+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 22

Thema: *** Arbeiter-Samariter-Bund *** Untreue-Skandal

  1. #1
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    27.344

    Standard *** Arbeiter-Samariter-Bund *** Untreue-Skandal

    ... Skandal beim Arbeiter-Samariter-Bund weitet sich aus****** Sackten Ex-Bosse 10 Mio. Euro Flüchtlingsgelder ein ? ...

    ... Wie viel Steuergeld ist noch im Sumpf der Hilfsorganisation versickert?

    Der Untreue-Skandal beim Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) nimmt neue Dimensionen an: Bisher nahm die Staatsanwaltschaft an, dass Ex-Geschäftsführer Mohamed A. (46) und seine mutmaßlichen Komplizen 3,5 Millionen Euro an Hilfsgeldern für Flüchtlinge abgezweigt haben.

    Jetzt ist sogar von 10 Millionen Euro die Rede!

    Behördensprecher Oliver Eisenhauer auf BILD-Anfrage: „Der Betrag basiert auf unseren aktuellen Hochrechnungen.“ Und die Ermittlungen in der ASB-Affäre sind noch nicht abgeschlossen! Ebenfalls bedient haben sollen sich Security-Boss Brian S. aus dem Kreis Nienburg, A.s Ex-Vize Sven R. sowie Thomas F., ehemaliger Assistent des ASB-Managers. Mit dem Geld sollen Beschuldigte u. a. auch eigene Firmen finanziert haben. Ein Teil des Geldes wurde angeblich im Libanon geparkt – der alten Heimat von Mohamed A. ... ... [Links nur für registrierte Nutzer] ...

    ... sorry *** Geld parken im Libanon , das Auswärtige Amt rät : [Links nur für registrierte Nutzer] ...
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>>


  2. #2
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    57.757

    Standard AW: *** Arbeiter-Samariter-Bund *** Untreue-Skandal

    ASB? DA war doch was.
    Waren das nicht die, welche einer unliebsamen Partei keine Schulung für lebensrettende Maßnahmen abhalten wollten?

  3. #3
    Mitglied Benutzerbild von Don
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    Bayern (muss erst mal reichen)
    Beiträge
    51.979

    Standard AW: *** Arbeiter-Samariter-Bund *** Untreue-Skandal

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    ASB? DA war doch was.
    Waren das nicht die, welche einer unliebsamen Partei keine Schulung für lebensrettende Maßnahmen abhalten wollten?
    Das sind auch die, die Drückerkolonnen zum Spenden"sammeln" anheuerten.
    Jeder ist für das verantwortlich, was er tut.

  4. #4
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    57.757

    Standard AW: *** Arbeiter-Samariter-Bund *** Untreue-Skandal

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Das sind auch die, die Drückerkolonnen zum Spenden"sammeln" anheuerten.
    Ein merkwürdiger Verein. Gehört mal unter Beobachtung gestellt.

    Oder weil es gerade "in" ist - enteignet.

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    17.10.2015
    Beiträge
    7.650

    Standard AW: *** Arbeiter-Samariter-Bund *** Untreue-Skandal

    was willst du denn aber machen, wenn du mit Geld geradezu zugeschüttet wirst und das gar nicht so schnell sinnvoll verarbeiten kannst Zurückgeben ist ja wohl auch keine Option zumindest nicht bei den Beteiligten Personenkreis aus diversen Kulturäumen
    Toleranz gegen Intolerante ist einfach nur dumm ( Hamed Abdel Samad )
    Der Islam denkt nicht in Jahrzehnten sondern in Jahrhunderten ( PSL - RIP)
    Toleranz & Apathie sind die letzten Tugenden einer sterbenden Gesellschaft (Aristoteles)

  6. #6
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    50.004

    Standard AW: *** Arbeiter-Samariter-Bund *** Untreue-Skandal

    Ein Beweis das es gut ist das ich für derlei Scheisse noch nie was gespendet habe.
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  7. #7
    Sprecher der Verderbten Benutzerbild von Fortuna
    Registriert seit
    06.01.2014
    Ort
    Republik der Strolche / Packistan
    Beiträge
    9.476

    Standard AW: *** Arbeiter-Samariter-Bund *** Untreue-Skandal

    Wenn ich Arbeitersamariterbund höre kommt bei mir immer die ungute Assoziation zur Arbeiterverräterpartei, obwohl die damit glaube ich nichts zu tun haben.

    Eine weitere erfreuliche Nachricht gibt es von der Caritas. Seit 2015 ist denen das Spendenaufkommen um 25% weggebrochen.

    Aber laut Mitteilung hat das überhaupt nichts mit der Invasion zu tun.

    In meinem Umfeld aber reden alle davon, daß sie von Pfaffen und Sozen den Kanal voll haben und für Invasionsunterstützer und Invasionsprofiteure keine müde Kopeke mehr spenden.
    Mein Europa ist nicht eure EUdSSR
    Null Loyalität für Buntland
    - Mein Land heißt Deutschland -
    Mein Feind heißt brd - je suis Naht-Zieh
    I will gather no more of your bitter fruit - Ich will das nicht schaffen

  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von der Karl
    Registriert seit
    20.12.2016
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    2.057

    Standard AW: *** Arbeiter-Samariter-Bund *** Untreue-Skandal

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Das sind auch die, die Drückerkolonnen zum Spenden"sammeln" anheuerten.
    Meine Frau hat vor 3-4 Jahren Mitgliedschaftsantrag unterschrieben - ich glaube, das war das letzte Mal, dass wir einen satten Streit hatten.

    Schaut Euch mal die Gehälter der Geschäftsführer dieser Vereine an - lauter Lumpen da am Werk; und unser Staat schüttet die noch mit Geldern zu. Der Begriff, der mir auf der Zunge liegt, würde für 'ne Klage ausreichen.
    Einst Anführer einer Moped Gang.

  9. #9
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    80.932

    Standard AW: *** Arbeiter-Samariter-Bund *** Untreue-Skandal

    Zitat Zitat von der Karl Beitrag anzeigen
    Meine Frau hat vor 3-4 Jahren Mitgliedschaftsantrag unterschrieben - ich glaube, das war das letzte Mal, dass wir einen satten Streit hatten.

    Schaut Euch mal die Gehälter der Geschäftsführer dieser Vereine a
    n - lauter Lumpen da am Werk; und unser Staat schüttet die noch mit Geldern zu. Der Begriff, der mir auf der Zunge liegt, würde für 'ne Klage ausreichen.
    Deren Gehälter ähneln stark den Gehältern mancher Gewerkschaftsbosse.
    Tja, Sesselfurzer bekommt man eben nicht zum Nulltarif.
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

  10. #10
    GESPERRT
    Registriert seit
    09.03.2018
    Beiträge
    962

    Standard AW: *** Arbeiter-Samariter-Bund *** Untreue-Skandal

    Wer nichts leistet, muß zwangsläufig korrupt und/oder kriminell sein um hier sein sorgenfreies Leben führen zu können.
    Die ganz strunzdumme Klientel braucht zumindest einen Wahlauftrag/Mandat und einen Haufen Partei-"Freunde" für höchste Ämter/Posten.
    Haftbare ARBEIT abliefern? ... das können diese Politfratzen, sobald ein neues Workuta in Deutschland eröffnet wird.
    ... wenn es so weiter gehen soll, könnte dieses Straflager noch vor dem BER-Flughafen fertig sein. Gott helfe Uns!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Sind attraktive Feministinnen untreue Luder?
    Von ABAS im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 129
    Letzter Beitrag: 28.07.2018, 08:08
  2. Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 02.01.2016, 19:51
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.05.2015, 13:22
  4. Korruption, Untreue, Amtsmissbrauch in Behörden und Ämtern
    Von Kaiser im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 557
    Letzter Beitrag: 23.02.2011, 15:47
  5. Untreue-Verdacht gegen etablierte Intendanten
    Von Kaiser im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.12.2006, 08:46

Nutzer die den Thread gelesen haben : 73

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben