+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 14 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 134

Thema: Deutschland: Höchste Sterberate der Welt durch Feinstaub?

  1. #11
    Mitglied Benutzerbild von Hank Rearden
    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    1.141

    Standard AW: Deutschland: Höchste Sterberate der Welt durch Feinstaub?

    Ich vermute, dass es an den Fahrverboten für Diesel-Fahrzeuge liegt.
    Diesel-Abgase enthalten ganz geringe Anteile an Kohlenmonoxid und Kohlendioxid,
    dafür einen großen Anteil Sauerstoff.
    Wenn Diesel-Autos verboten werden, steigt der Anteil an CO und CO2 in der Luft,
    weil mehr Benziner fahren.
    Stuttgart gehört zu den Top Ten, kein Wunder, da gilt ja ein komplettes Fahrverbot für Diesel...
    “Es ist kein Verbrechen volkswirtschaftlich ungebildet zu sein, alles in allem ist es ein spezialisiertes Lehrfach und eines, welches die meisten Leute als »schwarze Wissenschaft« ansehen. Aber es ist ganz und gar unverantwortlich eine laute, lärmende Meinung zu ökonomischen Fragen zu haben, während man sich in diesem Zustand der Unwissenheit befindet.” Murray Rothbard: Egalitarianism as a revolt against nature

  2. #12
    Mitglied Benutzerbild von Buella
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Wie gehabt: Südlich des Nordpols
    Beiträge
    31.155

    Standard AW: Deutschland: Höchste Sterberate der Welt durch Feinstaub?

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Ist da etwas dran oder liegt das an den absurden Messwerten und Messstationen hierzulande?



    [Links nur für registrierte Nutzer]
    "Erst stirbt der Wald, dann stirbt der Mensch!" wurde auch mal mantraartig propagiert, bis sich herausstellte, daß der Wald nicht so stirbt, wie behauptet!
    Das beruhte natürlich auch auf wissenschaftliche Studien, auf deren Panikmache die grünen große Erfolge verbuchten!


    "In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat." - Carl von Ossietzky -

  3. #13
    Freiheit u. Solidarität Benutzerbild von frundsberg
    Registriert seit
    03.07.2005
    Beiträge
    13.864

    Standard AW: Deutschland: Höchste Sterberate der Welt durch Feinstaub?

    Da in Kraftwerken und Otto/Diesel-Motoren i.d.R. beste Filtertechnik eingesetzt wird, glaube ich diese Aussage nicht.
    In der BRD sterben aber heute sicherlich viele Menschen durch den Einsatz von sog. Chemitrails durch die demokratische Bundesregierung, denn diese Partikel landen auf die Felder und Wälder, und gelangen über den Boden auch ins Grundwasser, in Insekten, Pilze etc. und über Umwege beim Menschen.

    Bedankt EUch bei den Demokraten.
    Über Spanien lacht die Sonne. Über Deutsche die ganze Welt.

  4. #14
    Freiheit u. Solidarität Benutzerbild von frundsberg
    Registriert seit
    03.07.2005
    Beiträge
    13.864

    Standard AW: Deutschland: Höchste Sterberate der Welt durch Feinstaub?

    Zitat Zitat von Hank Rearden Beitrag anzeigen
    Ich vermute, dass es an den Fahrverboten für Diesel-Fahrzeuge liegt.
    Diesel-Abgase enthalten ganz geringe Anteile an Kohlenmonoxid und Kohlendioxid,
    dafür einen großen Anteil Sauerstoff.
    Wenn Diesel-Autos verboten werden, steigt der Anteil an CO und CO2 in der Luft,
    weil mehr Benziner fahren.
    Stuttgart gehört zu den Top Ten, kein Wunder, da gilt ja ein komplettes Fahrverbot für Diesel...
    Mehr Co2 in der Luft, und jeder Baum wächst noch schneller.
    Warum holzen diese Demokraten eigentlich hier in Brandenburg und Berlin sämtliche alten Eichen und Buchen?

    Wahrscheinlich wegen dem Feinstaub und CO2, gell?
    Über Spanien lacht die Sonne. Über Deutsche die ganze Welt.

  5. #15
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    45.835

    Standard AW: Deutschland: Höchste Sterberate der Welt durch Feinstaub?

    Zitat Zitat von frundsberg Beitrag anzeigen
    Da in Kraftwerken und Otto/Diesel-Motoren i.d.R. beste Filtertechnik eingesetzt wird, glaube ich diese Aussage nicht.
    In der BRD sterben aber heute sicherlich viele Menschen durch den Einsatz von sog. Chemitrails durch die demokratische Bundesregierung, denn diese Partikel landen auf die Felder und Wälder, und gelangen über den Boden auch ins Grundwasser, in Insekten, Pilze etc. und über Umwege beim Menschen.

    Bedankt EUch bei den Demokraten.
    Chemtrails.....?

    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  6. #16
    Mitglied Benutzerbild von Hay
    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    10.203

    Standard AW: Deutschland: Höchste Sterberate der Welt durch Feinstaub?

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Ist da etwas dran oder liegt das an den absurden Messwerten und Messstationen hierzulande?



    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Solange dies nur auf irgendwelchen Annahmen und Hochrechnungen basiert und solange die Totenscheine immer noch auf Todesursachen wie Lungenentzündung oder Herzinfarkt, Schlaganfall oder akutes Nierenversagen etc. lauten, kann man glauben, es aber auch sein lassen.

    Fest steht, dass die Sterberate um einiges höher sein wird, wenn die Menschen im Winter nicht mehr ausreichend heizen können (gerade alte Menschen sterben dann, wie die Erfahrungen der Kriegs- und Nachkriegsjahre lehren), Mangel- und Unterernährung herrscht, weil die Industrie nicht mehr produziert und die Luft sauber ist.

  7. #17
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    51.290

    Standard AW: Deutschland: Höchste Sterberate der Welt durch Feinstaub?

    Zitat Zitat von sunbeam Beitrag anzeigen
    Chemtrails.....?

    Nenn es Aerosole. Hier über meinem Kaff fliegen im Schnitt dauerhaft 5-10 Flugzeuge. An schönen Tagen ist der Himmel schnell milchig.
    Der Flugverkehr nimmt auch enorm zu. Die Verpestung unserer Natur und Lugen durch die Aerosole aus Flugzeugen scheint nicht auf der Tagensordnung der Feinstaubfanatiker zu sein.
    p.s.
    Neuerdings auch massiv aus Kreuzfahrtschiffen, die mit Schweröl betrieben werden.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  8. #18
    Merkeljugend Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Horrorrepublik BRD
    Beiträge
    18.685

    Standard AW: Deutschland: Höchste Sterberate der Welt durch Feinstaub?

    Zitat Zitat von Buella Beitrag anzeigen
    "Erst stirbt der Wald, dann stirbt der Mensch!" wurde auch mal mantraartig propagiert, bis sich herausstellte, daß der Wald nicht so stirbt, wie behauptet!
    Das beruhte natürlich auch auf wissenschaftliche Studien, auf deren Panikmache die grünen große Erfolge verbuchten!
    Man hat damals mit Massnahmen reagiert.
    Die Wälder sind immer noch geschädigt und in keinem guten Zustand. Fakt ist, die Grünen haben leider ihre Themen.

  9. #19
    Merkeljugend Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Horrorrepublik BRD
    Beiträge
    18.685

    Standard AW: Deutschland: Höchste Sterberate der Welt durch Feinstaub?

    Zitat Zitat von Hay Beitrag anzeigen
    Solange dies nur auf irgendwelchen Annahmen und Hochrechnungen basiert und solange die Totenscheine immer noch auf Todesursachen wie Lungenentzündung oder Herzinfarkt, Schlaganfall oder akutes Nierenversagen etc. lauten, kann man glauben, es aber auch sein lassen.

    Fest steht, dass die Sterberate um einiges höher sein wird, wenn die Menschen im Winter nicht mehr ausreichend heizen können (gerade alte Menschen sterben dann, wie die Erfahrungen der Kriegs- und Nachkriegsjahre lehren), Mangel- und Unterernährung herrscht, weil die Industrie nicht mehr produziert und die Luft sauber ist.
    Gute Idee.
    Wir heizen nicht mehr. Dann erfrieren die Menschen.
    Das ist ne saubere Sache und gabs schon immer.

  10. #20
    Schaf im Wolfspelz Benutzerbild von opppa
    Registriert seit
    06.06.2009
    Beiträge
    24.992

    Standard AW: Deutschland: Höchste Sterberate der Welt durch Feinstaub?

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Niedrigste Geburtenrate der Welt.
    Höchste Sterberate der Welt, durch Abgase.
    Wir sind einfach führend.
    Ein Land, in dem man gut und gerne lebt.
    Nu ja, der Krieg gegen die Raucher hat ausgedient - man muß eben auch mal eine neue Sau durchs Dorf treiben!



    Hoch lebe die Demokratur!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Welches Land hat die höchste Vergewaltigungsrate auf der Welt?
    Von Patriotistin im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.02.2013, 19:14
  2. Bern hat die höchste Lebensqualität der Welt
    Von svizzera im Forum Schweiz-Forum
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 03.05.2012, 21:38
  3. Neuer Job für Grüne in Deutschland - Klage gegen Feinstaub
    Von Tratschtante im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 28.07.2008, 21:26
  4. Zürcher haben die höchste Kaufkraft der Welt
    Von Ka0sGiRL im Forum Schweiz-Forum
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 03.04.2008, 10:21
  5. Die höchste Mordrate der Welt.
    Von EUROFREUND im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 110
    Letzter Beitrag: 29.11.2007, 14:10

Nutzer die den Thread gelesen haben : 175

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben