+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 20 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 191

Thema: Hayali auf offener Bühne von Zuschauerin angegriffen

  1. #1
    Aufklärer Benutzerbild von Eridani
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    24.674

    Hayali auf offener Bühne von Zuschauerin angegriffen

    Na endlich! Die Linke System-Lesbe wurde live im TV auf der Bühne von einer Zuschauerin angegriffen und als Lügnerin bezeichnet.
    Jetzt verstärken ARD und ZDF die ohnehin schon strengen Zuschauer-Auswahlkriterien noch stärker.
    #
    Ein erster, hoffnungsvoller Anfang. Natürlich droht jetzt die Zuschauerin in die Klapper zu wandern.
    ---------------------------------
    [Links nur für registrierte Nutzer][Links nur für registrierte Nutzer]
    Anbei auch gleich noch die "Meinungen" unseren gehirngewaschenen Zuschauer im Netz >>

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Eine Frau aus dem Publikum kommt auf die Bühne, drängt Dunja Hayali zur Seite und schimpft über die [Links nur für registrierte Nutzer].“ Ich ziehe meinen Hut vor [Links nur für registrierte Nutzer] für diese ruhige und souveräne Reaktion. [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    #



    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Geht gar nicht - Was ist das denn für eine Art & Weise, einfach die Bühne zu stürmen & so die Moderatorin anzupampen! Riesen-Kompliment an Dunja [Links nur für registrierte Nutzer], die echt professionell mit dieser Situation umgeht & sogar den Dialog anbietet - Hut ab [Links nur für registrierte Nutzer] [Links nur für registrierte Nutzer] [Links nur für registrierte Nutzer]-------------------------------------------------------
    Und hier der Hammer >>



    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Dunja Hayali verdient sich ihr Bundesverdienstkreuz jeden Tag neu. In so einer Situation so besonnen und offen zu reagieren: Hut ab! - Wer allerdings so inhaltlos und respektlos auftritt wie diese Dame: Unmenschlich, egoistisch, peinlich. [Links nur für registrierte Nutzer] [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    100% auf Linie: Dunja Hayali (45)
    Geändert von Eridani (14.03.2019 um 11:48 Uhr)

    MERKEL IST DIE MUTTER ALLER PROBLEME
    Das ist nicht mehr mein Land

  2. #2
    Nordlicht Benutzerbild von Sjard
    Registriert seit
    24.02.2014
    Ort
    Midgard
    Beiträge
    1.979

    Standard AW: Hayali auf offener Bühne von Zuschauerin angegriffen

    Die Talkshows und Sendungen im Fernsehen werden wohl so noch mehr zu potemkinschen Dörfern werden...
    Der Irrtum strömt, die Wahrheit sickert.

    ​Peter Sirius ( 1858 - 1913 )

  3. #3
    geliefert wie bestellt! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    22.618

    Standard AW: Hayali auf offener Bühne von Zuschauerin angegriffen

    Die BRD nimmt Fahrt auf!
    Suche Frau für alles schöne im Leben. Fahre dich auch anschliessend wieder nach Hause.






  4. #4
    Mitglied Benutzerbild von Don
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    Bayern (muss erst mal reichen)
    Beiträge
    51.107

    Standard AW: Hayali auf offener Bühne von Zuschauerin angegriffen

    Zitat Zitat von Eridani Beitrag anzeigen
    Na endlich! Die Linke System-Lesbe wurde live im TV auf der Bühne voin einer Zuschauerin angegriffen und als Lügnerin bezeichnet.
    Jetzt verstärken ARD und ZDF die ohnehin schon strengen Zuschauer-Auswahlkriterien noch stärker.

    Ein erster, hoffnungsvoller Anfang. Natürlich droht jetzt die Zuschauerin in die Klapper zu wandern.

    Anbei auch gleich noch die "Meinungen" unseren gehirngewaschenen Zuschauer im Netz.....

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    War nicht unwahrscheinlicherweise ein Fake. Das Weltnetz ist gerade dabei das Gesicht zu identifizieren, Software könnte helfen. Möglicherweise eine Aushilfsaktrice die sonst verschiedene Personen in Hausfrauentalkshows spielt.

    Die Moderatoren stehen da nicht so einfach frei rum. Da sind Bodygards die recht zuverlässig verhindern daß Fans oder Irre vor die Kameras kommen.
    Die Mentalrentner die Moma gucken werden davon aber nichts mitbekommen. Internet ist Neuland.
    Jeder ist für das verantwortlich, was er tut.

  5. #5
    Aufklärer Benutzerbild von Eridani
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    24.674

    Standard AW: Hayali auf offener Bühne von Zuschauerin angegriffen

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    War nicht unwahrscheinlicherweise ein Fake. Das Weltnetz ist gerade dabei das Gesicht zu identifizieren, Software könnte helfen. Möglicherweise eine Aushilfsaktrice die sonst verschiedene Personen in Hausfrauentalkshows spielt.

    Die Moderatoren stehen da nicht so einfach frei rum. Da sind Bodygards die recht zuverlässig verhindern daß Fans oder Irre vor die Kameras kommen.
    Die Mentalrentner die Moma gucken werden davon aber nichts mitbekommen. Internet ist Neuland.
    Schon wieder ein "Fake" - Cui bono? Wem soll ich denn hier noch glauben?!

    MERKEL IST DIE MUTTER ALLER PROBLEME
    Das ist nicht mehr mein Land

  6. #6
    NPD statt AfD Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    47.016

    Standard AW: Hayali auf offener Bühne von Zuschauerin angegriffen

    Zitat Zitat von Eridani Beitrag anzeigen
    (....)

    Anbei auch gleich noch die "Meinungen" unseren gehirngewaschenen Zuschauer im Netz >>
    Zwei der drei zitierten "Meinungen" scheinen aber von Musels geschrieben worden zu sein.

    Jetzt beginnt das, was viele Verteidiger der Zuwanderung ums Verrecken nicht einsehen wollen: Die eingeschleusten Brückenköpfe und Trojaner-Gäule beginnen frech zu werden und sich die Deutungshoheit im Land unter den Nagel zu reissen.

    Das hammwa jetzt davon....
    .
    Gemeinnutz geht vor Eigennutz

    (Unbekannter Verfasser)

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von Don
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    Bayern (muss erst mal reichen)
    Beiträge
    51.107

    Standard AW: Hayali auf offener Bühne von Zuschauerin angegriffen

    Zitat Zitat von Eridani Beitrag anzeigen
    Schon wieder ein "Fake" - Cui bono? Wem soll ich denn hier noch glauben?!
    Du hast doch schon die Kommentare angeführt.
    Vollintegrierte superdeutsche Iranerin, TV Star, wird von wirrer ungepflegter biodeutscher AfD Sympathisantin vor laufender Kamera angegriffen und beschimpft.
    Wem das wohl nützen könnte.......
    Jeder ist für das verantwortlich, was er tut.

  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    30.663

    Standard AW: Hayali auf offener Bühne von Zuschauerin angegriffen

    War dieser Zwischenfall ein Fake, auffällig war das keine Security die Frau aus dem Kamerabereich weggezogen hat.

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Die Lügenpresse-Störerin beim Morgenmagazin
    ... war nur ein Fake, das nach dem Skandal um das "Framing Manual" zeigen sollte: ARD und ZDF nehmen ihre Kritiker ernst





    spekulative Gedanken zum "Anschlag auf die Presse" bei #MOMA:
    Liebe #Dunja: Schöne Grüße an Monika. Monikas Spezialgebiet ist "verdeckte PR".
    Bild links: "Störerin"
    Bild rechts: "Spezialistin für versteckte PR"
    (Spekulation)

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]
    Riecht es nach Urin, bist du in Berlin.

  9. #9
    Neuer Besen Benutzerbild von Bolle
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    18.034

    Standard AW: Hayali auf offener Bühne von Zuschauerin angegriffen

    Mir machte die Person einen (Drogen)verwirrten Eindruck! Sie konnte sich nur sehr undeutlich artikulieren. Und hatte"Mainzelmännchen" zu Hause.........
    Wer im sitzen pinkelt sollte dazu stehen!

  10. #10
    Aufklärer Benutzerbild von Eridani
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    24.674

    Standard AW: Hayali auf offener Bühne von Zuschauerin angegriffen

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    War dieser Zwischenfall ein Fake, auffällig war das keine Security die Frau aus dem Kamerabereich weggezogen hat.



    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Die Lügenpresse-Störerin beim Morgenmagazin
    ... war nur ein Fake, das nach dem Skandal um das "Framing Manual" zeigen sollte: ARD und ZDF nehmen ihre Kritiker ernst



    [.........2 Bilder..........]

    spekulative Gedanken zum "Anschlag auf die Presse" bei #MOMA:
    Liebe #Dunja: Schöne Grüße an Monika. Monikas Spezialgebiet ist "verdeckte PR".
    Bild links: "Störerin"
    Bild rechts: "Spezialistin für versteckte PR"
    (Spekulation)
    Was soll das Ganze? Was wird hier gespielt? Cui bono? Soll Stimmung gegen die AfD gemacht werden? Oder wie, oder was?

    MERKEL IST DIE MUTTER ALLER PROBLEME
    Das ist nicht mehr mein Land

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Dunja Hayali gab der JungeFreiheit ein Interview!
    Von schinum im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 283
    Letzter Beitrag: 20.04.2017, 21:29
  2. Antworten: 709
    Letzter Beitrag: 04.05.2016, 08:52
  3. Berlin angegriffen?
    Von Buella im Forum Deutschland
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 19.04.2010, 10:12
  4. Papst angegriffen
    Von Freddy Krüger im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 91
    Letzter Beitrag: 29.12.2009, 12:42
  5. Pärchen angegriffen
    Von Würfelqualle im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 25.10.2007, 23:58

Nutzer die den Thread gelesen haben : 183

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben