User in diesem Thread gebannt : Enkidu


+ Auf Thema antworten
Seite 31 von 32 ErsteErste ... 21 27 28 29 30 31 32 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 301 bis 310 von 312

Thema: SPD ehrt zwei Abtreibeärzte für 150000 durchgeführte Babytötungen

  1. #301
    1291-er Eidgenosse (NW) Benutzerbild von truthCH
    Registriert seit
    21.09.2012
    Ort
    Nidwalden
    Beiträge
    3.199

    Standard AW: SPD ehrt zwei Abtreibeärzte für 150000 durchgeführte Babytötungen

    Finde den Fehler....

    Kilmaerwärmung ist, wenn es dem Regen zu warm wird und es deshalb schneit
    Ja, ich bin
    Nicht An Zersetzung Interessiert

  2. #302
    1813 Benutzerbild von Ansuz
    Registriert seit
    20.01.2018
    Ort
    Treue Herzen sehn sich wieder
    Beiträge
    4.755

    Standard AW: SPD ehrt zwei Abtreibeärzte für 150000 durchgeführte Babytötungen

    Zitat Zitat von Stanley_Beamish Beitrag anzeigen
    Ich hätte Verständnis dafür, dass sie es nicht großziehen will. Aber sie muss es nicht töten, sondern kann es austragen, und dann zur Adoption freigeben.
    Angenommen, Deine unschuldige Tochter würde von einer Horde Kuffnuckenabschaum geschändet und das arme Mädel würde davon schwanger, würdest Du auch so denken?

    Bin gegen Abtreibung, die Gründe hatte ich hierzustrang breit erläutert. Doch bei solchen Fällen wie in dem von mir konstruierten Beispiel finde ich auch keine gerechte, keine "richtige" Antwort.

    Warum haben so viele geschändete deutsche Frauen 1944-1948 den Freitod gewählt oder einen "Engelmacher" aufgesucht, was dem häufig gleichkam?
    Deutsche mit Vertriebenenhintergrund

  3. #303
    Die Würze Benutzerbild von tabasco
    Registriert seit
    06.08.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    27.918

    Standard AW: SPD ehrt zwei Abtreibeärzte für 150000 durchgeführte Babytötungen

    Zitat Zitat von truthCH Beitrag anzeigen
    Finde den Fehler....(...)
    Inhaltlich gibt es keinen.
    being home

  4. #304
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    5.929

    Standard AW: SPD ehrt zwei Abtreibeärzte für 150000 durchgeführte Babytötungen

    Zitat Zitat von tabasco Beitrag anzeigen
    Inhaltlich gibt es keinen.
    Hast wohl auch abgetrieben ?
    "Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher.". - Franz Josef Strauß,

  5. #305
    Die Würze Benutzerbild von tabasco
    Registriert seit
    06.08.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    27.918

    Standard AW: SPD ehrt zwei Abtreibeärzte für 150000 durchgeführte Babytötungen

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Hast wohl auch abgetrieben ?
    Ich habe das Große Glück, vor der Entscheidung nie zu gestanden zu haben, ob ich nun ein Kind behalte oder abtreibe.
    Aber was kümmert Dich mein Bauch?

    Mmm?
    being home

  6. #306
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    5.929

    Standard AW: SPD ehrt zwei Abtreibeärzte für 150000 durchgeführte Babytötungen

    Zitat Zitat von tabasco Beitrag anzeigen
    Ich habe das Große Glück, vor der Entscheidung nie zu gestanden zu haben, ob ich nun ein Kind behalte oder abtreibe.
    Aber was kümmert Dich mein Bauch?

    Mmm?
    Treibe doch mal ein paar Kinder ab ! Damit die beiden Ärzte noch ihre 200000 Babytötungen schaffen ! Dafür gibt es von der SPD sicherlich einen Preis über 400€.
    "Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher.". - Franz Josef Strauß,

  7. #307
    Die Würze Benutzerbild von tabasco
    Registriert seit
    06.08.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    27.918

    Standard AW: SPD ehrt zwei Abtreibeärzte für 150000 durchgeführte Babytötungen

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Treibe doch mal ein paar Kinder ab !
    Aus dem Alter bin ich raus.

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Damit die beiden Ärzte noch ihre 200000 Babytötungen schaffen ! Dafür gibt es von der SPD sicherlich einen Preis über 400€.
    Sie werden es auch ohne mich schaffen... Wie viele Deine Bettgespielerinnen haben denn abgetrieben ?

    PS: Deine Sachlichkeit bei der Frage beeindruckt mich :-)
    being home

  8. #308
    1291-er Eidgenosse (NW) Benutzerbild von truthCH
    Registriert seit
    21.09.2012
    Ort
    Nidwalden
    Beiträge
    3.199

    Standard AW: SPD ehrt zwei Abtreibeärzte für 150000 durchgeführte Babytötungen

    Zitat Zitat von tabasco Beitrag anzeigen
    Inhaltlich gibt es keinen.
    Nicht? Also Leben schützt man, in dem man ein anderes beendet - geht ja bei diesem Plakat um mehr als nur das was heute möglich ist. Komplette Freigabe der Abtreibungen inkl. dem Bewerben derselben. Interessant ist auch die weiterführende Information dazu. Ich würde sowas irreführend nennen.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Die komplette Freigabe erachte ich nicht als eine erstrebenswerte Lösung.
    Kilmaerwärmung ist, wenn es dem Regen zu warm wird und es deshalb schneit
    Ja, ich bin
    Nicht An Zersetzung Interessiert

  9. #309
    Mitglied Benutzerbild von Freidenkerin
    Registriert seit
    05.11.2007
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    2.468

    Standard AW: SPD ehrt zwei Abtreibeärzte für 150000 durchgeführte Babytötungen

    Zitat Zitat von tabasco Beitrag anzeigen
    Ich spreche den Ungeborenen das Menschsein ab.
    Ja, weil du halt völlig bekloppt und bescheuert bist. Heute vor einem Jahr war ich im 7. Monat schwanger. Habe jeden Tag die Bewegungen, Tritte und den Schluckauf vom Kleinen gespürt. Da hättest du alte Vogelscheuche mir mal gegenübertreten und sagen sollen: "das da in deinem dicken Bauch ist kein Mensch". Ich hätte dir dafür erstmal 20 Ohrfeigen gegeben.
    Vergesst Dresden nicht.
    13. Februar 1945

  10. #310
    Die Würze Benutzerbild von tabasco
    Registriert seit
    06.08.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    27.918

    Standard AW: SPD ehrt zwei Abtreibeärzte für 150000 durchgeführte Babytötungen

    Zitat Zitat von Freidenkerin Beitrag anzeigen
    Ja, weil du halt völlig bekloppt und bescheuert bist. Heute vor einem Jahr war ich im 7. Monat schwanger. Habe jeden Tag die Bewegungen, Tritte und den Schluckauf vom Kleinen gespürt. Da hättest du alte Vogelscheuche mir mal gegenübertreten und sagen sollen: "das da in deinem dicken Bauch ist kein Mensch". Ich hätte dir dafür erstmal 20 Ohrfeigen gegeben.
    Du hättest die erste heil überstanden. Ich schlage auch Schwangere, wenn es sein muss.
    Und ja, das war kein Mensch in deinem Bauch. Sondern menschlicher Fötus. Nun lebe mit der Erkenntnis weiter.
    Gute Nacht!
    being home

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Linksautonome haben Brandanschlag in Magdeburg durchgeführt
    Von KA89m im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.09.2016, 06:11
  2. Sollten Gentests für junge Paare durchgeführt werden, bevor sie Kinder zeugen?
    Von Alfred Tetzlaff im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 29.01.2015, 18:02
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.04.2012, 12:44
  4. 150000 Dollar für Klonhund
    Von sheryl08 im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 03.02.2009, 09:53
  5. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 26.03.2007, 13:54

Nutzer die den Thread gelesen haben : 139

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben