+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 33 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 508

Thema: Aktien welche kauft ihr aktuell

Hybrid-Darstellung

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von bitchplease
    Registriert seit
    06.05.2017
    Beiträge
    382

    Standard Aktien welche kauft ihr aktuell

    Hallo,

    wollte mal wissen welche Aktien ihr aktuell kauft. Ich in etwas ratlos und nicht besonders kreativ, dachte an Vodafone, BASF, Bayer oder Berkshire.

  2. #2
    Mitglied Benutzerbild von Pelle
    Registriert seit
    08.04.2017
    Beiträge
    6.828

    Standard AW: Aktien welche kauft ihr aktuell

    Zitat Zitat von bitchplease Beitrag anzeigen
    Hallo,

    wollte mal wissen welche Aktien ihr aktuell kauft. Ich in etwas ratlos und nicht besonders kreativ, dachte an Vodafone, BASF, Bayer oder Berkshire.
    Das wichtigst ist, bevor Du Aktien kauft, dass Du Dir genügen Insiderwissen besorgt über die Unternehmen von denen Du Aktien oder andere Anteile kaufen möchtest, um einzuschätzen können, ob das Unternehmen gut läuft.


  3. #3
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    9.946

    Standard AW: Aktien welche kauft ihr aktuell

    Zitat Zitat von Pelle Beitrag anzeigen
    Das wichtigst ist, bevor Du Aktien kauft, dass Du Dir genügen Insiderwissen besorgt über die Unternehmen von denen Du Aktien oder andere Anteile kaufen möchtest, um einzuschätzen können, ob das Unternehmen gut läuft.

    ]
    Gute Antwort, aber sich einfachstes Insider Wissen anzueignen, das gibt es nicht in den Null Acht 15 Blättern. Das sind die echten Unternehmes Zahlen, und mehr nicht. Einfach zu bekommen, aber die meisten lesen lieber Schund Blätter der Betrüger und Spekulanten. Ich war früher mal gelernter Börsen Händler und Anlage Berater, als das noch seriös war

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    16.07.2015
    Beiträge
    2.859

    Standard AW: Aktien welche kauft ihr aktuell

    Schon wieder ein Liebesbrief von der Deutschen Bank an meine Frau.

    In regelmäßigen Abständen erhät meine Frau von der Bank eine Aufforderung zu einem Gepräch ,zwecks Geldanlage.
    Heute mal wieder : Kommen sie unbedingt vorbei,oder machen telefonisch einen Termin.
    Ganz wichtig.

    Angeheftet der Depotauszug meiner Frau.
    Schon bei einem lange zurück liegenden Gespräch ,wurde sie aufgefordert ,doch ihre hochrisikoreichen Ölaktien zu verkaufen.
    In der Hauptsache sind es Shell und BP.

    Als nette Beilage ein Prospekt Allianz Global Artificial Intellgence mit großartigen Aussichten.

    Am Schluß die allgemeinen Risiken.
    Kursverlust von im Fond gehaltener Aktien durch allgemeine Aktienmarktbewegungen.

    Liquiditätsrisiko:
    Bei Anteilsrückgaben können in bestimmten Marktsituationen im Fond enthaltene Wertpapiere und Geldmarktinstrumente eingeschränkt mit Preisabschlägen oder gar nicht verkäuflich sein.
    Dies kann negative Auswirkungen auf den Anteilspreis haben.

    Volalitätsrisiko :
    Der Fond weist aufgrund seiner Zusammensetzung bezw.der vom Fondsmanagement verwendeten Techniken eine erhöhte Votalität auf,d.h. die Anteilspreise können auch innerhalb kurzer Zeiträume
    stärkeren Schwankungen nach unten unterworfen sein.

    Derivatenrisiko :
    Der Einsatz von Derivaten kann dem Fonds erhöhten Verlustrisiken aussetzen.
    Derivate unterliegen grundsätzlich denselben Marktrisiken wie ihre Basiswerte.
    Aufgrund geringen Kapitaleinsatzes bei Abschluß kann es dabei zu einem Hebeleffekt ,und damit zu einer stärkeren Teilnahme an negativen Kursbewegungen kommen.

    Der Einsatz von Derivaten kann insgesamt zu überproportionalen Verlusten bis hin zum Totalverlust des für das Derivatgeschäft eingesetzten Kapitals führen ,
    und auf Ebene des Fonds können zusätzliche Zahlungsverpfichtungen entstehen.

    Dies nur ein kleiner Auszug der Risiken.
    Da kommt natürlich viel Freude auf ,und verkauft sogleich seine Aktien.

    Der Gegenwert vom derzeitigen Depotvermögen in Fondsanteile ist natürlich auch gleich aufgeführt.

    Allerdings könne dies auch telefonisch geregelt werden um in diesen interessanten Vorschlag zu investieren.

  5. #5
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    54.456

    Standard AW: Aktien welche kauft ihr aktuell

    Zitat Zitat von Sitting Bull Beitrag anzeigen
    Schon wieder ein Liebesbrief von der Deutschen Bank an meine Frau.

    In regelmäßigen Abständen erhät meine Frau von der Bank eine Aufforderung zu einem Gepräch ,zwecks Geldanlage.
    ....
    Aktie der Deutschen Bank heute auf Rekordtief nach Vorstandssitzung.
    Der Laden wird wohl jetzt abgewickelt.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    16.07.2015
    Beiträge
    2.859

    Standard AW: Aktien welche kauft ihr aktuell

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Aktie der Deutschen Bank heute auf Rekordtief nach Vorstandssitzung.
    Der Laden wird wohl jetzt abgewickelt.

    ---

    Fragt sich dann nur ,wer die 1,5 Billionen Euro-Derivate der Deutschen Bank umgehäkelt bekommt.
    Da bekam selbst das US-Finanzmisterium kalte Füße.

  7. #7
    HPF Moderator Benutzerbild von Leibniz
    Registriert seit
    08.06.2016
    Beiträge
    4.699

    Standard AW: Aktien welche kauft ihr aktuell

    Zitat Zitat von Sitting Bull Beitrag anzeigen
    Schon wieder ein Liebesbrief von der Deutschen Bank an meine Frau.

    In regelmäßigen Abständen erhät meine Frau von der Bank eine Aufforderung zu einem Gepräch ,zwecks Geldanlage.
    Heute mal wieder : Kommen sie unbedingt vorbei,oder machen telefonisch einen Termin.
    Ganz wichtig.

    Angeheftet der Depotauszug meiner Frau.
    Schon bei einem lange zurück liegenden Gespräch ,wurde sie aufgefordert ,doch ihre hochrisikoreichen Ölaktien zu verkaufen.
    In der Hauptsache sind es Shell und BP.

    Als nette Beilage ein Prospekt Allianz Global Artificial Intellgence mit großartigen Aussichten.

    Am Schluß die allgemeinen Risiken.
    Kursverlust von im Fond gehaltener Aktien durch allgemeine Aktienmarktbewegungen.

    Liquiditätsrisiko:
    Bei Anteilsrückgaben können in bestimmten Marktsituationen im Fond enthaltene Wertpapiere und Geldmarktinstrumente eingeschränkt mit Preisabschlägen oder gar nicht verkäuflich sein.
    Dies kann negative Auswirkungen auf den Anteilspreis haben.

    Volalitätsrisiko :
    Der Fond weist aufgrund seiner Zusammensetzung bezw.der vom Fondsmanagement verwendeten Techniken eine erhöhte Votalität auf,d.h. die Anteilspreise können auch innerhalb kurzer Zeiträume
    stärkeren Schwankungen nach unten unterworfen sein.

    Derivatenrisiko :
    Der Einsatz von Derivaten kann dem Fonds erhöhten Verlustrisiken aussetzen.
    Derivate unterliegen grundsätzlich denselben Marktrisiken wie ihre Basiswerte.
    Aufgrund geringen Kapitaleinsatzes bei Abschluß kann es dabei zu einem Hebeleffekt ,und damit zu einer stärkeren Teilnahme an negativen Kursbewegungen kommen.

    Der Einsatz von Derivaten kann insgesamt zu überproportionalen Verlusten bis hin zum Totalverlust des für das Derivatgeschäft eingesetzten Kapitals führen ,
    und auf Ebene des Fonds können zusätzliche Zahlungsverpfichtungen entstehen.

    Dies nur ein kleiner Auszug der Risiken.
    Da kommt natürlich viel Freude auf ,und verkauft sogleich seine Aktien.

    Der Gegenwert vom derzeitigen Depotvermögen in Fondsanteile ist natürlich auch gleich aufgeführt.

    Allerdings könne dies auch telefonisch geregelt werden um in diesen interessanten Vorschlag zu investieren.
    Ähnliche Zuschriften sind mir aus dem Kreis der näheren Verwandschaft auch bekannt. Die zwei Motivationen lauten üblicherweise Ausgabeaufschlag und Verwaltungsgebühren, wobei bekanntlich beim Kauf (1-5%) und jährlich (1-3%) Gebühren "erlöst" werden.
    Wenn ein Fondsmanager, der 1-3% berechnet, wenigstens etwas könnte, würde eine Grundlage der Rechtfertigung existieren. 99% können jedoch (leider) nicht einmal den Aktienindex schlagen. Die guten sind binnen Stunden ausverkauft. Paul Singers letzter Fonds von vielen Milliarden war binnen 23 Stunden ausverkauft.
    危機

  8. #8
    No Loitering! Benutzerbild von Haspelbein
    Registriert seit
    09.08.2005
    Beiträge
    11.004

    Standard AW: Aktien welche kauft ihr aktuell

    Zitat Zitat von Leibniz Beitrag anzeigen
    Ähnliche Zuschriften sind mir aus dem Kreis der näheren Verwandschaft auch bekannt. Die zwei Motivationen lauten üblicherweise Ausgabeaufschlag und Verwaltungsgebühren, wobei bekanntlich beim Kauf (1-5%) und jährlich (1-3%) Gebühren "erlöst" werden.
    Wenn ein Fondsmanager, der 1-3% berechnet, wenigstens etwas könnte, würde eine Grundlage der Rechtfertigung existieren. 99% können jedoch (leider) nicht einmal den Aktienindex schlagen. Die guten sind binnen Stunden ausverkauft. Paul Singers letzter Fonds von vielen Milliarden war binnen 23 Stunden ausverkauft.
    Wobei ich dies als unseriös erachte. Shell und BP, wie im Eingangsbeitrag erwähnt, sind zahlen möglicherweise eine Dividende, wodurch sie schlicht eine andere Anlageform sind. Ich halte schon seit Jahrzehnten Aktien einer Regionalbank, die immer fleissig Dividende zahlt, da ihr Geschäftsmodell solide ist. Man wird erst einmal für das Halten der Aktien bezahlt.

    Dem einen relativ spekulativen Fond mit satten Gebühren gegenüber zu stellen, empfinde ich schlicht als unverschämt.
    Der einzige Weg, mit einer unfreien Welt umzugehen, ist, selbst so absolut frei zu werden, dass allein Deine Existenz ein Akt der Rebellion ist.

    Albert Camus

  9. #9
    Mitglied Benutzerbild von Neu
    Registriert seit
    14.09.2012
    Ort
    Meist in Deutschland, Hessen, oft in Spanien
    Beiträge
    21.384

    Standard AW: Aktien welche kauft ihr aktuell

    Zitat Zitat von Pelle Beitrag anzeigen
    Das wichtigst ist, bevor Du Aktien kauft, dass Du Dir genügen Insiderwissen besorgt über die Unternehmen von denen Du Aktien oder andere Anteile kaufen möchtest, um einzuschätzen können, ob das Unternehmen gut läuft.

    Falsch. Es gibt kein "Insiderwissen". Sie kaufen die Papiere und empfehlen sie DANACH. Und ob die Unternehmen zukuenftig gut laufen werden, wissen die Goetter.
    Firmen, die in guten Laendern zu Hause sind, sollte man sich ansehen. Deutschland ist ein schlechtes Land, da gibts wenig.

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von HansMaier.
    Registriert seit
    15.04.2011
    Ort
    Stenkelfeld
    Beiträge
    6.476

    Standard AW: Aktien welche kauft ihr aktuell

    Zitat Zitat von bitchplease Beitrag anzeigen
    Hallo,

    wollte mal wissen welche Aktien ihr aktuell kauft. Ich in etwas ratlos und nicht besonders kreativ, dachte an Vodafone, BASF, Bayer oder Berkshire.

    Jetzt ist keine Aktienzeit. Auch nicht für Immos. Beide sind in einer Nullzinsblase.
    Jetzt ist eine Gold und Silberzeit.
    MfG
    H.Maier
    "Es gehört zum Schwierigsten, was einem denkenden Menschen auferlegt werden kann,
    wissend unter Unwissenden den Ablauf eines historischen Prozesses miterleben zu müssen,dessen unausweichlichen Ausgang er längst mit Deutlichkeit kennt.
    Die Zeit des Irrtums der anderen, der falschen Hoffnungen, der blind begangenen Fehler wird dann sehr lang." - Carl Jacob Burckhardt (Schweizer Historiker) -

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Aktuell: Kann sich aktuell wer bei Ebay einloggen?
    Von Gottfried im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.08.2013, 09:09
  2. Aktien
    Von haihunter im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 133
    Letzter Beitrag: 04.02.2013, 22:03
  3. Welche Produkte kauft ihr aus Griechenland?
    Von Ingeborg im Forum Europa
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 02.06.2012, 17:36
  4. Mark Mallokents Geheimtipp: Kauft irakische Aktien
    Von Mark Mallokent im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 09.01.2007, 18:26
  5. Kauft keine Aktien
    Von Baxter im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 10.09.2005, 02:43

Nutzer die den Thread gelesen haben : 195

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben