+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 12 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 119

Thema: Tesla erhöht Supercharger-Preise

  1. #21
    Mitglied Benutzerbild von mathetes
    Registriert seit
    17.11.2015
    Beiträge
    4.793

    Standard AW: Tesla erhöht Supercharger-Preise

    Zitat Zitat von Gefr. Meyer Beitrag anzeigen
    Dazu kommt noch der Steueranteil je Liter Sprit, den der Staat nun auf die Stromkosten umlegt. Die bösen Verbrennungsmotoren waren ja früher immer ein Argument für solche "Umweltabgaben". Die würde mit der E-Technik eigentlich wegfallen! Nun arbeiten beim Staat aber schlaue Leute und die begannen, vor einigen Wochen, damit der Öffentlichkeit einzubläuen, dass die Motoren gar nicht das "Böse" am Fahrzeug sind, sondern eher die Reifen, die Bremsen und der Asphalt natürlich auch. Sieh an! Sowas brauchen E-Auto auch! Damit schufen sie die Grundlage die "Umweltabgabe" auch auf die E-Fahrzeuge zu übertragen. So wird es kommen. Alle werden gezwungen die vollkommen überteuerten E-Autos zu fahren, aber bei den Betriebskosten werden sie den gleichen Preis bezahlen wie früher!
    Da die Politik weniger und nicht mehr Individualverkehr will, wird Auto fahren zwangsläufig teurer werden, mit kostenlosem Ladestrom sollen die Leute nur angefixt und in die Falle gelockt werden.
    "Wem es bestimmt ist unterzugehen, wird untergehen. Und wem es bestimmt ist herunterzufallen, wird fallen."

  2. #22
    Mitglied Benutzerbild von hamburger
    Registriert seit
    09.08.2012
    Beiträge
    8.487

    Standard AW: Tesla erhöht Supercharger-Preise

    Zitat Zitat von mathetes Beitrag anzeigen
    Da die Politik weniger und nicht mehr Individualverkehr will, wird Auto fahren zwangsläufig teurer werden, mit kostenlosem Ladestrom sollen die Leute nur angefixt und in die Falle gelockt werden.
    Schönes Beispiel, wie E Mobilität real aussieht.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  3. #23
    будьмо! Benutzerbild von Bieleboh
    Registriert seit
    24.11.2007
    Beiträge
    5.822

    Standard AW: Tesla erhöht Supercharger-Preise

    Zitat Zitat von hamburger Beitrag anzeigen
    Schönes Beispiel, wie E Mobilität real aussieht.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Mit E Mobilitaet hat es gar nichts zu tun. Das ist ein Notstromaggregat fuer das Gebaeude der Stadwerke.

  4. #24
    Mitglied Benutzerbild von hamburger
    Registriert seit
    09.08.2012
    Beiträge
    8.487

    Standard AW: Tesla erhöht Supercharger-Preise

    Zitat Zitat von Bieleboh Beitrag anzeigen
    Mit E Mobilitaet hat es gar nichts zu tun. Das ist ein Notstromaggregat fuer das Gebaeude der Stadwerke.
    Also...ich habe früher USVs gewartet, und große Notstrom Aggregate sind immer im Gebäude...innen, nicht außen. Wennn also so etwas als Container davor steht, dann hat das seinen Grund...weil dort die Ladesäulen nicht mit dem normalen Anschluß versorgt werden können...die Steckdosen sind dafür nicht groß genug.
    Verstanden?

  5. #25
    будьмо! Benutzerbild von Bieleboh
    Registriert seit
    24.11.2007
    Beiträge
    5.822

    Standard AW: Tesla erhöht Supercharger-Preise

    Zitat Zitat von hamburger Beitrag anzeigen
    Also...ich habe früher USVs gewartet, und große Notstrom Aggregate sind immer im Gebäude...innen, nicht außen. Wennn also so etwas als Container davor steht, dann hat das seinen Grund...weil dort die Ladesäulen nicht mit dem normalen Anschluß versorgt werden können...die Steckdosen sind dafür nicht groß genug.
    Verstanden?
    In dem Zusammenhang wird gern Unsinn auf Facebook gepostet. Mal ist es eine Pelletheizung, oder wie in diesem Fall ein Notstromaggregat. Das ist ein Fake: [Links nur für registrierte Nutzer]

    „Wer immer dieses Video gemacht hat hat penibel darauf geachtet dass NICHT zu sehen ist wohin die Kabel des Generators führen. Das absichtliche Weglassen (oder Übersehen) von relevanten Informationen ist eine gern genutzte Methode der Verbreiter von Fake-News.
    Edit: Davon abgesehen ist nicht zu erkennen dass das Aggregat tatsächlich läuft. Auch ist nicht zu sehen dass die dort liegenden Kabel wirklich daran angeschlossen sind. Letzten Endes kann das Aggregat dort ebenso gut nur abgestellt worden sein oder meinetwegen wegen Wartungsarbeiten da stehen.“
    Ganz ausdrücklich möchten wir darauf hinweisen, dass keine Verbindung zwischen dem Notstromaggregat und den E-Ladesäulen besteht, d.h., unser Notstromaggregat versorgt selbstverständlich nicht unsere Elektroautos.

    Das in dem Video zu sehende Notstromaggregat steht für die Gewährleistung der Eigenversorgung unseres Gebäudes im Falle einer Havarie bereit. Diese Sicherheitsanforderungen müssen wir als zertifiziertes Stadtwerk erfüllen, um bei Störungen kommunizieren zu können.

    Damit die Versorgungssicherheit auch im Notfall gewährleistet ist, wird das Notstromaggregat regelmäßig getestet und gewartet. Das Notstromaggregat ist mit einer Trafostation (nicht im Video zu sehen) verbunden.
    Geändert von Bieleboh (14.05.2019 um 19:06 Uhr)

  6. #26
    Mitglied Benutzerbild von hamburger
    Registriert seit
    09.08.2012
    Beiträge
    8.487

    Standard AW: Tesla erhöht Supercharger-Preise

    Zitat Zitat von Bieleboh Beitrag anzeigen
    In dem Zusammenhang wird gern Unsinn auf Facebook gepostet. Mal ist es eine Pelletheizung, oder wie in diesem Fall ein Notstromaggregat. Das ist ein Fake: [Links nur für registrierte Nutzer]
    Fällst du wirklich auf eine Fakeseite wie Mimkama rein? Warum steht ein Generator vor dem Gebäude und Kabel führen in das Gebäude? Weil des Netz nicht für das Gebäude und die Ladesäulen ausreicht...denn die Kabel der Säulen führen ebenfalls in das Gebäude.
    Das kann jeder mit zwei Gehirnzellen durchschauen...man braucht nicht einmal eine dritte.

  7. #27
    Islam nein danke Benutzerbild von Pappenheimer
    Registriert seit
    11.08.2011
    Ort
    Central Valley
    Beiträge
    5.241

    Standard AW: Tesla erhöht Supercharger-Preise

    Wenn sich genug Deppen finden, welche gerne mit einer Nähmaschine fahren, dann werden demnächst diese Deppen auch Mineralölsteuer zahlen dürfen. Oder glaubt ihr wirklich, diese Regierung verzichtet mal eben auf Einnahmen durch die Mineralölsteuer in Höhe von 40 Milliarden Euro jährlich? Das ist wie bei der Einführung der Energiesparlampe: Alle haben die Dinger wie blöd gekauft, bis heute hat aber niemand wirklich Strom damit gespart... Wenn demnächst der Chip im Kopf angekündigt wird, rufen die Deutschen wie immer laut HIER.
    „Alles was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, dass sie es von anderen haben wollen.“

    Konrad Adenauer

  8. #28
    Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2012
    Ort
    Schwarzwald
    Beiträge
    13.213

    Standard AW: Tesla erhöht Supercharger-Preise

    Zitat Zitat von Süßer Beitrag anzeigen
    Stromer kostenlos, war also nur ein Trick um die normalen Benziner/Diesel zu Fall zu bringen.
    Als „Trick“ würde ich es nun nicht bezeichnen – war eher „welcome to reality“.

    So lange der Anteil der e-Kfz auch sehr überschaubar war konnte man den Strombedarf dieser Fahrzeuge auch noch zu verträglichen Kosten „quersubventionieren“ – je höher aber der Anteil der e-Kfz wird, umso höher sind natürlich die Kosten, welcher bei einer Quersubventionierung anfallen und es ist nun einmal so, dass kein Unternehmen vom ´drauflegen lebt – sprich irgendwie muss man diese Quersubventionierung ja finanzieren.

  9. #29
    Mitglied Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    26.504

    Standard AW: Tesla erhöht Supercharger-Preise

    Zitat Zitat von BlackForrester Beitrag anzeigen
    Als „Trick“ würde ich es nun nicht bezeichnen – war eher „welcome to reality“.

    So lange der Anteil der e-Kfz auch sehr überschaubar war konnte man den Strombedarf dieser Fahrzeuge auch noch zu verträglichen Kosten „quersubventionieren“ – je höher aber der Anteil der e-Kfz wird, umso höher sind natürlich die Kosten, welcher bei einer Quersubventionierung anfallen und es ist nun einmal so, dass kein Unternehmen vom ´drauflegen lebt – sprich irgendwie muss man diese Quersubventionierung ja finanzieren.
    Shell und Co. werden das wohl über die Spritpreise regeln

  10. #30
    Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2012
    Ort
    Schwarzwald
    Beiträge
    13.213

    Standard AW: Tesla erhöht Supercharger-Preise

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    Shell und Co. werden das wohl über die Spritpreise regeln
    Das sehe ich tiefenenspannt - denn im Grunde ist eine "Quersubventionierung" (sprich VK unter Einstandspreis) ja verboten - bisher hat man nur keinen Kläger, daher kein Richter. Dies wird sich ändern - da sei Dir sicher.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Post erhöht Preise
    Von latrop im Forum Deutschland
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 23.10.2015, 06:54
  2. Tesla
    Von Albrecht450 im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 01.09.2015, 17:32
  3. Gazprom erhöht Preise
    Von basti im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 29.11.2006, 00:24
  4. Bahn erhöht Preise
    Von papageno im Forum Verkehr / Luft-und Raumfahrt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.10.2006, 13:18

Nutzer die den Thread gelesen haben : 90

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben