+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 93 1 2 3 4 5 11 51 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 922

Thema: Nazis marschieren am Hitler-Geburtstag

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von goldi
    Registriert seit
    04.10.2015
    Beiträge
    1.347

    Standard Nazis marschieren am Hitler-Geburtstag

    Zitat aus der Tageszeitung Neues Deutschland:

    Nur 80 Nazis marschieren am Hitler-Geburtstag
    Ein trauriges Häuflein von 80 Neonazis marschierte durch Wuppertal.
    Den Wahlkampfauftakt am Hitler-Geburtstag mit einem Aufmarsch begehen. Der neonazistischen Kleinstpartei »Die Rechte« ist mal wieder eine Provokation geglückt. ...

    In Wuppertal war allerdings nur wenig für »Die Rechte« möglich. Ihre Lautsprecheranlage versagte kurz nach Beginn des Aufmarsches. Szenegrößen wie Parteigründer Christian Worch und Thomas »Steiner« Wulff, die extra aus Norddeutschland angereist waren, dürften sich mehr erhofft haben. Was aus Sicht der Neonazis allerdings zählen dürfte ist, dass sie an diesem Datum einen Aufmarsch durchführen konnten. Spaß gemacht haben dürfte es ihnen allerdings nicht.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Bundesweit bekannt wurde "Die Rechte"
    mit diesem Video:



    Stadtschutz von DIE RECHTE nimmt Schwulenparkplatz ins Visier
    auf Ignorier-Liste u.a. ABAS,Nathan;Grov,ichdarfdas,sicario

  2. #2
    Misanthrop Benutzerbild von Smoker
    Registriert seit
    17.09.2012
    Beiträge
    438

    Standard AW: Nazis marschieren am Hitler-Geburtstag

    WAAAAAAAAS ??? 80 Nazis das sind mindestens 200 zuviel! Wir brauchen dringend mehr Geld für den Kampf gegen RÄÄÄÄCHTS !!!!
    Leben und sterben lassen...

  3. #3
    Schaf im Wolfspelz Benutzerbild von opppa
    Registriert seit
    06.06.2009
    Beiträge
    25.536

    Standard AW: Nazis marschieren am Hitler-Geburtstag

    Bevor ich zu diesen Vorgängen - denn da muß ja wohl was gewesen sein - Stellung beziehe, werde ich mal abwarten, ob die Nahtzis in ihrer Darstellung einfach nur demonstriert haben, oder ob sie da marschiert sind.

    Bis dahin ist das also nur eine reine Kenntnisnahme!



    Die Faschisten von der Antifa scheinen da jedenfalls nicht informiert gewesen zu sein, weil bisher jedenfalls nichts über tätliche Angriffe auf die Natzis bekannt wurde.



    Wenn Du in der Fremde bist, fühl Dich wie zu Hause - aber benimm Dich nicht so!


  4. #4
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    81.068

    Standard AW: Nazis marschieren am Hitler-Geburtstag

    Bei genauerem Hinsehen wird man wohl erkennen müssen, dass es sich um verkleidete "AntiFa" handelt, die als "Hitlergrüßer" mal wieder eine falsche Fährte legen wollen.
    Wäre es anders, dann wären bestimmt wieder zig "Gegendemonstranten" vor Ort gewesen...
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

  5. #5
    Schaf im Wolfspelz Benutzerbild von opppa
    Registriert seit
    06.06.2009
    Beiträge
    25.536

    Standard AW: Nazis marschieren am Hitler-Geburtstag

    Ich habe mir die Mühe gemacht und mir mal das Bildchen vom Marsch dieser Nahtzis durchs Tal der Wupper angeschaut.

    Wenn man das als Aufmarsch bezeichnen will, dann werden alle Nahtzis, die es ja seit 1945 nicht mehr gibt, in ihren Gräbern rotieren.
    Ich vermute mal, daß die Bezeichnung "Aufmarsch" für diesen traurigen Haufen sich als Propaganda an die Leute wendet, die sich nicht die Mühe machen, das Bildchen anzugucken, oder an die, die jeden Scheiß, der geschrieben wird, glauben!



    Wenn Du in der Fremde bist, fühl Dich wie zu Hause - aber benimm Dich nicht so!


  6. #6
    Mitglied Benutzerbild von goldi
    Registriert seit
    04.10.2015
    Beiträge
    1.347

    Standard AW: Nazis marschieren am Hitler-Geburtstag

    Zitat Zitat von opppa Beitrag anzeigen
    Wenn man das als Aufmarsch bezeichnen will, dann werden alle Nahtzis, die es ja seit 1945 nicht mehr gibt, in ihren Gräbern rotieren.
    Ich vermute mal, daß die Bezeichnung "Aufmarsch" für diesen traurigen Haufen sich als Propaganda an die Leute wendet, die sich nicht die Mühe machen, das Bildchen anzugucken, oder an die, die jeden Scheiß, der geschrieben wird, glauben!

    Doch es stand geschrieben:
    ... Nun ist Wuppertal nicht Berlin und der »Führer« würde sich wahrscheinlich im Grabe umdrehen, wenn er das Grüppchen von 80 Neonazis sehen könnte, die auf dem wenig prachtvollen Berliner Platz im Schatten der Schwebebahnstation stehen. ...
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    auf Ignorier-Liste u.a. ABAS,Nathan;Grov,ichdarfdas,sicario

  7. #7
    Vollblutgermanin Benutzerbild von Patriotistin
    Registriert seit
    12.09.2011
    Ort
    Schleswig-Holstein.. des schönste Fleckchen unserer Germanischen Heimat
    Beiträge
    13.666

    Standard AW: Nazis marschieren am Hitler-Geburtstag

    Ich finde, hier sollte endlich mal ein Sammelstrang für Nazis Angelegenheiten eröffnet werden


    "Radbod: "Wo befinden sich nach meiner Taufe meine Vorfahren?"
    Willibrord: "Diese würden nach wie vor in der Hölle bleiben, weil sie nicht getauft worden sind!"
    Daraufhin, so heißt es, zog der König seinen Fuß vom
    Taufbecken zurück und spricht: "Dann bin ich lieber mit meinen Ahnen in der Hölle, als mit Fremden im Himmel!"



    Wir stehen zusammen, wir fallen zusammen! Aber - "GEMEINSAM SIND WIR STARK!!!"



  8. #8
    Autobahn Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Zentrum für politische Blödheit
    Beiträge
    21.044

    Standard AW: Nazis marschieren am Hitler-Geburtstag

    Zitat Zitat von Smoker Beitrag anzeigen
    WAAAAAAAAS ??? 80 Nazis das sind mindestens 200 zuviel! Wir brauchen dringend mehr Geld für den Kampf gegen RÄÄÄÄCHTS !!!!
    80 sind mindestens 8 zu wenig. An einem solchen Tag.

  9. #9
    Mitglied Benutzerbild von Kikumon
    Registriert seit
    13.02.2015
    Beiträge
    4.357

    Standard AW: Nazis marschieren am Hitler-Geburtstag

    Zitat Zitat von goldi Beitrag anzeigen
    Zitat aus der Tageszeitung Neues Deutschland:

    Nur 80 Nazis marschieren am Hitler-Geburtstag
    Ein trauriges Häuflein von 80 Neonazis marschierte durch Wuppertal.
    Diese Typen sehe ich als völlige Idioten an. Wie kann man Hitlers Geburtstag feiern, nachdem dieser elende Diktator unser Land und Millionen von Menschen total zerstört hat?

    An ihn denke ich nur mit Ingrimm.
    "Und kämpft gegen sie, bis nur noch Allah verehrt wird!"

    Sure 8, Vers 39



  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    17.10.2015
    Beiträge
    7.669

    Standard AW: Nazis marschieren am Hitler-Geburtstag

    Zitat Zitat von Kikumon Beitrag anzeigen
    Diese Typen sehe ich als völlige Idioten an. Wie kann man Hitlers Geburtstag feiern, nachdem dieser elende Diktator unser Land und Millionen von Menschen total zerstört hat?

    An ihn denke ich nur mit Ingrimm.

    mir fällt grad nicht so richtiges zu deinem Statement ein, die Gehirnwäsche der Siegergeschichtsschreibung hat auch bei dir ganze Arbeit ( Sefton Delmer kann nachträglich stolz auf sein Wirken sein) geleistet in den Historythreads hab ich von dir noch nix gelesen ( meine Leseliste der letzten 15 Jahre solltest du mal lesen (die Bücher natürlich) )
    Geändert von marion (25.04.2019 um 12:50 Uhr)
    Toleranz gegen Intolerante ist einfach nur dumm ( Hamed Abdel Samad )
    Der Islam denkt nicht in Jahrzehnten sondern in Jahrhunderten ( PSL - RIP)
    Toleranz & Apathie sind die letzten Tugenden einer sterbenden Gesellschaft (Aristoteles)

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Welchen IQ hatten Hitler und die Nazis?
    Von Registrierter im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 656
    Letzter Beitrag: 04.12.2016, 02:16
  2. Iranische Nazis haben einen »Adolf-Hitler-Verein« gegründet Jungle World 24 März 201
    Von Ali Ria Ashley im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 28.03.2011, 21:25
  3. Sind Hitler und die Nazis an der Multikultimisere in Europa mitschuldig?
    Von Sui im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 197
    Letzter Beitrag: 20.09.2009, 18:06
  4. Und sie marschieren wieder
    Von Klopperhorst im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 13.07.2009, 09:17
  5. Türken marschieren in den Nordirak ein !
    Von Quo vadis im Forum Krisengebiete
    Antworten: 214
    Letzter Beitrag: 23.04.2007, 18:53

Nutzer die den Thread gelesen haben : 248

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben