+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 67

Thema: Wie der Weg zur totalen Überwachung aller EU Bürger als Gerechtigkeit gefeiert wird

  1. #11
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    50.747

    Standard AW: Wie der Weg zur totalen Überwachung aller EU Bürger als Gerechtigkeit gefeiert wird

    Zitat Zitat von Erik der Rote Beitrag anzeigen
    Vollkommener Unsinn Zeiterfassung führt dazu das sich die Untertanen darin überbieten das Gerät auszutricksen und Zeit zu schinden und steigern damit ihre niederen Triebe und versuchen unerkannt zu bleiben

    genau das was die Elite will !

    ein paar Jahre Zeiterfassung und jeder hält seine Schnauze
    Ich finde, Ihr übertreibt jetzt alle ein wenig.
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  2. #12
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    8.449

    Standard AW: Wie der Weg zur totalen Überwachung aller EU Bürger als Gerechtigkeit gefeiert wird

    Zitat Zitat von Erik der Rote Beitrag anzeigen
    Zeiterfassung ist Pflicht
    BigBrother braucht die Daten, weil ihm diese Daten noch fehlen. Auch zu Hause werdet Ihr Euch bald einloggen müssen, um aufs Klo zu gehen. Das System ist notwendig, um später die Rationierungen vorzunehmen. Stichwort Blackout.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  3. #13
    Mitglied Benutzerbild von Muninn
    Registriert seit
    03.04.2012
    Beiträge
    5.224

    Standard AW: Wie der Weg zur totalen Überwachung aller EU Bürger als Gerechtigkeit gefeiert wird

    Zitat Zitat von sunbeam Beitrag anzeigen
    Wo genau liegt denn jetzt das Problem? Ich musste bislang überall in meinen beruflichen Stationen meine Anwesenheit am Erfassungsterminal bestätigen.
    Wenn mich mein Chef in meiner Freizeit kurz anruft ist das dann Arbeitszeit? Wir wirkt sich das dann auf meine Ruhezeit (11Stunden) aus?
    „Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk, als das deutsche. Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden, die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgen sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde.“

    Napoleon Bonaparte

  4. #14
    Schaf im Wolfspelz Benutzerbild von opppa
    Registriert seit
    06.06.2009
    Beiträge
    25.546

    Standard AW: Wie der Weg zur totalen Überwachung aller EU Bürger als Gerechtigkeit gefeiert wird

    Zitat Zitat von Muninn Beitrag anzeigen
    Wenn mich mein Chef in meiner Freizeit kurz anruft ist das dann Arbeitszeit? Wir wirkt sich das dann auf meine Ruhezeit (11Stunden) aus?
    Dann fahr gefälligst ins Büro, stemple Dich ein und beantworte die Frage. Über die Fahrzeit und die Fahrtkosten wird separat verhandelt. Die Firma darf jedenfalls nicht auf das Ein- und Ausstempeln verzichten!

    Der nächste Schritt dürfte sein, daß alle Daten über die Arbeitszeit an das Bundesamt für Arbeitnehmerüberwachung gemeldet werden müssen! Dagegen waren dann alle Organisationen von Gestapo bis Stasi, die die Bürger bisher überwacht haben, Waisenkinder!



    Wenn Du in der Fremde bist, fühl Dich wie zu Hause - aber benimm Dich nicht so!


  5. #15
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    50.747

    Standard AW: Wie der Weg zur totalen Überwachung aller EU Bürger als Gerechtigkeit gefeiert wird

    Zitat Zitat von Muninn Beitrag anzeigen
    Wenn mich mein Chef in meiner Freizeit kurz anruft ist das dann Arbeitszeit? Wir wirkt sich das dann auf meine Ruhezeit (11Stunden) aus?
    Laut Regelung ja. Es ist auch unerhört das jemand in seiner Freizeit Anrufe des Chefs erdulden muss.
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  6. #16
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    58.213

    Standard AW: Wie der Weg zur totalen Überwachung aller EU Bürger als Gerechtigkeit gefeiert wird

    Zitat Zitat von sunbeam Beitrag anzeigen
    Wo genau liegt denn jetzt das Problem? Ich musste bislang überall in meinen beruflichen Stationen meine Anwesenheit am Erfassungsterminal bestätigen.
    Das Problem?

    Das ist wieder ein Schuss gegen die kleinen Unternehmen. Nach Gleichstellungsgesetz, DGVSO, Impressumspflicht usw. wofür die Abmahnanwälte quasi schon in den Startlöchern stehen. Und was machen die Fliesenleger? Die werden Akkord nach qm bezahlt.

    Hoffentlich platz diese ganze scheiß EU bald.

  7. #17
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    50.747

    Standard AW: Wie der Weg zur totalen Überwachung aller EU Bürger als Gerechtigkeit gefeiert wird

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Das Problem?

    Das ist wieder ein Schuss gegen die kleinen Unternehmen. Nach Gleichstellungsgesetz, DGVSO, Impressumspflicht usw. wofür die Abmahnanwälte quasi schon in den Startlöchern stehen. Und was machen die Fliesenleger? Die werden Akkord nach qm bezahlt.

    Hoffentlich platz diese ganze scheiß EU bald.
    Guter Punkt. Ich habe mich mit diesem Gesetz nicht beschäftigt, in kleinen Unternehmen war ich bislang nicht.
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  8. #18
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    10.105

    Standard AW: Wie der Weg zur totalen Überwachung aller EU Bürger als Gerechtigkeit gefeiert wird

    die EU Bürokratie (zuständig Edmond Stoiber), ruiniert nicht nur die Landwirte und Handwerker, jeden Klein Betrieb, sondern für solche absurden Ideen, der totalen Überwachung, gingen die Bürger noch auf die Barrikaden vor 40 Jahren

  9. #19
    Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2012
    Ort
    Schwarzwald
    Beiträge
    13.962

    Standard AW: Wie der Weg zur totalen Überwachung aller EU Bürger als Gerechtigkeit gefeiert wird

    Zitat Zitat von Erik der Rote Beitrag anzeigen
    Zeiterfassung ist Pflicht

    Firmen in der EU müssen die Arbeitszeiten ihrer Mitarbeiter erfassen. Laut EuGH müssen Mitgliedsstaaten dafür entsprechende Gesetze schaffen. So sollen Verstöße gegen die EU-Arbeitszeitrichtlinie verhindert werden.

    Arbeitgeber sollen nach einer Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs verpflichtet werden, die Arbeitszeiten ihrer Beschäftigten systematisch zu erfassen. Alle EU-Staaten müssten dies durchsetzen, entschieden die obersten EU-Richter in Luxemburg.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Jede Pause müsste aufgezeichnet werden“ Gesamtmetall-Chef warnt vor „Ende der flexiblen Arbeitszeiten“
    Es bleibt doch erst einmal Deutschland überlassen wie man dieses urteil des EuGH umsetzt. Der EuGH sagt nur, dass die Arbeitszeit erfasst werden muss - nicht das wie.

    Ich arbeite nun schon ein paar Jahre und abgesehen von meinem Ausbildungsbetrieb (da wurde noch gestempelt) und einem kurzzeitigen Intermezzo bei einem Unternehmen (da wurde auch noch gestempelt) wurden meine Arbetiszeiten immer auf die eine oder andere Weise - auch ohne stempeln - erfasst.

    Aktuell trage ich im System ein wann ich zu arbeiten beginne und wann meine Arbeit endet - was würde sich für mich (wie wohl für 95, 98% der Arbeitnehmer wie Unternehmen) denn im Grunde ändern? Gut, beim "deutschen Wahn" jede ausgegebene Richtlinie noch übertrumpfen zu müssen kann einem übles schwanen - dies liegt aber nun nicht an dem EuGH-Urteil.

    Auch der Quatsch jede Pause müsse aufgezeichnet werden ist doch dumpfer Populismus. Mein Unternehmen zieht mir bei einer Arbeitzeit bis 4 Stunden nix ab, zwischen 4 und 6 Stunden sind es 15 Minunten, zwischen 6 und 8 Stunden sind es 45 Minuten und darüber hinaus ist es eine Stunde ab. Ob ich die Pause nun mache oder nicht...ist doch mein Problem, wenn ich die Pausen nicht mache.

  10. #20
    Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2012
    Ort
    Schwarzwald
    Beiträge
    13.962

    Standard AW: Wie der Weg zur totalen Überwachung aller EU Bürger als Gerechtigkeit gefeiert wird

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Das Problem?

    Das ist wieder ein Schuss gegen die kleinen Unternehmen. Nach Gleichstellungsgesetz, DGVSO, Impressumspflicht usw. wofür die Abmahnanwälte quasi schon in den Startlöchern stehen. Und was machen die Fliesenleger? Die werden Akkord nach qm bezahlt.

    Hoffentlich platz diese ganze scheiß EU bald.
    Dieser Fließenleger kriegt von seinem Chef am Monatsanfang eine Excel-Tabelle in DIN A4-Format, wo der dann einträgt, wann hat er morgens mit der Arbeit begonnen und wann abends Feierabend gemacht - dann sagt der Chef, arbeitest Du bis 4 Stunden ziehe ich Dir keine Pause ab, arbeitest Du 4 - 6 Stunden ziehe ich Dir 30 Minunten Pause ab, arbeitest Du 6 - 8 Stunden ziehe ich Dir eine Stunde Pause ab und schon ist der Anforderung des EuGH genüge getan und das DINA4-Blatt wird abgeheftet und verschwindet im Keller.

    Wo siehst Du da das Problem?

    Das Problem wird entstehen, dass die deutschen Parteien dieses Urteil umsetzen werden und DANN wird es bürokratisch.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 20.11.2015, 17:08
  2. EU auf dem Weg zur totalen Überwachung
    Von Mr Capone-E im Forum Internationale Organisationen
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 16.07.2015, 19:35
  3. Totale Überwachung aller Autofahrer?
    Von esperan im Forum Europa
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 16.01.2009, 08:06
  4. Merkel wird als Star gefeiert - würg - mir wird schlecht !
    Von SAMURAI im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.12.2005, 18:16

Nutzer die den Thread gelesen haben : 107

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben