+ Auf Thema antworten
Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Ist Mannschaftssport gesund für die Spieler und Fans ?

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von Nopi
    Registriert seit
    19.11.2016
    Beiträge
    1.824

    großes Grinsen Ist Mannschaftssport gesund für die Spieler und Fans ?

    Wenn ich mir manchmal ansehe wie sich Fans prügeln wegen ihrem Favoriten.

    Wenn sich Spieler mit ihren Gegnern streiten, anpöbeln, dann meist nur aus Ungerechtigkeiten von einer Seite heraus im Spiel. Anders als bei den Fans manchmal, sie spielen ja nicht mit.
    Ab wann ist ein Spiel oder Sport zu ernst ? Ich denke mal, dass es kein allgemeingültiges Gesetz gibt ?
    Weil das jeder anders sieht. Wenn es kein Spiel mehr ist sondern nur noch Kampf ? Nein.

    Wenn man nicht verlieren kann und den anderen nichts gönnt als Fan und Spieler ?

    Aber es könnte auch sein, das so etwas genau das richtige ist Leute, wenn sie sehr aggressiv sind und so die Energie raus lassen ?

    Nein, ich denke mal dass es nie gesund ist, zu aggressiv zu sein zu anderen. Oder ist es beim Sport eine Ausnahme ? Die gesund ist, wenn man nicht von Ausschreitungen spricht, sondern einfach nur von sich reinhängen in einem Spiel.


    Gibt eigentlich nicht viel zu schreiben dazu.
    Das wünschte ich mir würden alle Menschen besitzen :
    Unverbrüchliche Werte, Wahrhaftigkeit,Rechtschaffenheit, Charakter und Verstand.

  2. #2
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    26.073

    Standard AW: Ist Mannschaftssport gesund für die Spieler und Fans ?

    Zitat Zitat von Nopi Beitrag anzeigen
    ... Ist Mannschaftssport gesund für die Spieler und Fans ? ...
    .. was hast du gegen Wasserball ??? hast du schon mal negative Berichte gelesen über ein Wasserballspiel über Schlägereien oder , Wasserball und schwimmen soll ungesund sein oder so ????
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>>


  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    16.07.2015
    Beiträge
    2.568

    Standard AW: Ist Mannschaftssport gesund für die Spieler und Fans ?

    Zitat Zitat von Nopi Beitrag anzeigen
    Wenn ich mir manchmal ansehe wie sich Fans prügeln wegen ihrem Favoriten.

    Wenn sich Spieler mit ihren Gegnern streiten, anpöbeln, dann meist nur aus Ungerechtigkeiten von einer Seite heraus im Spiel. Anders als bei den Fans manchmal, sie spielen ja nicht mit.
    Ab wann ist ein Spiel oder Sport zu ernst ? Ich denke mal, dass es kein allgemeingültiges Gesetz gibt ?
    Weil das jeder anders sieht. Wenn es kein Spiel mehr ist sondern nur noch Kampf ? Nein.

    Wenn man nicht verlieren kann und den anderen nichts gönnt als Fan und Spieler ?

    Aber es könnte auch sein, das so etwas genau das richtige ist Leute, wenn sie sehr aggressiv sind und so die Energie raus lassen ?

    Nein, ich denke mal dass es nie gesund ist, zu aggressiv zu sein zu anderen. Oder ist es beim Sport eine Ausnahme ? Die gesund ist, wenn man nicht von Ausschreitungen spricht, sondern einfach nur von sich reinhängen in einem Spiel.


    Gibt eigentlich nicht viel zu schreiben dazu.
    Aber klar.
    Könnte jetzt einen Ausspruch eines verstorbenen Politiker sagen.
    Mach ich aber nicht .

    Es ist kein Ausgleich immer vor einer Glotze FS oder Smartfone zu hängen.
    Lange her , dass es einen körperlichen und sprachlichen Ausgleich gab.

    So brüllen sie halt auf den Sportplätzen rum.

    Hab mal kürzlich einige Minuten bei Frauenfußball reingeschaut.
    Eigentlich sollten die lieber Völkerball -schönes Wort zur Globalisierung-spielen

    Die Stadionmikros waren nicht gedimmt.
    Meine Güte , was waren die Weiber auf und neben dem Platz am keifen.

  4. #4
    Mitglied Benutzerbild von Nopi
    Registriert seit
    19.11.2016
    Beiträge
    1.824

    Standard AW: Ist Mannschaftssport gesund für die Spieler und Fans ?

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    .. was hast du gegen Wasserball ??? hast du schon mal negative Berichte gelesen über ein Wasserballspiel über Schlägereien oder , Wasserball und schwimmen soll ungesund sein oder so ????
    Yo, stimmt, ich finde Wettkämpfe schon auch spannend. So ein blödes thema. Nun gut.
    Das wünschte ich mir würden alle Menschen besitzen :
    Unverbrüchliche Werte, Wahrhaftigkeit,Rechtschaffenheit, Charakter und Verstand.

  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von Nopi
    Registriert seit
    19.11.2016
    Beiträge
    1.824

    Standard AW: Ist Mannschaftssport gesund für die Spieler und Fans ?

    Zitat Zitat von Sitting Bull Beitrag anzeigen
    Aber klar.
    Könnte jetzt einen Ausspruch eines verstorbenen Politiker sagen.
    Mach ich aber nicht .

    Es ist kein Ausgleich immer vor einer Glotze FS oder Smartfone zu hängen.
    Lange her , dass es einen körperlichen und sprachlichen Ausgleich gab.

    So brüllen sie halt auf den Sportplätzen rum.

    Hab mal kürzlich einige Minuten bei Frauenfußball reingeschaut.
    Eigentlich sollten die lieber Völkerball -schönes Wort zur Globalisierung-spielen

    Die Stadionmikros waren nicht gedimmt.
    Meine Güte , was waren die Weiber auf und neben dem Platz am keifen.
    Hatte es auch falsch ausgedrückt, ich wollte fragen ab wann ist sportlicher Wettkampf ungesund oder ist er immer ungesund ? Aber das ist nicht zu beantworten war auch mehr eine philo und eso- Frage. Also vergessen. Wenn man gerne zukuckt und sich wohl fühlt beim Schauen auch als Sportler dabei gut fühlt, ist es sicher gesund. Immer gesund. Wie bei allem eigentlich. Und auch nicht ungesund, sich zu sehr rein zu hängen in ein Spiel oder Wettkampf, selbst wenn man weint. Du sagst es, man muss sich ja mal auslassen, mal rum- brüllen ( als Zuschauer oder Spieler , Sportler ) dürfen.
    Das wünschte ich mir würden alle Menschen besitzen :
    Unverbrüchliche Werte, Wahrhaftigkeit,Rechtschaffenheit, Charakter und Verstand.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Fett ist gesund
    Von Volksclub im Forum Medizin / Gesundheit / Wellness
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.04.2013, 08:42
  2. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 23.01.2013, 16:42
  3. Naschen ist gesund!
    Von Libero im Forum Europa
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.07.2012, 09:34
  4. Hertha BSC Fans wollten Spieler Kabine stürmen.
    Von latinroad im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 10.04.2010, 17:35
  5. Gesund Leben
    Von Brunner im Forum Medien
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 13.05.2004, 11:20

Nutzer die den Thread gelesen haben : 16

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben