+ Auf Thema antworten
Seite 7 von 16 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 61 bis 70 von 154

Thema: Österreichs Kanzler schafft in einem Jahr, was Merkel in 14 Jahren nicht schafft

  1. #61
    Erfahrener Kamikaze Benutzerbild von Trantor
    Registriert seit
    11.01.2012
    Ort
    Südwesten
    Beiträge
    15.423

    Standard AW: Österreichs Kanzler schafft in einem Jahr, was Merkel in 14 Jahren nicht schafft

    Zitat Zitat von WIENER Beitrag anzeigen
    Österreich hat im Verhältnis zu Deutschland schon doppelt so viele Tote. Nur Italien, Spanien und die Schweiz hat mehr.


    ich wäre beim heranziehen solcher Statistiken vorsichtig, wenn die Kriterien der Erhebung nicht einheitlich sind. Die Frage ist ja wer alles als "Corona Toter" gezählt wird und wer nicht.
    “Der Politischen Korrektheit geht es nicht darum, eine abweichende Meinung als falsch zu erweisen, sondern den abweichend Meinenden als unmoralisch zu verurteilen. Man kritisiert abweichende Meinungen nicht mehr, sondern hasst sie einfach. Wer widerspricht, wird nicht widerlegt, sondern zum Schweigen gebracht.”
    Prof.Dr. Norbert Bolz, Medienwissenschaftler

  2. #62
    Mitglied Benutzerbild von Komödiant
    Registriert seit
    25.03.2020
    Beiträge
    42

    Standard AW: Österreichs Kanzler schafft in einem Jahr, was Merkel in 14 Jahren nicht schafft

    Zuerst hieß es von der Regierung, Schutzmasken seien wirkungslos, und jetzt zwingt man die Leute, etwas Nutzloses zu tragen?
    Das Krisenmanagement von Türkis/Grün stößt offensichtlich an ihre Grenzen.

  3. #63
    zynischer Phlegmatiker Benutzerbild von Fenstergucker
    Registriert seit
    16.07.2017
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    1.950

    Standard AW: Österreichs Kanzler schafft in einem Jahr, was Merkel in 14 Jahren nicht schafft

    Zitat Zitat von Komödiant Beitrag anzeigen
    Zuerst hieß es von der Regierung, Schutzmasken seien wirkungslos, und jetzt zwingt man die Leute, etwas Nutzloses zu tragen?
    Das Krisenmanagement von Türkis/Grün stößt offensichtlich an ihre Grenzen.
    Stimmt nicht ganz! Da hast du nicht gut aufgepasst! Man hat immer gesagt, die Masken helfen nicht, um sich selbst zu schützen, dienen aber dazu, andere zu schützen, wenn man selbst infiziert ist.
    Linke: da gibt es Leute, da fängst du mit Kopfschütteln an und hast am Ende ein Schleudertrauma

  4. #64
    Mitglied
    Registriert seit
    16.07.2015
    Beiträge
    3.363

    Standard AW: Österreichs Kanzler schafft in einem Jahr, was Merkel in 14 Jahren nicht schafft

    Deutschland paßt sich immer mehr an den österreichischen Kanzler an ,immer mehr Firmen beantragen KURZ-Arbeit.

    Eigentlich kann man den deutschen Hühnerhaufen der Politiker nur noch sarkastisch sehen.

  5. #65
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    13.389

    Standard AW: Österreichs Kanzler schafft in einem Jahr, was Merkel in 14 Jahren nicht schafft

    NATO und Europa weit ist der Schwachsinn organisiert:


  6. #66
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    13.389

    Standard AW: Österreichs Kanzler schafft in einem Jahr, was Merkel in 14 Jahren nicht schafft

    Auch in Österreich, ist nun ein Sitzungs Protokoll geleakt worden: Wer gab im NATO Bereich, diese Angstmacher Befehle, das konnten nur die Pentagon, NATO Banden sein, siehe auch Horst Seehofer schon wieder

    Sitzungsprotokoll geleakt: Will Kanzler Kurz, dass wir Angst haben?

    27. April 2020 Corona, Österreich
    Sitzungsprotokoll geleakt: Will Kanzler Kurz, dass wir Angst haben?
    Bild Kanzler Sebastian Kurz (ÖVP): Info-DIREKT

    Text anhören!

    Laut einem geleakten Protokoll sollen sich Sebastian Kurz und ein Regierungsberater in einer Sitzung dafür ausgesprochen haben, der Bevölkerung Angst zu machen, damit sie sich an die Maßnahmen der Regierung hält.

    Abonniere jetzt:
    >> Das Magazin für Patrioten <<

    Laut [Links nur für registrierte Nutzer]soll die Sitzung der „Taskforce Corona“ am 12. März im Bundeskanzleramt stattgefunden haben. Neben Kanzler Kurz, Vizekanzler Werner Kogler, Gesundheitsminister Rudolf Anschober (beide Grüne) und Innenminister Karl Nehammer (ÖVP) sollen auch 13 Gesundheitsexperten und acht Beamte an der Besprechung teilgenommen haben.
    Mit der Angst der Bevölkerung spielen.....................................
    Deutsches Geheimpapier zeigt: bewusste Angstmache kein Einzelfall

    Dass die Panikmache nicht beabsichtigt ist, muss jedoch auch aus einem weiteren Grund bezweifelt werden. In Deutschland ist ein Papier aus dem Innenministerium aufgetaucht, in dem empfohlen wurde den Deutschen Angst vor Corona zu machen.

    Laut diesem [Links nur für registrierte Nutzer] soll den Menschen Angst vor dem „Ersticken“ gemacht werden, da es sich dabei um eine „Urangst“ handle. Konkret heißt es darin:

    In der Sitzung soll Kanzler Kurz angemerkt haben, dass er noch keine wirkliche Sorge, kein Erwachen der Bevölkerung spüre. Daraufhin soll der Infektiologe Herwig Kollaritsch auf eine Masernepidemie in Großbritannien in den 1990er Jahren als Positiv-Beispiel hingewiesen haben. Dort habe man mit der Angst der Bevölkerung gespielt.

    Die Antwort von Kurz auf die Aussage ist im Protokoll, das Ö1 vorliegt, so festgehalten:

    „Kurz verdeutlicht, dass die Menschen vor einer Ansteckung Angst haben sollen oder Angst davor, dass Eltern oder Großeltern sterben.
    Hingegen sei die Angst vor Lebensmittelknappheit der Bevölkerung zu nehmen.“

    Protokoll dürfte echt sein

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  7. #67
    Mitglied Benutzerbild von Komödiant
    Registriert seit
    25.03.2020
    Beiträge
    42

    Standard AW: Österreichs Kanzler schafft in einem Jahr, was Merkel in 14 Jahren nicht schafft



    Darum jetzt unterschreiben:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Manda, s' isch Zeit

  8. #68
    Nekromantiker Benutzerbild von Lord Laiken
    Registriert seit
    12.04.2019
    Beiträge
    3.535

    Standard AW: Österreichs Kanzler schafft in einem Jahr, was Merkel in 14 Jahren nicht schafft

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    Die korrupte Deutsche Regierungs Mafia für dummen Leuten. Österreich hat heute schon doppelte Pensionen, eine wesentliche bessere Gesundheits Fürsorge und bessere Krankenhäuser. Deutschland, da vergiftet mit Milliarden Unfug die Pharme Industrie die Bevölkerung, macht unnötige Operationen und hohe Milliarden Summen, werden durch Auslands Kriege, und eine angebliche Entwicklungshilfe und mit der Migranten Mafia gestohlen.


    „Bild“ zu Steuerreform: Österreichs Kanzler schafft in einem Jahr, was Merkel in 14 Jahren nicht schafft
    Epoch Times4. Mai 2019 Aktualisiert: 4. Mai 2019 17:44
    Österreich schafft innerhalb eines Jahres das, was Deutschland in 14 Jahren nicht umsetzt. Bundeskanzler Sebastian Kurz setzte eine umfassende Steuerreform um, Kanzlerin Angela Merkel schaffte dies noch nicht.

    Das sogenannte Paket „Entlastung Österreich“ wurde in der Alpenrepublik nur eineinhalb Jahre nach der Nationalratswahl abgesegnet. Nicht umsonst fragt sich die[Links nur für registrierte Nutzer]-Zeitung, warum das in Deutschland bisher noch nicht möglich war: „Warum schafft Kanzlerin Merkel in 14 Jahren nicht, was Österreichs Kanzler Kurz in einem Jahr erledigt?“

    Der Vergleich der „Bild“ fällt deutlich aus:

    ER senkt schon im zweiten Regierungsjahr im Schnellverfahren die Steuerlast der Bürger! SIE debattiert im 15. Amtsjahr noch immer über den Wegfall des Soli, lässt in ihrem Kabinett sogar eine neue CO2-Steuer planen.“

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Wie groß ist die Last, die den Bonzen von der Schulter genommen und dem Arbeiter aufgebürdet wurde?
    Jedes Böhnchen gibt ein Tönchen https://www.politikforen.net/signaturepics/sigpic137301_1.gif

  9. #69
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    87.597

    Standard AW: Österreichs Kanzler schafft in einem Jahr, was Merkel in 14 Jahren nicht schafft

    Zitat Zitat von Trantor Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von WIENER Beitrag anzeigen
    Österreich hat im Verhältnis zu Deutschland schon doppelt so viele Tote. Nur Italien, Spanien und die Schweiz hat mehr.
    Ich wäre beim heranziehen solcher Statistiken vorsichtig, wenn die Kriterien der Erhebung nicht einheitlich sind. Die Frage ist ja wer alles als "Corona Toter" gezählt wird und wer nicht.
    Als Maßstab könnte bspw. unsere "Arbeitslosenstatistik" dienen ?
    .
    .
    .
    .
    .
    .

    <a href=https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=69201&d=1600714507 target=_blank>https://www.politikforen.net/attachm...1&d=1600714507</a>

  10. #70
    Erfahrener Kamikaze Benutzerbild von Trantor
    Registriert seit
    11.01.2012
    Ort
    Südwesten
    Beiträge
    15.423

    Standard AW: Österreichs Kanzler schafft in einem Jahr, was Merkel in 14 Jahren nicht schafft

    Zitat Zitat von Lord Laiken Beitrag anzeigen
    Wie groß ist die Last, die den Bonzen von der Schulter genommen und dem Arbeiter aufgebürdet wurde?
    was interessieren dich denn die Arbeiter....du bist doch keiner von ihnen, und hast auch nicht vor einer von ihnen zu werden.....
    “Der Politischen Korrektheit geht es nicht darum, eine abweichende Meinung als falsch zu erweisen, sondern den abweichend Meinenden als unmoralisch zu verurteilen. Man kritisiert abweichende Meinungen nicht mehr, sondern hasst sie einfach. Wer widerspricht, wird nicht widerlegt, sondern zum Schweigen gebracht.”
    Prof.Dr. Norbert Bolz, Medienwissenschaftler

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Airbus A380-800 schafft Abgasnorm EURO6 nicht
    Von Aufgewacht im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.09.2018, 16:56
  2. Merkel schafft uns ab
    Von Nereus im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.07.2018, 09:45
  3. Ruestung zum Krieg schafft Frieden! Gefahr schafft Sicherheit !
    Von ABAS im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 14.03.2015, 20:31
  4. Warum schafft Hessen die Todesstrafe nicht ab
    Von socialpeace im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 06.06.2011, 19:22
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.05.2010, 04:23

Nutzer die den Thread gelesen haben : 160

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben