+ Auf Thema antworten
Seite 11 von 11 ErsteErste ... 7 8 9 10 11
Zeige Ergebnis 101 bis 107 von 107

Thema: Umfrage unter Soldaten Jeder vierte Afghanistan-Veteran hält Einsatz rückblickend für nutzlos

  1. #101
    Erleuchter und Erloeser Benutzerbild von ABAS
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Im Land zum leben (Mecklenburg-Vorpommern)
    Beiträge
    38.018

    Standard AW: Umfrage unter Soldaten Jeder vierte Afghanistan-Veteran hält Einsatz rückblickend für nutzlos

    Zitat Zitat von tosh Beitrag anzeigen
    Ausserdem geruhen die Amis nur Bomben aus sicherer Höhe abzuwerfen, die Drecksarbeit am Boden müssen andere machen.
    Wohl wahr!
    Dispara, cobarde, (que) solamente vas a matar a un hombre!

    Schiess! Feigling, (weil) Du wirst blos einen Mann toeten!

  2. #102
    Mitglied Benutzerbild von kiwi
    Registriert seit
    17.04.2016
    Beiträge
    2.928

    Standard AW: Umfrage unter Soldaten Jeder vierte Afghanistan-Veteran hält Einsatz rückblickend für nutzlos

    Umfrage unter Soldaten - Jeder vierte Afghanistan-Veteran hält Einsatz rückblickend für nutzlos
    Die zusätzliche Kohle zum Gehalt haben sie aber eingesteckt oder ist die auch nutzlos?
    Einige kennen mich - viele können mich.

  3. #103
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    9.016

    Standard AW: Umfrage unter Soldaten Jeder vierte Afghanistan-Veteran hält Einsatz rückblickend für nutzlos

    Zitat Zitat von kiwi Beitrag anzeigen
    [
    Die zusätzliche Kohle zum Gehalt haben sie aber eingesteckt oder ist die auch nutzlos?

    Mafia Diebstahl im "Camorra" Stile ist das Ganze, deshalb gibt es immer mehr Auslands Einsätze, wo die Haupt Aufgabe ist: Lokale Kriminelle Clans erhalten Schmiergeld jeden Monat und man schützt sich nur Selber und zockt ab, weil jeder noch ein Haus bauen muss

  4. #104
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    9.016

    Standard AW: Umfrage unter Soldaten Jeder vierte Afghanistan-Veteran hält Einsatz rückblickend für nutzlos

    Was Kriminelle so treiben in der Deutschen Regierung, oder wie sich heute Terroristen im Hitler Stile so nennen. Mit den Russen, über Land kam das schwere Gerät dorthin, und nun wissen die Idioten nicht wie man abzieht. Also schmiert man mit Deutschen Steuerngeldern wieder weiter jeden Verbrecher, jeden Warlords im Steinmeier Stile, damit man nicht angegriffen wird. Deutsche Aussenpolitik, nur für Kriminelle und Verbrecher und die Milliarden verschwinden spurlos im Balkan Stile mit Bauschrott und kriminellen Einheimischen Baufirmen!

    Einzige Aufgabe war dort, die Mohn Produktion wieder ankurbeln, denn die Heroin Labors im Kosovo, Albanien der US und Bundeswehr hatten kein Material, was als Wirtschafts Fortsschritt und Faktor verkauft wurde, wenn man Warlords Milliarden gibt, um die Drogen Handels Wege und Produktion zu sichern. Kriminelle Offiziere, Oberste und Genärle dort, um hohe Auslands Zulagen zu bekommen, was ja jeder Soldat auch sah, was die real machen.


    Bundeswehr in Afghanistan ohne Abzugsplan

    22. März 2019 Florian Rötzer

    .........................

    Das Abstimmungsverhalten zeigt, dass die Regierungskoalition weiterhin weitgehend geschlossen ist, während die Opposition sich auch in Sachfragen nicht einigen kann, obgleich ein gemeinsamer Standpunkt über die Parteigrenzen hinweg durchaus möglich erscheinen würde. Dies auch deswegen, weil die Regierungsposition hartnäckig nur längst vergangene Beschlüsse weiterführt und Änderungen der Lage nicht berücksichtigen will: "Deutschland steht zu der Verantwortung, die es für die Menschen in Afghanistan übernommen hat, zu seinen Zusagen gegenüber internationalen Partnern und zur Solidarität unter NATO-Verbündeten."

    Man will ein stabiles Land, das aber in den 18 Jahren ebenso wenig entstanden ist wie eine stabile Regierung, die aber auf militärische Unterstützung vom Ausland angewiesen ist.

    ....

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Deutschland wird am Hindukusch verteidigt... Vielleicht wäre es effektiver doch deutschland am Breitscheidplatz zu verteidigen, oder an der bayrischen Grenze?

    Sollte man lesen, mit Details über die Deutschen Warlords und Warnungen


    Briefe des Bundestagsabgeordneten Willy Wimmer an Peter Struck

    wegen der Stationierung der Bundeswehr in der Region Kundus in Afghanistan

    von: Willy Wimmer / Dokumentation | Veröffentlicht am: 10. Oktober 2003

    Zwei Briefe des Bundestagsabgeordneten Willy Wimmer (CDU) an „Verteidigungs“-Minister Peter Struck zur Stationierung der Bundeswehr in der Region Kundus in Afghanistan.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    und

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  5. #105
    Schaf im Wolfspelz Benutzerbild von opppa
    Registriert seit
    06.06.2009
    Beiträge
    25.394

    Standard AW: Umfrage unter Soldaten Jeder vierte Afghanistan-Veteran hält Einsatz rückblickend für nutzlos

    Soldaten, die in ein fremdes Land entsandt werden, sollen dort gefälligst die pöhsen Feinde totschießen!

    Über den (Un)Sinn dieses Einsatzes entscheiden unsere gewählten Volksvertreter!



    Wenn Du in der Fremde bist, fühl Dich wie zu Hause - aber benimm Dich nicht so!


  6. #106
    Mitglied Benutzerbild von Kurti
    Registriert seit
    06.02.2014
    Beiträge
    20.376

    Standard AW: Umfrage unter Soldaten Jeder vierte Afghanistan-Veteran hält Einsatz rückblickend für nutzlos

    Zitat Zitat von opppa Beitrag anzeigen
    Soldaten, die in ein fremdes Land entsandt werden, sollen dort gefälligst die pöhsen Feinde totschießen!

    Über den (Un)Sinn dieses Einsatzes entscheiden unsere gewählten Volksvertreter!

    Whatever you do, do no harm!

  7. #107
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    02.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    8.248

    Standard AW: Umfrage unter Soldaten Jeder vierte Afghanistan-Veteran hält Einsatz rückblickend für nutzlos

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    Deutschland wird am Hindukusch verteidigt... Vielleicht wäre es effektiver doch deutschland am Breitscheidplatz zu verteidigen, oder an der bayrischen Grenze?
    Das US-hörige Besatzergebilde BRD ist nicht "Deutschland". Kapierst du dann irgendwann auch mal?
    "Mit den Weltvergiftern kann es daher auch keinen Frieden geben. Es werden auf Dauer nur wir oder sie weiterexistieren können. Und ich bin entschlossen, meinen Weg niemals zu verlassen. Ich habe den Propheten des Zerfalls einen kompromisslosen Kampf angesagt, der erst mit meinem Tod enden wird." (Aus: Beutewelt, Friedensdämmerung)

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Jeder vierte Muslim in Deutschland gewaltbereit
    Von dimu im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 304
    Letzter Beitrag: 27.01.2010, 10:26
  2. N24: Jeder vierte Brite würde Rechtsextreme wählen
    Von Nationalix im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.10.2009, 13:14
  3. Jeder vierte Südafrikaner ist......
    Von Doc Gyneco im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 23.06.2009, 16:28
  4. Jeder vierte Deutsche ist ausländerfeindlich!
    Von direkt im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 24.01.2009, 22:37
  5. Jeder vierte Bürger ist Migrant
    Von Nachtfalke im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 08.05.2007, 09:38

Nutzer die den Thread gelesen haben : 137

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben