Motoren im Verhältnis zum Rad doch recht schwer sind. Aber man arbeitet dran.


    Zitat Zitat von lupus_maximus Beitrag anzeigen
    Als Stromversorgung einen Dieselgenerator mit kontanter Drehzahl von 1500 Touren
    Der hybridisierte Verbrenner ist auch nur ein Zwischenschritt, nämlich der jetzige Zustand (s. Toyota Prius). Erstens hängt man dann immer noch am Öl, und zweitens hat der Verbrennungsmotor eines PKW einen lausigen Wirkungsgrad. Er beträgt etwa die Hälfte dessen eines Antriebsstrangs mit Brennstoffzelle.

  5. #5
    in memoriam Benutzerbild von lupus_maximus
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    Homburg/Saar
    Beiträge
    27.651

    Standard AW: Deutschland soll Leitmarkt für Elektromobilität werden.

    Zitat Zitat von GSch Beitrag anzeigen
    Da geht die Reise in der Tat hin, jedenfalls für Busse usw. Für PKW lässt sich das noch nicht ganz durchziehen, weil die Motoren im Verhältnis zum Rad doch recht schwer sind. Aber man arbeitet dran.




    Der hybridisierte Verbrenner ist auch nur ein Zwischenschritt, nämlich der jetzige Zustand (s. Toyota Prius). Erstens hängt man dann immer noch am Öl, und zweitens hat der Verbrennungsmotor eines PKW einen lausigen Wirkungsgrad. Er beträgt etwa die Hälfte dessen eines Antriebsstrangs mit Brennstoffzelle.
    Soweit mir bekannt ist, ist die Lebensdauer einer Brennstoffzelle nicht sehr hoch! Diese rentiert sich nicht für Privatgebrauch!
    Die Me 262, war die letzte reindeutsche Technik-Meisterleistung! Unsere befreundeten Feinde haben uns 1945 von jeder Zukunft befreit! Ich bin gegen das GE in Germany, sondern mehr für das IR in Irrmany! Letzter Akt in der Trilogie: Planet der Affen! Der letzte Deutsche zündet die Kobaltbombe und es gab keine Affen und keine Menschen mehr. Lupus-Clan Projekt Neugermanien

  6. #6
    Mitglied Benutzerbild von Don
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    Bayern (muss erst mal reichen)
    Beiträge
    52.204

    Standard AW: Deutschland soll Leitmarkt für Elektromobilität werden.

    Zitat Zitat von GSch Beitrag anzeigen
    Da geht die Reise in der Tat hin, jedenfalls für Busse usw. Für PKW lässt sich das noch nicht ganz durchziehen, weil die Motoren im Verhältnis zum Rad doch recht schwer sind. Aber man arbeitet dran.




    Der hybridisierte Verbrenner ist auch nur ein Zwischenschritt, nämlich der jetzige Zustand (s. Toyota Prius). Erstens hängt man dann immer noch am Öl, und zweitens hat der Verbrennungsmotor eines PKW einen lausigen Wirkungsgrad. Er beträgt etwa die Hälfte dessen eines Antriebsstrangs mit Brennstoffzelle.
    Jetzt überlegen wr uns was wir zum Betrieb einer BZ alles für Ingredienzien brauchen, wie und mit welchen Wirkungsgraden die hergestellt, transportiert/gelagert werden und dann vergleichen wir das nochmal.
    Jeder ist für das verantwortlich, was er tut.

  7. #7
    ehem. Paul Felz Benutzerbild von Paul Felz
    Registriert seit
    30.05.2008
    Beiträge
    51.399

    Standard AW: Deutschland soll Leitmarkt für Elektromobilität werden.

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Jetzt überlegen wr uns was wir zum Betrieb einer BZ alles für Ingredienzien brauchen, wie und mit welchen Wirkungsgraden die hergestellt, transportiert/gelagert werden und dann vergleichen wir das nochmal.
    Habe ich gemacht und fahre jetzt tanken. Die Bestellung des Lexus LS 600 lh habe ich erstmal storniert.

    Ich warte auf reinen Brennstoffzellenbetrieb und versaue die Umwelt dann richtig. Mein jetziger V8 ist da nicht konsequent genug.

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    7.528

    Standard AW: Deutschland soll Leitmarkt für Elektromobilität werden.

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Jetzt überlegen wr uns was wir zum Betrieb einer BZ alles für Ingredienzien brauchen, wie und mit welchen Wirkungsgraden die hergestellt, transportiert/gelagert werden und dann vergleichen wir das nochmal.
    Einverstanden. Dann denk bitte auch daran, dass in einem Liter Benzin von der Tankstelle etwa 23 t prähistorischer Biomasse stecken.

    Ich habe schon wiederholt Leute, die mir mir wegen des Wirkungsgrads des Wasserstoffantriebs zanken wollten, um die Angabe des dazu gehörenden Wirkungsgrads gebeten. Gehört habe ich nie wieder von denen. Vermutlich rechnen sie immer noch.

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    7.528

    Standard AW: Deutschland soll Leitmarkt für Elektromobilität werden.

    Zitat Zitat von lupus_maximus Beitrag anzeigen
    Soweit mir bekannt ist, ist die Lebensdauer einer Brennstoffzelle nicht sehr hoch! Diese rentiert sich nicht für Privatgebrauch!
    Die 5000 Betriebsstunden, die ein normaler PKW während seines Lebens läuft, schafft sie durchaus. Im Übrigen wird noch kräftig weiterentwickelt. Bis die Dinger allgemein verkauft werden, wird es noch besser aussehen.

  10. #10
    White Charger Benutzerbild von Bergischer Löwe
    Registriert seit
    15.09.2006
    Ort
    In der Grafschaft / Rhld.
    Beiträge
    13.198

    Standard AW: Deutschland soll Leitmarkt für Elektromobilität werden.

    Bei 21 Cent pro kWh und - durch Kohleverstromung - gruseliger "Klimabilanz" genau das Richtige. Dazu minimale Reichweite und bedingte Autobahntauglichkeit.

    Elektroautos sind hierzulande absoluter Quatsch.

Thema geschlossen

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Elektromobilität
    Von Bergischer Löwe im Forum Verkehr / Luft-und Raumfahrt
    Antworten: 6813
    Letzter Beitrag: 16.01.2019, 08:22

Nutzer die den Thread gelesen haben : 230

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

blitzschutz

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

elektroautomobil

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

emobilität

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

erdung

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

stromautobahn

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben