+ Auf Thema antworten
Seite 52 von 69 ErsteErste ... 2 42 48 49 50 51 52 53 54 55 56 62 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 511 bis 520 von 685

Thema: Wird ein Krieg mit dem Iran erfolgen ?

  1. #511
    Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2018
    Ort
    Autobahn in Deutschland
    Beiträge
    2.674

    Standard AW: Soll ein Krieg mit dem Iran erfolgen ?

    Zitat Zitat von RUMPEL Beitrag anzeigen
    Ich denke, wir sind alle hier im Forum nur kleine Lichter. Nichts also, für das du dich schämen müsstest.
    Ja, genau das meinte ich. Als Soldaten sind sie kaum etwas Wert, aber Flieger können sie mit Bomben recht gut bestücken und missliebige Nationen flachbomben ist für sie auch kein Problem. Und in Hollywood-Filmen kommen sie mit ihren schicken Uniformen auch ganz gut rüber.
    Wieso sind wir kleine Lichter?Wir sind ein Debattierclub mit breitem intellektuellem Spektrum...wir müssen es eben nur offensiv nach außen tragen.
    Pommes frites-Belgisches Weltkulturerbe

  2. #512
    Blutsbruder Benutzerbild von Frontferkel
    Registriert seit
    23.04.2012
    Ort
    Garnisonkirche
    Beiträge
    22.690

    Standard AW: Soll ein Krieg mit dem Iran erfolgen ?

    Zitat Zitat von solg Beitrag anzeigen
    Nagut, du hast bisher gute Gegenargumente gebracht, die mich zum Nachdenken angeregt haben. Ich werde sicher bald meine Überlegungen abgeschlossen haben und ein Fazit ziehen... bis dahin harren wir mal der Dinge, ohne jedoch aus dem Auge zu verlieren, was wir 6.000.000 Juden und ihren Familien angetan haben... eine Marginalisierung des einmaligen und unvergleichlich größten Verbrechens der Menschheitsgeschichte bringt uns nicht weiter, wenn wir weiterhin Teil der Weltgemeinschaft sein wollen.
    Berichte doch bitte was Du getan hast. Ist es interessant? Gruselgeschichten?


    EHRE WEM EHRE GEBÜHRT


    RF


  3. #513
    Mitglied
    Registriert seit
    18.04.2019
    Beiträge
    248

    Standard AW: *** Krieg am Golf ***

    Zitat Zitat von Querfront Beitrag anzeigen
    Es interessiert mich einen Scheiß, was der damalige US-Verbündete Saddam 1988 getrieben hat.
    Zitat Zitat von Blackbyrd Beitrag anzeigen
    Der S. Hussein hat die kurdische Bevölkerung der Stadt Halabdscha 1988 mit Giftgas beglückt. Damit wollte S. Hussein ein Exempel an der kurdischen Minderheit statuieren und das in dem Vielvölkerstaat Irak, wo ja angeblich alle friedlich miteinander gelebt haben sollen, wie man es hier im Strang ja lesen konnte. Sicherlich ist dir diesbezüglich die Menschenrechtscharta bekannt, aber auf die wird in diesem Fall wohl nur hingewiesen, wenn der Westen dagegen verstößt.

    Da möchte ich dir doch meinen Dank aussprechen, für deine Negativbewertung meines Beitrages. Was an meinem Beitrag negativ zu bewerten war, wird wohl dein Geheimnis bleiben. Ich war der Meinung, dass man in einem politischen Forum, falls es gegenteilige Ansichten gibt, diese eben ausdiskutiert, aber ich lerne ja noch und hoffen, dass deine Negativbewertung keine schlimmen Folgen für mich haben wird.

  4. #514
    Meisterdiener Benutzerbild von Flaschengeist
    Registriert seit
    13.08.2013
    Ort
    Beschissene Frage
    Beiträge
    11.243

    Standard AW: *** Krieg am Golf ***

    Zitat Zitat von Blackbyrd Beitrag anzeigen
    Da möchte ich dir doch meinen Dank aussprechen, für deine Negativbewertung meines Beitrages...
    Tatsächlich?
    Anstatt das zu feiern, was uns trennt, müssen wir suchen, was uns vereint und zu einem Volk macht!

  5. #515
    Mitglied
    Registriert seit
    18.04.2019
    Beiträge
    248

    Standard AW: *** Krieg am Golf ***

    Zitat Zitat von Blackbyrd Beitrag anzeigen
    Da möchte ich dir doch meinen Dank aussprechen, für deine Negativbewertung meines Beitrages. Was an meinem Beitrag negativ zu bewerten war, wird wohl dein Geheimnis bleiben. Ich war der Meinung, dass man in einem politischen Forum, falls es gegenteilige Ansichten gibt, diese eben ausdiskutiert, aber ich lerne ja noch und hoffen, dass deine Negativbewertung keine schlimmen Folgen für mich haben wird.
    Zitat Zitat von Flaschengeist Beitrag anzeigen
    Tatsächlich?
    Ich bin ein höflicher Mensch und antworte auf das was man mir schreibt oder wie in diesem Fall mir "um 5 Ecken" zukommen lässt. Wie diese Bewertung genau funktioniert, muss ich mir einmal genau anschauen. Vielleicht bekommst du ja dann auch mal eine von mir.

  6. #516
    Mitglied
    Registriert seit
    18.04.2019
    Beiträge
    248

    Standard AW: *** Krieg am Golf ***

    Zitat Zitat von Blackbyrd Beitrag anzeigen
    Du möchtest also das Publikum nicht aufklären was S. Hussein 1988 in der irakischen Stadt Halabdscha so getrieben hat? Für solche Berichte benötigt am kein NATO-Dreck oder deutsche Kloakenpresse.
    Zitat Zitat von Nicht Sicher Beitrag anzeigen
    Also damals, als Saddam noch der beste Freund der USA war und diese es dem Iran versuchten in die Schuhe zu schieben, was er dort so getrieben hat? Was war das noch mal? War es nicht Giftgas? Welch Überraschung, dass er damit von den USA unterstützt wurde, die gerne selber mal chemische Waffen wie Agent Orange und Co. einsetzen.

    Du achtest nicht darauf was ich in Sachen S. Hussein schreibe. Ich finde es lächerlich und schon peinlich, wie man hier diesen Diktator Hussein in Schutz nehmen will. Dieser Diktator hat sein Land mit grausamer Härte geführt, anders konnte er nicht überleben in diesem Vielvölkerstaat. Langfristig aber ggf. auch kurzfristig wäre das innere "Pulverfass" explodiert, so ganz ohne das Eingreifen anderer Staaten. Man muss sich eben nur einmal ein wenig mit der Geschichte des Iraks beschäftigen und nicht immer sofort auf den Westen einprügeln, aber sich intensiv mit dem Thema auseinandersetzen bedeutet Arbeit und viele haben es ja nicht unbedingt so mit der Arbeit.

  7. #517
    Meisterdiener Benutzerbild von Flaschengeist
    Registriert seit
    13.08.2013
    Ort
    Beschissene Frage
    Beiträge
    11.243

    Standard AW: *** Krieg am Golf ***

    Zitat Zitat von Blackbyrd Beitrag anzeigen
    Du achtest nicht darauf was ich in Sachen S. Hussein schreibe. Ich finde es lächerlich und schon peinlich, wie man hier diesen Diktator Hussein in Schutz nehmen will. ...
    Mach Dich von Deinen Emotionen frei.
    Anstatt das zu feiern, was uns trennt, müssen wir suchen, was uns vereint und zu einem Volk macht!

  8. #518
    Mitglied
    Registriert seit
    18.04.2019
    Beiträge
    248

    Standard AW: *** Krieg am Golf ***

    Zitat Zitat von Blackbyrd Beitrag anzeigen
    Du achtest nicht darauf was ich in Sachen S. Hussein schreibe. Ich finde es lächerlich und schon peinlich, wie man hier diesen Diktator Hussein in Schutz nehmen will. Dieser Diktator hat sein Land mit grausamer Härte geführt, anders konnte er nicht überleben in diesem Vielvölkerstaat. Langfristig aber ggf. auch kurzfristig wäre das innere "Pulverfass" explodiert, so ganz ohne das Eingreifen anderer Staaten. Man muss sich eben nur einmal ein wenig mit der Geschichte des Iraks beschäftigen und nicht immer sofort auf den Westen einprügeln, aber sich intensiv mit dem Thema auseinandersetzen bedeutet Arbeit und viele haben es ja nicht unbedingt so mit der Arbeit.
    Zitat Zitat von Flaschengeist Beitrag anzeigen
    Mach Dich von Deinen Emotionen frei.
    Hat nichts mit Emotionen zu tun, wer hier emotional ist, der gibt dann wohl sehr schnell Negativbewertungen ab.

  9. #519
    Meisterdiener Benutzerbild von Flaschengeist
    Registriert seit
    13.08.2013
    Ort
    Beschissene Frage
    Beiträge
    11.243

    Standard AW: *** Krieg am Golf ***

    Zitat Zitat von Blackbyrd Beitrag anzeigen
    Hat nichts mit Emotionen zu tun, wer hier emotional ist, der gibt dann wohl sehr schnell Negativbewertungen ab.
    Wenn jemand aufzählt, was unter Gaddafi gut lief, nimmt er ihn nicht in Schutz, sondern zählt lediglich Fakten auf. Dann kommst Du und bastelst Sympathien daraus. Mach Dich frei von Deinen Emotionen und blicke den Tatsachen in die Augen.
    Anstatt das zu feiern, was uns trennt, müssen wir suchen, was uns vereint und zu einem Volk macht!

  10. #520
    Mitglied
    Registriert seit
    07.12.2010
    Beiträge
    9.021

    Standard AW: Soll ein Krieg mit dem Iran erfolgen ?

    Zitat Zitat von solg Beitrag anzeigen
    Im Gegenteil, Milliarden und Abermilliarden sind bisher in die Holocaustforschung gegangen und es wird weiter investiert, um das größte Verbrechen innerhalb der Milchstraße aufzuarbeiten.
    Die Shoah ist das mit weitem Abstand besterforschte historische Ereignis. Bringe mir einen Historiker aus einem zivilisierten Land, der öffentlich das Gegenteil behauptet!
    Das Gegenteil wird keiner von ihnen behaupten. Man kann aber den Eindruck gewinnen, dass manche Historiker inzwischen zu dem Thema auf Distanz gehen. Du scheinst indes kein Jude zu sein, denn bei Juden stelle ich oft fest, dass sie dieses Thema im allgemeinen meiden.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Ähnliche Themen

  1. Die 90%-Dezimierung der Menschheit wird mit Nano-Waffen erfolgen!
    Von Candymaker im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 26.08.2014, 18:53
  2. AIPAC , die USA und ein IRAN Krieg?
    Von Sterntaler im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 210
    Letzter Beitrag: 10.03.2012, 11:46
  3. Baradei schließt Gewalt gegen Iran nicht aus - es wird enger für den IRAN
    Von SAMURAI im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 16.01.2006, 19:58
  4. Die ultimative Umfrage: Wird es nächstes Jahr einen Iran-Krieg geben?
    Von Platon im Forum Internationale Organisationen
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 11.01.2006, 18:43
  5. Wird es zu einem Krieg Iran - Israel kommen?
    Von Nichtraucher im Forum Krisengebiete
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 07.11.2005, 14:05

Nutzer die den Thread gelesen haben : 140

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben