+ Auf Thema antworten
Seite 6 von 9 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 9 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 51 bis 60 von 83

Thema: Die neue Zensur heisst Meinungsverantwortung, Rede Steinmeier#rp19

  1. #51
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    82.153

    Standard AW: Die neue Zensur heisst Meinungsverantwortung, Rede Steinmeier#rp19

    Zitat Zitat von BrüggeGent Beitrag anzeigen
    Steinmeier ist ein alter weißer (SPD-)Mann.
    Warum müssen Bupräse immer wie Prediger, oder Moralapostel reden ?
    Sie klingen immer so, als würden sie von einer Kanzel herab dem (eigenen) Volk die Leviten lesen.
    Warum kann man Bupräse nicht ganz einfach Nestbeschmutzer nennen ?!
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

  2. #52
    Ehemals Kaltduscher Benutzerbild von Esreicht!
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    dawodaKiniagwenis
    Beiträge
    17.870

    Standard AW: Die neue Zensur heisst Meinungsverantwortung, Rede Steinmeier#rp19

    Zitat Zitat von Heifüsch Beitrag anzeigen
    Kunst und Meinungsfreiheit vertragen sich nicht für Leute, die nur ihre eigene Meinung gelten lassen...:

    "Leipzig - Nach Ärger um die Teilnahme eines AfD-nahen Künstlers ist die 26. Leipziger Jahresausstellung in der Baumwollspinnerei abgesagt worden. Die „stark politisierte und aufgeheizte Situation“ sei Künstlern, Förderern und Besuchern nicht zuzumuten, teilten die Veranstalter auf ihrer Internetseite mit. Die Ausstellung mit mehr als 30 Künstlern hätte am Donnerstag (6. Juni) beginnen sollen.

    Künstler Axel Krause zeigte sich am Montag enttäuscht von der Absage: „Während es mir eine Selbstverständlichkeit ist, auch mit Kollegen auszustellen, die ich zu meinen politischen Gegnern zähle, ist einigen jungen Kollegen dies offensichtlich nicht möglich“, schrieb er auf seiner Facebook-Seite. Der Jahresausstellungsverein habe sich um politische Neutralität bemüht. „Ich vermute, der Druck der protestierenden revolutionären Jungkünstler war zu heftig“, schrieb Krause..."

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Hier aktuell zum Thema ein lesenswerter NZZ-Beitrag. Kritik am Gutmensch-Zeitgeist ist in BRD-Kotzmedien nicht zu erwarten, denn sie prägen ja diesen:

    Die Unfähigkeit zur Freiheit: In Deutschland herrscht ein zunehmend repressives Klima

    In Deutschlands Hochschul- und Kulturszene ersetzen zunehmend Interventionen und administrative Lösungen aus politischen Interessen den demokratischen Diskurs. Über eine Renaissance des Totalitären.
    Klaus-Rüdiger Mai 12.6.2019, 05:30 Uhr
    ……

    Politische Hetzjagd

    In Dresden besetzten am 29. Mai 2019 Studenten der Hochschule für Bildende Künste die Bibliothek, weil die Hochschulleitung der Forderung nicht nachkommt, die Bibliotheksleiterin zu entlassen, die als Parteilose auf der Liste der AfD für die Kommunalwahl kandidiert hatte. Damit pfeifen die Studenten auf das Grundgesetz, das für jeden Bürger das aktive und passive Wahlrecht garantiert. Man verteidigt zu Recht das Grundrecht auf Asyl, das allerdings nur politisch Verfolgten zusteht, und engagiert sich selbst für eine politische Hetzjagd, für eine politische Verfolgung…….

    Betreutes Denken?

    Man muss nur einmal Lenin oder Stalin lesen, um das Muster zu erkennen, um die Sprache zu verstehen, welche die Sprache von Zensoren ist. Die Freiheit wird zur «sogenannten Freiheit» und die «sogenannte Freiheit» zum Vehikel der «Einschränkung der Freiheit von Frauen in der Kunst» wie einst zum Vehikel der Unterdrückung der Proletarier. Bereits das Hashtag #wessenfreiheit stellt die Bewegung als illiberal bloss, denn die Frage allein impliziert schon, dass die einen frei und die anderen unfrei sein sollen. Doch das Wesen der Freiheit besteht in ihrer Universalität, darin, dass sie niemandem gehört und für alle gilt.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    kd
    Umvolkung gegen AfD ! (ZEIT 27.10.19) nach Thüringen-Wahl:
    "Zuwanderung, jetzt… gezielte Migration aus dem Ausland." ----
    "Frankfurt am Main, Offenbach, Heilbronn, Sindelfingen – in diesen und anderen Städten sind Deutsche ohne Migrationshintergrund keine... absolute Mehrheit mehr "(NZZ 09.07.19)

  3. #53
    Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2018
    Ort
    Autobahn in Deutschland
    Beiträge
    4.180

    Standard AW: Die neue Zensur heisst Meinungsverantwortung, Rede Steinmeier#rp19

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Warum müssen Bupräse immer wie Prediger, oder Moralapostel reden ?
    Sie klingen immer so, als würden sie von einer Kanzel herab dem (eigenen) Volk die Leviten lesen.
    Warum kann man Bupräse nicht ganz einfach Nestbeschmutzer nennen ?!
    Stell Dir vor, wir hätten eine parlamentarische Monarchie wie in Spanien oder Großbritannien!Wäre das besser.. ?

  4. #54
    Mitglied Benutzerbild von der Karl
    Registriert seit
    20.12.2016
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    2.362

    Standard AW: Die neue Zensur heisst Meinungsverantwortung, Rede Steinmeier#rp19

    Hat der Steinmeier nicht die Sawsan Chebli quasi hoffähig gemacht?
    Einst Anführer einer Moped Gang.

  5. #55
    Bürgerrechtler >ß´( Benutzerbild von Heifüsch
    Registriert seit
    30.06.2012
    Ort
    Berlin Downtown
    Beiträge
    27.412

    Standard AW: Die neue Zensur heisst Meinungsverantwortung, Rede Steinmeier#rp19

    Zitat Zitat von Esreicht! Beitrag anzeigen
    Hier aktuell zum Thema ein lesenswerter NZZ-Beitrag. Kritik am Gutmensch-Zeitgeist ist in BRD-Kotzmedien nicht zu erwarten, denn sie prägen ja diesen:

    kd
    Ein sehr guter Artikel, der wieder einmal beweist, daß die unabhängige Schweizer Presse heute das ist, was die Westpresse und die Westmedien einmal für die DDR waren.
    „Ich finde es nicht richtig, dass man immer die Sorgen und Nöte der Bevölkerung ernst nehmen muss. Was haben die denn für Sorgen und Nöte? Ich kann das nicht verstehen!“
    *
    Elfriede Handrick, SPD Brandenburg

  6. #56
    Mitglied
    Registriert seit
    09.10.2014
    Beiträge
    39

    Standard AW: Die neue Zensur heisst Meinungsverantwortung, Rede Steinmeier#rp19

    Steinmeier sollte mal in einem Forum einen judenkritischen Artikel verfassen, z.B. über die illegale Ansiedlungen im Palästinenser-Gebiet.

    Da würde er schnell verstehen, in Antworten, die folgen, wie: verhältnismäßig kleine Gruppen, unverhältnismäßig großen Lärm erzeugen!

    Und ihn sowas von fertig machen, nachhaltig und wenn er danach mit seinem Nickname nur über Bundesliga oder Formel 1 schreibt würde er das Nirwana erleben.

    Es kommt immer auf die Sichtweise an!

  7. #57
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    6.741

    Standard AW: Die neue Zensur heisst Meinungsverantwortung, Rede Steinmeier#rp19

    Zitat Zitat von Heifüsch Beitrag anzeigen
    Kunst und Meinungsfreiheit vertragen sich nicht für Leute, die nur ihre eigene Meinung gelten lassen...:

    "Leipzig - Nach Ärger um die Teilnahme eines AfD-nahen Künstlers ist die 26. Leipziger Jahresausstellung in der Baumwollspinnerei abgesagt worden. Die „stark politisierte und aufgeheizte Situation“ sei Künstlern, Förderern und Besuchern nicht zuzumuten, teilten die Veranstalter auf ihrer Internetseite mit. Die Ausstellung mit mehr als 30 Künstlern hätte am Donnerstag (6. Juni) beginnen sollen.

    Künstler Axel Krause zeigte sich am Montag enttäuscht von der Absage: „Während es mir eine Selbstverständlichkeit ist, auch mit Kollegen auszustellen, die ich zu meinen politischen Gegnern zähle, ist einigen jungen Kollegen dies offensichtlich nicht möglich“, schrieb er auf seiner Facebook-Seite. Der Jahresausstellungsverein habe sich um politische Neutralität bemüht. „Ich vermute, der Druck der protestierenden revolutionären Jungkünstler war zu heftig“, schrieb Krause..."

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Es war ein einziges Hin und Her: Nach langer Debatte um die Teilnahme eines AfD-nahen Künstlers wurde die Leipziger Jahresausstellung abgesagt, dann die Absage abgesagt. Jetzt gab es die Eröffnung in der Baumwollspinnerei. Allerdings ohne großes Fest....
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Deutschland ist nicht mehr mein Land - Merkel + den dt. Volksvertretern sei Dank!
    GG 20,2 !!! - Immer dran denken:
    youtube.com/watch?v=f5PMX_FzRzw
    Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen - F. Schiller
    "Mi casa es tu casa". Nee, denkste. Raus!

  8. #58
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    10.162

    Standard AW: Die neue Zensur heisst Meinungsverantwortung, Rede Steinmeier#rp19

    Wann hält dieser peinliche Selbstdarsteller, einfach mal den Mund. Steinmeier kommt mir immer vor, wenn er nicht in Bestechungs und Betrugs Geschäften unterwegs ist, oder für Verbrecher Clans, das er täglich kifft

  9. #59
    Bürgerrechtler >ß´( Benutzerbild von Heifüsch
    Registriert seit
    30.06.2012
    Ort
    Berlin Downtown
    Beiträge
    27.412

    Standard AW: Die neue Zensur heisst Meinungsverantwortung, Rede Steinmeier#rp19

    Zitat Zitat von Kaktus Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Danke für den Link. Ein fettes Eigentor also für die linke Kulturmafia, die noch nie irgendwelche Probleme mit dem überzeugten NS-Anhänger und Stuka-Flieger Joseph Beuys und dessen "erweitertem Kunstbegriff" hatte. >ß´)
    „Ich finde es nicht richtig, dass man immer die Sorgen und Nöte der Bevölkerung ernst nehmen muss. Was haben die denn für Sorgen und Nöte? Ich kann das nicht verstehen!“
    *
    Elfriede Handrick, SPD Brandenburg

  10. #60
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    34.171

    Standard AW: Die neue Zensur heisst Meinungsverantwortung, Rede Steinmeier#rp19

    1955 Bücherverbrennung in Ost-Berlin


    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Auch wenn die Deutschen weniger werden, so ist das noch lange kein Grund das Land anderen zu überlassen.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Steinmeier hält Rede - tosender Fake-Applaus
    Von Bettmaen im Forum Medien
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 30.11.2017, 08:01
  2. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 11.12.2015, 17:33
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.06.2011, 18:13
  4. Der Teufel heisst Lagerfeld
    Von Grotzenbauer im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 09.12.2006, 11:03

Nutzer die den Thread gelesen haben : 172

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben