+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 70 1 2 3 4 5 11 51 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 700

Thema: Was geschah mit Rebecca?

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    09.03.2016
    Beiträge
    4.530

    Standard Was geschah mit Rebecca?

    In Berlin wird ein 15-jähriges Mädchen vermisst und die Mordkommission ermittelt.




    Seit dem 18.02.2019 ist die 15-Jährige Rebecca Reusch aus Berlin-Britz schon verschwunden. Da die Möglichkeit eines Verbrechens nicht ausgeschloßen werden kann, hat die Mordkommission, die für Delikte am Menschen zuständig ist, unverzüglich die Arbeit aufgenommen. Sie hielt sich an dem Morgen bei Familienmitglieder in der Maurerweg in Berlin-Britz auf und hätte eigentlich um 9.50 Uhr in ihrer Schule in der Fritz-Erler-Allee zum Unterricht erscheinen sollen.
    Doch dort ist sie nicht aufgetaucht.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Geändert von Frank (09.03.2019 um 05:13 Uhr)

  2. #2
    sticht zu Benutzerbild von Würfelqualle
    Registriert seit
    06.06.2005
    Ort
    Café Achteck
    Beiträge
    19.884

    Standard Was geschah mit Rebecca?

    Ich hoffe, dass es ihr gut geht. Ich befürchte aber, das Schlimmste. Eigentlich ne ruhige Einfamilienhausgegend, aber unweit der Gropiuspassagen und gleichnamige Siedlung, die als sozialer Brennpunkt bekannt ist.
    Geändert von Bolle (08.03.2019 um 07:15 Uhr)
    Die Welt weiß alles, was die Deutschen getan haben; die Welt weiß nichts von dem, was den Deutschen angetan wurde.

    Patrick Buchanan.

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    09.03.2016
    Beiträge
    4.530

    Standard AW: Mord an Keira, Susanna und weiteren jungen Mädchen und Frauen

    Zitat Zitat von Würfelqualle Beitrag anzeigen
    Eigentlich ne ruhige Einfamilienhausgegend, aber unweit der Gropiuspassagen und gleichnamige Siedlung, die als sozialer Brennpunkt bekannt ist.
    Wie man auf Instagram sehen kann, ist/war ihre beste Freundin ein schwarzes Mädchen, und wenn ich mir dann anschaue, was für Leute dieses Mädchen folgt, dann scheint sie definitiv Verbindungen in diese Kreise zu haben.

  4. #4
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    54.170

    Standard AW: Mord an Keira, Susanna und weiteren jungen Mädchen und Frauen

    Zitat Zitat von Jay Beitrag anzeigen
    In Berlin wird ein 15-jähriges Mädchen vermisst und die Mordkommission ermittelt. Wenn ich mir ihr Aussehen anschaue (Entschuldigung für das Vorurteil), dann kann ich mir schon vorstellen, mit welchen Leuten die abgehangen hat. Es würde mich nicht wundern, wenn ich in den nächsten Tagen bekannt wird, dass ein Asylbewerber oder Kanake sie getötet hat.
    ...
    Erinnert an Melanie R. letztes Jahr.
    Tja, Berlin ist immer eine Reise wert, oft auch ohne Wiederkommen.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  5. #5
    Neuer Besen Benutzerbild von Bolle
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    19.627

    Standard AW: Mord an Keira, Susanna und weiteren jungen Mädchen und Frauen

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Erinnert an Melanie R. letztes Jahr.
    Tja, Berlin ist immer eine Reise wert, oft auch ohne Wiederkommen.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    ---
    Der Täter - Stoyan A. (39). Bulgare.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Wer im sitzen pinkelt sollte dazu stehen!

  6. #6
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    54.170

    Standard AW: Mord an Keira, Susanna und weiteren jungen Mädchen und Frauen

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    Der Täter - Stoyan A. (39). Bulgare.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Wenn die Kanacken so weiter machen, gibts bald keine Berliner Gören mehr. Schade eigentlich.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  7. #7
    Neuer Besen Benutzerbild von Bolle
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    19.627

    Standard AW: Mord an Keira, Susanna und weiteren jungen Mädchen und Frauen

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Wenn die Kanacken so weiter machen, gibts bald keine Berliner Gören mehr. Schade eigentlich.

    ---
    Gibt es eh kaum noch! Die wenigen werden gemobbt und begehen Selbstmord!
    Wer im sitzen pinkelt sollte dazu stehen!

  8. #8
    Neuer Besen Benutzerbild von Bolle
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    19.627

    Standard AW: Mord an Keira, Susanna und weiteren jungen Mädchen und Frauen

    Ein Vater in größter Sorge! Ein ganz normaler Typ, einer von nebenan wird fast wahnsinnig vor Sorge!

    Rebecca seit einer Woche vermisst
    „Wir vermuten, dass sie jemanden treffen wollte“




    Fliesenleger Bernd Reusch (45) zeigt ein Plakat, mit dem er und seine Familie nach Rebecca suchen.

    Berlin -
    „Sie rief immer an – auch wenn sie sich nur ein paar Minuten verspätet hat“, sagt Bernd Reusch (45). Der Fliesenlegermeister aus Rudow glaubt, dass seine Tochter Rebecca (15) gegen ihren Willen festgehalten wird. [Links nur für registrierte Nutzer]. Die Polizei will herausfinden, mit wem sie am Morgen ihres Verschwindens Nachrichten schrieb. Und warum sie eine Decke einsteckte, obwohl sie zur Schule gehen wollte.

    Hinweise gaben der Polizei keinen Aufschluss gegeben

    Aus Stunden wurden Tage, aus Hoffnung Verzweiflung. Familie Reusch aus Neukölln ist erschöpft, weiß nicht mehr weiter. Sie bitten alle Berliner bei der Suche nach „Becci“, wie sie liebevoll von Freunden und Angehörigen genannt wird, zu helfen. Ihr Vater bittet alle Berliner, in leerstehenden Gebäuden, Kellern und Kleingartenanlagen – also in Räumen, die im Winter nicht oder weniger genutzt werden, nach seiner Tochter zu suchen.

    Der Fliesenlegermeister gab an, gehört zu haben, dass Rebecca in der Schule Streit hatte. Die Polizei befragte daraufhin Mitschüler, da es Hinweise auf Mobbing gab. „Sie wollte die Schule wechseln, um Fachabitur zu machen“, so der 45-Jährige.
    Rebecca ist etwa 1,75 Meter groß, schlank und wirkt älter, als sie ist. Nach Polizeiangaben könne sie für eine 18-Jährige gehalten werden
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Wer im sitzen pinkelt sollte dazu stehen!

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    09.03.2016
    Beiträge
    4.530

    Standard AW: Mord an Keira, Susanna und weiteren jungen Mädchen und Frauen

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    Ein Vater in größter Sorge! Ein ganz normaler Typ, einer von nebenan wird fast wahnsinnig vor Sorge!
    Ja, aber trotzdem klingt die ganze Geschichte sehr komisch. Warum? Der Vater sagt, dass die Tochter keinen Freund hatte, aber gleichzeitig sagt er, dass sie sich mit jemanden getroffen haben muss, der sie jetzt festhält? Wegen der fehlenden Decke?

    Einen festen Freund habe sie nicht, glaubt ihre Familie. Ungewöhnlich sei aber, dass sie eine Decke mit zur Schule nahm. „Wir vermuten, dass sie jemanden treffen wollte“, sagt ihr Vater.
    Ungewöhnlich finde ich auch die Rolle des Schwiegersohns. Der Mann der Schwester, bei der Rebecca übernachtet hat kommt um 5:45 h von einer Firmenfeier nach Hause und will um 8.30 h dann schon wieder nach Rebecca im Wohnzimmer geschaut haben. Verstehe schon, dass die Polizei hier genauer nachfragt.

    Die Polizei hat auch den Schwiegersohn, den Ehemann von Jessica, schon zwei Mal verhört. Er kam Montagmorgen gegen 5.45 Uhr von einer Firmenfeier nach Hause. Um 8.30 Uhr habe er nach Rebecca gesehen, die immer im Wohnzimmer schlief. Da sei sie schon nicht mehr da gewesen, sagt die Familie. Für den Schwiegersohn legt Bernd R. seine Hand ins Feuer: „Den haben sie bei der Polizei ordentlich durch die Mangel genommen.“
    Besoffen nach Hause gekommen, Schwester war wohl nicht da und dann die fehlende Decke? Mhhhhhhhh. Ob wir hier nicht den Hauptverdächtigen haben?

  10. #10
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    48.998

    Standard AW: Mord an Keira, Susanna und weiteren jungen Mädchen und Frauen

    Um Viertel vor sechs von einer Firmenfeier? Das stinkt zum Himmel.
    Wenn Du da nach Hause kommst, schaust Du um 08:XX nirgendwohin.
    Getretener Quark wird breit, nicht stark
    politikarena.net

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. entfuehrungsfall-rebecca
    Von D-Moll im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.10.2012, 21:56
  2. was geschah am 10. april?
    Von twoxego im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.04.2006, 19:49
  3. Was geschah am 9. November?
    Von Praetorianer im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 10.11.2005, 16:51
  4. Was geschah am 22. Juni 1941?
    Von Katukov im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 141
    Letzter Beitrag: 09.11.2005, 21:44

Nutzer die den Thread gelesen haben : 224

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben