+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 40

Thema: Baumschüler beim Bundesumweltministerium: "Grundlast wird es in Zukunft nicht mehr geben"

  1. #1
    in memoriam Benutzerbild von Praetorianer
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    21.661

    Standard Baumschüler beim Bundesumweltministerium: "Grundlast wird es in Zukunft nicht mehr geben"

    Jeglicher Kommentar überflüssig, lest selber:

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    In einem Kuhfladen findet sich mehr intelligentes Leben als im Bundesumweltministerium.
    Buffalo buffalo Buffalo buffalo buffalo buffalo Buffalo buffalo!

  2. #2
    Mitglied Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    26.677

    Standard AW: Baumschüler beim Bundesumweltministerium: "Grundlast wird es in Zukunft nicht mehr geben"

    Zitat Zitat von Praetorianer Beitrag anzeigen
    Jeglicher Kommentar überflüssig, lest selber:

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    In einem Kuhfladen findet sich mehr intelligentes Leben als im Bundesumweltministerium.
    Geile Antwort, stimmt ja auch. Es wird keine Grundversorgung mehr geben

  3. #3
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    56.744

    Standard AW: Baumschüler beim Bundesumweltministerium: "Grundlast wird es in Zukunft nicht mehr geben"

    ... und missbraucht dazu mein Avatar.

  4. #4
    Mitglied Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    26.677

    Standard AW: Baumschüler beim Bundesumweltministerium: "Grundlast wird es in Zukunft nicht mehr geben"

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    ... und missbraucht dazu mein Avatar.
    Also ich an Deiner Stelle würde klagen

  5. #5
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    53.235

    Standard AW: Baumschüler beim Bundesumweltministerium: "Grundlast wird es in Zukunft nicht mehr geben"

    Es wird vor allem doppelte Infrastruktur und leider Gottes böse Gaskraftwerke geben müssen, die schnell zugeschaltet werden können, wenn der Wind nicht bläst und die Sonne nicht scheint.

    Aber selbst Fernsehphysiker wie Lesch behaupten, Wind weht immer irgendwo. Vielleicht meinte er den Wind, der durch den Hohlraum seiner Birne weht.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  6. #6
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    56.744

    Standard AW: Baumschüler beim Bundesumweltministerium: "Grundlast wird es in Zukunft nicht mehr geben"

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Es wird vor allem doppelte Infrastruktur und leider Gottes böse Gaskraftwerke geben müssen, die schnell zugeschaltet werden ....

    ---
    Ohne Nord-Stream 2 stehen wir aber dann doof da.

  7. #7
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    53.235

    Standard AW: Baumschüler beim Bundesumweltministerium: "Grundlast wird es in Zukunft nicht mehr geben"

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Ohne Nord-Stream 2 stehen wir aber dann doof da.
    Onkel Trump wird schon Flüssig-Gas zum doppelten Preis anbieten.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  8. #8
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    56.744

    Standard AW: Baumschüler beim Bundesumweltministerium: "Grundlast wird es in Zukunft nicht mehr geben"

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Onkel Trump wird schon Flüssig-Gas zum doppelten Preis anbieten.

    ---
    Und Deutschland schreit kollektiv "hurraaaaaa..."

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    16.07.2015
    Beiträge
    2.572

    Standard AW: Baumschüler beim Bundesumweltministerium: "Grundlast wird es in Zukunft nicht mehr geben"

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Es wird vor allem doppelte Infrastruktur und leider Gottes böse Gaskraftwerke geben müssen, die schnell zugeschaltet werden können, wenn der Wind nicht bläst und die Sonne nicht scheint.

    Aber selbst Fernsehphysiker wie Lesch behaupten, Wind weht immer irgendwo. Vielleicht meinte er den Wind, der durch den Hohlraum seiner Birne weht.

    ---
    Ach der Herr Lesch.Der prophezeit ja schon lange das unaufhaltsame Klimadesaster mit den heftigsten Stürmen.
    Vielleicht erzählt mal jemand diesem Spinner , dass ab einer bestimmten Windstärke die Dinger abgeschaltet werden müssen ,damit sie nicht auseinanderfallen.

  10. #10
    National-Soziale Union. Benutzerbild von Rolf1973
    Registriert seit
    03.07.2012
    Ort
    Mittelsachsen
    Beiträge
    10.838

    Standard AW: Baumschüler beim Bundesumweltministerium: "Grundlast wird es in Zukunft nicht mehr geben"



    Mittlerweile ist dieser totale Offenbarungseid nicht mehr auf der Facebookseite des Dummweltminhysteriums zu finden. War das wirklich echt?
    „Den Multikulturalismus ein gescheitertes Konzept zu nennen, ist eine Verharmlosung! Es handelt sich um eine menschenverachtende, asoziale, volks- und staatsfeindliche, antidemokratische und gewalttätige Praxis!"-Thorsten Hinz

    Abwärts immer, aufwärts nimmer!




+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 29.10.2016, 19:56
  2. Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 03.08.2015, 05:13
  3. Bayernkaserne: Öffentlicher Sex im Asylheim und "Es wird Mord und Totschlag geben"
    Von Demonstrant im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.10.2014, 17:06
  4. "Mutter Beimer" will ja nicht dass mehr deutsche Musik im Radio gespielt wird... oder?
    Von Rockatansky im Forum Kunst - Literatur - Architektur - Musik - Film
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.09.2014, 00:35
  5. CSU: EU-Beitritt der Türkei "wird es mit uns nicht geben"
    Von Mr.Smith im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 02.04.2010, 16:36

Nutzer die den Thread gelesen haben : 93

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben