+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 31

Thema: And the Oscar goes to …

  1. #11
    Mitglied Benutzerbild von Feldmann
    Registriert seit
    17.08.2007
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    3.737

    Standard AW: And the Oscar goes to …

    Zitat Zitat von der Karl Beitrag anzeigen
    neuer Rekord: Oscar ging 15x an Schwarz.
    Und wie oft an Gelb oder Rot?

  2. #12
    Neuer Besen Benutzerbild von Bolle
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    18.530

    Standard AW: And the Oscar goes to …

    Zitat Zitat von wtf Beitrag anzeigen
    Ich habe gestern Green Book in der Originalfassung gesehen, obwohl ich Bedenken wegen Rassismusgeheule hatte. ABER: Der Film ist wirklich gut, hat ein originelles Drehbuch und Superschauspieler.
    Aber...................uffbasse!
    "Green Book" ist ein Crowd-Pleaser, ein Publikumsfilm der altmodischen Hollywood-Schule, von Weißen für Weiße gemacht.
    Ein bisschen mehr Differenziertheit bitte!

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Wer im sitzen pinkelt sollte dazu stehen!

  3. #13
    Yuck Fou! Benutzerbild von wtf
    Registriert seit
    31.10.2005
    Beiträge
    23.690

    Standard AW: And the Oscar goes to …

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    Aber...................uffbasse!

    Ein bisschen mehr Differenziertheit bitte!
    Verstehe. Klar, daß der Typen wie mir zusagte. Der Lügel hätte gerne mehr Schuldkult eingewoben gesehen. Bloß: I don't give a fuck.
    Je suis Prüffall.

  4. #14
    No Loitering! Benutzerbild von Haspelbein
    Registriert seit
    09.08.2005
    Beiträge
    10.136

    Standard AW: And the Oscar goes to …

    Zitat Zitat von Feldmann Beitrag anzeigen
    Und wie oft an Gelb oder Rot?
    Ist doch egal. Ausser Black Panther sind das eh nur Filme gewesen, die sich primär Kritiker angesehen haben. Die Show erzeugt ihre eigene Blase, aber wesentlich mehr auch nicht.
    Der einzige Weg, mit einer unfreien Welt umzugehen, ist, selbst so absolut frei zu werden, dass allein Deine Existenz ein Akt der Rebellion ist.

    Albert Camus

  5. #15
    Spökenkieker Benutzerbild von Finch
    Registriert seit
    29.03.2011
    Beiträge
    2.578

    Standard AW: And the Oscar goes to …

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    für den besten Film an "Green Book". Der SPIEGEL jammert:



    Obwohl der Film das Thema Rassismus behandelt, aber eben nur aus der Sicht eines Weißen.......................



    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Ansonsten ist man bunt und quer!
    Die Oscars drehen sich seit 3 Jahren nur noch darum, wie man es am besten hinbekommt, dass sich die Afroamerikaner nicht beleidigt fühlen. Klappen tut es trotzdem nie. Auch wenn manche den Oscar ohnehin nicht als wirklichen Qualitätspreis ansehen, so war er doch zumindest Mal von Bedeutung. Prämiert wurde Kunst. Heute ist diese Veranstaltung nur noch politisch und zu 100 % vorhersehbar. Mich ödet das nur noch an. Die Academy gibt Spike Lee einen Oscar, weil er schwarz ist, und muss sich danach noch von ihm bepöbeln lassen. Wenigstens das war lustig.

  6. #16
    Mitglied Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    5.504

    Standard AW: And the Oscar goes to …

    Zitat Zitat von der Karl Beitrag anzeigen
    neuer Rekord: Oscar ging 15x an Schwarz.
    Gut so.

  7. #17
    Neuer Besen Benutzerbild von Bolle
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    18.530

    Standard AW: And the Oscar goes to …

    Zitat Zitat von Finch Beitrag anzeigen
    Die Oscars drehen sich seit 3 Jahren nur noch darum, wie man es am besten hinbekommt, dass sich die Afroamerikaner nicht beleidigt fühlen. Klappen tut es trotzdem nie. Auch wenn manche den Oscar ohnehin nicht als wirklichen Qualitätspreis ansehen, so war er doch zumindest Mal von Bedeutung. Prämiert wurde Kunst. Heute ist diese Veranstaltung nur noch politisch und zu 100 % vorhersehbar. Mich ödet das nur noch an. Die Academy gibt Spike Lee einen Oscar, weil er schwarz ist, und muss sich danach noch von ihm bepöbeln lassen. Wenigstens das war lustig.
    Ja man muss schwarz sein, mindestens Latino, ein #metoo-Missbrauchsopfer, zur Not reicht es auch Quer-Frau zu sein, gut wäre schwul, am besten alles zusammen! Und natürlich ein Trump-Gegner!
    Wer im sitzen pinkelt sollte dazu stehen!

  8. #18
    sticht zu Benutzerbild von Würfelqualle
    Registriert seit
    06.06.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    19.461

    Standard AW: And the Oscar goes to …

    Hier hat noch keiner Neger geschrieben. Dann tue ich das jetzt.
    Die Welt weiß alles, was die Deutschen getan haben; die Welt weiß nichts von dem, was den Deutschen angetan wurde.

    Patrick Buchanan.

  9. #19
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    59.293

    Standard AW: And the Oscar goes to …

    Sehr gut, dass kein BRD-ling ausgezeichnet wurde!

  10. #20
    Spökenkieker Benutzerbild von Finch
    Registriert seit
    29.03.2011
    Beiträge
    2.578

    Standard AW: And the Oscar goes to …

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    Ja man muss schwarz sein, mindestens Latino, ein #metoo-Missbrauchsopfer, zur Not reicht es auch Quer-Frau zu sein, gut wäre schwul, am besten alles zusammen! Und natürlich ein Trump-Gegner!
    Und wenn Du in Deiner Dankesrede dann noch so unendlich mutig bist, Trump zu kritisieren und sowas gewagtes zu sagen wie "Rassismus ist schlecht" - dann liegen Dir die Medien zu Füßen.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Hollywood und Oscar Nominierungen
    Von deckard im Forum Kunst - Literatur - Architektur - Musik - Film
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.04.2013, 19:28
  2. Der Fall Oscar Pistorius
    Von Sui im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 27.02.2013, 17:14
  3. Oscar für Österreich
    Von carpe diem im Forum Österreich-Forum
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 16.03.2010, 03:30
  4. Die Wahrheit über Oscar
    Von Rutt im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 21.10.2009, 09:53
  5. It`s Oscar-Night
    Von sunbeam im Forum Kunst - Literatur - Architektur - Musik - Film
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 06.03.2006, 03:04

Nutzer die den Thread gelesen haben : 66

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben