+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 10 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 91

Thema: Arztbesuch: "AFD positiv" ... leider nicht tödlich ?!

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    21.04.2018
    Beiträge
    724

    Standard Arztbesuch: "AFD positiv" ... leider nicht tödlich ?!

    Linke und Humor.
    Das ist Deutschland 2019.
    Länder, die ebenfalls ARD und Konsorten empfangen, werden durch diese Widerlichkeit mit ins Elend gezogen.

    Inhalt dieses Meilenstein von "linker Humor":

    -Arztuntersuchung mit Diagnose einer Krankheit
    -Todeswünsche
    -Arzt veranlasst Handamputation

    zu sehen hier:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Es ist soetwas von menschenverachtend, weil der Wahn der Linken so extrem zum Vorschein kommt.



    Die Person Kroymann (sie spielt die Ärztin) ist Teil der ARD.
    Sie erhielt den "Best Comedy" Fernsehpreis
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    u.a. mit solchen Beiträgen.

    Wikipedia beschreibt sie
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    als Vorzeigebild der witzigen Frau und mehrfache Preisgewinnerin.

  2. #2
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    5.741

    Standard AW: Arztbesuch: "AFD positiv" ... leider nicht tödlich ?!

    Zitat Zitat von radelroll Beitrag anzeigen
    Linke und Humor.
    Das ist Deutschland 2019.
    Länder, die ebenfalls ARD und Konsorten empfangen, werden durch diese Widerlichkeit mit ins Elend gezogen.

    Inhalt dieses Meilenstein von "linker Humor":

    -Arztuntersuchung mit Diagnose einer Krankheit
    -Todeswünsche
    -Arzt veranlasst Handamputation

    zu sehen hier:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Es ist soetwas von menschenverachtend, weil der Wahn der Linken so extrem zum Vorschein kommt.



    Die Person Kroymann (sie spielt die Ärztin) ist Teil der ARD.
    Sie erhielt den "Best Comedy" Fernsehpreis
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    u.a. mit solchen Beiträgen.

    Wikipedia beschreibt sie
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    als Vorzeigebild der witzigen Frau und mehrfache Preisgewinnerin.
    Die Linken sind ja so tolerant. Erstaunlich, daß diese Inhalte nicht gelöscht werden. Aber ich finde es gut, denn so wird der AfD Wähler sicherer in seiner Entscheidung. Die Polarisierung ist sehr gut.

    P.S. Ich empfehle aber keine Links hier einzustellen, denn die Linken sollten hier keinen Cent dran verdienen.
    Geändert von Merkelraute (19.04.2019 um 11:06 Uhr)
    "Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher.". - Franz Josef Strauß,

  3. #3
    geliefert wie bestellt! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    23.751

    Standard AW: Arztbesuch: "AFD positiv" ... leider nicht tödlich ?!

    Unterforum Medien.
    "...We are ugly, but we have the music.." (L.C.)






  4. #4
    Kämpfer Benutzerbild von Sherpa
    Registriert seit
    28.09.2012
    Beiträge
    3.560

    Standard AW: Arztbesuch: "AFD positiv" ... leider nicht tödlich ?!

    Zitat Zitat von radelroll Beitrag anzeigen
    Linke und Humor.
    Das ist Deutschland 2019.
    Länder, die ebenfalls ARD und Konsorten empfangen, werden durch diese Widerlichkeit mit ins Elend gezogen.

    Inhalt dieses Meilenstein von "linker Humor":

    -Arztuntersuchung mit Diagnose einer Krankheit
    -Todeswünsche
    -Arzt veranlasst Handamputation

    zu sehen hier:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Es ist soetwas von menschenverachtend, weil der Wahn der Linken so extrem zum Vorschein kommt.



    Die Person Kroymann (sie spielt die Ärztin) ist Teil der ARD.
    Sie erhielt den "Best Comedy" Fernsehpreis
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    u.a. mit solchen Beiträgen.

    Wikipedia beschreibt sie
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    als Vorzeigebild der witzigen Frau und mehrfache Preisgewinnerin.
    Die "witzige Frau" auf die Frage, ob AfD-positiv tötlich sei: "Leider nein!"
    So viel zu Toleranz und Menschenverachtung.
    Rotterdams Oberbürgermeister Ahmed Aboutaleb:
    »Ich diskutiere mit niemandem über die Gesetze dieses Landes. Wem sie nicht gefallen, der kann sich gerne ein Land suchen, wo er mit ihnen besser zurechtkommt.«

  5. #5
    Schlumpfinchenfreund Benutzerbild von Suppenkasper
    Registriert seit
    10.06.2010
    Ort
    Basis 211
    Beiträge
    5.784

    Standard AW: Arztbesuch: "AFD positiv" ... leider nicht tödlich ?!

    Zitat Zitat von Sherpa Beitrag anzeigen
    Die "witzige Frau" auf die Frage, ob AfD-positiv tötlich sei: "Leider nein!"
    So viel zu Toleranz und Menschenverachtung.
    Sorry, aber das muss man abkönnen, sonst gehört man auch nicht an die Macht. Rumwinsler und Rumheuler haben an der Spitze eines Staates nichts verloren. Wenn's stört: selber, besser, perfider machen. Was leicht möglich ist, da der öffentlich-rechtliche Scheißdreck nicht einmal im Ansatz witzig ist.
    If all of the dead allied soldiers could see their countries now, they would have thrown down their weapons and fought with the Germans.
    (D. Irving)

  6. #6
    Mitglied Benutzerbild von Gefr. Meyer
    Registriert seit
    16.10.2017
    Ort
    Gottseidank nicht in Bremen!
    Beiträge
    788

    Standard AW: Arztbesuch: "AFD positiv" ... leider nicht tödlich ?!

    Auffällig ist, dass Kroymann mit jeder Folge AfD-Bashing einen Preis bekam. Die macht das aus Berechnung, weil sie sonst mit ihren Flachwitzen überhaupt keine Einschaltquote mehr generieren kann.
    You know what they say about getting chased by a Bear? - No need to outrun the Bear -- as long as you outrun your Buddy!

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    21.04.2018
    Beiträge
    724

    Standard AW: Arztbesuch: "AFD positiv" ... leider nicht tödlich ?!

    Zitat Zitat von Gefr. Meyer Beitrag anzeigen
    Auffällig ist, dass Kroymann mit jeder Folge AfD-Bashing einen Preis bekam. Die macht das aus Berechnung, weil sie sonst mit ihren Flachwitzen überhaupt keine Einschaltquote mehr generieren kann.

    Ja, es ist wie zur Nazi-Zeit wieder Schick, auf eine spezielle Gruppe alles nur Erdenkliche an Scheisse loszulassen, um ein gefeierter Medienmensch zu sein.

    Deshalb schaute ich auch auf Wikipedia und co zu ihr nach.

    Das ist ein schrecklicher und wohl in Zukunft auch tödlicher Zustand.

  8. #8
    Kämpfer Benutzerbild von Sherpa
    Registriert seit
    28.09.2012
    Beiträge
    3.560

    Standard AW: Arztbesuch: "AFD positiv" ... leider nicht tödlich ?!

    Zitat Zitat von Suppenkasper Beitrag anzeigen
    Sorry, aber das muss man abkönnen, sonst gehört man auch nicht an die Macht. Rumwinsler und Rumheuler haben an der Spitze eines Staates nichts verloren. Wenn's stört: selber, besser, perfider machen. Was leicht möglich ist, da der öffentlich-rechtliche Scheißdreck nicht einmal im Ansatz witzig ist.
    Das können wir auch ab - auch wenn wir nicht an der Spitze dieses Staates stehen.
    Ich dachte nur an das Geheul, sollte die AfD ein ähnliches Video zu anderen Parteien ins Netz stellen.
    Rotterdams Oberbürgermeister Ahmed Aboutaleb:
    »Ich diskutiere mit niemandem über die Gesetze dieses Landes. Wem sie nicht gefallen, der kann sich gerne ein Land suchen, wo er mit ihnen besser zurechtkommt.«

  9. #9
    Schlumpfinchenfreund Benutzerbild von Suppenkasper
    Registriert seit
    10.06.2010
    Ort
    Basis 211
    Beiträge
    5.784

    Standard AW: Arztbesuch: "AFD positiv" ... leider nicht tödlich ?!

    Zitat Zitat von Sherpa Beitrag anzeigen
    Das können wir auch ab - auch wenn wir nicht an der Spitze dieses Staates stehen.
    Ich dachte nur an das Geheul, sollte die AfD ein ähnliches Video zu anderen Parteien ins Netz stellen.
    Das muss man dann als Erfolg werten. Getroffene Hunde bellen. Je lauter und jämmerlicher sie bellen, umso besser.
    If all of the dead allied soldiers could see their countries now, they would have thrown down their weapons and fought with the Germans.
    (D. Irving)

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    25.730

    Standard AW: Arztbesuch: "AFD positiv" ... leider nicht tödlich ?!

    Zitat Zitat von Suppenkasper Beitrag anzeigen
    Das muss man dann als Erfolg werten. Getroffene Hunde bellen. Je lauter und jämmerlicher sie bellen, umso besser.
    Tun sie. Und werden gewählt. Adolf hatte recht: dieses Volk verdient es nicht

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. "Integrationsbarometer" - Stimmung gegenüber Zuwanderern überwiegend positiv!
    Von Maggie im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 30.09.2018, 13:18
  2. Marc " Leon" Mathis tödlich verunglückt
    Von Murmillo im Forum Verkehr / Luft-und Raumfahrt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.11.2015, 06:58
  3. Berlin: Über 3000 Araber bezeugen "Respekt" für tödlich verunfallte Bandenchefs
    Von Strandwanderer im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 239
    Letzter Beitrag: 23.06.2015, 12:46
  4. " Zeit " - Mitarbeiterin macht wertvolle Erfahrung. Gewalt ist manchmal Positiv.
    Von Alfred im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 13.12.2010, 07:58
  5. "Ich bin positiv berührt." - Wie Politbonzen das Chaos an den Schulen verharmlosen.
    Von Strandwanderer im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 07.01.2009, 15:53

Nutzer die den Thread gelesen haben : 180

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben