+ Auf Thema antworten
Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Das wäre unter rot-grün NIE passiert

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2012
    Ort
    Schwarzwald
    Beiträge
    12.146

    Standard Das wäre unter rot-grün NIE passiert

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Dass nach Gießen ausgerechnet in Kiel im - zumindest im Hörsaal der Uni - ein Verschleierungsverbot eingeführt wurde (nicht werden soll, tatsächlich wurde) - das wäre unter rot-grün mit Sicherheit nicht passiert und nun wird der gute Habeck in seiner Partei in Erklärungsnot kommen.

    Dann scheint es so, als wollte die für Bildung, Wissenschaft und Kunst zuständige Ministerin diese Verbot sogar übernehmen und auf alle Schulen in Schleswig.-Holstein ausweiten.

    Kommen auf Robert Habek nun schwere Zeiten zu? Immerhin positionieren sich seine Parteikumpels, -kumpelinnen und -kumpelnden (bei B90/DIEGRÜNEN muss man politisch korrekt bleiben) eindeutig dagegen.

  2. #2
    Mitglied Benutzerbild von Buella
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Wie gehabt: Südlich des Nordpols
    Beiträge
    30.936

    Standard AW: Das wäre unter rot-grün NIE passiert

    Zitat Zitat von BlackForrester Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Dass nach Gießen ausgerechnet in Kiel im - zumindest im Hörsaal der Uni - ein Verschleierungsverbot eingeführt wurde (nicht werden soll, tatsächlich wurde) - das wäre unter rot-grün mit Sicherheit nicht passiert und nun wird der gute Habeck in seiner Partei in Erklärungsnot kommen.

    Dann scheint es so, als wollte die für Bildung, Wissenschaft und Kunst zuständige Ministerin diese Verbot sogar übernehmen und auf alle Schulen in Schleswig.-Holstein ausweiten.

    Kommen auf Robert Habek nun schwere Zeiten zu? Immerhin positionieren sich seine Parteikumpels, -kumpelinnen und -kumpelnden (bei B90/DIEGRÜNEN muss man politisch korrekt bleiben) eindeutig dagegen.
    Dank buntem Fortschritt ist´s eh bald rum mit den erkämpften Rechten à la Aufklärung!
    Dann entscheidet sowieso frühmittelalterliches Scharia-Recht über Bekleidungs-, Sitten-, etc. ... - Vorschriften!


    "In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat." - Carl von Ossietzky -

  3. #3
    pro IS Benutzerbild von -jmw-
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    24321
    Beiträge
    57.192

    Standard AW: Das wäre unter rot-grün NIE passiert

    Kaum durchzuhalten, sofern es um Veranstaltungen geht, in denen man bzw. frau gar nicht reden (oder gestikulieren) muss, also Vorlesungen und, nach Abschaffung der Anwesenheitspflicht, Seminare.

    (Grundsätzlich die einfachste Lösung wär die Entstaatlichung des Hochschulwesens. Dann könnten Interessierte auf eigene Kosten eine Taliban-Uni gründen.)
    Kalenderspruch, 8. Woche: (folgt)

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    05.01.2019
    Beiträge
    18

    Standard AW: Das wäre unter rot-grün NIE passiert

    Stört das?

  5. #5
    geliefert wie bestellt! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    22.190

    Standard AW: Das wäre unter rot-grün NIE passiert

    Aktuelle Schlagzeilen.

    Wow...
    Suche Frau für alles schöne im Leben. Fahre dich auch anschliessend wieder nach Hause.






  6. #6
    Vater der Drachen Benutzerbild von Skorpion968
    Registriert seit
    29.03.2005
    Ort
    Münster
    Beiträge
    42.494

    Standard AW: Das wäre unter rot-grün NIE passiert

    Zitat Zitat von BlackForrester Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Dass nach Gießen ausgerechnet in Kiel im - zumindest im Hörsaal der Uni - ein Verschleierungsverbot eingeführt wurde (nicht werden soll, tatsächlich wurde) - das wäre unter rot-grün mit Sicherheit nicht passiert und nun wird der gute Habeck in seiner Partei in Erklärungsnot kommen.

    Dann scheint es so, als wollte die für Bildung, Wissenschaft und Kunst zuständige Ministerin diese Verbot sogar übernehmen und auf alle Schulen in Schleswig.-Holstein ausweiten.

    Kommen auf Robert Habek nun schwere Zeiten zu? Immerhin positionieren sich seine Parteikumpels, -kumpelinnen und -kumpelnden (bei B90/DIEGRÜNEN muss man politisch korrekt bleiben) eindeutig dagegen.
    Das ist zweifellos eines der drängendsten Probleme unserer Zeit.
    Teilen ist das neue Haben.

  7. #7
    Schaf im Wolfspelz Benutzerbild von opppa
    Registriert seit
    06.06.2009
    Beiträge
    24.947

    Standard AW: Das wäre unter rot-grün NIE passiert

    Zitat Zitat von BlackForrester Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Dass nach Gießen ausgerechnet in Kiel im - zumindest im Hörsaal der Uni - ein Verschleierungsverbot eingeführt wurde (nicht werden soll, tatsächlich wurde) - das wäre unter rot-grün mit Sicherheit nicht passiert und nun wird der gute Habeck in seiner Partei in Erklärungsnot kommen.

    Dann scheint es so, als wollte die für Bildung, Wissenschaft und Kunst zuständige Ministerin diese Verbot sogar übernehmen und auf alle Schulen in Schleswig.-Holstein ausweiten.

    Kommen auf Robert Habek nun schwere Zeiten zu? Immerhin positionieren sich seine Parteikumpels, -kumpelinnen und -kumpelnden (bei B90/DIEGRÜNEN muss man politisch korrekt bleiben) eindeutig dagegen.
    Wenn das der Führer gewusst hätte!



    Hoch lebe die Demokratur!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Was passiert nach dem Tod?
    Von Dayan im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 1980
    Letzter Beitrag: 18.03.2018, 16:47
  2. Und wieder passiert es......
    Von bernhard44 im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 02.12.2011, 10:18
  3. USA: Unter Bush verhasst, unter Obama belächelt
    Von Kilgore im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 13.03.2009, 16:23
  4. Hessen - Große Koalition unter unter Koch-Ypsilanti
    Von helmutionn im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 07.11.2008, 22:29
  5. Was ist passiert?
    Von Lichtblau im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 28.11.2007, 14:12

Nutzer die den Thread gelesen haben : 65

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben