+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 48

Thema: Dem Doofmichel droht jetzt die Totalentwaffnung

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von JWalker
    Registriert seit
    18.04.2007
    Ort
    Dunkeldeutschland
    Beiträge
    1.404

    Standard Dem Doofmichel droht jetzt die Totalentwaffnung

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    ...Wie zuerst die „Saarbrückener Zeitung“ berichtet liegt dem Bundesrat ein entsprechender Gesetzesantrag vor, der viele Messertypen an vielen Orten verbieten würde. Demnach soll künftig das Mitführen von Klingen in Einkaufszentren, an Bahnhöfen, Haltestellen und bei Großveranstaltungen verboten werden können.
    Messerangriffe würden „weiterhin in hoher Zahl“ verübt, heißt es dem Artikel zufolge in dem Entwurf der Länder Bremen und Niedersachsen. „Sie sind besonders gefährlich und beinträchtigen das Sicherheitsgefühl der Bevölkerung.“...

    Merkels Messermänner werden sich freuen. Der Doofmichel darf bald nur noch 5,9 cm Klinge bei sich führen. Ansonsten drohen schwere Strafen.
    Die Messermänner dürfen natürlich weiterhin ihre 20 cm - Säbel bei sich tragen. Gehört ja zu ihrer Kultur.
    Geändert von Mütterchen (11.05.2019 um 22:38 Uhr) Grund: Zu einem Eingangsbeitrag gehört ein Zitat!!
    Merkel muß weg ! - Wir schaffen das !

  2. #2
    geliefert wie bestellt! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    24.061

    Standard AW: Dem Doofmichel droht jetzt die Totalentwaffnung

    Zitat Zitat von JWalker Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Merkels Messermänner werden sich freuen. Der Doofmichel darf bald nur noch 5,9 cm Klinge bei sich führen. Ansonsten drohen schwere Strafen.
    Die Messermänner dürfen natürlich weiterhin ihre 20 cm - Säbel bei sich tragen. Gehört ja zu ihrer Kultur.
    Erlaubt ist es wahrscheinlich auch den Messermännern nicht. Sie machen es einfach. Die haben meist keinen Job zu verlieren.
    Sei vorsichtig was du dir wünschst - Es könnte wahr werden.






  3. #3
    Libertärer Republikaner Benutzerbild von BRDDR_geschaedigter
    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    39.256

    Standard AW: Dem Doofmichel droht jetzt die Totalentwaffnung

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Erlaubt ist es wahrscheinlich auch den Messermännern nicht. Sie machen es einfach. Die haben meist keinen Job zu verlieren.
    Was soll ihnen auch schon groß passieren, wenn sie für echte Verbrechen gerademal Bewährung bekommen.
    Sozialismus und Freiheit schließen einander definitionsgemäß aus. - Friedrich Hayek


    Sprüche 1:7
    Des HERRN Furcht ist Anfang der Erkenntnis. Die Ruchlosen verachten Weisheit und Zucht.

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    01.05.2019
    Ort
    Köterrasseland, leider
    Beiträge
    360

    Standard AW: Dem Doofmichel droht jetzt die Totalentwaffnung

    Was findet ihr an diesem scheiß M-Namen so geil? Schon lange, während ich nur mit lass, fing der an, mir auf die nerven zu gehen. Das scheint hier eine Tradition zu sein, den in bestimmten Abständen zu bringen.

    Zwar reagiere ich wieder etwas über, und vor paar Tagen konnte ich mich noch zurückhalten, aber jetzt musste es mal raus. Solang' ich keinen persönlich beleidige, sei es mir gestattet.

  5. #5
    geliefert wie bestellt! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    24.061

    Standard AW: Dem Doofmichel droht jetzt die Totalentwaffnung

    Zitat Zitat von BRDDR_geschaedigter Beitrag anzeigen
    Was soll ihnen auch schon groß passieren, wenn sie für echte Verbrechen gerademal Bewährung bekommen.
    Richtig.

    Die ziehen ihr Verbrecherleben konsequent durch. Der BRD-ling hat meist Job und Familie und kann keine Anzeige riskieren. Wofür braucht ein Bimbomusel ein grosses Führungszeignis?? Die lachen sich tot über uns.
    Sei vorsichtig was du dir wünschst - Es könnte wahr werden.






  6. #6
    Mitglied Benutzerbild von Hank Rearden
    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    1.383

    Standard AW: Dem Doofmichel droht jetzt die Totalentwaffnung

    Zitat Zitat von JWalker Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Merkels Messermänner werden sich freuen. Der Doofmichel darf bald nur noch 5,9 cm Klinge bei sich führen. Ansonsten drohen schwere Strafen.
    Die Messermänner dürfen natürlich weiterhin ihre 20 cm - Säbel bei sich tragen. Gehört ja zu ihrer Kultur.
    Seit der Antike dürfen in jedem Staat die Herrscher und die freien Bürger Waffen tragen und die Sklaven nicht!
    “Es ist kein Verbrechen volkswirtschaftlich ungebildet zu sein, alles in allem ist es ein spezialisiertes Lehrfach und eines, welches die meisten Leute als »schwarze Wissenschaft« ansehen. Aber es ist ganz und gar unverantwortlich eine laute, lärmende Meinung zu ökonomischen Fragen zu haben, während man sich in diesem Zustand der Unwissenheit befindet.” Murray Rothbard: Egalitarianism as a revolt against nature

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von JWalker
    Registriert seit
    18.04.2007
    Ort
    Dunkeldeutschland
    Beiträge
    1.404

    Standard AW: Dem Doofmichel droht jetzt die Totalentwaffnung

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Erlaubt ist es wahrscheinlich auch den Messermännern nicht. Sie machen es einfach. Die haben meist keinen Job zu verlieren.
    Genau so ist es. Natürlich ist es denen auch verboten. Aber sie werden erstens nicht kontrolliert, und zweitens - falls doch was gefunden wurde - nicht von einem Gericht dafür verurteilt.
    Ich habe jedenfalls noch nie von einem Türken gehört, von denen ja bekanntermaßen fast alle ein Messer bei sich tragen, der wegen unerlaubten Führens eines Messers verurteilt wurde.
    Merkel muß weg ! - Wir schaffen das !

  8. #8
    geliefert wie bestellt! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    24.061

    Standard AW: Dem Doofmichel droht jetzt die Totalentwaffnung

    Zitat Zitat von JWalker Beitrag anzeigen
    Genau so ist es. Natürlich ist es denen auch verboten. Aber sie werden erstens nicht kontrolliert, und zweitens - falls doch was gefunden wurde - nicht von einem Gericht dafür verurteilt.
    Ich habe jedenfalls noch nie von einem Türken gehört, von denen ja bekanntermaßen fast alle ein Messer bei sich tragen, der wegen unerlaubten Führens eines Messers verurteilt wurde.
    Bei dem Kniff mit der Kontrolle muss ich kurz widersprechen.

    In Frankfurt (Bsp.) gilt der Stadtteil Hauptbahnhof als Waffenverbotszone.
    Dieser Status legitimiert sogenannte unabhängige Verdachtskontrollen. Und diese werden auch turnusmässig publikumswirksam durchgeführt. Im Zuge dieser Kontrollen werden hauptsächlich Fluchtficker und Bimbomuslime gefilzt und zu Dutzenden an die Wände gestellt.

    Ich weiß gesichert, daß man die Herberts, Werners und Ingeborgs laufen lässt.
    Ein Polizist steckte mir mal daß racial profiling sogar nötig sei ,um die richtigen zu treffen, dies aber natürlich von offizieller Seite bestritten wird.
    Sei vorsichtig was du dir wünschst - Es könnte wahr werden.






  9. #9
    Mitglied Benutzerbild von JWalker
    Registriert seit
    18.04.2007
    Ort
    Dunkeldeutschland
    Beiträge
    1.404

    Standard AW: Dem Doofmichel droht jetzt die Totalentwaffnung

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Bei dem Kniff mit der Kontrolle muss ich kurz widersprechen.

    In Frankfurt (Bsp.) gilt der Stadtteil Hauptbahnhof als Waffenverbotszone.
    Dieser Status legitimiert sogenannte unabhängige Verdachtskontrollen. Und diese werden auch turnusmässig publikumswirksam durchgeführt. Im Zuge dieser Kontrollen werden hauptsächlich Fluchtficker und Bimbomuslime gefilzt und zu Dutzenden an die Wände gestellt.

    Ich weiß gesichert, daß man die Herberts, Werners und Ingeborgs laufen lässt.
    Ein Polizist steckte mir mal daß racial profiling sogar nötig sei ,um die richtigen zu treffen, dies aber natürlich von offizieller Seite bestritten wird.
    Das wäre ja schön, wenn das für FFM so gilt - obwohl ich das kaum glauben mag bei der politischen Führung - aber bei uns hier in Norddeutschland gilt das
    racial profiling eher umgekehrt : von wegen Tod dem alten, weißen Mann.
    Merkel muß weg ! - Wir schaffen das !

  10. #10
    Ur-Deutscher Benutzerbild von latrop
    Registriert seit
    24.03.2006
    Ort
    zu Hause in der Haxenbraterei
    Beiträge
    28.878

    Standard AW: Dem Doofmichel droht jetzt die Totalentwaffnung

    Zitat Zitat von JWalker Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Merkels Messermänner werden sich freuen. Der Doofmichel darf bald nur noch 5,9 cm Klinge bei sich führen. Ansonsten drohen schwere Strafen.
    Die Messermänner dürfen natürlich weiterhin ihre 20 cm - Säbel bei sich tragen. Gehört ja zu ihrer Kultur.
    Du meintest wohl Subkultur.
    Deutschland braucht eine christliche Politik
    ohne Migrantenkuschelei !


+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.02.2013, 22:08
  2. Droht Staatsbankrott ?!
    Von Eridani im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 23.02.2009, 16:33
  3. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 27.10.2008, 09:49
  4. Droht jetzt eine Massenverelendung?
    Von direkt im Forum Deutschland
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 19.10.2008, 09:49
  5. Musel-Lehrerin verstößt gegen Schulgesetz, jetzt droht ihr Entlassung.
    Von Madday im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 05.02.2007, 18:04

Nutzer die den Thread gelesen haben : 138

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben