+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 15 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 150

Thema: Zwei Kampfflugzeuge über Kaschmir abgeschossen

  1. #11
    Mitglied Benutzerbild von Buella
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Wie gehabt: Südlich des Nordpols
    Beiträge
    31.567

    Standard AW: Zwei Kampfflugzeuge über Kaschmir abgeschossen

    Zitat Zitat von Doc Gyneco Beitrag anzeigen
    Ja und bestimmt die Musel Pakistanis.

    Die indischen Arier sind zu stolz dafür.

    Na klar!
    Davon haben wir ja längst noch nicht genug!


    "In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat." - Carl von Ossietzky -

  2. #12
    NPD statt AfD Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    47.817

    Standard AW: Zwei Kampfflugzeuge über Kaschmir abgeschossen

    Zitat Zitat von Doc Gyneco Beitrag anzeigen
    Ja und bestimmt die Musel Pakistanis.

    Die indischen Arier sind zu stolz dafür.

    Auch Inder sind durch müheloses Sozialeinkommen samt staatlicher Alimentierung bis in zu kostenlosem Wohnen, Essen und Bekleidung korrumpierbar, oder aus welchem Grund würden sonst viele Inder nach Deutschland kommen.

    Und soweit ich weiss, gibt es auch bei euch in der Schweiz jede Menge Inder aus Sri Lanka, oder genauer von den dortigen Tamilen.

    Merke: Das Sozialsystem Deutschlands (und vielleicht auch die Rundumversorgung in der Schweiz, aber die kann ich nicht beurteilen) lässt den stolzesten indischen Arier (oder arischen Inder, wie es beliebt....) schwach werden und sein Bündel für die Reise in ein wohlhabendes europäisches Land schnüren.
    .
    Germany first


  3. #13
    Mitglied Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    5.953

    Standard AW: Zwei Kampfflugzeuge über Kaschmir abgeschossen

    Zitat Zitat von Doc Gyneco Beitrag anzeigen
    Ja und bestimmt die Musel Pakistanis.

    Die indischen Arier sind zu stolz dafür.

    Inder und Pakis sind ethnisch eng miteinander verwandt und haben einen vergleichbaren Durchschnitts-IQ.
    Beide Länder sind shitholes.

  4. #14
    Ehemals Kaltduscher Benutzerbild von Esreicht!
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    dawodaKiniagwenis
    Beiträge
    17.224

    Standard AW: Zwei Kampfflugzeuge über Kaschmir abgeschossen

    Zitat Zitat von Feldmann Beitrag anzeigen
    Zur Abwechslung mal etwas Neues aus einer hierzulande eher wenig beachteten Krisenregion. Nachdem gestern Indien als Reaktion auf einen Anschlag am 14. Februar einen Luftangriff auf ein "Terrorcamp" in Pakistan geflogen haben soll, behauptet Pakistan heute, dass es zwei indische Kampfflugzeuge abgeschossen hätte. Indien hingegen behauptet, dass ein indisches und ein pakistanisches Flugzeug abgeschossen wurden. Die pakistanische Maschine soll einen Angriff auf indisches Gebiet geflogen haben. Außerdem hat Pakistan seinen Luftraum bis auf weiteres gesperrt.

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Ein ziemlich verworrenes Lagebild, dass sich da im indisch-pakistanischen Dauerkonflikt um Kaschmir ergibt. Ob sich die Situation wieder entspannt oder ob es jetzt zu einem neuen Krieg zwischen den beiden Atommächten kommt? Was sagt ihr dazu?

    Könnte die Konfrontation in Zusammenhang mit der aktuellen Aufrüstung Indiens stehen?

    Kampfflugzeug-Ausschreibung
    F-16V als “F-21” für Indien angeboten


    Lockheed Martin vermarktet seine F-16V Block 70 für den jüngsten indischen Fighterwettbewerb nun als „F-21“.
    20.02.2019 Karl Schwarz

    Die neue Bezeichnung wurde auf der derzeit laufenden Luftfahrtschau Aero India in Bangalore bekannt gegeben. Indien will 110 Kampfflugzeuge kaufen, wobei auch die Boeing F/A-18 Super Hornet, die Rafale, die Gripen E, der Eurofighter Typhoon,, die Su-35 und die MiG-35 angeboten werden……

    Die F-21 ist eine beispiellose “Make in India„-Möglichkeit, die die Stärke von Lockheed Martin, dem weltgrößten Rüstungshersteller, und Tata, Indiens führendem Industrieunternehmen, kombiniert, um eine historischen Win-Win-Situation für die USA und Indien zu schaffen“, so der Hersteller…….
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Eine Flugshow in praxi?



    kd
    „In einigen großen Städten stellen Menschen mit Migrationshintergrund schon die Mehrheit…In Frankfurt am Main ist es bereits so weit…Augsburg und Stuttgart sind die nächsten Kandidaten oder haben den Status gerade erreicht.. B.John, Ex-Ausländerbeauftragte (Tagesspiegel 06.08.2018) Es gibt keinen "großen Austausch der Bevölkerung" nur Verschwörungstheorien (Steinmeier welt 17.05.19)

  5. #15
    Mitglied Benutzerbild von Papa
    Registriert seit
    15.12.2009
    Beiträge
    3.830

    Standard AW: Zwei Kampfflugzeuge über Kaschmir abgeschossen

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    200 Mio. Pakistaner sind für die Welt nicht notwenig. Indien sollte nun die Waffen sprechen lassen.

    ---
    Die Inder taugen nicht als Soldatenmaterial, gegen 200 Millionen hochgerüstete Pakistaner hat Indien auch mit seiner Bevölkerungsdichte sehr schlechte Karten und Nukes besitzen beide Seiten. Bei einem konventionellen Luft- und Bodenkampf setz ich auf Pakistan. Dieses Waffen sprechen lassen mit einem direkten Angriff auf Pakistan endete ja erst mit zwei abgeschossenen indischen Kampfjets, der folgenden staatlichen Verleugnung Indiens, und seiner Vorführung als Lügner mit der Präsentation eines der gefassten indischen Piloten vor pakistanischen Kameras.

    Wenn die Inder auf Nachschlag bestehen, die Pakistaner sind wie demonstriert bereit.
    Türke unser, der Du bist in Anatolien, geheiligt werde Dein Türkentum;
    zu uns komme Dein Reich; Dein türkischer Wille geschehe,
    wie in Anatolien, so auch in Europa!

    En Büyük Türkiye Amin!

  6. #16
    Der Kaishakunin Benutzerbild von Erich von Stahlhelm
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    hessen
    Beiträge
    15.520

    Standard AW: Zwei Kampfflugzeuge über Kaschmir abgeschossen

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Inder und Pakis sind ethnisch eng miteinander verwandt und haben einen vergleichbaren Durchschnitts-IQ.
    Beide Länder sind shitholes.
    Nur das die Inder ein sehr gutes Gedächtnis hinsichtlich dessen haben was ihnen der Islam historisch angetan
    hat. Die Pakis haben vergessen warum sie überhaupt Moslems wurden, das waren einstmals auch Hindus.
    Und in Pakistan und auch Afghanistan waren die Zentren des Vajrayana Buddhismus. Alles weg. Dank Islam.
    Umfangreiche Massenmorde, Demütigungen, alles über Jahrhunderte stattgefunden. Die Pakis sind die Nachkommen
    vom Islam vergewaltigter Inder. Ähnlich wie mit den Türken, die oftmals den Griechen so ähnlich sehen, zwangsislamisierte Nachkommen des vom Islam vergewaltigten byzantinischen Reiches sind.
    Wenn morgen die Muschelhörner und Trommeln erklingen, dann lasst uns fallen, so leichten Herzens wie die Kirschblüten im linden Frühlingswind.

    Prophetie aus Logik geboren. Sucht nach
    "Die Reichen werden Todeszäune ziehen" und lest!

  7. #17
    Mitglied
    Registriert seit
    17.10.2015
    Beiträge
    6.887

    Standard AW: Zwei Kampfflugzeuge über Kaschmir abgeschossen

    Zitat Zitat von Papa Beitrag anzeigen
    Die Inder taugen nicht als Soldatenmaterial, gegen 200 Millionen hochgerüstete Pakistaner hat Indien auch mit seiner Bevölkerungsdichte sehr schlechte Karten und Nukes besitzen beide Seiten. Bei einem konventionellen Luft- und Bodenkampf setz ich auf Pakistan. Dieses Waffen sprechen lassen mit einem direkten Angriff auf Pakistan endete ja erst mit zwei abgeschossenen indischen Kampfjets, der folgenden staatlichen Verleugnung Indiens, und seiner Vorführung als Lügner mit der Präsentation eines der gefassten indischen Piloten vor pakistanischen Kameras.

    Wenn die Inder auf Nachschlag bestehen, die Pakistaner sind wie demonstriert bereit.
    wenn die Bevölkerungen dort mit Nukes um 50 oder mehr % reduziert würden, wäre das ein Segen für die Klimarettung
    Toleranz gegen Intolerante ist einfach nur dumm ( Hamed Abdel Samad )
    Der Islam denkt nicht in Jahrzehnten sondern in Jahrhunderten ( PSL - RIP)
    Toleranz & Apathie sind die letzten Tugenden einer sterbenden Gesellschaft (Aristoteles)

  8. #18
    AfD wirkt!
    Registriert seit
    24.02.2008
    Beiträge
    19.560

    Standard AW: Zwei Kampfflugzeuge über Kaschmir abgeschossen

    Zitat Zitat von Papa Beitrag anzeigen
    Die Inder taugen nicht als Soldatenmaterial, gegen 200 Millionen hochgerüstete Pakistaner hat Indien auch mit seiner Bevölkerungsdichte sehr schlechte Karten und Nukes besitzen beide Seiten. Bei einem konventionellen Luft- und Bodenkampf setz ich auf Pakistan. Dieses Waffen sprechen lassen mit einem direkten Angriff auf Pakistan endete ja erst mit zwei abgeschossenen indischen Kampfjets, der folgenden staatlichen Verleugnung Indiens, und seiner Vorführung als Lügner mit der Präsentation eines der gefassten indischen Piloten vor pakistanischen Kameras.

    Wenn die Inder auf Nachschlag bestehen, die Pakistaner sind wie demonstriert bereit.
    Das ändert nichts an der richtigen Aussage, dass Pakistaner und auch die Museln in den anderen Ländern für die Welt nicht notwendig sind.
    In den letzten 500 Jahren kam jedenfalls nichts die Menscheit in ihrer Entwicklung Weiterbringendes aus den Museln-Shitholes. Weder technologisch noch kulturell.
    Das Weltbild der Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt, offenbart am 9.10.2013 im ARD-Morgenmagazin:
    ... weil wir auch Menschen hier brauchen, die in unseren Sozialsystemen zuhause sind und sich auch zuhause fühlen können.

  9. #19
    Mitglied Benutzerbild von DUNCAN
    Registriert seit
    06.10.2016
    Beiträge
    1.940

    Standard AW: Zwei Kampfflugzeuge über Kaschmir abgeschossen

    Zitat Zitat von Buella Beitrag anzeigen
    Ich sehe schon die Kriegs-Flüchtlinge durch zig sichere Staaten in das brd-Sozialsystem einmarschieren!
    Gegen ein paar authentische indische Restaurants hätte ich nichts einzuwenden.
    A steht für Anbiedern
    F steht für Fresströge, ja bitte gerne
    D steht für Distanzieren

  10. #20
    Mitglied Benutzerbild von Buella
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Wie gehabt: Südlich des Nordpols
    Beiträge
    31.567

    Standard AW: Zwei Kampfflugzeuge über Kaschmir abgeschossen

    Zitat Zitat von DUNCAN Beitrag anzeigen
    Gegen ein paar authentische indische Restaurants hätte ich nichts einzuwenden.
    Um die Inder mache ich mir weniger Gedanken!


    "In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat." - Carl von Ossietzky -

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Türkische Kampfjets haben Russische Kampfflugzeuge Abgefangen
    Von Izmir im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 871
    Letzter Beitrag: 17.03.2012, 11:24
  2. Christliche Schule in Kaschmir angezündet!
    Von Dayan im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 18.09.2010, 09:48
  3. Kaschmir: Religion des Friedens schlägt wieder zu: Moslems enthaupten Konvertierten
    Von Atheist im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.04.2007, 19:59
  4. Kaschmir: 22 Hindus getötet
    Von dimu im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.05.2006, 20:10

Nutzer die den Thread gelesen haben : 153

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben