+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 21

Thema: Ehrenbürgerschaft von Templin

  1. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    19.014

    Standard AW: Ehrenbürgerschaft von Templin

    Zitat Zitat von Elbegeist Beitrag anzeigen
    Am 08.02.2019 um 08,40h wurde im "DLF" in einer Reportage
    über die bevorstehende Verleihung der Ehrenbürgerschaft der
    Stadt Templin an die noch amtierende Bundeskanzlerin A. Merkel
    informiert!

    Elbegeist

    Meines Erachtens gehört sollte die Regierungstätigkeit der
    Merkelregierung auf Verfassungsrelevanz geprüft werden!
    Erst dann sollte die Stadt Templin entscheiden!

    auch rbb: [Links nur für registrierte Nutzer]
    War heute früh in inforadio - hat die Stadt Templin nicht einen linken Bürgermeister ?

    Abschiedsgeschenke für Frau Kanzlerin. :-)

  2. #12
    Mitglied
    Registriert seit
    07.12.2010
    Beiträge
    9.009

    Standard AW: Ehrenbürgerschaft von Templin

    Zitat Zitat von Elbegeist Beitrag anzeigen
    Am 08.02.2019 um 08,40h wurde im "DLF" in einer Reportage
    über die bevorstehende Verleihung der Ehrenbürgerschaft der
    Stadt Templin an die noch amtierende Bundeskanzlerin A. Merkel
    informiert!

    Elbegeist

    Meines Erachtens gehört sollte die Regierungstätigkeit der
    Merkelregierung auf Verfassungsrelevanz geprüft werden!
    Erst dann sollte die Stadt Templin entscheiden!

    auch rbb: [Links nur für registrierte Nutzer]
    Es gibt Menschen in diesem Land die der Meinung sind, dass sie eingeknastet gehört

  3. #13
    Freiheit u. Solidarität Benutzerbild von frundsberg
    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    14.112

    Standard AW: Ehrenbürgerschaft von Templin

    Zitat Zitat von Elbegeist Beitrag anzeigen
    Am 08.02.2019 um 08,40h wurde im "DLF" in einer Reportage
    über die bevorstehende Verleihung der Ehrenbürgerschaft der
    Stadt Templin an die noch amtierende Bundeskanzlerin A. Merkel
    informiert!

    Elbegeist

    Meines Erachtens gehört sollte die Regierungstätigkeit der
    Merkelregierung auf Verfassungsrelevanz geprüft werden!
    Erst dann sollte die Stadt Templin entscheiden!

    auch rbb: [Links nur für registrierte Nutzer]
    Ein schwaches und dummes Volk hat genau die Kanzlerin, die es verdient.
    Über Spanien lacht die Sonne. Über Deutsche die ganze Welt.

  4. #14
    Mitglied
    Registriert seit
    09.03.2018
    Beiträge
    599

    Standard AW: Ehrenbürgerschaft von Templin

    Zitat Zitat von frundsberg Beitrag anzeigen
    Ein schwaches und dummes Volk hat genau die Kanzlerin, die es verdient.
    @frundsberg,

    diese Aussage kann und will ich nicht so hinnehmen!
    Etwas Anders formuliert könnte eher einer Wahrheit entsprechen:

    Ein schwaches und dummes Volk wurde vorsätzlich belogen und betrogen !
    Es ist für Viele kein Verdienst, solch ein widerliches Monster in Menschengestalt weiterhin ertragen zu müssen!

    ... höflichst, wünsche ich ein schönes Wochenende

  5. #15
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    5.379

    Standard AW: Ehrenbürgerschaft von Templin

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    ICH gehe noch weiter.

    "Das Volk ist jeder, der sich hier aufhält!"
    Merkels Volk sind die Internationalsozialisten. Wir sind nur die Sklaven des Merkelregimes und seines Volkes.
    Geändert von Merkelraute (08.02.2019 um 21:24 Uhr)
    "Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher.". - Franz Josef Strauß,

  6. #16
    Freiheit u. Solidarität Benutzerbild von frundsberg
    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    14.112

    Standard AW: Ehrenbürgerschaft von Templin

    Zitat Zitat von joschka Beitrag anzeigen
    @frundsberg,

    diese Aussage kann und will ich nicht so hinnehmen!
    Etwas Anders formuliert könnte eher einer Wahrheit entsprechen:

    Ein schwaches und dummes Volk wurde vorsätzlich belogen und betrogen !
    Es ist für Viele kein Verdienst, solch ein widerliches Monster in Menschengestalt weiterhin ertragen zu müssen!

    ... höflichst, wünsche ich ein schönes Wochenende
    Ihnen auch.

    Ein Volk ist eine Gruppe von Menschen.
    Ein Volk zeichnet sich durch ein Zusammengehörigkeitsgefühl aus.
    Ein Volk hält gerade in schwierigen Zeiten zusammen.
    Ein Volk hat ein Bewußtsein von gemeinsamer Geschichte, Erinnerung, einer gemeinsamen Sprache, Kultur und gemeinsamer Abstammung.
    Keine CDU und keine Regierung kann ein ganzes Volk beherrschen, wenn nicht große Teile dieses Volkes dabei mitwirken.

    Angela Merkel ist eine kriminelle Frau in einer verbrecherischen Partei und einem völkermordenden System (Demoktatie).
    Aber sie selbst ist nur eine ältere Frau.
    Dieser Frau zu unterstellen, sie könne ein ganzes Volk zerstören, ist grundfalsch.
    Denn Angela Merkel tut was?
    Nichts!
    Gar nichts.

    Sie sagt nur das, was sie von anderen erwartet.
    Zeichnet es ein ganzes Volk in seiner Summe aus, diesem "Willen" zu folgen?
    So wie das System, welches der Feind nach Massenaustreibung, Bombenholocaust/DD und Hungerjahre, der Umerziehung nach 1945 hier aufzog, böse ist,
    so ist das Volk wie ein Spiegel dieses Bösen geworden: Mißtrauisch, mißgünstig, fett, feige, fruchtlos, ohne Ideale und Fröhlichkeit, ohne Freude vor der Zukunft und Stolz auf seine Geschaffenes, seine Kinder, seine Ahnen, seine Heimat.

    Das deutsche Volk, wenn es das jemals gab, ist heute geistig und seelisch tot. Aber es war seine eigene Entscheidung, dem Bösen zu folgen und am Ende ganz unten zu landen. Und genau das noch nicht einmal zu merken als Kollektiv.

    Das ist wahrscheinlich das sicherste Zeichen. Wenn ein Volk gar nicht merkt, wenn es dabei ist, abzudanken.

    Euch ein schönes WE. Genießt die Zeit mir Euren Kindern und Enkel, denn es ist der kostbarste Besitz, den jedes Volk und jede Familie sein Eigen nennt.
    Über Spanien lacht die Sonne. Über Deutsche die ganze Welt.

  7. #17
    Mitglied
    Registriert seit
    09.03.2018
    Beiträge
    599

    Standard AW: Ehrenbürgerschaft von Templin

    zu # 16:

    @frundsberg,

    Danke für diesen sehr guten Beitrag! Die logische Konsequenz ist also die traurige Einsicht, dass Gruppen von Menschen sich aus dem Volk praktisch verabschiedet haben.
    Der Wahnsinn ist also, dass man sich von dieser völlig idiotischen Masse nicht mehr als Volk distanzieren kann.
    Gender- und Ökofaschisten sowie Schutzsuchende bilden also -im Umkehrschluß- das Neue deutsche Volk.

    Kann man dann noch als aufrechter Patriot legal dagegensteuern ?

    ... insofern ist die Schranze von Kandisbunzlerin doch noch gut platziert. LG

  8. #18
    Freiheit u. Solidarität Benutzerbild von frundsberg
    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    14.112

    Standard AW: Ehrenbürgerschaft von Templin

    Zitat Zitat von joschka Beitrag anzeigen
    zu # 16:

    @frundsberg,

    Danke für diesen sehr guten Beitrag! Die logische Konsequenz ist also die traurige Einsicht, dass Gruppen von Menschen sich aus dem Volk praktisch verabschiedet haben.
    Der Wahnsinn ist also, dass man sich von dieser völlig idiotischen Masse nicht mehr als Volk distanzieren kann.
    Gender- und Ökofaschisten sowie Schutzsuchende bilden also -im Umkehrschluß- das Neue deutsche Volk.

    Kann man dann noch als aufrechter Patriot legal dagegensteuern ?

    ... insofern ist die Schranze von Kandisbunzlerin doch noch gut platziert. LG
    @joschka,

    zu erkennen, daß alles im Geiste, in unserem Kopf fußt, ist elementar wichtig!

    Unser Geist ("Wissen") bestimmt unsere Bewußtsein. Unser Bewußtsein bestimmt unser Denken, Verhalten und Handeln.

    Jederzeit können Menschen wieder mit sich, ihrem Volk, der Natur, ihrer Vergangenheit etc. ins Reine kommen, wenn als Grundlage allein

    die Wahrheit

    akzeptiert wird.


    Solange wir den Lügen und den Verleumdungen unserer Feinde folgen, ist natürlich eine innere Heilung gar nicht möglich!

    Neben dem Geist spielt natürlich auch das "Fleisch/Blut" eine Rolle.

    Da, wo kein Nachwuchs mehr ein Volk stolz macht, da bleibt uns nur der Tod.
    Da, wo alle der Lüge folgen, bleibt nur unsere geistige Wüste.

    Da aber, wo von der Masse die Wahrheit gelebt und eingefordert wird, und gleichzeitig wieder viele neue Familien und neues Leben aufblüht,
    da wird das Volk unsterblich. Da wird es auch eine 100-jährige Besatzung durch die Angelsachsen und jüdischen Hochfinanz ertragen können.

    Geist und Blut sind die Grundlagen unseres Weiterlebens, auch ganz ohne papierenden "Friedensvertrages" bei anhaltender Besatzung
    durch US-/NATO-Truppen seit Mai 1945.

    Aus dieser Erkenntnis heraus wirst du verstehen, daß nicht Parteien oder eine weitere "demokratische" Partei wie die AfD die
    Zukunft des deutschen Volkes stellt.

    Sondern das Volk selbst ist seine eigenen Zukunft.


    Will die Mehrheit Leben in Wahrheit, Aufrichtigkeit und Gerechtigkeit, mit seinen Familien als Nukleus und einer anständigen Erziehung zu Mut, Ehre und Wahrhaftigkeit, ist jedes Volk unsterblich!

    Rennt es wie blöde demokratischen "Wir alle lieben nur Israel"-Parteien hinterher, hat es nichts gewonnen und einfach
    Mittel und Zweck in seiner Doofheit vertauscht.

    Parteien können allenfalls nur Mittel zum Zwecke sein.
    Aber der heilige immerwährende Zweck des Lebens ist es, für den Erhalt des Eigenen zu sorgen.
    Das Wohl der Gruppe zu mehren.
    Der Zweck ist das eigene Volk. Und nicht der Einsatz für eine heute AfD, morgen CDU, übermorgen CSU, ... FDP, SPD, GRÜNE, PIRATEN,
    DIE LINKE oder für was weiß ich sich zu zerreißen.
    Geändert von frundsberg (09.02.2019 um 09:23 Uhr)
    Über Spanien lacht die Sonne. Über Deutsche die ganze Welt.

  9. #19
    Mitglied Benutzerbild von der Karl
    Registriert seit
    20.12.2016
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    1.527

    Standard AW: Ehrenbürgerschaft von Templin

    Festakt mit ihrer Mutter! Angela Merkel nun Ehrenbürgerin von Templin





    In the beginning there was nothing, which exploded.

  10. #20
    Mitglied Benutzerbild von DUNCAN
    Registriert seit
    06.10.2016
    Beiträge
    1.731

    Standard AW: Ehrenbürgerschaft von Templin

    Zitat Zitat von Elbegeist Beitrag anzeigen
    Am 08.02.2019 um 08,40h wurde im "DLF" in einer Reportage
    über die bevorstehende Verleihung der Ehrenbürgerschaft der
    Stadt Templin an die noch amtierende Bundeskanzlerin A. Merkel
    informiert!

    Elbegeist

    Meines Erachtens gehört sollte die Regierungstätigkeit der
    Merkelregierung auf Verfassungsrelevanz geprüft werden!
    Erst dann sollte die Stadt Templin entscheiden!

    auch rbb: [Links nur für registrierte Nutzer]
    Auch Onkel Adolf hat zu seiner Zeit in fast jedem Kaff die Ehrenbürgerschaft gehabt. Ob Ferkel in 100 Jahren vom islamischen Bürgermeister die Ehrenbürgerschaft wieder abgesprochen bekommt?
    „Ei, Kall, mei Drobbe“

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wowereit ernennt Gauck zum Ehrenbürger von Berlin
    Von Strandwanderer im Forum Innenpolitik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.11.2014, 13:21
  2. Ehrenbürger ohne Ehre
    Von SAMURAI im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.08.2012, 10:22
  3. Hitler hat eine Ehrenbürgerschaft weniger
    Von Esreicht! im Forum Österreich-Forum
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 13.07.2011, 11:26
  4. Stuttgart: Hindenburg wird Ehrenbürgerschaft aberkannt
    Von Abendländer im Forum Deutschland
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 23.07.2010, 18:33
  5. Tschechien: Hitler bleibt Ehrenbürger von Landskron
    Von Tratschtante im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.04.2007, 21:25

Nutzer die den Thread gelesen haben : 65

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben