+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 39 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 384

Thema: Religionsfreiheit gehört verboten, das ist die einzige Lösung

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    14.03.2017
    Beiträge
    220

    Standard Religionsfreiheit gehört verboten, das ist die einzige Lösung

    Hallo
    die meisten Kriege dieser Welt entstehen durch religiöse Ansichten, Zwistigkeiten und Streit haben fast immer als Grund verschiedene geistige Ansichten welche einer Religion zu Grunde liegen und wissenschaftlich gesehen irrelevant sind.
    Kopftuch hin oder her
    Schweinefleisch hin oder her
    Kreuz oder Mond
    Gebete nach rechts oder links
    Koran, Bibel oder sonst was
    sofort wird eine Beleidigung erkannt wenn man etwas nicht ihm Namen Gottes tut
    hat jemand schon einen Gott gesehen der seine Rechte mit dem Tode bestraft, ich nicht immer sind es MENSCHEN die sich berufen fühlen die Weisheit Gottes zu vollstrecken.
    Warum macht das der allmächtige Gott nicht?

  2. #2
    Mitglied Benutzerbild von dr-esperanto
    Registriert seit
    27.01.2006
    Beiträge
    8.320

    Standard AW: Religionsfreiheit gehört verboten, das ist die einzige Lösung

    Gott steht da drüber. Die Welt ist aber auch gar nicht dazu gedacht, dass Frieden herrscht - im Gegenteil, schau dir das Prinzip der Evolution an, es ist der ewige Kampf um knappe Ressourcen. Religion ist da nur einer unter tausenden Vorwänden. Die verschiedenen Kooperationseinheiten und Gruppen schließen sich zwecks stärkerer Durchschlagskraft zusammen, um Synergien zu schaffen und gemeinsam leichter an Nahrung und ein gutes Leben zu kommen. Dabei grenzen sie sich möglichst in allem von anderen konkurrierenden Gruppen ab, in der Sprache, in Sitten und Gebräuchen und eben auch im Glauben. Das ist ganz natürlich.
    Friede ist erst im Himmel/Paradies, und natürlich, wenn Gott mal endgültig eingreift und die Zeit der irdischen Prüfung mal für beendet erklärt und dann auch das irdische Paradies errichtet! Alles andere, den Frieden ohne Gott und Glauben errichten zu wollen, das ist der direkte Weg zur Herrschaft des Antichristen, der den falschen, rein irdischen Frieden bringen möchte und vielleicht sogar bringen wird. Was aber sinnlos ist, da Gott sich das natürlich nicht bieten lassen wird.
    Und die meisten Toten bisher in der Weltgeschichte sind Kommunismus (100 Mio) und Nationalsozialismus (20 Mio) geschuldet, also keineswegs religiösen Systemen.
    Stat crux, dum vólvitur orbis!
    Iudex ergo, cum sedebit, quidquid latet adparebit!
    Victrix causa deis placuit, sed victa Catoni.
    "Der Westen hat Christus verloren; daran muß er zugrundegehen.” F. Dostojewskij

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    14.03.2017
    Beiträge
    220

    Standard AW: Religionsfreiheit gehört verboten, das ist die einzige Lösung

    Hallo
    diese Logik ist, so glaube ich nicht richtig; das die Welt nicht für den
    Frieden gedacht ist,
    weil: der Tierische Teil am Leben kann keinen
    dauerhaften Frieden aus den von dir genannten Gründen haben, das
    sehe ich auch so, aber der Geistige Aspekt, da meine ich, ist Gott
    schon zu uns gekommen, und der würde es erlauben Frieden zu haben,
    würden wir die Gesetze oder Vorschläge die dieses Wissen uns bietet
    einhalten und das Tierische in uns nicht so wichtig nehmen oder uns
    davon überrumpeln lassen, könnten wir tatsächlich Frieden haben.
    das wir, mit einem verdorbenen Geist dann im Himmel das Paradies
    haben können, wird sicherlich nicht sein.
    Der Kommunismus verbietet Religion und ist somit Religionskrieg, und was soll
    Nationalismus anderes sein
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    – jeder Staat definiert sich hauptsächlich über die religiösen
    Merkmale welche sich in Kultur, Ethik, usw. wieder spiegelt,
    es gibt keine nicht Religiösität!
    Religionsfreiheit heißt - Religionen können gemischt werden und das funktioniert sicherlich nicht, ein
    Nebeneinander mit klaren Regeln schon eher.

    So wie Fußball und Tennis auf einen Platz auch nicht funktioniert da kann
    man tun was man will!!

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    14.03.2017
    Beiträge
    220

    Standard AW: Religionsfreiheit gehört verboten, das ist die einzige Lösung

    Hallo
    so wie alle Menschenrechte hauptsächlich nur Papier sind [Links nur für registrierte Nutzer]
    zB:
    Artikel 1 (
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    )
    Alle Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren. Sie sind mit Vernunft und Gewissen begabt und sollen einander im Geist der Brüderlichkeit begegnen.
    Was machen die 6 Mrd. Menschen welche von der 1 Mrd. unterdrückt werden - sodaß sie für einen Hungerlohn 12 - 18h arbeiten um gerade zu überleben - wie oder wo sollten sie das einklagen!!!

  5. #5
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    79.760

    Standard AW: Religionsfreiheit gehört verboten, das ist die einzige Lösung

    Zitat Zitat von HerbertHofer Beitrag anzeigen
    Hallo
    diese Logik ist, so glaube ich nicht richtig; das die Welt nicht für den
    Frieden gedacht ist,
    weil: der Tierische Teil am Leben kann keinen
    dauerhaften Frieden aus den von dir genannten Gründen haben, das
    sehe ich auch so, aber der Geistige Aspekt, da meine ich, ist Gott
    schon zu uns gekommen, und der würde es erlauben Frieden zu haben,
    würden wir die Gesetze oder Vorschläge die dieses Wissen uns bietet
    einhalten und das Tierische in uns nicht so wichtig nehmen oder uns
    davon überrumpeln lassen, könnten wir tatsächlich Frieden haben.
    das wir, mit einem verdorbenen Geist dann im Himmel das Paradies
    haben können, wird sicherlich nicht sein.
    Der Kommunismus verbietet Religion und ist somit Religionskrieg, und was soll
    Nationalismus anderes sein
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    – jeder Staat definiert sich hauptsächlich über die religiösen
    Merkmale welche sich in Kultur, Ethik, usw. wieder spiegelt,
    es gibt keine nicht Religiösität!
    Religionsfreiheit heißt - Religionen können gemischt werden und das funktioniert sicherlich nicht, ein
    Nebeneinander mit klaren Regeln schon eher.

    So wie Fußball und Tennis auf einen Platz auch nicht funktioniert da kann
    man tun was man will!!
    Tatsache ist, jede Religion wurde von Menschen kreiert, und sie dienen noch heute rein irdischen Zielen (Macht & Reichtum).
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    14.03.2017
    Beiträge
    220

    Standard AW: Religionsfreiheit gehört verboten, das ist die einzige Lösung

    Hallo


    Tatsache ist, das du diesen Satz mit Buchstaben geschrieben hast, aber der Inhalt muss keiner Tatsache entsprechen, und tut es zu 90% auch nicht.
    Religiöses Erleben und Empfinden ist zu sehr hoher Wahrscheinlichkeit (durch Neuronale Aktivitäten und deren Messungen untermauert) keine menschliche Erfindung, was die Würdenträger der Glaubensgemeinschaften daraus gemacht haben, sie zu ihren Gunsten zu missbrauchen, stimmt mit dem zweiten Teil deines Satzes zu hohem Grade überein.

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    17.10.2015
    Beiträge
    7.169

    Standard AW: Religionsfreiheit gehört verboten, das ist die einzige Lösung

    Zitat Zitat von HerbertHofer Beitrag anzeigen
    Hallo


    Tatsache ist, das du diesen Satz mit Buchstaben geschrieben hast, aber der Inhalt muss keiner Tatsache entsprechen, und tut es zu 90% auch nicht.
    Religiöses Erleben und Empfinden ist zu sehr hoher Wahrscheinlichkeit (durch Neuronale Aktivitäten und deren Messungen untermauert) keine menschliche Erfindung, was die Würdenträger der Glaubensgemeinschaften daraus gemacht haben, sie zu ihren Gunsten zu missbrauchen, stimmt mit dem zweiten Teil deines Satzes zu hohem Grade überein.
    du solltest dich mal hier [Links nur für registrierte Nutzer] zur Behandlung vorstellen, ansonsten geh zum Freitagsgebet der faschistischen Ideologie, da bist du in gutter Gesellschaft
    Toleranz gegen Intolerante ist einfach nur dumm ( Hamed Abdel Samad )
    Der Islam denkt nicht in Jahrzehnten sondern in Jahrhunderten ( PSL - RIP)
    Toleranz & Apathie sind die letzten Tugenden einer sterbenden Gesellschaft (Aristoteles)

  8. #8
    Die Mutti ist kaputti! Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    60.286

    Standard AW: Religionsfreiheit gehört verboten, das ist die einzige Lösung

    Ich gebe eine Garantie ab, dass diese Welt nicht friedlicher wäre!

  9. #9
    geliefert wie bestellt! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    24.347

    Standard AW: Religionsfreiheit gehört verboten, das ist die einzige Lösung

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Ich gebe eine Garantie ab, dass diese Welt nicht friedlicher wäre!
    Ich denke doch.
    OKay. Da bleiben noch genug territoriale Streitigkeiten. Aber im Namen der Religion geht doch vieles ab.

    Wenn man allerdings bedenkt, daß sich die Religioten sich nicht um ein Verbot scheren, muss ich dir rechtgeben.
    Sei vorsichtig was du dir wünschst - Es könnte wahr werden.






  10. #10
    Die Mutti ist kaputti! Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    60.286

    Standard AW: Religionsfreiheit gehört verboten, das ist die einzige Lösung

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Ich denke doch.
    OKay. Da bleiben noch genug territoriale Streitigkeiten. Aber im Namen der Religion geht doch vieles ab.

    Wenn man allerdings bedenkt, daß sich die Religioten sich nicht um ein Verbot scheren, muss ich dir rechtgeben.
    Du glaubst ja nicht, aber ich weiß, dass der "Gott" dieser Welt die Menschen nicht in Frieden lassen leben kann. Und ihm ist es egal, ob Menschen glauben oder nicht, das unterscheidet ihm ja vom Gott des Himmels (der sich momentan von dieser Welt weitestgehend fern hält).

    Man sieht es doch. Mehr Wohlstand hat keinen Frieden gebracht. Theoretisch leben wir in den besten Zeiten, die Menschen je hatten, was Reichtum angeht und was sie haben. Die Ärmsten haben oft viel mehr, als ihre Vorfahren! Selbst ein Hartzer hat heute fließend Wasser, Kühlschrank und Heizung, das konnte sich im Mittelalter mancher König nicht leisten. Doch Frieden? Den gibt es nicht. Da kann man nicht allein Religion für verantwortlich machen.

    Gerade die Kampfatheisten sind mir manchmal mehr Graus, als so ein religiöser Extremist (solange er nicht zum Fanatiker wird). Unter denen soll die Welt friedlicher werden? Die kommen ja nicht mal damit klar, dass manch einer glaubt.

    Träumer.
    Geändert von Shahirrim (11.05.2019 um 22:52 Uhr)

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Die Deutsche Sprache gehört verboten
    Von HerbertHofer im Forum Österreich-Forum
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 28.04.2019, 08:43
  2. Terropartei Linke, die Grünen gehören verboten
    Von SAMURAI im Forum Deutschland
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 27.11.2011, 15:43
  3. Islam gehört verboten !
    Von MoJo im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 14.10.2010, 11:37
  4. Die SPD gehört als demokratiefeindlich verboten.
    Von SAMURAI im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 24.01.2010, 11:36
  5. Warum BILD verboten gehört!
    Von sunbeam im Forum Medien
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 22.09.2008, 22:08

Nutzer die den Thread gelesen haben : 157

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

gott

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

religionsfreiheit

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben