+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 7 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 65

Thema: Abgesang auf Deutschland

  1. #1
    dz(t)/dt=-i grad(H((z(t)) Benutzerbild von Differentialgeometer
    Registriert seit
    07.08.2018
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    770

    Standard Abgesang auf Deutschland

    Die amerikanische Zeitschrift „Businessweek“ widmet Deutschlands Wirtschaft eine große Titelgeschichte. Ihr Urteil ist vernichtend, die Zukunft erscheint in düsteren Farben. Das Urteil über Angela Merkel überrascht.“

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Ein Land, in dem wir gut und gerne leb(t)en

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    20.04.2017
    Beiträge
    3.594

    Standard AW: Abgesang auf Deutschland

    Kein Wunder, bei der Arschkriecherei muss sie ja beliebt sein. Schade dass das nicht den Deutschen zu Gute kommt...

  3. #3
    Mitglied Benutzerbild von Muninn
    Registriert seit
    03.04.2012
    Beiträge
    5.205

    Standard AW: Abgesang auf Deutschland

    Zitat Zitat von Differentialgeometer Beitrag anzeigen
    Die amerikanische Zeitschrift „Businessweek“ widmet Deutschlands Wirtschaft eine große Titelgeschichte. Ihr Urteil ist vernichtend, die Zukunft erscheint in düsteren Farben. Das Urteil über Angela Merkel überrascht.“

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Ein Land, in dem wir gut und gerne leb(t)en
    und die deutschen Hersteller seien viel zu langsam bei der Entwicklung von Elektroautos gewesen.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Was haben denn die anderen Hersteller außer Tesla so anzubieten? Und noch wichtiger, wer will diese E Kisten denn kaufen? Mein Diesel kann alles besser als ein E Auto.
    „Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk, als das deutsche. Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden, die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgen sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde.“

    Napoleon Bonaparte

  4. #4
    Mitglied Benutzerbild von Valdyn
    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    14.895

    Standard AW: Abgesang auf Deutschland

    Der "Mighty Mittelstand" hat sich dann in 10 - 15 Jahren auch erledigt.

  5. #5
    dz(t)/dt=-i grad(H((z(t)) Benutzerbild von Differentialgeometer
    Registriert seit
    07.08.2018
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    770

    Standard AW: Abgesang auf Deutschland

    Zitat Zitat von Muninn Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Was haben denn die anderen Hersteller außer Tesla so anzubieten? Und noch wichtiger, wer will diese E Kisten denn kaufen? Mein Diesel kann alles besser als ein E Auto.
    My thoughts exactly. Tesla muss ja nun erstmal auch noch nachhaltig wirtschaften und andere Länder wie die USA haben ja nun noch größere Probleme, eine Infrakstruktur für die e-Autos zu schaffen. Das ist so ähnlich wie vor 29 (?!) Jahren, als Toyota mit dem Hybrid um die Ecke kam und die Deutschen es nie geschafft haben, das nachzubauen. Da wurde auch geunkt, das sei unser Ende. Und heute? VW trotzdem so groß wie Toyota geworden und letztere haben kürzlich die Patente für die Karren freigegeben, weil es offensichtlich nicht die Zukunft ist....

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    20.04.2017
    Beiträge
    3.594

    Standard AW: Abgesang auf Deutschland

    Zitat Zitat von Differentialgeometer Beitrag anzeigen


    My thoughts exactly. Tesla muss ja nun erstmal auch noch nachhaltig wirtschaften und andere Länder wie die USA haben ja nun noch größere Probleme, eine Infrakstruktur für die e-Autos zu schaffen. Das ist so ähnlich wie vor 29 (?!) Jahren, als Toyota mit dem Hybrid um die Ecke kam und die Deutschen es nie geschafft haben, das nachzubauen. Da wurde auch geunkt, das sei unser Ende. Und heute? VW trotzdem so groß wie Toyota geworden und letztere haben kürzlich die Patente für die Karren freigegeben, weil es offensichtlich nicht die Zukunft ist....
    Weil wir die Betrüger ja laufen lassen, darum ist VW so erfolgreich. In anderen Ländern zahlen die Milliarden. Weil die eben global agieren und noch in Dland sind werden sie durchgewunken. Das ist nur erklärbar durch Macht die aufs Ausland ausgeübt werden soll, die sich die Regierung aber nicht leisten kann. Daher lässt man deutsche Unternehmen schalten und walten wie sie wollen mit der Hoffnung die grasen noch was für Dland ab. Ohne zu überblicken dass das in der Globalisierung sowie dem Kapitalismus nur solange geht, wie VW sich den meisten Vorteil von Dland erhofft. Selbes Spiel nur umgekehrt.

    Dafür bekommen die ihren blitzeblanken Hintern poliert. Und machen munter weiter.

    Da geht die EU übrigens nicht in die Bresche. Glühbirnen verbieten und "Leistungshungrige Staubsauger". Aber Hybrid zu fördern oder Gas anstatt E-Autos mit nicht vorhandener Infrastruktur... Totgeburt. Aber zahlen ja die dummen Steuerzahler, damit ist alles wieder ok.

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    7.442

    Standard AW: Abgesang auf Deutschland

    Zitat Zitat von Differentialgeometer Beitrag anzeigen
    Die amerikanische Zeitschrift „Businessweek“ widmet Deutschlands Wirtschaft eine große Titelgeschichte. Ihr Urteil ist vernichtend, die Zukunft erscheint in düsteren Farben. Das Urteil über Angela Merkel überrascht.“

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Ein Land, in dem wir gut und gerne leb(t)en
    Naja dass die Angelsachsen Merkel für ihr Zerstörungswerk loben, verwundert nicht wirklich.

  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    7.442

    Standard AW: Abgesang auf Deutschland

    Zitat Zitat von Nietzsche Beitrag anzeigen
    Kein Wunder, bei der Arschkriecherei muss sie ja beliebt sein. Schade dass das nicht den Deutschen zu Gute kommt...
    Wäre es so, wäre sie nicht im Ausland beliebt.

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    20.04.2017
    Beiträge
    3.594

    Standard AW: Abgesang auf Deutschland

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Wäre es so, wäre sie nicht im Ausland beliebt.
    ? Sie kriecht jedem außer den Deutschen in den Hintern. Klar macht das im Ausland beliebt. Die kriecht auch der Industrie und Wirtschaft in den Hintern, das macht auch beliebt. Ist ja nicht ihr Geld welches sie verschleudert.

  10. #10
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    67.614

    Standard AW: Abgesang auf Deutschland

    Zitat Zitat von Nietzsche Beitrag anzeigen
    ? Sie kriecht jedem außer den Deutschen in den Hintern. Klar macht das im Ausland beliebt. Die kriecht auch der Industrie und Wirtschaft in den Hintern, das macht auch beliebt. Ist ja nicht ihr Geld welches sie verschleudert.
    Ok der Wirtschaft in den Hintern kriechen sehe ich nicht so kritisch.
    Der Werbefilm für das gelobte Asylland Germany

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Abgesang auf Vaterlandsverräter
    Von rooming im Forum Innenpolitik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.03.2013, 12:12
  2. Abgesang des Sozialstaates - Rente im Arsch
    Von SAMURAI im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 124
    Letzter Beitrag: 25.02.2013, 17:11
  3. Vor dem Abgesang der Klimapolitik
    Von Kreuzritter2685 im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.12.2010, 09:06
  4. Oranger Abgesang
    Von frodo im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.12.2009, 21:13

Nutzer die den Thread gelesen haben : 149

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben