+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 9 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 85

Thema: LINKE: Sahra Wagenknecht tritt nicht mehr für Fraktionsvorsitz an

  1. #1
    GESPERRT
    Registriert seit
    15.02.2019
    Beiträge
    120

    Fragezeichen LINKE: Sahra Wagenknecht tritt nicht mehr für Fraktionsvorsitz an

    Nach dem Rückzug aus der Aufstehen-Bewegung will Sahra Wagenknecht nicht erneut als Linken-Fraktionschefin kandidieren.

    Ein entsprechender Bericht der Zeitungen des Redaktionsnetzwerks Deutschland wurde in Parteikreisen bestätigt. Zur Begründung verwies Wagenknecht demnach auf gesundheitliche Probleme. ...

    Quelle: [Links nur für registrierte Nutzer]


    Das Zugpferd der Linken verlässt die Linke.

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2018
    Ort
    Autobahn in Deutschland
    Beiträge
    2.153

    Standard AW: LINKE: Sahra Wagenknecht tritt nicht mehr für Fraktionsvorsitz an

    Zitat Zitat von Mausk Beitrag anzeigen
    Das Zugpferd der Linken verlässt die Linke.
    Sie hat den Zenit ihrer politischen Laufbahn überschritten.Von nun an wird es bergab gehen.Wenn sie schlau ist, strebt sie eine Professur an und schreibt "schlaue" Bücher.
    Pommes frites-Belgisches Weltkulturerbe

  3. #3
    GESPERRT
    Registriert seit
    15.02.2019
    Beiträge
    120

    Standard AW: LINKE: Sahra Wagenknecht tritt nicht mehr für Fraktionsvorsitz an

    Zitat Zitat von BrüggeGent Beitrag anzeigen
    Sie hat den Zenit ihrer politischen Laufbahn überschritten.Von nun an wird es bergab gehen.Wenn sie schlau ist, strebt sie eine Professur an und schreibt "schlaue" Bücher.
    Ich mochte die Wagenknecht. Sie war neben Lafontaine eine der wenigen halbwegs geistig-intakten Personen bei den Linken. Ich vermute aber auch, dass sie sich jetzt auf ihre "Wissenschaftslaufbahn" konzentrieren wird.
    Geändert von Mausk (11.03.2019 um 18:17 Uhr)

  4. #4
    Mitglied Benutzerbild von Querfront
    Registriert seit
    24.09.2015
    Beiträge
    4.015

    Standard AW: LINKE: Sahra Wagenknecht tritt nicht mehr für Fraktionsvorsitz an

    Das war es dann für die Linken...<5%

  5. #5
    GESPERRT
    Registriert seit
    15.02.2019
    Beiträge
    120

    Standard AW: LINKE: Sahra Wagenknecht tritt nicht mehr für Fraktionsvorsitz an

    Zitat Zitat von Querfront Beitrag anzeigen
    Das war es dann für die Linken...<5%
    Ja, aber hoffentlich wechseln die Wähler dann zur AfD rüber und nicht zu den Grünen, sonst sind die Grünen demnächst stärkste Fraktion im Bundestag.

  6. #6
    Mitglied Benutzerbild von Stauffenberger
    Registriert seit
    04.03.2019
    Beiträge
    360

    Standard AW: LINKE: Sahra Wagenknecht tritt nicht mehr für Fraktionsvorsitz an

    Riexinger hofft, dass sie als "wichtiges Gesicht" erhalten bleibt. Ihr Spezialgebiet sind ja die Talkshows.

    Könnte das eine Reaktion auf den Kurswechsel der SPD sein?
    Oder hat man sich intern geeinigt, die Spaltung noch vor den anstehenden Wahlen zu überwinden?

  7. #7
    GESPERRT
    Registriert seit
    15.02.2019
    Beiträge
    120

    Standard AW: LINKE: Sahra Wagenknecht tritt nicht mehr für Fraktionsvorsitz an

    Zitat Zitat von Stauffenberger Beitrag anzeigen
    Riexinger hofft, dass sie als "wichtiges Gesicht" erhalten bleibt. Ihr Spezialgebiet sind ja die Talkshows.

    Könnte das eine Reaktion auf den Kurswechsel der SPD sein?
    Oder hat man sich intern geeinigt, die Spaltung noch vor den anstehenden Wahlen zu überwinden?
    Wenn ich den Namen schon höre, muss ich mich übergeben.

  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von Leibniz
    Registriert seit
    08.06.2016
    Beiträge
    3.238

    Standard AW: LINKE: Sahra Wagenknecht tritt nicht mehr für Fraktionsvorsitz an

    Wagenknechts lustig-naive Weltsicht sorgt dafür, dass ihre Reden geeignete Gute-Nacht-Geschichten sind.
    危機

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    17.10.2015
    Beiträge
    6.312

    Standard AW: LINKE: Sahra Wagenknecht tritt nicht mehr für Fraktionsvorsitz an

    Zitat Zitat von Mausk Beitrag anzeigen
    Ich mochte die Wagenknecht. Sie war neben Lafontaine eine der wenigen halbwegs geistig-intakten Personen bei den Linken. Ich vermute aber auch, dass sie sich jetzt auf ihre "Wissenschaftslaufbahn" konzentrieren wird.
    vor allem war sie ein Gegenpol zur Hardcoremenschenretterin der ganzen Welt k. Kipping
    Toleranz gegen Intolerante ist einfach nur dumm ( Hamed Abdel Samad )
    Der Islam denkt nicht in Jahrzehnten sondern in Jahrhunderten ( PSL - RIP)
    Toleranz & Apathie sind die letzten Tugenden einer sterbenden Gesellschaft (Aristoteles)

  10. #10
    Mehr Abschiebung wagen! Benutzerbild von DJ_rainbow
    Registriert seit
    22.05.2009
    Ort
    Kalifat Nordrhein-Kaputtistan
    Beiträge
    4.426

    Standard AW: LINKE: Sahra Wagenknecht tritt nicht mehr für Fraktionsvorsitz an

    Zitat Zitat von Mausk Beitrag anzeigen
    Ich mochte die Wagenknecht. Sie war neben Lafontaine eine der wenigen halbwegs geistig-intakten Personen bei den Linken. Ich vermute aber auch, dass sie sich jetzt auf ihre "Wissenschaftslaufbahn" konzentrieren wird.
    Hätte die Hummerhexe auch nur für 10 Cent Grips in der Birne, hätte sie ja irgendwann merken müssen, dass der Steinzeitstalinismus nicht funzt.
    "Wenn der Faschismus einmal wiederkehrt, wird er nicht so dumm sein zu sagen, er wäre der Faschismus. Er wird sagen, er sei der Antifaschismus." (Ignazio Silone)
    "In der Demokratie mästen sich Sozialisten in Parlamenten, im Sozialismus hungern Demokraten im KZ."
    "There's no business like Shoah-Business!"

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Linker Aufstand gegen Sahra Wagenknecht
    Von Schlummifix im Forum Deutschland
    Antworten: 185
    Letzter Beitrag: 11.03.2019, 18:22
  2. Sahra Wagenknecht spricht Klartext!
    Von Frank The Tank im Forum Deutschland
    Antworten: 1501
    Letzter Beitrag: 19.12.2011, 08:41
  3. Neostalinistin Sahra Wagenknecht
    Von Felix Krull im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 273
    Letzter Beitrag: 11.03.2010, 18:20
  4. Sahra Wagenknecht im Streit mit dem ND
    Von basti im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 03.04.2007, 08:40

Nutzer die den Thread gelesen haben : 106

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

die linke

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

kommunismus

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

lafontaine

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

volkstod

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

wagenknecht

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben