+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 14 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 13 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 139

Thema: Deutsch-französischer Flugzeugträger...

  1. #21
    "Viel Maul, viel Ehr !" Benutzerbild von Götz
    Registriert seit
    18.01.2006
    Beiträge
    16.145

    Standard AW: Deutsch-französischer Flugzeugträger...

    Zitat Zitat von nurmalso2.0 Beitrag anzeigen
    Was wollen die damit? Flüchtlinge retten im Pazifik?
    Flugzeugträger plus dafür geeignete Flugzeuge, Mannschaft, Begleitschiffe ... das wird schweineteuer. Lustig wäre auch, wenn der Träger mit Atomstrom angetrieben würde.
    Der wäre Biogas betrieben und/oder per Menschenkraft wie dereinst bei Salamis, damit würde man eine Menge neuer Jobs schaffen,
    womit "AKK" ihr eigenes "Jobwunder" bereits vor Amtsantritt vorbereitet, "wir schaffen das."
    Wider der Alternativlosigkeit


    Pro Strafstimme !

    RF

  2. #22
    Mitglied Benutzerbild von nurmalso2.0
    Registriert seit
    22.09.2016
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    8.862

    Standard AW: Deutsch-französischer Flugzeugträger...

    Zitat Zitat von Götz Beitrag anzeigen
    Der wäre Biogas betrieben und/oder per Menschenkraft wie dereinst bei Salamis, damit würde man eine Menge neuer Jobs schaffen,
    womit "AKK" ihr eigenes "Jobwunder" bereits vor Amtsantritt vorbereitet, "wir schaffen das."
    Der erste Klimaneutrale Flugzeugträger? Ja, Die schaffen das. AFD/NPD am Ruder und die Weltretter geben den Takt vor.

    Doppelte Geschwindigkeit:
    TRUMP UND MERKEL MÜSSEN WEG


  3. #23
    Mitglied Benutzerbild von Don
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    Bayern (muss erst mal reichen)
    Beiträge
    51.292

    Standard AW: Deutsch-französischer Flugzeugträger...

    Zitat Zitat von HansMaier. Beitrag anzeigen
    Der letzte deutsche Politiker der einen Flugzeugträger bauen wollte, endete mit einer
    Zyanidkapsel im Mund und einer Kugel im Kopf. Das würde ich mir für unsere aktuellen
    Führungspolitiker auch wünschen...
    MfG
    H.Maier
    Das ist falsch. Wollte er nicht, weil er Flugzeugträgr für sinnlos hielt, weshalb das Projekt eingestellt wurde.
    Jeder ist für das verantwortlich, was er tut.

  4. #24
    Mitglied Benutzerbild von Don
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    Bayern (muss erst mal reichen)
    Beiträge
    51.292

    Standard AW: Deutsch-französischer Flugzeugträger...

    Zuerst dachte ich das sei ein Teil ihrer genial überzeugenden Büttenrede.
    Da wär's zwar auch nicht lustig gewesen, aber sei's drum.
    Jeder ist für das verantwortlich, was er tut.

  5. #25
    Mitglied
    Registriert seit
    12.10.2017
    Beiträge
    641

    Standard AW: Deutsch-französischer Flugzeugträger...

    In den 100 Mill. müsste schon mal ein Werftmodell für den CV drin sein. Merkel hat doch auch schon gesagt, sie könne sich das gut vorstellen. Verstehe ic h nicht. Alle Waffensysteme nicht einsatzbereit und wir wollen eine
    Trägerkampfgruppe aufstellen. Das sind zudem Amgriffswaffen, die militärische Aggressionen weit weg vom eigenen Territorium erm{glichen, wobei das in D. ja strafbar wäre. Das Kürzel für amerikanische CVs lautete ja auch CVA, wobei das A für "attack" stand. Also Cruiser Volplane Attack. Aber das weiß die illustre Dame Riege ja sicher.

  6. #26
    Mitglied Benutzerbild von Querfront
    Registriert seit
    24.09.2015
    Beiträge
    4.163

    Standard AW: Deutsch-französischer Flugzeugträger...

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Frau Krampfader hat einen Vorschlag gemacht: Deutschland und Frankreich sollen gemeinsam einen Flugzeugträger bauen.
    Ich finde das saukomisch.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Diese Frauenrepublik ist einfach lustig.
    Wozu braucht Deutschland einen Flugzeugträger

  7. #27
    Bürgerrechtler >&´( Benutzerbild von Heifüsch
    Registriert seit
    30.06.2012
    Ort
    Berlin Downtown
    Beiträge
    27.101

    Standard AW: Deutsch-französischer Flugzeugträger...

    Zitat Zitat von Querfront Beitrag anzeigen
    Wozu braucht Deutschland einen Flugzeugträger
    Der wird im Nordatlantik stationiert, um in Not geratene Regierungsmaschinen an Bord zu nehmen...
    "Willkommenskultur"
    Unwort der Jahrzehnts



  8. #28
    Wählt heimlich AfD Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Horrorrepublik BRD
    Beiträge
    19.271

    Standard AW: Deutsch-französischer Flugzeugträger...

    Zitat Zitat von Querfront Beitrag anzeigen
    Wozu braucht Deutschland einen Flugzeugträger
    Also 1. soll das natürlich ein
    "deutsch-französischer" Flugzeugträger werden. Wobei andere Nationen "herzlich eingeladen sind".
    Also ein bunter, multikultureller Flugzeugträger.
    2. Glaube ich nicht, dass die BRD so etwas bauen kann. Die können ja nichtmal einen Flughafen bauen.

    Das Ganze ist einfach der Oberwitz in einer Frauenrepublik. Die absolute Lachnummer.

  9. #29
    Mitglied Benutzerbild von Hay
    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    10.387

    Standard AW: Deutsch-französischer Flugzeugträger...

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Also 1. soll das natürlich ein
    "deutsch-französischer" Flugzeugträger werden. Wobei andere Nationen "herzlich eingeladen sind".
    Also ein bunter, multikultureller Flugzeugträger.
    2. Glaube ich nicht, dass die BRD so etwas bauen kann. Die können ja nichtmal einen Flughafen bauen.

    Das Ganze ist einfach der Oberwitz in einer Frauenrepublik. Die absolute Lachnummer.
    @ Schlummifix : Eindeutig weniger Hals! Merkel hat weniger Hals.

  10. #30
    Mitglied Benutzerbild von Hay
    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    10.387

    Standard AW: Deutsch-französischer Flugzeugträger...

    Zitat Zitat von Heifüsch Beitrag anzeigen
    Der wird im Nordatlantik stationiert, um in Not geratene Regierungsmaschinen an Bord zu nehmen...
    Seit wann heißen Flüchtlinge Regierungsmaschinen?

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Widerlegung französischer Kriegspropaganda
    Von Sjard im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.06.2015, 23:15
  2. Deutsch-Französischer Krieg 1870-71
    Von Alwin im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 27.07.2010, 15:37
  3. Französischer Völkermord:Algerien.
    Von emire im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 30.06.2005, 15:13
  4. Deutsch-Französischer Krieg 1870/71
    Von Großadmiral im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 14.02.2004, 19:08

Nutzer die den Thread gelesen haben : 159

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben