Umfrageergebnis anzeigen: Welchen Bildungsabschluss habt ihr ?

Teilnehmer
109. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Promotion / Studium

    49 44,95%
  • Abitur / Fachabitur

    11 10,09%
  • mittlere Reife

    14 12,84%
  • Hauptschule

    6 5,50%
  • Sonderschule / kein Abchluss

    29 26,61%
Thema geschlossen
Seite 55 von 55 ErsteErste ... 5 45 51 52 53 54 55
Zeige Ergebnis 541 bis 550 von 550

Thema: Welchen Bildungsstand habt ihr ?

  1. #541
    Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2014
    Beiträge
    22.486

    Standard AW: Welchen Bildungsstand habt ihr ?

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Ich schon, ich kannte 2, die dement waren. Wahrscheinlich wurde das Gehirn überlastet.Und einer war gelinde gesagt wunderlich.Und dann kannte ich noch 2 Psychopathen.....Es gibt nach meiner Erfahrung 2 Sorten von Menschen: Die einen vernachlässigen ihren Körper und konzentrieren sich auf den Verstand. Die anderen vernachlässigen ihr Hirn und betreiben Körperkult. Es muss aber beides stimmen, das ist die Kunst. Können nur wenige.
    Ich verkehre nicht in solchen Kreisen, weder im Altersheim noch auf Intensiv oder Klappse. Ich kenne weder Demente noch Psychos oder Leute, die Körperkult betreiben. Ich empfehle dir dringenst mal weniger RTL II zu sehen, und dafür selber einen Baggersee ( übrigens, da wird sich bewegt, geradelt, gejoggt, geschwommen usw ) Gym, Thermalbad, Verein ( Golf, Reiten, Tennis usw..,)zu besuchen, damit du mal sieht, wie gesunde Senioren aussehen. Allenfalls 10 % betreiben dort Körperkult . Was haben 1-2 Stunden täglich Bewegung und Sport mit Körperkult zu tun ? Sein Hirn vernachlässigt aalenfalls ein Bürogehilfe oder Fliessbandarbeiter, der monotone Arbeit verrichtet und nach Feierabend Bier säuft, Zigis qualmt und TV glotzt.

    Aber sicher nicht der, der jahrelang gearbeitet, ein Geschäft geführt, im Ruhestand sportelt und sein Vermögen verwaltet. Hier schreiben scheinbar nur unsportliche couch-potatoes . Mit 50 impotent, mit 60 dement, mit 70 tot. Die griechischen Diadochen-Könige wurden schon vor 2.500 Jahren allesamt uralt, haben mit 70 Kinder gezeugt, sind mit 80 noch zu Pferde in die Schlacht geritten, und du erzählst ständig nur von deinen dementen, impotenten, senilen und unsportlichen Opas, die totkrank vor sich hin siechen. Meine Mutter wuirde 94. Die war bis zu ihrem letzen Tag geistig und körperlich fit. Von wegen alt.....

    Zitat Zitat von Haspelbein Beitrag anzeigen
    Dabei ist in diesem Forum die häufigst genannte Schulform die Baumschule.
    Im Internet hat angeblich jeder studiert, und keiner war auf der Baumschule. Mindestens hat er nicht die Courage es ein zu räümen. Ohnhin ergibt sich die Schulform nicht aus dem, was eine vorgibt zu sein, sondern aus dem , was er schreibt. Auffällig ist nämlich, dass angebliche Baumschüler ausweislich ihrer Beiträge Ahnung, Bildung, Erfahrung und Wissen auf vielen Gebieten beweisen, während Andere mangels Allgemeinbildung und Argumente ausser " ich hab studiert " nichts vorweisen können.

    Und zwar in keinem Strang, zu keinem Thema. Und ihre fehlende Bildung und mangelndes Selbstbwusstsein hinter angeblich akademischen Ausbildung verbergen suchen. Wer soll das glauben ? Bei uns hier hat ohnhin fast jeder Bierzapfer oder Taxler, der hauptberuflich hartzt, und nebenberuflich schwarz jobbt, angeblich studiert. Nix in der Hose, nix auf dem Konto, nix in den Fäusten, aber studiert....na denn. Es darf gelacht werden.
    Wenn Wahlen nichts ändern könnten, würde man nicht alles versuchen, die Wahl der Rechten zu verhindern.

  2. #542
    No Loitering! Benutzerbild von Haspelbein
    Registriert seit
    09.08.2005
    Beiträge
    17.552

    Standard AW: Welchen Bildungsstand habt ihr ?

    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    [...]
    Im Internet hat angeblich jeder studiert, und keiner war auf der Baumschule. Dabei ergibt sich die Schulfom nicht aus dem was einer vorgibt zu sein, sondern aus dem , was er schreibt. Auffällig ist nämlich, dass angebliche Baumschüler ausweislich ihrer Beiträge Ahnung, Bildung, Erfahrung und Wissen auf vielen Gebieten beweisen, während Andere mangels Allgemeinbildung und Argumente ausser " ich hab studiert " nichts vorweisen können.

    Und zwar in keinem Strang, zu keinem Thema. Und ihre fehlende Bildung und mangelndes Selbstbwusstsein hinter angeblich akademischen Ausbildung verbergen suchen. Wer soll das glauben ? Bei mir hier hat ohnhin fast jeder Bierzapfer oder Taxler, der hauptberuflich hartzt, und nebenberuflich schwarz jobbt, angeblich studiert. Nix in der Hose, nix auf dem Konto, nix in den Fäusten, aber studiert....na denn.
    Ich bezog mich eher darauf, dass man dem anderen Foristen eine geringe Bildung vorhält ("Baumschule"), aber man die eigene Bildung nicht belegen kann. Dies ist ja bei anderen Aspekten, wie Wohlstand, Aussehen, Potenz oder der Abstammung ebenso. In einem weitgehend anonymen Forum ist es nicht zielführend, mit Attributen zu argumentieren, die niemand überprüfen kann und will.
    “If a machine is expected to be infallible, it cannot also be intelligent.”
    ― Alan Turing

  3. #543
    Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2014
    Beiträge
    22.486

    Standard AW: Welchen Bildungsstand habt ihr ?

    Zitat Zitat von Haspelbein Beitrag anzeigen
    Ich bezog mich eher darauf, dass man dem anderen Foristen eine geringe Bildung vorhält ("Baumschule"), aber man die eigene Bildung nicht belegen kann. Dies ist ja bei anderen Aspekten, wie Wohlstand, Aussehen, Potenz oder der Abstammung ebenso. In einem weitgehend anonymen Forum ist es nicht zielführend, mit Attributen zu argumentieren, die niemand überprüfen kann und will.
    Ok, hab ich missverstanden. Ich habe beispelsweise von Chemie, Computer, Mathe, Physik , Technik usw nullkommanull Ahnung, könnte mich daher nicht mal anonym im Forum als Mathematiker oder Techniker ausgeben, und keine Mathe-oder Technik-beiträge schreiben. Ich verstehe in den Mathe- und Physik -Strängen ja nicht mal die Beiträge vom @ [Links nur für registrierte Nutzer], deswegen schreib ich dort auch nix. Ich lese sie nicht mal.
    Wenn Wahlen nichts ändern könnten, würde man nicht alles versuchen, die Wahl der Rechten zu verhindern.

  4. #544
    Mit mir zum Kampf u. Sieg Benutzerbild von dscheipi
    Registriert seit
    09.07.2004
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    8.262

    Standard AW: Welchen Bildungsstand habt ihr ?

    Zitat Zitat von Haspelbein Beitrag anzeigen
    Ich bezog mich eher darauf, dass man dem anderen Foristen eine geringe Bildung vorhält ("Baumschule"), aber man die eigene Bildung nicht belegen kann. Dies ist ja bei anderen Aspekten, wie Wohlstand, Aussehen, Potenz oder der Abstammung ebenso. In einem weitgehend anonymen Forum ist es nicht zielführend, mit Attributen zu argumentieren, die niemand überprüfen kann und will.


    ...und die keinerlei rolle spielen.

    es gab in der arena einen user, der hat - ob seines "hangs" zur geltungssucht, seine diplome an den forenbetreiber geschickt, damit dieser bestätigte, was der user so nötig hatte.

    er war sehr illuster, auch fotos seiner luxusdomizile und was weiss ich gabs in diesen zeiten von ihm zu sehen - leider waren die auch noch "wo anders" auffindbar.

    es gibt leute, derart distanzlos in ihren bedürftigkeiten, dass man sich nur noch an den kopf fassen kann.
    auf der stillen treppe: gipfelstürmer

    meine beiträge sind ausschließl. mein geistiges eigentum.warnhinweis: fehlinterpretationen meiner aussagen gehen ausschl. zu lasten des lesers.

  5. #545
    Mit mir zum Kampf u. Sieg Benutzerbild von dscheipi
    Registriert seit
    09.07.2004
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    8.262

    Standard AW: Welchen Bildungsstand habt ihr ?

    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    Ich verkehre nicht in solchen Kreisen, weder im Altersheim noch auf Intensiv oder Klappse. Ich kenne weder Demente noch Psychos oder Leute, die Körperkult betreiben. Ich empfehle dir dringenst mal weniger RTL II zu sehen, und dafür selber einen Baggersee ( übrigens, da wird sich bewegt, geradelt, gejoggt, geschwommen usw ) Gym, Thermalbad, Verein ( Golf, Reiten, Tennis usw..,)zu besuchen, damit du mal sieht, wie gesunde Senioren aussehen. Allenfalls 10 % betreiben dort Körperkult . Was haben 1-2 Stunden täglich Bewegung und Sport mit Körperkult zu tun ? Sein Hirn vernachlässigt aalenfalls ein Bürogehilfe oder Fliessbandarbeiter, der monotone Arbeit verrichtet und nach Feierabend Bier säuft, Zigis qualmt und TV glotzt.

    Aber sicher nicht der, der jahrelang gearbeitet, ein Geschäft geführt, im Ruhestand sportelt und sein Vermögen verwaltet. Hier schreiben scheinbar nur unsportliche couch-potatoes . Mit 50 impotent, mit 60 dement, mit 70 tot. Die griechischen Diadochen-Könige wurden schon vor 2.500 Jahren allesamt uralt, haben mit 70 Kinder gezeugt, sind mit 80 noch zu Pferde in die Schlacht geritten, und du erzählst ständig nur von deinen dementen, impotenten, senilen und unsportlichen Opas, die totkrank vor sich hin siechen. Meine Mutter wuirde 94. Die war bis zu ihrem letzen Tag geistig und körperlich fit. Von wegen alt.....


    Im Internet hat angeblich jeder studiert, und keiner war auf der Baumschule. Mindestens hat er nicht die Courage es ein zu räümen. Ohnhin ergibt sich die Schulform nicht aus dem, was eine vorgibt zu sein, sondern aus dem , was er schreibt. Auffällig ist nämlich, dass angebliche Baumschüler ausweislich ihrer Beiträge Ahnung, Bildung, Erfahrung und Wissen auf vielen Gebieten beweisen, während Andere mangels Allgemeinbildung und Argumente ausser " ich hab studiert " nichts vorweisen können.

    Und zwar in keinem Strang, zu keinem Thema. Und ihre fehlende Bildung und mangelndes Selbstbwusstsein hinter angeblich akademischen Ausbildung verbergen suchen. Wer soll das glauben ? Bei uns hier hat ohnhin fast jeder Bierzapfer oder Taxler, der hauptberuflich hartzt, und nebenberuflich schwarz jobbt, angeblich studiert. Nix in der Hose, nix auf dem Konto, nix in den Fäusten, aber studiert....na denn. Es darf gelacht werden.



    mein gott, wann hört denn das jemals auf.

    in netz zählen argumente, umgangsformen etc., aber sonst nix, sonst müsste man aufnahmekriterien schaffen und dies wirklich überprüfen.

    wieso sollte es wichtig sein, durch welche dinger man sich durchgequält hat oder eben nicht?
    auf der stillen treppe: gipfelstürmer

    meine beiträge sind ausschließl. mein geistiges eigentum.warnhinweis: fehlinterpretationen meiner aussagen gehen ausschl. zu lasten des lesers.

  6. #546
    Dipl.-Optimist Benutzerbild von Pythia
    Registriert seit
    08.06.2008
    Ort
    Feldberg
    Beiträge
    13.955

    Standard AW: Welchen Bildungsstand habt ihr ?

    "Deutsche Intelligenz, deutsches Geld, deutsche Wirtschaft und Deutsche mit guten Berufen, Leistungs-Ehrgeiz und Kindern oder Kinderwunsch wandern aus ..." schrieb ich am 11.05.2019, also vor ~2 Jahren. Und es hat sich nichts Wesentliches geändert.
    Zitat Zitat von Gero Beitrag anzeigen
    Meiner Erfahrung nach ist es eher so, dass die größten Karrieristen auch die mit keinen oder nur wenigen Kindern sind. Auch ganz einfach deshalb weil sie wenig Zeit dafür haben.
    Meiner Erfahrung nach sagt mir nichts bei Deinen paar Wochen hier im HPF. Auf wieviele Jahrzehnte Erfahrung in wievielen Ländern und Erdteilen beziehst Du Dich mit meiner Erfahrung nach? Leistungs-Ehrgeiz ist übrigens kein Karriere-Ehrgeiz, wobei kinderlose Karriere-Jäger meist Primitiv-Proleten sind, die zu den neureichen Geld-Proleten, zum akademischem Proletariat und zu den Gossen-Proleten passen.

    Kinderlose sind Europas Untergang, und in der Politik schließen sich Leistungs-Ehrgeiz und Karriere-Ehrgeiz gegenseitig aus. Ich fing 1944 an Überlebens-Erfahrungen zu sammeln: ein Bombensplitter zertrümmerte einen Türkis in einem Ring an der Hand meiner Mutter, mit der sie gerade meinen Kopf hielte, und mein Ur-Opa, unser Dorfschmied, baute mir daraufhin einen Stahlhelm, was sein Geschäft sehr förderte:



    Stahlhelme wurden daraufhin in unserer Gegend eine Babymode, der Ring mit dem Bruch-Türkis wurde ein Familien-Talisman, um den sich nun schon unsere Urenkel streiten, und mein Glück verfolgte mich weiterhin, auch als Kosmopolit von Oslo bis Kapstadt und von Chicago bis La Paz, wo ich meine Taten und Untaten als Mann vom Bau für die Nachwelt hinterließ, zum Beispiel in Caracas:



    Oder in San Pablo:



    Na, und in den meisten Ländern traf ich mehrere Generationen deutscher Auswanderer. Mein Vater, 7. Auswanderer-Generation in Venezuela, kam 1933 nach Köln, erst als Metzger- und Drucker-Lehrling fürs Familiengeschäft, und um ab 1938 Volk und Vaterland als Freiwilliger der Luftwaffe zu dienen. Nach Abschuß und Gefangennahme in Rußland machte er KPDSU-Blitzkarriere durch sein Sprachen-Talent:

    Deutsch, Spanisch, Englisch, Französisch, Polnisch und Russisch. Moskau entließ ihn 1945 nach Köln zur Organisation der Kölner KP. In Köln wurde er erst mal CDU-Mitglied, startete eine neue Karriere als Major der Ordnungspolizei und leitete die Überwachung der KP. Seine frühere Erfahrung als Zentrums-Mitglied im Straßenkampf gegen die KP half ihm dabei, und die KPDSU sah seine Karriere als Erfolg ...

    ... da er viel nach Moskau meldete, was Kölner Presse erst später als Nachrichten brachte.

    Aber Leistungs-Ehrgeiz wird hier in der EU nur noch bestraft. 1998 gab ich es auf hier in der EU zu arbeiten, da ich keine Lust habe Neureiche Geld-Proleten, akademisches Proletariat und Gossen-Proleten mit meiner Leistung zu bezahlen. Ist ja egal, ob die EU mit weniger Bürgern wie mich etwas flotter islamisiert wird. Die Zukunft meiner Nachfolge-Generationen liegt ohnehin nicht in Europa.




  7. #547
    No Loitering! Benutzerbild von Haspelbein
    Registriert seit
    09.08.2005
    Beiträge
    17.552

    Standard AW: Welchen Bildungsstand habt ihr ?

    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    Na ja, ich habe beispelsweise von Chemie, Computer, Mathe, Physik , Technik usw nullkommanull Ahnung, könnte mich daher nicht mal anonym im Forum als Mathematiker oder Techniker ausgeben, und keine Mathe-oder Technik-beiträge schreiben. Ich verstehe in den Mathe- Strängen ja nicht mal die Beiträge vom Diff, deswegen schreib ich dort auch nix. Ne, ich lese es nicht mal. Ich verstehe eh nix.
    Ich verstehe bei Diffs Beiträgen oftmals auch nur die Ansätze, denn in gewisse Aspekte müsste ich mich wirklich reinarbeiten. Früher hätte ich dies wahrscheinlich noch deutlich umfänglicher getan, aber heute fehlt mir schlicht die Zeit. Zudem ist es sehr schwer, sich als Mathematiker auszugeben, der man nicht ist. Da gibt es ausreichend Leute im Forum mit genügend Fachwissen, dass es eben auffällt.

    Bei anderen Dingen ist es nicht so einfach. Niemand kann überprüfen, ob du eine Rolex am Handgelenk hast, oder etwas, das eine Beilage in einer Conflakes-Packung war. Ich weiss nicht, ob du einen Maserati oder einen Fiat Panda aus den 90ern fährst. Letztendlich ist es auch egal, denn Diskussion darum drehen sich nur im Kreis, da dies am Ende für die Diskussion nicht relevant ist.
    “If a machine is expected to be infallible, it cannot also be intelligent.”
    ― Alan Turing

  8. #548
    HPF Moderator Benutzerbild von Pillefiz
    Registriert seit
    31.05.2010
    Ort
    All überall
    Beiträge
    24.737

    Standard AW: Welchen Bildungsstand habt ihr ?

    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    Baggersee....
    Wie lange willst du uns noch die Ohren von deinem verfickten Baggersee vorplärren, und was du für ein toller Hecht bist? Körperlich magst du fit sein, im Kopf bist du es ganz sicher nicht.
    Was unterscheidet den Affen vom Menschen? Die Affen würden nie den dümmsten ihrer Sippe das Sagen überlassen.

  9. #549
    Mitglied Benutzerbild von Neu
    Registriert seit
    14.09.2012
    Ort
    Meist in Deutschland, Hessen, oft in Spanien
    Beiträge
    29.182

    Standard AW: Welchen Bildungsstand habt ihr ?

    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    Ich verkehre nicht in solchen Kreisen, weder im Altersheim noch auf Intensiv oder Klappse. Ich kenne weder Demente noch Psychos ...
    Da habe ich ziemlich überall schon gearbeitet. Auch schon im Gefängnis. In psychatrischen Abteilungen hatte ich immer mein Handi und Personalausweis mit, und habe zuvor auch gesagt, wo ich hinfahre. Und Demenz bei den Eltern - da musst du deine Verantwortung wahrnehmen. Meine Welt ist sehr vielseitig.

  10. #550
    „Ich liebe – Ich liebe doch alle – alle Menschen – Na ich liebe doch – Ich setze mich doch dafür ein.“ Benutzerbild von Bolle
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    27.369

    Standard AW: Welchen Bildungsstand habt ihr ?

    "Politiker und Journalisten. Das sind beides Kategorien von Menschen, denen gegenüber größte Vorsicht geboten ist: Denn beide reichen vom Beinahe-Staatsmann zu Beinahe-Verbrechern. Und der Durchschnitt bleibt Durchschnitt."

    Helmut Schmidt In einer Rede vor Studenten in Freiburg, 1995

Thema geschlossen

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Welchen Film habt ihr euch zuletzt angeschaut?
    Von Deniz Tyson im Forum Kunst - Literatur - Architektur - Musik - Film
    Antworten: 3831
    Letzter Beitrag: 20.06.2021, 20:07
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.08.2013, 09:50
  3. Welchen Ländern seid ihr freundlich gesonnen, welchen feindlich?
    Von Kenshin-Himura im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 113
    Letzter Beitrag: 18.01.2011, 18:08
  4. Welchen PC nutzt Ihr?
    Von wtf im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 03.06.2009, 19:33

Nutzer die den Thread gelesen haben : 116

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben