User in diesem Thread gebannt : Daggu and Heisenberg


+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 33

Thema: Gab es viele Satanisten in der NSDAP?

  1. #11
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    52.236

    Standard AW: Gab es viele Satanisten in der NSDAP?

    Zitat Zitat von dscheipi Beitrag anzeigen
    und jeder in der größeren riege hatte seinen eigenen astrologen - wie es heute in politik und wirtschaft auch der fall ist.
    Klar, der Führer glaubte ja bis zuletzt noch an die Vorsehung.
    Ich würde aber nicht sagen, dass heutige Industrielle alle ihre eigenen Astrologen haben.
    Das war vielleicht bis in die 60'er noch der Fall, als es auch noch offizielle Berufe in dieser Richtung gab.

    Heute ist dieser Aberglaube doch weitgehend ausgerottet.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  2. #12
    Mit mir zum Kampf u. Sieg
    Registriert seit
    09.07.2004
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    4.369

    Standard AW: Gab es viele Satanisten in der NSDAP?

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Klar, der Führer glaubte ja bis zuletzt noch an die Vorsehung.
    Ich würde aber nicht sagen, dass heutige Industrielle alle ihre eigenen Astrologen haben.
    Das war vielleicht bis in die 60'er noch der Fall, als es auch noch offizielle Berufe in dieser Richtung gab.

    Heute ist dieser Aberglaube doch weitgehend ausgerottet.

    ---



    weder aberglaube, noch ausgerottet.

    die vulgäre jahrmarktsebene freilich ist eine andere sache...
    meine beiträge sind ausschließl. mein geistiges eigentum.warnhinweis: fehlinterpretationen meiner aussagen gehen ausschl. zu lasten des lesers.

  3. #13
    Mitglied Benutzerbild von Valdyn
    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    14.234

    Standard AW: Gab es viele Satanisten in der NSDAP?

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Klar, der Führer glaubte ja bis zuletzt noch an die Vorsehung.
    Ich würde aber nicht sagen, dass heutige Industrielle alle ihre eigenen Astrologen haben.
    Das war vielleicht bis in die 60'er noch der Fall, als es auch noch offizielle Berufe in dieser Richtung gab.

    Heute ist dieser Aberglaube doch weitgehend ausgerottet.

    ---
    Also rein psychologisch gesehen ist es schon mehr als wahrscheinlich und sehr plausibel, dass Menschen, die unter Milliarden von Menschen eine exponierte Position haben, wie Rock- und Kinostar, Politiker, Superreiche usw., auch daran glauben, irgendwie ausgewählt zu sein.

  4. #14
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    52.236

    Standard AW: Gab es viele Satanisten in der NSDAP?

    Zitat Zitat von dscheipi Beitrag anzeigen
    weder aberglaube, noch ausgerottet.

    die vulgäre jahrmarktsebene freilich ist eine andere sache...
    Für mich schon. Klar hat der Geburtsmonat bzw. die Jahreszeit gewissen Einfluss. Im Winter geborene Kinder sind widerstandsfähiger, da sie mit mehr Erkältungskrankheiten konfrontiert waren.
    Viel Sonne zur Geburt mag den Gemütszustand beeinflussen.

    Andere Zusammenhänge gibt es jedoch nicht, schon gar nicht welche auf einen wahllosen Tierkreis bezogenen.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  5. #15
    Mit mir zum Kampf u. Sieg
    Registriert seit
    09.07.2004
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    4.369

    Standard AW: Gab es viele Satanisten in der NSDAP?

    Zitat Zitat von Valdyn Beitrag anzeigen
    Also rein psychologisch gesehen ist es schon mehr als wahrscheinlich und sehr plausibel, dass Menschen, die unter Milliarden von Menschen eine exponierte Position haben, wie Rock- und Kinostar, Politiker, Superreiche usw., auch daran glauben, irgendwie ausgewählt zu sein.



    sie sind es ja auch, da aus der masse heraussen. wer und wieso, ist eine andere frage - freilich der ausdruck "auserwählt" hat eine leichte mottenschicht, das ist es aber auch schon.
    meine beiträge sind ausschließl. mein geistiges eigentum.warnhinweis: fehlinterpretationen meiner aussagen gehen ausschl. zu lasten des lesers.

  6. #16
    Mit mir zum Kampf u. Sieg
    Registriert seit
    09.07.2004
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    4.369

    Standard AW: Gab es viele Satanisten in der NSDAP?

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Für mich schon. Klar hat der Geburtsmonat bzw. die Jahreszeit gewissen Einfluss. Im Winter geborene Kinder sind widerstandsfähiger, da sie mit mehr Erkältungskrankheiten konfrontiert waren.
    Viel Sonne zur Geburt mag den Gemütszustand beeinflussen.

    Andere Zusammenhänge gibt es jedoch nicht, schon gar nicht welche auf einen wahllosen Tierkreis bezogenen.

    ---


    von aussen beeinflußt das wenigste... wenn man das ergebnis anschaut, das gleich nach der geburt auf der erde angekommen ist.

    schon jeder säugling hat eine eigene persönlichkeit, da ist nicht einer wie der andere ...ja, wie es nur kommt und woher.
    meine beiträge sind ausschließl. mein geistiges eigentum.warnhinweis: fehlinterpretationen meiner aussagen gehen ausschl. zu lasten des lesers.

  7. #17
    Mitglied Benutzerbild von Valdyn
    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    14.234

    Standard AW: Gab es viele Satanisten in der NSDAP?

    Zitat Zitat von dscheipi Beitrag anzeigen
    sie sind es ja auch, da aus der masse heraussen. wer und wieso, ist eine andere frage - freilich der ausdruck "auserwählt" hat eine leichte mottenschicht, das ist es aber auch schon.
    Nee, es sind alles nur Menschen die mit Wasser kochen und auf der Toilette genau so primitiv und lächerlich aussehen wie alle anderen auch.

  8. #18
    Mit mir zum Kampf u. Sieg
    Registriert seit
    09.07.2004
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    4.369

    Standard AW: Gab es viele Satanisten in der NSDAP?

    Zitat Zitat von Valdyn Beitrag anzeigen
    Nee, es sind alles nur Menschen die mit Wasser kochen und auf der Toilette genau so primitiv und lächerlich aussehen wie alle anderen auch.



    das widerspricht sich ja nicht. wenn du auf titelbilder, sonstwo bist, bist du nicht in der ungesehenen masse, deshalb haben entsprechende ja den menschl. rang nicht verlassen.
    meine beiträge sind ausschließl. mein geistiges eigentum.warnhinweis: fehlinterpretationen meiner aussagen gehen ausschl. zu lasten des lesers.

  9. #19
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    52.236

    Standard AW: Gab es viele Satanisten in der NSDAP?

    Zitat Zitat von Valdyn Beitrag anzeigen
    Also rein psychologisch gesehen ist es schon mehr als wahrscheinlich und sehr plausibel, dass Menschen, die unter Milliarden von Menschen eine exponierte Position haben, wie Rock- und Kinostar, Politiker, Superreiche usw., auch daran glauben, irgendwie ausgewählt zu sein.
    Erinnert mich an einen Liedtext "Mein Leben ist ein Scheißjob, doch einer muss ihn machen."

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  10. #20
    Mitglied Benutzerbild von Valdyn
    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    14.234

    Standard AW: Gab es viele Satanisten in der NSDAP?

    Zitat Zitat von dscheipi Beitrag anzeigen
    das widerspricht sich ja nicht. wenn du auf titelbilder, sonstwo bist, bist du nicht in der ungesehenen masse, deshalb haben entsprechende ja den menschl. rang nicht verlassen.
    Ja, und ich habe gesagt, dass es plausibel und wahrscheinlich ist, dass diese Menschen von sich selber eben doch glauben, irgendwie besonders zu sein. Im Sinne von von einer höheren Macht dazu bestimmt.

    Nehmen wir mal das Beispiel eines 20-jährigen der plötzlich mit seiner Musik den Durchbruch hat und ganze Stadien füllt. Das hat natürlich eine ungeheure Wirkung auf den und sein Ego. Und natürlich glauben deshalb auch viele der Künstler sie hätten eine besondere Mitteilungspflicht uns Normalsterblichen gegenüber.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Gibt es viele Satanisten in der AfD?
    Von Pelle im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 225
    Letzter Beitrag: 04.03.2019, 18:58
  2. Satanisten beherrschen die Welt
    Von Corpus Delicti im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 181
    Letzter Beitrag: 18.11.2014, 01:01
  3. Zu viele Sprengfallen, zu viele Hinterhalte: Nato geht auf Taliban zu
    Von Candymaker im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 01.11.2010, 11:11
  4. Satanisten in der BRD
    Von Sterntaler im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 12.12.2009, 00:15

Nutzer die den Thread gelesen haben : 49

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben