+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 10 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 96

Thema: Anteil arbeitsloser Migranten liegt bei 46%

  1. #21
    Freiheit u. Solidarität Benutzerbild von frundsberg
    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    14.888

    Standard AW: Anteil arbeitsloser Migranten liegt bei 46%

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Und jetzt rechne das mal hoch. .... wenn deren Anteil offiziell nur 25% der Bevölkerung betrifft.
    Die sind einfach cleverer als wir. Die mögen zwar in der Statistik auftauchen, aber Erwerbslos sind die alle nicht.
    Natürlich nicht. Die sollen ja unser Erbe antreten. Dazu wurden sie von weit hergeholt.
    Über Spanien lacht die Sonne. Über Deutsche die ganze Welt.

  2. #22
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    54.197

    Standard AW: Anteil arbeitsloser Migranten liegt bei 46%

    Zitat Zitat von frundsberg Beitrag anzeigen
    Natürlich nicht. Die sollen ja unser Erbe antreten. Dazu wurden sie von weit hergeholt.
    Erbe? Man wird sie einst genauso beseitigen, sollten sie hier irgendwelche weitergehenden völkischen Instinkte entwickeln und den Eliten gefährlich werden.
    Das sind ja letztendlich nur Manövriermassen.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  3. #23
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    57.815

    Standard AW: Anteil arbeitsloser Migranten liegt bei 46%

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Erbe? Man wird sie einst genauso beseitigen, sollten sie hier irgendwelche weitergehenden völkischen Instinkte entwickeln und den Eliten gefährlich werden.
    Das sind ja letztendlich nur Manövriermassen.

    ---
    Leider werden die etwas weniger Cleveren mit unter die Räder kommen. Der Ausverkauf deutscher Industrie ist ja in vollem Gange. Und die (deutschen) "Denker" sind weltweit verteilt. Die Produktions-Sklaven haben keine Chance da mitzuziehen.

    Ich drück es mal so aus: das Geschwätz der Wirtschaft und Politik dass wir Fachkräfte brauchen, läuft genau andersrum. Die Welt holt sich ihre Fachkräfte aus Deutschland.

  4. #24
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    54.197

    Standard AW: Anteil arbeitsloser Migranten liegt bei 46%

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    ... Die Welt holt sich ihre Fachkräfte aus Deutschland.
    Mittlerweile dürfte man keine Massen an Fachkräften in der BRD mehr finden.
    Woher sollten die auch kommen, wenn seit 1970 die Geburtenrate 1,3 bei autochthonen deutschen Frauen ist und die gebildeten Frauen weniger als 1 Kind im Schnitt hatten. Da kann keine Generation mit Fähigkeiten mehr nachgewachsen sein.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  5. #25
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    57.815

    Standard AW: Anteil arbeitsloser Migranten liegt bei 46%

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Mittlerweile dürfte man keine Massen an Fachkräften in der BRD mehr finden.
    Woher sollten die auch kommen, wenn seit 1970 die Geburtenrate 1,3 bei autochthonen deutschen Frauen ist.

    ---
    Findet man auch nicht. Überdurchschnittlich gute Ingenieure oder Wissenschaftler sind ja - wie gesagt - schon in der ganzen Welt verteilt. Arbeiten in Konzernen die mit Deutschland wenig am Hut haben.

  6. #26
    Freiheit u. Solidarität Benutzerbild von frundsberg
    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    14.888

    Standard AW: Anteil arbeitsloser Migranten liegt bei 46%

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Erbe? Man wird sie einst genauso beseitigen, sollten sie hier irgendwelche weitergehenden völkischen Instinkte entwickeln und den Eliten gefährlich werden.
    Das sind ja letztendlich nur Manövriermassen.

    ---
    Nein. Sie sollen als Mischbevölkerungen diese Landstriche dominieren. Beherrscht, aber ihre Aufgabe ist natürlich, das die Nachfahren dieses Bevölkerungsmisch das Erbe der Europäer antritt. Niemand sprach von Weiterführen, das geht nicht. Aber eben auf diesem Territorium existieren, das ist das Erbe antreten. Am Ende wird man die alten Friedhöfe, wo unsere Ahnen liegen, dem Erdboden gleichmachen.
    Über Spanien lacht die Sonne. Über Deutsche die ganze Welt.

  7. #27
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    54.197

    Standard AW: Anteil arbeitsloser Migranten liegt bei 46%

    Zitat Zitat von frundsberg Beitrag anzeigen
    Nein. Sie sollen als Mischbevölkerungen diese Landstriche dominieren. ...
    Eher nicht dominieren, das machen ja die Planer des Bevölkerungsaustauschs.
    Sie werden sich nicht dem Zauberlehrling gleich ihr eigenes Grab schaufeln.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  8. #28
    Freiheit u. Solidarität Benutzerbild von frundsberg
    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    14.888

    Standard AW: Anteil arbeitsloser Migranten liegt bei 46%

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Eher nicht dominieren, das machen ja die Planer des Bevölkerungsaustauschs.
    Sie werden sich nicht dem Zauberlehrling gleich ihr eigenes Grab schaufeln.

    ---
    Warum sollten sie ihr eigenes Grab schaufeln, wenn die Völker verschwinden und an ihrer statt diveres Mischvölker mit Kult um diveres Abnomalitäten treten?
    Würde ich die Herrschaft über die Welt anstreben, ich würde überall alle Völker vernichten. Denn Völker sind gewachsene Gemeinschaften, die gerade in Krisenzeiten wie eine einzige Familie agieren.

    So etwas wäre sehr störend. Also, weg mit den Grenzen, Nationalitäten, Erinnerungen, Kult um Familie und eigene Kinder, Heimat, Traditionen, Brauchtum, Sitte und Rassezugehörigkeit.
    Auf den Scheiterhaufen damit! Für meine Dominanz und die meiner Leute.

    Das ist der Kult um Multikulti.
    Der Gedanke ist zu einfach, um überhaupt Akzeptanz zu finden.
    Über Spanien lacht die Sonne. Über Deutsche die ganze Welt.

  9. #29
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    54.197

    Standard AW: Anteil arbeitsloser Migranten liegt bei 46%

    Zitat Zitat von frundsberg Beitrag anzeigen
    Warum sollten sie ihr eigenes Grab schaufeln, wenn die Völker verschwinden ....
    Aber dann wird die Ersatzmasse hier nicht dominieren.
    Glaubst du ernsthaft, die lassen hier einen islamischen Gottesstaat zu oder eine weitgehende Selbstorganisation der Afro-Orientalen?

    Das sind im Grunde genau solche armen Schweine, verdammt, Ersatzmasse ohne völkische Reflexe zu sein, sich niemals über den Status der geduldeten Messerfachkraft zu erheben.

    Sie schaffen hier eben kein neues Volk, sondern betreiben einen Bevölkerungsaustausch.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  10. #30
    Freiheit u. Solidarität Benutzerbild von frundsberg
    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    14.888

    Standard AW: Anteil arbeitsloser Migranten liegt bei 46%

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Aber dann wird die Ersatzmasse hier nicht dominieren.
    Glaubst du ernsthaft, die lassen hier einen islamischen Gottesstaat zu oder eine weitgehende Selbstorganisation der Afro-Orientalen?

    Das sind im Grunde genau solche armen Schweine, verdammt, Ersatzmasse ohne völkische Reflexe zu sein, sich niemals über den Status der geduldeten Messerfachkraft zu erheben.

    Sie schaffen hier eben kein neues Volk, sondern betreiben einen Bevölkerungsaustausch.

    ---
    Ich habe nicht behauptet, daß sie ein neues Volk schaffen. Daß Schwarze mehr völkisch-rassische Reflexe haben als Weiße zeigt schon, wie sehr Tribalistät Afrika prägt.
    Ein Schwarzer hat im Schnitt mehr Rassebewußtsein, als ein Weißer.
    Über Spanien lacht die Sonne. Über Deutsche die ganze Welt.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. 27-jährige arbeitsloser Maurer quält & tötet Fünfjährigen
    Von PSI im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 15.12.2010, 17:21
  2. Will ein Arbeitsloser ...
    Von tabasco im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 286
    Letzter Beitrag: 17.11.2010, 06:40
  3. Deutschlands zufriedenster Arbeitsloser!
    Von Candymaker im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 29.01.2010, 13:47
  4. Arbeitsloser lehnt arbeit ab - aus Überzeugung
    Von esperan im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 260
    Letzter Beitrag: 27.12.2006, 11:50
  5. Was kostet ein Arbeitsloser
    Von Pippilangstrumpf im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 94
    Letzter Beitrag: 08.12.2006, 15:45

Nutzer die den Thread gelesen haben : 124

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben