User in diesem Thread gebannt : Daggu and Heisenberg


+ Auf Thema antworten
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 3 4 5 6 7
Zeige Ergebnis 61 bis 67 von 67

Thema: Judasgericht-klischeehafte-judenpuppe-geschlagen

  1. #61
    Wetterleuchten Benutzerbild von Makkabäus
    Registriert seit
    14.11.2012
    Beiträge
    12.806

    Standard AW: Judasgericht-klischeehafte-judenpuppe-geschlagen

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    Funktioniert auch mit Christen.
    Nochmal: wenn Jesus Jude war, was ist dann an der Bestrafung des Verräters an Jesus verwerflich?
    Da kann man doch so gut wie jeden rausnehmen, es ist fast immer ein Jude und zugleich ein Christ ! Petrus hat Jesus dreimal verleugnet und im Stich gelassen !
    Die tiefsten Brunnen tragen die höchsten Wasser - Meister Eckhart

  2. #62
    Mitglied Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    26.579

    Standard AW: Judasgericht-klischeehafte-judenpuppe-geschlagen

    Zitat Zitat von Makkabäus Beitrag anzeigen
    Da kann man doch so gut wie jeden rausnehmen, es ist fast immer ein Jude und zugleich ein Christ ! Petrus hat Jesus dreimal verleugnet und im Stich gelassen !
    Das ist doch der mit dem Wetter. Also auch Jude.

    Dann sollte Greta eine Petruspuppe aus Protest durch die Straßen schleifen, aufhängen und verteilen. Danach in siedendes Öl. Zum Schluß teeren und federn. Wenn er dann noch nicht genug hat, die grausamste Folter: an den Fußsohlen kitzeln.

    Dann klappt das auch mit dem Klimawandel

  3. #63
    Mitglied
    Registriert seit
    15.05.2007
    Ort
    angekommen
    Beiträge
    11.018

    Standard AW: Judasgericht-klischeehafte-judenpuppe-geschlagen

    Zitat Zitat von Dayan Beitrag anzeigen
    Vorrausgesetzt das Geld ist nicht vorher geraubt worden!
    Wollen wir darüber reden wer in Polen zuerst geklaut hat ?

  4. #64
    Mitglied
    Registriert seit
    15.05.2007
    Ort
    angekommen
    Beiträge
    11.018

    Standard AW: Judasgericht-klischeehafte-judenpuppe-geschlagen

    Zitat Zitat von Rolf1973 Beitrag anzeigen
    Es gibt Menschen, die Auserwählte nicht toll finden? Wie kann das im 21. Jahrhundert passieren, in wessen Hand ist eigentlich die polnische Mainstreampresse?

    Und das, nachdem in meiner Stadt eine 50 cm große "Neger"puppe erhängt aufgefunden wurde. Polen und Sachsen sind miese Typen, mehr Umerziehung bitte!
    Dreimal darfst du raten ! Aber du brauchst nur einen Versuch.

  5. #65
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    32.060

    Standard AW: Judasgericht-klischeehafte-judenpuppe-geschlagen

    Zitat Zitat von Dayan Beitrag anzeigen
    Hitler war nicht der ideegeber aber der Auslöser!
    Der Führer hat den jüd. Arzt seiner Mutter hoch verehrt, immer wenn Besuch aus Österreich kam erkundigte er sich nach dem Arzt seiner Mutter. Oft seufzte Hitler "Ach wenn doch alle Juden so wären wie Dr. Bloch . Hitler wollte den jüd. Arzt zum Ehren Arier machen, aber er lehnte ab, und der Führer spendierte ihn seine Auswanderung in die USA!

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Eduard Bloch (* 30. Januar 1872 in Frauenberg, Böhmen, Österreich-Ungarn; † 1. Juni 1945 in New York City, New York, USA) war der Hausarzt von Adolf Hitlers Eltern.

    1937 erkundigte sich Hitler in Berlin bei Besuchern aus Linz nach Bloch, und als er 1938 im Zuge des Einmarsches in Linz Station machte, fragte er bei Hofrat Adolf Eigl sofort nach „seinem guten alten Dr. Bloch“ und nannte ihn einen „Edeljuden“.
    Die deutsche Geschichtschreibung auf die jüngste Vergangenheit ist an den Urteilen des IMT Nürnberg gebunden.

  6. #66
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    32.060

    Standard AW: Judasgericht-klischeehafte-judenpuppe-geschlagen

    Hitler war Antisemit wenn es um die Bankjuden ging, die machte er verantwortlich für den 1. Weltkrieg.
    Die deutsche Geschichtschreibung auf die jüngste Vergangenheit ist an den Urteilen des IMT Nürnberg gebunden.

  7. #67
    Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2014
    Beiträge
    17.298

    Standard AW: Judasgericht-klischeehafte-judenpuppe-geschlagen

    Zitat Zitat von Dayan Beitrag anzeigen
    Das wir mehr wiseschaftliches geleistet haben als alle Anderen! Masada? Bist du stolz auf 2 verlorene Kriegen? Mit den besten Waffen der Welt? Demnächst kannst du stolz sein tepiche knutschen zu dürfen und das der imam deine Frau beehrt ! Oder bist du schwul? Die Imame nehmen auch gerne Männer !
    Juden wissenschaftlich geleistet ? Häh ? Welche Drogen nimmst du ? Ihr bezw.US-rael habt nicht nur unsere Patente geklaut, nein, nur dank unsers Wissen habt ihr eure Atom-Bomben via Nazi-know-how aus Argentinien bauen können.[Links nur für registrierte Nutzer] Wie oft soll ich das noch verlinken ? Lass dir meine Beiträge von deiner Frau erklären, wenn du sie nicht verstehst.[Links nur für registrierte Nutzer]

    Ich knutsche weder Klagemauern noch Teppiche. Ob sich der Iman für deine Frau oder meinen Arsch interssiert , habe ich Zweifel. Mich achten und respektieren die Musels, dich Sternträger hassen sie, und du hasst sie und uns. Mich wirst du aber sicher nicht bewegen, für euch zu kämpfen. Kämpft alleine gegen die Musels. Was habe wir mit Juden und Israel und eurem Kampf gegen die Arabs zu tun ? Wir haben genug bezahlt.....ihr schuldet uns !
    Geändert von cornjung (25.04.2019 um 15:14 Uhr)
    Wenn Wahlen nichts ändern könnten, würde man nicht alles versuchen, die Wahl der Rechten zu verhindern.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Bub geschlagen und getreten
    Von Patriotistin im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.07.2013, 16:52
  2. Schiri zu Boden geschlagen
    Von bürger_auf_der_palme im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 121
    Letzter Beitrag: 29.09.2011, 22:14
  3. Afrikaner beleidigt und geschlagen
    Von Felix Krull im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 21.07.2010, 16:08
  4. Businsasse krankenhausreif geschlagen
    Von heide im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 09.10.2009, 04:39
  5. Von Südländern geschlagen und getreten
    Von Der Wächter im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.02.2009, 11:17

Nutzer die den Thread gelesen haben : 84

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben