+ Auf Thema antworten
Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Mehr Christentum in Asien als in Europa ! ?

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    13.01.2019
    Ort
    Hauptstadt
    Beiträge
    928

    Standard Mehr Christentum in Asien als in Europa ! ?

    In einem Spiegelgespräch zeigt uns Peter Frankopan #
    wie der christliche Glaube zunächst in der asiatischen Weite sich verbreite
    bevor er in Europa seinen Einzug fand und das sog christliche Abendland begründete.
    Wenn dem so war müsste die Geschichte der christlichen Lehre neu geschrieben werden. ,, .

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  2. #2
    Sachse Benutzerbild von mabac
    Registriert seit
    04.10.2007
    Ort
    Innere Emmigration
    Beiträge
    9.037

    Standard AW: Mehr Christentum in Asien als in Europa ! ?

    Zitat Zitat von Diskurti Beitrag anzeigen
    In einem Spiegelgespräch zeigt uns Peter Frankopan #
    wie der christliche Glaube zunächst in der asiatischen Weite sich verbreite
    bevor er in Europa seinen Einzug fand und das sog christliche Abendland begründete.
    Wenn dem so war müsste die Geschichte der christlichen Lehre neu geschrieben werden. ,, .

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Wieso denn das? Jeder Trottel müsste wissen, auf welchem Kontinent der Geburts- und Sterbeort des christlichen Erlöses liegt. Das Christentum ist ein durch und durch asiatischer Kult.
    Wo gestern eine christliche Schule stand, steht morgen eine Moscheehütte. Der kriegerische, männliche Geist dieser Religion ist dem Neger verständlicher als die Lehre vom Mitleid, die ihm nur die Achtung vor den Weißen nimmt ...
    O. Spengler 1934

  3. #3
    Qouwat-e-Akhouwat-e-Awam Benutzerbild von Rumpelstilz
    Registriert seit
    25.10.2013
    Ort
    Lima, Perú
    Beiträge
    9.232

    Standard AW: Mehr Christentum in Asien als in Europa ! ?

    Zitat Zitat von mabac Beitrag anzeigen
    Wieso denn das? Jeder Trottel müsste wissen, auf welchem Kontinent der Geburts- und Sterbeort des christlichen Erlöses liegt. Das Christentum ist ein durch und durch asiatischer Kult.
    Auch dass der Nestorianismus bis in die Mongolei bekannt war, weiss sogar ich.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Und das, obwohl ich mich für Geschichte, und auch für Religion, eigentlich nur in meiner Jugend interessiert habe. Und dann noch einmal ein wenig für Geschichte vor etwa fünfzehn Jahren.

    Heute weiss ich gerademal, dass Stalin gute Musik macht ...



    ... dass Hitler und Lenin zwar keine gängigen, aber doch bekannte Vornamen in Peru sind ...

    [Links nur für registrierte Nutzer]



    ... sowie dass Lenin böse ist. Der böse Lenin Moreno ([Links nur für registrierte Nutzer]) hat nämlich dem Julian Assange das Asylrecht entzogen.
    "Und wenn wir es nicht mehr erleben werden, Vater, so wissen wir doch eins, dass es die nach uns erleben werden, nicht? Und das ist doch auch ein Trost."
    (aus dem Film 'Heimkehr', 1941)


    Der neue Slogan der Regierung
    (resolución ministerial N° 113-2018-pcm, Lima, 26 de abril de 2018)

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Der große Bruder Asien und der kleine Bruder Europa.
    Von Makkabäus im Forum Geschichte der Antike
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 05.04.2015, 21:10
  2. Lage des Christentum in Europa
    Von Kurfürst im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 04.07.2012, 19:11
  3. Der Islam ist in Europa wichtiger als das Christentum
    Von Verrari im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.12.2009, 20:55
  4. Asien: Wie das Europa zu Bismarcks Zeiten
    Von basti im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.10.2006, 02:30

Nutzer die den Thread gelesen haben : 19

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben