+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 8 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 74

Thema: Bio, braun und barfuß - Rechte Siedler in Brandenburg

  1. #1
    GESPERRT
    Registriert seit
    06.04.2015
    Ort
    Franken
    Beiträge
    2.838

    Standard Bio, braun und barfuß - Rechte Siedler in Brandenburg



    Die Siedler der "Anastasia"-Bewegung sehen aus wie Hippies und Öko-Aussteiger, doch bei so manchem verbirgt sich hinter der grünen Fassade eine völkische, braune Ideologie. In Deutschland hat die Bewegung ca. 800 Anhänger, die sich in ländlichen Regionen bundesweit ausbreiten - in Brandenburg derzeit an vier Orten. Die Anführer pflegen Kontakte zu Reichsbürgern, Holocaust-Leugnern und Anhängern der Identitären Bewegung. Der Film wirft einen exklusiven Blick in eine verborgene rechtsesoterische Lebenswelt. Zwei Jahre recherchierten die Kontraste Reporter undercover.

  2. #2
    GESPERRT
    Registriert seit
    10.06.2010
    Ort
    im besetzten Restreich
    Beiträge
    6.151

    Standard AW: Bio, braun und barfuß - Rechte Siedler in Brandenburg

    Zitat Zitat von Franko Beitrag anzeigen
    Jaja, nette freidliche nicht multikultibereicherte Deutsche, das mag das System gaaaar nicht... Was für eine vor verlogenheit triefender Bockmist, diese Reportage... Die nachgesprochenen Texte sind ja wohl der Hammer...

    Langsam bekomme ich Lust NOCH radikaler zu werden. Geht das überhaupt noch

  3. #3
    Misanthrop Benutzerbild von Smoker
    Registriert seit
    17.09.2012
    Beiträge
    354

    Standard AW: Bio, braun und barfuß - Rechte Siedler in Brandenburg

    Zitat Zitat von Suppenkasper Beitrag anzeigen
    Langsam bekomme ich Lust NOCH radikaler zu werden. Geht das überhaupt noch
    Naja dann müsste man den Guy Fawkes machen
    Leben und sterben lassen...

  4. #4
    GESPERRT
    Registriert seit
    10.06.2010
    Ort
    im besetzten Restreich
    Beiträge
    6.151

    Standard AW: Bio, braun und barfuß - Rechte Siedler in Brandenburg

    Zitat Zitat von Smoker Beitrag anzeigen
    Naja dann müsste man den Guy Fawkes machen
    Den Gedanken hatte ich schon öfters...

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    09.03.2016
    Beiträge
    3.771

    Standard AW: Bio, braun und barfuß - Rechte Siedler in Brandenburg

    Wow, es finden sich tatsächlich Menschen zusammen, die ein Dorf wieder zum Leben erwecken. Ich bin bestürzt!

  6. #6
    Mitglied Benutzerbild von Der rechte Hirte
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    Bajuwarien
    Beiträge
    368

    Standard AW: Bio, braun und barfuß - Rechte Siedler in Brandenburg

    Zwei Jahre recherchierten die Kontraste Reporter undercover.


    Da kommen Feme Gedanken in mir hoch.

  7. #7
    GESPERRT
    Registriert seit
    10.06.2010
    Ort
    im besetzten Restreich
    Beiträge
    6.151

    Standard AW: Bio, braun und barfuß - Rechte Siedler in Brandenburg

    Zitat Zitat von Der rechte Hirte Beitrag anzeigen
    Zwei Jahre recherchierten die Kontraste Reporter undercover.


    Da kommen Feme Gedanken in mir hoch.
    Einen Grünling kann ich Dir gerade nicht verpassen, deswegen nur ein doofer Smiley

  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von Der rechte Hirte
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    Bajuwarien
    Beiträge
    368

    Standard AW: Bio, braun und barfuß - Rechte Siedler in Brandenburg

    Zitat Zitat von Suppenkasper Beitrag anzeigen
    Einen Grünling kann ich Dir gerade nicht verpassen, deswegen nur ein doofer Smiley
    Danke!
    Solche sogenannte Reporter, sind der unterste Bodensatz, den man sich nur vorstellen kann.

  9. #9
    Mitglied Benutzerbild von Hank Rearden
    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    1.382

    Standard AW: Bio, braun und barfuß - Rechte Siedler in Brandenburg

    Die Siedler der "Anastasia"-Bewegung sehen aus wie Hippies und Öko-Aussteiger, doch bei so manchem verbirgt sich hinter der grünen Fassade eine völkische, braune Ideologie. In Deutschland hat die Bewegung ca. 800 Anhänger, die sich in ländlichen Regionen bundesweit ausbreiten - in Brandenburg derzeit an vier Orten. Die Anführer pflegen Kontakte zu Reichsbürgern, Holocaust-Leugnern und Anhängern der Identitären Bewegung. Der Film wirft einen exklusiven Blick in eine verborgene rechtsesoterische Lebenswelt. Zwei Jahre recherchierten die Kontraste Reporter undercover.
    Sieh Dir mal an, wer damals die Grünen gegründet hat...
    “Es ist kein Verbrechen volkswirtschaftlich ungebildet zu sein, alles in allem ist es ein spezialisiertes Lehrfach und eines, welches die meisten Leute als »schwarze Wissenschaft« ansehen. Aber es ist ganz und gar unverantwortlich eine laute, lärmende Meinung zu ökonomischen Fragen zu haben, während man sich in diesem Zustand der Unwissenheit befindet.” Murray Rothbard: Egalitarianism as a revolt against nature

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von antiseptisch
    Registriert seit
    12.08.2017
    Beiträge
    2.613

    Standard AW: Bio, braun und barfuß - Rechte Siedler in Brandenburg

    Zitat Zitat von Jay Beitrag anzeigen
    Wow, es finden sich tatsächlich Menschen zusammen, die ein Dorf wieder zum Leben erwecken. Ich bin bestürzt!
    Die Bewegung aus den 70er Jahren "Unser Dorf soll schöner werden" (war das nur in Hessen?) würde vermutlich heute auch schon als rechts gelten. Das Volk kackt heute lieber nachhaltig ab.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Brandenburg "bunt statt braun": mobile Balkan-Talente vergewaltigen eine Frau:
    Von Strandwanderer im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.02.2012, 09:46
  2. Warum sind Engel eigentlich immer barfuß?
    Von Berwick im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 06.12.2011, 08:17
  3. Der Olivenbaumkrieg der jüdischen Siedler
    Von Mu'min im Forum Krisengebiete
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 31.10.2010, 18:48
  4. Barfuß - Bock zum Gärtner gemacht. Zuständig für die Katholen.
    Von SAMURAI im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.12.2008, 10:14
  5. Barfuß abgeschossen
    Von SAMURAI im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 09.11.2008, 14:51

Nutzer die den Thread gelesen haben : 130

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben