Thema geschlossen
Seite 412 von 422 ErsteErste ... 312 362 402 408 409 410 411 412 413 414 415 416 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 4.111 bis 4.120 von 4217

Thema: Elektromobilität II

  1. #4111
    Mitglied Benutzerbild von hamburger
    Registriert seit
    09.08.2012
    Beiträge
    8.684

    Standard AW: Elektromobilität II

    Zitat Zitat von Neu Beitrag anzeigen
    Haettest eben auch was gescheites lernen sollen. Nicht Bleistiftspitzen oder sowas; was praktisches halt. Die Vorbereitung dazu waere eine Lehre, etwas Praxis und die Meisterpruefung oder nach der Lehre ein abgeschlossenes Studium in einem Fach, dass man danach auch gut nutzen kann; Politikwissenschaft waere absolut verkehrt. Ich als Mechaniker - Meister habe mit solchen einfachen Anlagen ebensowenig Probleme wie Olliver, weil ich es schon mit sehr vielen Anlagen zu tun hatte und immer auch alles ein kleines Bisschen selber wissen musste. Elektrotechnik ist da nur ein Randgebiet wie auch die Faerberei oder die Haustechnik in einem Betrieb, und nachdem man selbst Elektromotore und elektrische Anlagen selbst repariert oder entworfen hat, .... Wer nur eine "Fachfirma" bestellt, und das Werk dreifach oder fuenffach teurer ersteht, als wenn man da selbst drangeht, kann ruhig viel Geld verdienen - er bekommt eben nicht sehr viel dafuer, ausser, er verdient sehr viel Geld, und ist immer auf andere angewiesen. Gehe segeln auf der Elbe, und zwar alleine, und auch im Team, dann lernst du was dazu, wie das Leben wirklich funktioniert.
    Als Partner von Olliver wärest du ideal...und mal ein Tip...die leistung eines Solarpanels wird von dem angeschlossenen Regler bestimmt...und nicht von euch Kurzschlusstechnikern...
    Denn die Art und Funktion des Solarreglers ist entscheidend für die Leistung, die entnommen werden kann.
    Olliver und du sollten gemeinsam einen Herren Boutique mit dem Papst eröffnen...mehr ist nicht drin.
    Nur als Beispiel für euch Amateure und Möchtegern Physiker

  2. #4112
    Mitglied Benutzerbild von Panther
    Registriert seit
    05.04.2014
    Beiträge
    4.558

    Standard AW: Elektromobilität II

    Wenigstens kriegt man mit einem Solarpanel eine Lampe zum leuchten, aber nur am Tag. Nachts ist es dann dunkler als draußen.

  3. #4113
    Mitglied Benutzerbild von Panther
    Registriert seit
    05.04.2014
    Beiträge
    4.558

    Standard AW: Elektromobilität II

    Zitat Zitat von hamburger Beitrag anzeigen
    Als Partner von Olliver wärest du ideal...und mal ein Tip...die leistung eines Solarpanels wird von dem angeschlossenen Regler bestimmt...und nicht von euch Kurzschlusstechnikern...
    Denn die Art und Funktion des Solarreglers ist entscheidend für die Leistung, die entnommen werden kann.
    Olliver und du sollten gemeinsam einen Herren Boutique mit dem Papst eröffnen...mehr ist nicht drin.
    Nur als Beispiel für euch Amateure und Möchtegern Physiker
    Eine positivie Bewertung geht leider derzeit nicht.
    Was die beiden Gestalten hier betreiben und den Leuten hier anraten ist nicht mal mehr fahrlässig.....
    Brennt dir die Bude ab, weil du an der Haus- und Wohnungselektrik wegen eines Balkon oder Dach PV Anlage herumgespielt hast und selber alles angeschlossen hast, zahlt keine Versicherung.
    Aus genau diesem Grund muß man selbst Balkon PV Anlagen beim Amt melden und bewilligen lassen.

    Wunschdenken!



    Realität! Ein nagelneu saniertes Haus brennt ab.


  4. #4114
    Mitglied Benutzerbild von Panther
    Registriert seit
    05.04.2014
    Beiträge
    4.558

    Standard AW: Elektromobilität II

    Das zeigen dir die PV Solar Unternehmen und Bewerber nicht.
    Ich will nicht wissen wieviel Lagerhallen wegen dieser PV Scheiße schon abgebrannt sind.



    Bei EKarren ist das Problem nicht nur ein brennendes Problem sondern auch ein explodierendes Problem.

  5. #4115
    Mitglied Benutzerbild von Neu
    Registriert seit
    14.09.2012
    Ort
    Meist in Deutschland, Hessen, oft in Spanien
    Beiträge
    21.116

    Standard AW: Elektromobilität II

    Zitat Zitat von hamburger Beitrag anzeigen
    Als Partner von Olliver wärest du ideal...und mal ein Tip...die leistung eines Solarpanels wird von dem angeschlossenen Regler bestimmt...und nicht von euch Kurzschlusstechnikern...
    Denn die Art und Funktion des Solarreglers ist entscheidend für die Leistung, die entnommen werden kann.
    Olliver und du sollten gemeinsam einen Herren Boutique mit dem Papst eröffnen...mehr ist nicht drin.
    Nur als Beispiel für euch Amateure und Möchtegern Physiker
    Ja, wenn man die einfachsten Formeln nicht kennt. Hier bin ich bereits darauf eingegangen:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Und da gilt zunaechst: Innenwiderstand = Aussenwiderstand. Die IMPEDANZ. Und das Optimum ist ganz allgemein, wenn die Spannung um 50% einbricht, und der Strom entsprechend hochgeht - eben das Maximum aus Strom X Spannung = Leistung kommt. Das ist allerdings nicht ueberall so; bei Elektromotoren bedeutet 5% weniger Drehzahl manchmal schon das "Aus". Und die Verluste der Regeltechnik sollten nicht groesser sind, als der Gewinn. Dazu kommt die Phasengleichheit.
    Hier handelt es sich um Variable; je nach Lichtstaerke.
    Dein Werbefilm sagt da sehr wenig aus. Normalerweise gibts da Leistungskurven und Wirkungsgradberechnungen. Frag mal nach, wie die das berechnen; ich wuerde einmal die Spannung ohne Last messen, und dann runterregeln, bis ich das Optimum habe, oder mich ans Optimum bewegen, und dann - in einer Range - mich entsprechend bewegen und so versuchen, das Optimum zu finden.

  6. #4116
    Mitglied Benutzerbild von Neu
    Registriert seit
    14.09.2012
    Ort
    Meist in Deutschland, Hessen, oft in Spanien
    Beiträge
    21.116

    Standard AW: Elektromobilität II

    Zitat Zitat von Panther Beitrag anzeigen
    Das zeigen dir die PV Solar Unternehmen und Bewerber nicht.
    Ich will nicht wissen wieviel Lagerhallen wegen dieser PV Scheiße schon abgebrannt sind.



    Bei EKarren ist das Problem nicht nur ein brennendes Problem sondern auch ein explodierendes Problem.
    Ein ENERGIEPROBLEM. Ein mittlerer Blitz hat die Energie einer Starterbatterie in einer Benzinkutsche. Bei dir wurde Solarenergie ganz langsam zum Schmelzen von Bauteilen verwendet. Brandschutztechnisch wuerde ich sowas nicht auf Holz installieren. Und gegen platzende Benzintanks gibts auch noch nichts.

  7. #4117
    Mitglied Benutzerbild von Neu
    Registriert seit
    14.09.2012
    Ort
    Meist in Deutschland, Hessen, oft in Spanien
    Beiträge
    21.116

    Standard AW: Elektromobilität II

    Zitat Zitat von Panther Beitrag anzeigen
    Eine positivie Bewertung geht leider derzeit nicht.
    Was die beiden Gestalten hier betreiben und den Leuten hier anraten ist nicht mal mehr fahrlässig.....
    Brennt dir die Bude ab, weil du an der Haus- und Wohnungselektrik wegen eines Balkon oder Dach PV Anlage herumgespielt hast und selber alles angeschlossen hast, zahlt keine Versicherung.
    Aus genau diesem Grund muß man selbst Balkon PV Anlagen beim Amt melden und bewilligen lassen.
    Ich fahre sogar - Auto! Ein hohes Risiko. Und meine Kaffeemaschine steht auf einer brandfesten Fliese - deine auch? Risiken werden in Deutschland eh ganz merkwuerdig bewertet. So gibts in Deutschland sogar eine

    BRANDMELDEEINBAUPFLICHT

    In der Schweiz werden solche Risiken ganz nuechtern betrachtet, da gibts sowas nicht. Jedenfalls keine Brandmeldeeinbaupflicht. Das gehoert zum BEHOERDENSALAT in Deutschland, wo sonst. Und aus genau diesem Grunde gehts in Deutschland gegen Sueden.

  8. #4118
    Mitglied Benutzerbild von Panther
    Registriert seit
    05.04.2014
    Beiträge
    4.558

    Standard AW: Elektromobilität II

    Zitat Zitat von Neu Beitrag anzeigen
    Ein ENERGIEPROBLEM. Ein mittlerer Blitz hat die Energie einer Starterbatterie in einer Benzinkutsche. Bei dir wurde Solarenergie ganz langsam zum Schmelzen von Bauteilen verwendet. Brandschutztechnisch wuerde ich sowas nicht auf Holz installieren. Und gegen platzende Benzintanks gibts auch noch nichts.
    Unsinn. Der PV Regler ist heiß geworden, die Isolierung ist weggeschmort und geschmolzen und dann gibts Kurzschlüsse und es fängt an zu brennen.
    Ist das unterm Dach mit Holz und Wärmedämmung oder passiert das auf dem Dach einer Lagerhalle voller Stroh etc. brennt die Hütte nach kurzer Zeit innerhalb einer halben Stunde komplett ab.
    Auf so einer PV Anlage werden es schon über 70 Grad heiß.

    Jaja, diese privaten Benzintanks überall.

  9. #4119
    Mitglied Benutzerbild von Neu
    Registriert seit
    14.09.2012
    Ort
    Meist in Deutschland, Hessen, oft in Spanien
    Beiträge
    21.116

    Standard AW: Elektromobilität II

    Zitat Zitat von Panther Beitrag anzeigen
    Unsinn. Der PV Regler ist heiß geworden, die Isolierung ist weggeschmort und geschmolzen und dann gibts Kurzschlüsse und es fängt an zu brennen.
    Ist das unterm Dach mit Holz und Wärmedämmung oder passiert ....
    Ich kann meinen Grill auch in einem trockenen Wald verwenden, und dann die Glut irgendwohin schuetten. Oder eine Elektroverteilung an enen Holzschrank schrauben. Da gibts sehr viele Moeglichkeiten zu diesem Thema. Gesunder Menschenverstand oder besser, das Wissen, wie man sowas aufbauen sollte, sollte schon vorhanden sein.

    Bezueglich Benzintanks haben die diese eine Zeitlang einfach nur zwei Haelften zusammengebogen, "gefalzt". Bei einem kleinen Druck haben die sich dann ganz ploetzlich entleert. Heuer duerften sie alle geschweisst sein.

  10. #4120
    Mitglied Benutzerbild von hamburger
    Registriert seit
    09.08.2012
    Beiträge
    8.684

    Standard AW: Elektromobilität II

    Zitat Zitat von Neu Beitrag anzeigen
    Ja, wenn man die einfachsten Formeln nicht kennt. Hier bin ich bereits darauf eingegangen:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Und da gilt zunaechst: Innenwiderstand = Aussenwiderstand. Die IMPEDANZ. Und das Optimum ist ganz allgemein, wenn die Spannung um 50% einbricht, und der Strom entsprechend hochgeht - eben das Maximum aus Strom X Spannung = Leistung kommt. Das ist allerdings nicht ueberall so; bei Elektromotoren bedeutet 5% weniger Drehzahl manchmal schon das "Aus". Und die Verluste der Regeltechnik sollten nicht groesser sind, als der Gewinn. Dazu kommt die Phasengleichheit.
    Hier handelt es sich um Variable; je nach Lichtstaerke.
    Dein Werbefilm sagt da sehr wenig aus. Normalerweise gibts da Leistungskurven und Wirkungsgradberechnungen. Frag mal nach, wie die das berechnen; ich wuerde einmal die Spannung ohne Last messen, und dann runterregeln, bis ich das Optimum habe, oder mich ans Optimum bewegen, und dann - in einer Range - mich entsprechend bewegen und so versuchen, das Optimum zu finden.
    Genau das ist dein Problem, deine grenzenlose Ahnungslosigkeit. Nicht einmal den Sinn begreifst du...
    Die Regler müssen den Arbeitspunkt der Module erkennen...denn nur dort ist die Leistung am Maximum. Das ist Hightech...aber das alles kann den miesen Wirkungsgrad der Module nur mildern.
    Laien wie euch die Funktionsweise einer Regelkette zu erklären...sinnlos.
    Ja, qualifizierte Ausbildung lohnt sich....da kann man sogenannte Physiker demaskieren.
    Ebenso ist die ladung eines Akkus bei jedem Hersteller geheime Verschlusssache...aus gutem Grund.
    Tesla hat es übertrieben und muss den Preis dafür zahlen. In den USA werden tatsächlich in bestimmten Regionen Solarparks gebaut, aber immer nur zusätzlich zu den Kraftwerken.
    Ein Solaranlage auf einem deutschen Dach ist sinnlos, da sie keine konventionelle Energie ersetzen kann, die dann trotzdem parallel immer mit laufen muss. Die Probleme der Speicherung sind gigantisch und extrem teuer...
    Eine Solaranlage als Inselanlage in Regionen, die nicht angeschlossen sind...sinnvoll.
    Solaranlagen in einem Industriestaat...nutzlos, denn sie sind nicht grundlastfähig. Zur Regelung braucht man immer gesicherte Energie...Leistng, die ständig abrufbar ist.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Was mich erschreckt, das auch hier bei bestimmten Leuten so wenig Fachwissen vorhanden ist...und so viel Propaganda verbreitet wird

Thema geschlossen

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Elektromobilität
    Von Bergischer Löwe im Forum Verkehr / Luft-und Raumfahrt
    Antworten: 6813
    Letzter Beitrag: 16.01.2019, 07:22

Nutzer die den Thread gelesen haben : 230

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

blitzschutz

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

elektroautomobil

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

emobilität

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

erdung

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

stromautobahn

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben