+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 76 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 13 53 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 754

Thema: Bewertung Stalins ? !

  1. #21
    Mitglied Benutzerbild von Pelle
    Registriert seit
    08.04.2017
    Beiträge
    3.778

    Standard AW: Bewertung Stalins ? !

    Zitat Zitat von Diskurti Beitrag anzeigen
    Ein Fakt der nur karg gewürdigt wird..
    Ohne die Rüstung und Mobilisierung der Sowjetunion durch Stalins drakonische Maßnahmen
    , wäre sie unfehlbar dem Ansturm der Hitlertruppen zum Opfer gefallen .
    Das kann sein.

  2. #22
    Rassist? Aber ja doch! Benutzerbild von OneDownOne2Go
    Registriert seit
    21.06.2011
    Ort
    Gau Hessen-Nassau
    Beiträge
    35.449

    Standard AW: Bewertung Stalins ? !

    Zitat Zitat von Diskurti Beitrag anzeigen
    Habe nicht behauptet Stalin habe ganz allein Hitler besiegt. Dochhat die RA den Hauptteil (ca 75%) getragen.
    ImFalle eines frühzeitigen Zusammenbruchs der UdSSR konnte Hitler seine Weltmachtspläne verwirklichen.
    Wovon reden wir hier? 75% von was? 75% der Bodenkämpfe? Vielleicht, halte ich aber für sehr hoch geschätzt. 75% der Luftoffensive? Im Leben nicht, die Sowjets besaßen keine strategische Luftwaffe, lediglich taktische Kräfte, und die setzten sie fast nur zur LNU ein. 75% der Marine-Kämpfe? Dazu hätten sie ja erst mal so etwas wie eine Flotte gebraucht, besaßen aber nichts außer alten Kähnen aus maximal dem 1. Weltkrieg, unfertigen "Neubauten" der 30er, primär in Deutschland gekauft und nie fertiggestellt, und eben einige U-Boote, und letztere mussten sie oft genug auf dem Landweg "verlegen", weil sie die Kontrolle über alle Wasserwege verloren hatten. Also, 75% von was?

    Bevor du mit solchen Zahlen um dich wirfst, versuch doch wenigstens, im Ansatz realistisch zu sein. Das ist eben das Wesen einer Kriegskoalition, die schließt man ja nun, weil man alleine zu schwach ist. Alleine wären die westlichen Alliierten zu schwach gewesen, alleine wäre Stalin zu schwach gewesen, erst gemeinsam gewannen sie langsam die Oberhand. Übrigens, die Deutschen trugen 98% der Last aller Kämpfe auf der Gegenseite im ETO, gibt's dafür auch einen Preis?
    Schwarz Rot Gold Weis Rot!
    The difference between a welfare state and a totalitarian state is a matter of time - Ayn Rand
    Ich wünschte es wäre Nacht oder die Preußen kämen!

  3. #23
    Mitglied
    Registriert seit
    13.01.2019
    Ort
    Hauptstadt
    Beiträge
    321

    Standard AW: Bewertung Stalins ? !

    Zitat Zitat von OneDownOne2Go Beitrag anzeigen
    Wovon reden wir hier? 75% von was? 75% der Bodenkämpfe? Vielleicht, halte ich aber für sehr hoch geschätzt. 75% der Luftoffensive? Im Leben nicht, die Sowjets besaßen keine strategische Luftwaffe, lediglich taktische Kräfte, und die setzten sie fast nur zur LNU ein. 75% der Marine-Kämpfe? Dazu hätten sie ja erst mal so etwas wie eine Flotte gebraucht, besaßen aber nichts außer alten Kähnen aus maximal dem 1. Weltkrieg, unfertigen "Neubauten" der 30er, primär in Deutschland gekauft und nie fertiggestellt, und eben einige U-Boote, und letztere mussten sie oft genug auf dem Landweg "verlegen", weil sie die Kontrolle über alle Wasserwege verloren hatten. Also, 75% von was?

    Bevor du mit solchen Zahlen um dich wirfst, versuch doch wenigstens, im Ansatz realistisch zu sein. Das ist eben das Wesen einer Kriegskoalition, die schließt man ja nun, weil man alleine zu schwach ist. Alleine wären die westlichen Alliierten zu schwach gewesen, alleine wäre Stalin zu schwach gewesen, erst gemeinsam gewannen sie langsam die Oberhand. Übrigens, die Deutschen trugen 98% der Last aller Kämpfe auf der Gegenseite im ETO, gibt's dafür auch einen Preis?
    na sagen wir 80%, denn im Ostfeldzug gingen ca 80% der wehrmächtigen Kampfkraft verloren

  4. #24
    Mitglied
    Registriert seit
    13.01.2019
    Ort
    Hauptstadt
    Beiträge
    321

    Standard AW: Bewertung Stalins ? !

    Zitat Zitat von Pelle Beitrag anzeigen
    Das kann sein.
    eine sehr hohe Wahrscheinlichkeit.!

  5. #25
    Rassist? Aber ja doch! Benutzerbild von OneDownOne2Go
    Registriert seit
    21.06.2011
    Ort
    Gau Hessen-Nassau
    Beiträge
    35.449

    Standard AW: Bewertung Stalins ? !

    Zitat Zitat von Diskurti Beitrag anzeigen
    na sagen wir 80%, denn im Ostfeldzug gingen ca 80% der wehrmächtigen Kampfkraft verloren
    Hm? Was soll das jetzt aussagen? Meinst du die Verluste der Wehrmacht? Bezogen worauf? Gesamtzahl an Personal? Anzahl der "Gewehre" an der Front, also der tatsächlichen Kampfeinheiten? Logistik? Panzerwaffe? Luftwaffe? Trifft in keinem Fall so zu, aber es wäre zumindest klar.
    Schwarz Rot Gold Weis Rot!
    The difference between a welfare state and a totalitarian state is a matter of time - Ayn Rand
    Ich wünschte es wäre Nacht oder die Preußen kämen!

  6. #26
    Mitglied
    Registriert seit
    13.01.2019
    Ort
    Hauptstadt
    Beiträge
    321

    Standard AW: Bewertung Stalins ? !

    Zitat Zitat von OneDownOne2Go Beitrag anzeigen
    Hm? Was soll das jetzt aussagen? Meinst du die Verluste der Wehrmacht? Bezogen worauf? Gesamtzahl an Personal? Anzahl der "Gewehre" an der Front, also der tatsächlichen Kampfeinheiten? Logistik? Panzerwaffe? Luftwaffe? Trifft in keinem Fall so zu, aber es wäre zumindest klar.
    Schmück er sich nicht mit lateinischen Formeln,,
    wo sind denn die allermeisten deutschen Soldaten verloren gegangen?

  7. #27
    Rassist? Aber ja doch! Benutzerbild von OneDownOne2Go
    Registriert seit
    21.06.2011
    Ort
    Gau Hessen-Nassau
    Beiträge
    35.449

    Standard AW: Bewertung Stalins ? !

    Zitat Zitat von Diskurti Beitrag anzeigen
    Schmück er sich nicht mit lateinischen Formeln,,
    wo sind denn die allermeisten deutschen Soldaten verloren gegangen?
    Toggo-TV für Kinder bis 5? Okay, das liegt mir nicht. Wenn du Gemeinplätze austauschen willst, macht das lieber mit denen, die das auch ganz toll finden, weil ihr Wissen auch nicht zu mehr reicht.
    Schwarz Rot Gold Weis Rot!
    The difference between a welfare state and a totalitarian state is a matter of time - Ayn Rand
    Ich wünschte es wäre Nacht oder die Preußen kämen!

  8. #28
    Mitglied
    Registriert seit
    13.01.2019
    Ort
    Hauptstadt
    Beiträge
    321

    Standard AW: Bewertung Stalins ? !

    Zitat Zitat von OneDownOne2Go Beitrag anzeigen
    Toggo-TV für Kinder bis 5? Okay, das liegt mir nicht. Wenn du Gemeinplätze austauschen willst, macht das lieber mit denen, die das auch ganz toll finden, weil ihr Wissen auch nicht zu mehr reicht.
    na seien wir froh über den Sieg der Roten Armee gegen die Wehrmacht . , .

  9. #29
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    03.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    7.185

    Standard AW: Bewertung Stalins ? !

    Zitat Zitat von Diskurti Beitrag anzeigen
    stell Dir mal vor, wenn Hitler gesiegt hätte was mit dem Sowjetvolk passiert wäre
    studier mal den Generalplan Ost..
    Ja, kenne ich alles, wobei es beim Generalplan vorwiegend um eine völkische Neuordnung ging. Stelle dir mal vor, was Stalin mit Millionen Europäern gemacht hätte, wenn er seine Invasion komplett durchgeführt hätte.
    "Mit den Weltvergiftern kann es daher auch keinen Frieden geben. Es werden auf Dauer nur wir oder sie weiterexistieren können. Und ich bin entschlossen, meinen Weg niemals zu verlassen. Ich habe den Propheten des Zerfalls einen kompromisslosen Kampf angesagt, der erst mit meinem Tod enden wird." (Aus: Beutewelt, Friedensdämmerung)

  10. #30
    Rassist? Aber ja doch! Benutzerbild von OneDownOne2Go
    Registriert seit
    21.06.2011
    Ort
    Gau Hessen-Nassau
    Beiträge
    35.449

    Standard AW: Bewertung Stalins ? !

    Zitat Zitat von Diskurti Beitrag anzeigen
    na seien wir froh über den Sieg der Roten Armee gegen die Wehrmacht . , .
    Nicht mehr in diesem Leben. Aber mit deinem mangelhaften Wissen mach nur, wonach immer dir ist. Wir leben ja in einem freien Land, es ist nicht verboten, ein Idiot zu sein.
    Schwarz Rot Gold Weis Rot!
    The difference between a welfare state and a totalitarian state is a matter of time - Ayn Rand
    Ich wünschte es wäre Nacht oder die Preußen kämen!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Bewertung Discounter
    Von kotzfisch im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.01.2015, 23:20
  2. Festplattenzustandsmeldung - Bewertung
    Von konfutse im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 21.01.2015, 21:09
  3. Bewertung von Achmadinedschad
    Von Blue Max im Forum Krisengebiete
    Antworten: 218
    Letzter Beitrag: 27.05.2010, 13:59

Nutzer die den Thread gelesen haben : 157

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben