User in diesem Thread gebannt : derNeue


+ Auf Thema antworten
Seite 339 von 370 ErsteErste ... 239 289 329 335 336 337 338 339 340 341 342 343 349 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 3.381 bis 3.390 von 3696

Thema: Aktien welche kauft ihr aktuell

  1. #3381
    HPF Moderator Benutzerbild von Leibniz
    Registriert seit
    08.06.2016
    Beiträge
    8.075

    Standard AW: Aktien welche kauft ihr aktuell

    Zitat Zitat von Mandarine Beitrag anzeigen
    Mein Fehler .. Ich habe die Aktien einfach nur zum falschen Zeitpunkt gekauft

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Es lohnt sich grundsätzlich allerdings auch nicht, Aktien kurzfristig für den Dividendenstichtag zu halten. Üblicherweise spiegelt der auftretende Kursverlust die ausgeschüttete Dividende wider. Das muss so sein in einem effizienten Markt.
    危機

  2. #3382
    Mitglied
    Registriert seit
    09.10.2018
    Beiträge
    774

    Standard AW: Aktien welche kauft ihr aktuell

    Zitat Zitat von Leibniz Beitrag anzeigen
    Es lohnt sich grundsätzlich allerdings auch nicht, Aktien kurzfristig für den Dividendenstichtag zu halten. Üblicherweise spiegelt der auftretende Kursverlust die ausgeschüttete Dividende wider. Das muss so sein in einem effizienten Markt.
    Da hast Du mit recht. So habe ich es auch gelesen.

  3. #3383
    KatII Benutzerbild von KatII
    Registriert seit
    13.08.2014
    Ort
    KatII
    Beiträge
    11.526

    Standard AW: Aktien welche kauft ihr aktuell

    Ich hatte gedacht, BASF wär jetzt geil. Aber nach Beirut steigt mir jetzt der Geruch von Dieselskandal auf.
    KatII

  4. #3384
    Mitglied Benutzerbild von Kreuzbube
    Registriert seit
    17.07.2007
    Ort
    Naumburg a.d. Saale
    Beiträge
    25.561

    Standard AW: Aktien welche kauft ihr aktuell

    Zitat Zitat von Sitting Bull Beitrag anzeigen
    Canada ,hast du mit deiner Bank Probleme wegen der canadischen Quellensteuer ?
    Bei einem Bekannten von mir ,stellen die sich fürchterlich an.
    Ich will nichts hören von Problemen!

    "Lieber entdeckte ich einen Satz der Geometrie, als daß ich den Thron von Persien gewänne!"
    Thales von Milet (Philosoph, Staatsmann und Mathematiker 624 v.u.Z. - 546 v.u.Z.)

  5. #3385
    Mitglied Benutzerbild von Kreuzbube
    Registriert seit
    17.07.2007
    Ort
    Naumburg a.d. Saale
    Beiträge
    25.561

    Standard AW: Aktien welche kauft ihr aktuell

    Zitat Zitat von Leibniz Beitrag anzeigen
    Es lohnt sich grundsätzlich allerdings auch nicht, Aktien kurzfristig für den Dividendenstichtag zu halten. Üblicherweise spiegelt der auftretende Kursverlust die ausgeschüttete Dividende wider. Das muss so sein in einem effizienten Markt.
    Es heißt, der Kurs geht um den Betrag runter, der eben ausgeschüttet wurde. Nennt sich wohl Dividenden-Abschlag, um die Aktie für potenzielle Käufer weiterhin interessant zu halten. Klingt irgendwo auch logisch. Eine Art Wertausgleich!

    "Lieber entdeckte ich einen Satz der Geometrie, als daß ich den Thron von Persien gewänne!"
    Thales von Milet (Philosoph, Staatsmann und Mathematiker 624 v.u.Z. - 546 v.u.Z.)

  6. #3386
    Haßkrimineller Benutzerbild von wtf
    Registriert seit
    31.10.2005
    Beiträge
    24.702

    Standard AW: Aktien welche kauft ihr aktuell

    Zitat Zitat von derNeue Beitrag anzeigen
    Crashpropheten

    Kleine Einteilung der wichtigsten:

    Seriös:

    -Markus Krall Mein laienhafter und subjektiver Eindruck: er veläßt sich zu sehr auf die Marktkräfte und unterschätzt die Steuerungsmöglichkeiten von Staat und Zentralbanken. Daher wird möglicherweise der Bankencrash im Herbst nicht kommen, der von ihm prognostiziert wird. Die Kurssteigerungen gerade der "Pleitebanken" CBK und DB sprechen auch dagegen.
    ( kann natürlich auch falsch sein).

    -Max Otte hat für meinen Geschmack zu viele "sozialistische" Ideen. Gegenteil von Krall. Tendiert etwas zu Weltverschwörungstheorien, obwohl er in vieler Hinsicht auch recht hat. Sein "Weltsystemcrash" scheint für mich früher oder später unvermeidbar zu sein.


    Unseriös:

    - Dirk Müller
    - Marc Friedrich


    beide arbeiten mehr oder weniger nur mit Schlagworten zur Verängstigung der unwissenden Masse.

    Diese Einschätzungen sind nur mein subjektiver Eindruck und ohne Anspruch auf genaueres Fachwissen über die Materie, um die es geht.
    Gute Analyse. Die beiden Penner da unten haben bei Weitem nicht das intellektuelle Format von Krall und Otte.

    An Otte mißfällt mir die CDU-Nähe und die Affinität zu staatlicher Steuerung. Da ist Krall marktradikaler. Positiv bei Otte ist sein weiter, geschichtlicher Blick auf die Welt. Das macht sein Buch dann doch lesenswert.
    Leben in der Ochlokratie.

  7. #3387
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    14.901

    Standard AW: Aktien welche kauft ihr aktuell

    Zitat Zitat von derNeue Beitrag anzeigen
    Crashpropheten

    Kleine Einteilung der wichtigsten:

    Seriös:

    -Markus Krall Mein laienhafter und subjektiver Eindruck: er veläßt sich zu sehr auf die Marktkräfte und unterschätzt die Steuerungsmöglichkeiten von Staat und Zentralbanken. Daher wird möglicherweise der Bankencrash im Herbst nicht kommen, der von ihm prognostiziert wird. Die Kurssteigerungen gerade der "Pleitebanken" CBK und DB sprechen auch dagegen.
    ( kann natürlich auch falsch sein).

    -Max Otte hat für meinen Geschmack zu viele "sozialistische" Ideen. Gegenteil von Krall. Tendiert etwas zu Weltverschwörungstheorien, obwohl er in vieler Hinsicht auch recht hat. Sein "Weltsystemcrash" scheint für mich früher oder später unvermeidbar zu sein.


    Unseriös:

    - Dirk Müller
    - Marc Friedrich


    beide arbeiten mehr oder weniger nur mit Schlagworten zur Verängstigung der unwissenden Masse.

    Diese Einschätzungen sind nur mein subjektiver Eindruck und ohne Anspruch auf genaueres Fachwissen über die Materie, um die es geht.
    Ich halte es für unseriös Menschen als seriös und unseriös hinzustellen. Deine dürftigen Argumente sind auch an den Haaren herbeigezogen.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  8. #3388
    O Tempora O Mores Benutzerbild von Cicero1
    Registriert seit
    19.04.2007
    Beiträge
    3.721

    Standard AW: Aktien welche kauft ihr aktuell

    Zitat Zitat von derNeue Beitrag anzeigen
    Crashpropheten

    Kleine Einteilung der wichtigsten:

    Seriös:

    -Markus Krall Mein laienhafter und subjektiver Eindruck: er veläßt sich zu sehr auf die Marktkräfte und unterschätzt die Steuerungsmöglichkeiten von Staat und Zentralbanken. Daher wird möglicherweise der Bankencrash im Herbst nicht kommen, der von ihm prognostiziert wird. Die Kurssteigerungen gerade der "Pleitebanken" CBK und DB sprechen auch dagegen.
    ( kann natürlich auch falsch sein).

    -Max Otte hat für meinen Geschmack zu viele "sozialistische" Ideen. Gegenteil von Krall. Tendiert etwas zu Weltverschwörungstheorien, obwohl er in vieler Hinsicht auch recht hat. Sein "Weltsystemcrash" scheint für mich früher oder später unvermeidbar zu sein.


    Unseriös:

    - Dirk Müller
    - Marc Friedrich


    beide arbeiten mehr oder weniger nur mit Schlagworten zur Verängstigung der unwissenden Masse.

    Diese Einschätzungen sind nur mein subjektiver Eindruck und ohne Anspruch auf genaueres Fachwissen über die Materie, um die es geht.
    Und wo sortierst Du Marc Faber ein? Der ist/war weltweit am bekanntesten und ist am längsten im Geschäft. Nachdem er - ähnlich wie der Medizinnobelpreisträger Watson ("DNA") - sich über Afrikaner geäußert hatte, wurde er von den politisch-Korrekten mit einem Bann belegt, ihm wurden reihenweise Aufträge und Posten entzogen.
    "Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwenglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören." Arthur Schopenhauer

  9. #3389
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    57.961

    Standard AW: Aktien welche kauft ihr aktuell

    Zitat Zitat von Cicero1 Beitrag anzeigen
    Und wo sortierst Du Marc Faber ein? Der ist/war weltweit am bekanntesten und ist am längsten im Geschäft. ...
    Faber steckt alle in den Sack.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  10. #3390
    Foren-Veteran
    Registriert seit
    06.04.2004
    Beiträge
    8.386

    Standard AW: Aktien welche kauft ihr aktuell

    Zitat Zitat von Cicero1 Beitrag anzeigen
    Und wo sortierst Du Marc Faber ein? Der ist/war weltweit am bekanntesten und ist am längsten im Geschäft. Nachdem er - ähnlich wie der Medizinnobelpreisträger Watson ("DNA") - sich über Afrikaner geäußert hatte, wurde er von den politisch-Korrekten mit einem Bann belegt, ihm wurden reihenweise Aufträge und Posten entzogen.
    Wer auf Marc Faber gehört hat, hat in den letzten 15 Jahren nur Geld verloren. Wenn einer permanent die Weltwirtschaft kurz vor dem Crash sieht, hat er naturgemäß irgendwann einmal einen Treffer. Die übrigen 90% der Situationen nicht. Für die Anhänger gilt er dann trotzdem als der Guru. Dabei suchen diese Dauerpessimisten eigentlich nur jemanden, den sie verehren können, um ihre eigene Meinung bestätigt zu sehen. Diese Rolle füllt Faber gut aus. Das funktioniert psychologisch ganz simpel: Faber sagt (überspitzt): "morgen geht die Welt unter". Sie geht dann aber nicht morgen unter, sondern in 10 Jahren. Die Anhänger sehen sich bestätigt und denken: Faber ist ein Genie, er hat es vorhergesagt. Die anderen haben vorher 10 Jahre lang Geld verdient.

    Faber hat immer gut klingende Argumente aber nie recht. Bzw.: extrem selten recht. Noch schlimmer in dieser Hinsicht ist Claus Vogt. Immerhin ist Faber kein Sprücheklopfer oder Polemiker, er argumentiert sachlich, das muß man ihm zugute halten.

    Grundsätzlich ist es ganz einfach: willst Du an der Börse Geld verdienen, dann darfst Du nicht auf Dauerbären hören. Wenn Du aber der Meinung bist, Aktien sind sowieso Teufelszeug, ist Faber der richtige.

    Seriös sind für mich grundsätzlich nur Leute, die weder dauerhaft Bullen (Heiko Thieme) noch dauerhaft Bären (Faber) sind, sondern die flexibel genug, ihre Weltsicht nach beiden Seiten offen zu halten.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Aktuell: Kann sich aktuell wer bei Ebay einloggen?
    Von Gottfried im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.08.2013, 08:09
  2. Aktien
    Von haihunter im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 133
    Letzter Beitrag: 04.02.2013, 21:03
  3. Welche Produkte kauft ihr aus Griechenland?
    Von Ingeborg im Forum Europa
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 02.06.2012, 16:36
  4. Mark Mallokents Geheimtipp: Kauft irakische Aktien
    Von Mark Mallokent im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 09.01.2007, 17:26
  5. Kauft keine Aktien
    Von Baxter im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 10.09.2005, 01:43

Nutzer die den Thread gelesen haben : 271

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben