+ Auf Thema antworten
Seite 5 von 35 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 15 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 343

Thema: Hurra, die Fachkräfte kommen !!

  1. #41
    Sekte BRD, Sektion Süd Benutzerbild von Flüchtling
    Registriert seit
    10.09.2015
    Beiträge
    7.773

    Standard AW: Hurra, die Fachkräfte kommen !!

    Zitat Zitat von Fortuna Beitrag anzeigen
    Wenn ich das Wort "Befreiung" höre werde ich immer sehr mißtrauisch.
    Dein Satz ist wie eine Befreiung.
    Frau Dr. Merkel hat mein vollstes Vertrauen.
    Und auch Greta Thunberg, die zweitmächtigste Frau der Welt.


    Der KAMPF GEGEN WAHRHEIT muss verstärkt werden - mit allen demokratischen Mitteln!

  2. #42
    immer Freundlich Benutzerbild von Bestmann
    Registriert seit
    16.12.2012
    Ort
    Im Speckgürtel von Hamburg
    Beiträge
    7.697

    Standard AW: Hurra, die Fachkräfte kommen !!

    Zitat Zitat von Ansuz Beitrag anzeigen
    Sicher sind die eigentlich Verantwortlichen die Lügner, nicht die Asylforderer, die im Grunde ebenso belogen wurden.
    Zum Thema Flüchtlinge:
    Mich wundert diese Geschichtsvergessenheit nicht mehr, sind doch die Jahre 1945-1949 in den Schulbüchern höchstens eine Randnotiz wert. Ein weißer Fleck in der deutschen Geschichte.
    Wie sollen so heutige jüngere Deutsche davon überhaupt noch Kenntnis haben ohne die Erzählungen ihrer Altvorderen?
    Ein ganz wichtiges Kapitel unserer Geschichte wird so still und leise ausradiert, durch Verschweigen.
    Wobei auch das "Verschweigen " eine der Lügen ist ,die der Wahrheit den Boden entzieht .
    Dir eine geruhsame Nachtruhe in Frieden .
    Gruß Bestmann
    Geduld ist die Kunst,nur langsam wütend
    zu werden .Gruß Bestmann

  3. #43
    Mitglied
    Registriert seit
    30.01.2019
    Beiträge
    79

    Standard AW: Hurra, die Fachkräfte kommen !!

    Ich frage mich schon die längste Zeit, wozu es gut sein soll Europa auf diese Art zu zerstören.
    Anarchie um jeden Preis, um danach alles wieder aufzubauen und somit die Wirtschaft boomt?
    Wer hat etwas davon?

  4. #44
    Mitglied
    Registriert seit
    20.04.2017
    Beiträge
    3.665

    Standard AW: Hurra, die Fachkräfte kommen !!

    Zitat Zitat von Bettina Beitrag anzeigen
    Ich frage mich schon die längste Zeit, wozu es gut sein soll Europa auf diese Art zu zerstören.
    Anarchie um jeden Preis, um danach alles wieder aufzubauen und somit die Wirtschaft boomt?
    Wer hat etwas davon?
    Genau diese Frage sollte sich jederzeit jeder stellen. Natürlich hat der Geldadel was davon. Der verdient bei der Vernichtung, der verdient beim Aufbau. Und so knechtet er alle Menschen zu jederzeit aus, um von jeder Generation das Meiste zu bekommen.

  5. #45
    Mitglied Benutzerbild von Hay
    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    10.723

    Standard AW: Hurra, die Fachkräfte kommen !!

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Das Wichtigste!

    ich muss nicht mehr in den Urlaub fahren, um eine Mischung aus Curry, Schweiß, Scheisse, Urin und den Bitzel von Pfefferspray in der Nase zu haben.
    Und das alles hast du finanziert.

  6. #46
    geliefert wie bestellt! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    25.319

    Standard AW: Hurra, die Fachkräfte kommen !!

    Zitat Zitat von Hay Beitrag anzeigen
    Und das alles hast du finanziert.
    Auch. Ja.

    Darf man gar nicht länger drüber nachdenken.
    Wer bei Ärger Leine zieht - so manchen schönen Tag noch sieht.






  7. #47
    Erfinder von USrael Benutzerbild von tosh
    Registriert seit
    04.02.2010
    Ort
    Besatzungszone BRD
    Beiträge
    64.416

    Standard AW: Hurra, die Fachkräfte kommen !!

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Wer diese Mütter, Frauen und Schwestern sehen will, sollte unser öffentliches Lügen-TV einschalten.
    Kaum eine Flüchtlings-Szene, in der nicht irgendwelche Mütter, Frauen, Schwestern u. weinende Kinder zu sehen sind...
    Es gibt da anscheinend eine neue Qualität:
    In dem Video vom Eingangsbeitrag weint kein Kind sondern es wird brutal als Stoßwaffe gegen Polizisten benutzt.


    USrael: Der Schwanz Israel wedelt mit dem Hund USA!
    Nicole: Ein bißchen Frieden ... für diese Erde auf der wir wohnen ... das wünsch ich mir

  8. #48
    Erfinder von USrael Benutzerbild von tosh
    Registriert seit
    04.02.2010
    Ort
    Besatzungszone BRD
    Beiträge
    64.416

    Standard AW: Hurra, die Fachkräfte kommen !!

    Zitat Zitat von Ansuz Beitrag anzeigen
    Dies.
    Es kamen überwiegend gesunde, kräftige Jungmänner im besten wehrfähigen Alter.....
    Das stimmt so nicht:

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer] › Politik › Ausland
    02.02.2016 - An der griechisch-mazedonischen Grenze liege der Anteil von Frauen und Kindern inzwischen bei 60 Prozent,

    Ausserdem gibt es ja inzwischen den Familiennachzug dank unserem Engel Gabriel.

    Zusätzlich zu den Flutschies die bereits in Europa sind gibt es weiter Nachschub:
    Auch wenn Italien und Malta die Aussengrenze der EU schützen und Schlepper-Schiffe nicht anlanden lassen,
    sie machen die Rechnung ohne unsere Volkszertreter - die BRD braucht dringend "Fachkräfte" und gibt weiter Garantien:
    [Links nur für registrierte Nutzer]


    USrael: Der Schwanz Israel wedelt mit dem Hund USA!
    Nicole: Ein bißchen Frieden ... für diese Erde auf der wir wohnen ... das wünsch ich mir

  9. #49
    Sprecher der Verderbten Benutzerbild von Fortuna
    Registriert seit
    06.01.2014
    Ort
    Republik der Strolche / Packistan
    Beiträge
    9.210

    Standard AW: Hurra, die Fachkräfte kommen !!

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Auch. Ja.

    Darf man gar nicht länger drüber nachdenken.
    Kaum war bei uns eine piekfeine Flüchtendenunterkunft mit Fußbodenheizung und allem Schnick-Schnack bezugsfertig, wird jetzt die nächste, noch größere und noch luxuriösere gebaut.

    Die deutschen Anlieger versuchen schon jetzt neue Wohnungen zu finden, damit sie weg sind, bevor der neue Sozialpalast mit Goldstücken bestückt wird.

    Überhaupt werden jetzt wie am Fließband schöne alte Gebäude abgerissen und massenhaft Bäume gefällt, damit "Neuland" für neue Paläste bereitsteht.

    Keine Sau fragt da nach Denkmal- oder Naturschutz.

    Man freut sich richtig, wenn man dafür täglich an die Arbeitsfront dackeln und brav Steuern und Abgaben abdrücken darf.
    Mein Europa ist nicht eure EUdSSR
    Null Loyalität für Buntland
    - Mein Land heißt Deutschland -
    Mein Feind heißt brd
    I will gather no more of your bitter fruit - Ich will das nicht schaffen

  10. #50
    Mitglied
    Registriert seit
    27.07.2010
    Beiträge
    14.872

    Standard AW: Hurra, die Fachkräfte kommen !!

    Ein zukünftiger BRD-Asylant bzw. Bürger vor der Mazedonischen Grenze sagte im TV sinngemäß: "Lass uns durch, wir wollen nach Deutschland oder Schweden".

    Ich denke sie werden in Germoney hängenbleiben, denn dort warten Merkel & Co schon begierig auf die kommenden Neuankömmlinge ...

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Hurra! Die Türken dürfen bald ohne Visa kommen.
    Von Wolfger von Leginfeld im Forum Deutschland
    Antworten: 229
    Letzter Beitrag: 27.12.2013, 09:16
  2. Hurra noch mehr Fachkräfte
    Von Patriotistin im Forum Deutschland
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 20.03.2013, 21:02
  3. Hurra! Viele Steuer-Verdächtige kommen straffrei davon
    Von Gottfried im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 25.09.2012, 11:18
  4. Hilfe - die Fachkräfte kommen.
    Von SAMURAI im Forum Innenpolitik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 15.02.2012, 16:33
  5. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 09.06.2011, 17:07

Nutzer die den Thread gelesen haben : 266

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben