+ Auf Thema antworten
Seite 300 von 303 ErsteErste ... 200 250 290 296 297 298 299 300 301 302 303 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 2.991 bis 3.000 von 3021

Thema: H.C. Strache: Heimliche Aufnahmen belasten Österreichs Vizekanzler schwer!

  1. #2991
    Mitglied Benutzerbild von goldi
    Registriert seit
    04.10.2015
    Beiträge
    1.862

    Standard AW: H.C. Strache: Heimliche Aufnahmen belasten Österreichs Vizekanzler schwer!

    Zitat Zitat von Esreicht! Beitrag anzeigen
    Habs mir reingezogen, würde mich nicht wundern, wenn die beim BKA befindlichen videos Ibiza betreffend verschwinden und bin überzeugt, daß zumindest der österreichische Geheimdienst vorinformiert war bereits in der "Aufbauphase" des Komplotts. Vermutlich wurde Kickl abserviert, weil er als Innenminister auch Zugang zu brisanten Akten hatte, behaupte ich mal!

    Und weil der so genannte Detektiv alles filmte, werden auch die Gespräche mit deutschen Journalistendrecksäcken gefilmt worden sein. Relotius hat lediglich Geschichten erfunden und damit den BRD-Mainstream-Journalismus repräsentiert. Prantl & verbrecherische friends haben jedoch eine ausländische Regierung gestürzt und halten sich feigerweise über die kompletten videos bedeckt, wird diesem verkommenen Menschenmüll nichts nützen!

    kd
    Danke für die interessante Zusammenfassung und Einschätzung.
    auf Ignorier-Liste u.a. amendment ;Grov,ichdarfdas,Brotzeit,Minimalphilosoph

  2. #2992
    Mitglied Benutzerbild von goldi
    Registriert seit
    04.10.2015
    Beiträge
    1.862

    Standard AW: H.C. Strache: Heimliche Aufnahmen belasten Österreichs Vizekanzler schwer!

    01.06.2020
    Ibiza-U-Ausschuss bekommt komplettes Video zu sehen

    Die Abgeordneten im Ausschuss sollen das gesamte 12-stündige Material bis Donnerstag sichten dürfen.

    Der Wunsch der Fraktionsführer dürfte in Erfüllung gehen: Das gesamte Videomaterial - gut zwölf Stunden Video- und acht Stunden Audioaufnahmen würden dem U-Ausschuss übergeben, berichtet Ö1.
    Alle 13 Abgeordneten im U-Ausschuss würden das gesamte Material bis Donnerstag sichten können, hat Verfahrensrichterin Ilse Huber dem Ö1-Radio gegenüber bestätigt: "Nationalratspräsident Sobotka wird sich dafür einsetzen, dass das so schnell wie möglich passiert. Dann wird es noch hier aufbereitet. Dann sollte die Einsicht möglich sein.“
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    hier viele Leserkommentare:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    auf Ignorier-Liste u.a. amendment ;Grov,ichdarfdas,Brotzeit,Minimalphilosoph

  3. #2993
    RasseKöterLand Benutzerbild von Süßer
    Registriert seit
    09.05.2013
    Ort
    ja
    Beiträge
    4.343

    Standard AW: H.C. Strache: Heimliche Aufnahmen belasten Österreichs Vizekanzler schwer!

    Zitat Zitat von goldi Beitrag anzeigen
    Quelle?
    Nein, Flötzinger!

  4. #2994
    RasseKöterLand Benutzerbild von Süßer
    Registriert seit
    09.05.2013
    Ort
    ja
    Beiträge
    4.343

    Standard AW: H.C. Strache: Heimliche Aufnahmen belasten Österreichs Vizekanzler schwer!

    Zitat Zitat von goldi Beitrag anzeigen
    01.06.2020
    Ibiza-U-Ausschuss bekommt komplettes Video zu sehen

    Die Abgeordneten im Ausschuss sollen das gesamte 12-stündige Material bis Donnerstag sichten dürfen.

    Der Wunsch der Fraktionsführer dürfte in Erfüllung gehen: Das gesamte Videomaterial - gut zwölf Stunden Video- und acht Stunden Audioaufnahmen würden dem U-Ausschuss übergeben, berichtet Ö1.
    Alle 13 Abgeordneten im U-Ausschuss würden das gesamte Material bis Donnerstag sichten können, hat Verfahrensrichterin Ilse Huber dem Ö1-Radio gegenüber bestätigt: "Nationalratspräsident Sobotka wird sich dafür einsetzen, dass das so schnell wie möglich passiert. Dann wird es noch hier aufbereitet. Dann sollte die Einsicht möglich sein.“
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    hier viele Leserkommentare:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Noch mal zur Erinnerung, das war ein ausgewachsener Putch. Die gewählte Regierung wurde gestürzt und ihre Politik lächerlich gemacht.
    Ich hoffe das die Beteiligten scharf zur Verantwortung gezogen werden.
    PS: Ich möchte gerne wissen inwieweit der Präsident Bellen involviert war!

  5. #2995
    Ehemals Kaltduscher Benutzerbild von Esreicht!
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    dawodaKiniagwenis
    Beiträge
    18.706

    Standard AW: H.C. Strache: Heimliche Aufnahmen belasten Österreichs Vizekanzler schwer!

    Hallo,

    was haben Kleopatra und die Oligarchin gemeinsam?








    kd
    "Der große Unterschied Es gibt keinen Rassismus gegen Weiße"(Tagesspiegel.de 07.06.20)
    60.000 Afroamerikaner waren 2018 Opfer von Gewalt, die von einem weißen Täter ausging. Umgekehrt waren es rund 550.000!!!(U.S. Department of Justice: Criminal Victimization 2018 S. 13, Tab. 14)

  6. #2996
    Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2014
    Beiträge
    20.127

    Standard AW: H.C. Strache: Heimliche Aufnahmen belasten Österreichs Vizekanzler schwer!

    Zitat Zitat von goldi Beitrag anzeigen
    Danke für die interessante Zusammenfassung und Einschätzung.
    Skandal. Der kriminelle Fälscher und gewerbsmässige Koks-dealer " Julian H "., der sich als seriöser " Dedektiv " tarnt und angeblich aus heren und lauteren Gründen den angeblich korrupten und pöööööösen Strache überführen wollte, ist also ein schwer krimineller Argent Provokateur, der bereits in der Vergangenheit gewohnheits und gewerbsmässig mit Abhören, KO-Tropfen, Koks und Nutten gearbeitet und Fallen gestellt hat. Und passieren tut ihm nichts. Warum wohl ? Wer hat ihn beauftregt, bezahlt und deckt ihn ?

    Was würde wohl passieren, wenn man Merkel oder ihren Mann auf eine private Feier lockt, ihr dort KO-Tropfen ins Glas schüttet, sie mit Fangfragen zu zweideutigen Aussagen bewegt, die verkürzt zusammen schneidet, und sie besoffen, lallend und ihren Bauch in Unterwäsche per Video zeigend illegal abhören würde ? Was würden wohl unsere Systemlinge dazu sagen ?
    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Zum Relotius taugst am besten DU.....
    Gegen Leute wie Julian H ist Relotius ein Amateur, nur du ahnst es nicht.
    Zitat Zitat von Esreicht! Beitrag anzeigen
    Hallo,

    was haben Kleopatra und die Oligarchin gemeinsam?








    kd
    Oligarchin ?
    Wenn Wahlen nichts ändern könnten, würde man nicht alles versuchen, die Wahl der Rechten zu verhindern.

  7. #2997
    Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2014
    Beiträge
    20.127

    Standard AW: H.C. Strache: Heimliche Aufnahmen belasten Österreichs Vizekanzler schwer!

    Wer verhindert eigentlich so beharrlich, dass die gekaufte Escort-lady, pardon die angebliche Oligarchin-Nichte, gefunden wird, die angeblich aus rein hehren Motiven und besorgt über die Gefahr von Rächts den agent-provokateur und Lockvogel gemimt hat, und den pöööööööösen Naaaaaaazi Strache reingelegt hat ? Wer will verhindern, dass man sie befragt ? Was hat sie zu verbergen ?
    Wenn Wahlen nichts ändern könnten, würde man nicht alles versuchen, die Wahl der Rechten zu verhindern.

  8. #2998
    Mitglied Benutzerbild von phantomias
    Registriert seit
    14.05.2020
    Beiträge
    470

    Standard AW: H.C. Strache: Heimliche Aufnahmen belasten Österreichs Vizekanzler schwer!

    Für die Rechten ist es mehr als peinlich, dass sie dieser armseligen Witzfigur auf den Leim gegangen sind. Strache ist der Prototyp des Rechtspopulisten: Privat gescheitert, hinter dem Geld her wie der Teufel hinter der armen Seele, dumm wie stroh, aber trotzdem dreist und frech bis zum letzten Atemzug. Es soll ja welche geben, die immer noch glauben, dass er wiederkommt und Österreich in eine goldene Zukunft führt.

  9. #2999
    Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2018
    Ort
    Autobahn in Deutschland
    Beiträge
    5.889

    Standard AW: H.C. Strache: Heimliche Aufnahmen belasten Österreichs Vizekanzler schwer!

    Zitat Zitat von phantomias Beitrag anzeigen
    Für die Rechten ist es mehr als peinlich, dass sie dieser armseligen Witzfigur auf den Leim gegangen sind. Strache ist der Prototyp des Rechtspopulisten: Privat gescheitert, hinter dem Geld her wie der Teufel hinter der armen Seele, dumm wie stroh, aber trotzdem dreist und frech bis zum letzten Atemzug. Es soll ja welche geben, die immer noch glauben, dass er wiederkommt und Österreich in eine goldene Zukunft führt.
    Erstaunlich , daß SPIEGEL...SÜDDEUTSCHE u.ä. Höcke, von Storch, Gauland oder Weidel noch kein Bein gestellt haben.
    Pommes frites-Belgisches Weltkulturerbe

  10. #3000
    GESPERRT
    Registriert seit
    05.06.2020
    Beiträge
    6

    Standard AW: H.C. Strache: Heimliche Aufnahmen belasten Österreichs Vizekanzler schwer!

    Zitat Zitat von phantomias Beitrag anzeigen
    Für die Rechten ist es mehr als peinlich, dass sie dieser armseligen Witzfigur auf den Leim gegangen sind. Strache ist der Prototyp des Rechtspopulisten: Privat gescheitert, hinter dem Geld her wie der Teufel hinter der armen Seele, dumm wie stroh, aber trotzdem dreist und frech bis zum letzten Atemzug. Es soll ja welche geben, die immer noch glauben, dass er wiederkommt und Österreich in eine goldene Zukunft führt.
    Irgendwann ist für dieses "Stehaufmännchen" game over. Politisch gemeint.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. #ReleaseTheMemo - Geheimes Dokment soll US-Demokraten schwer belasten
    Von ochmensch im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 23.02.2018, 21:17
  2. Vizekanzler tritt zurück - Neuwahlen in Österreich ?
    Von Frontferkel im Forum Österreich-Forum
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 17.11.2017, 23:06
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.02.2012, 17:54
  4. CSU fordert Vizekanzler Posten
    Von Freikorps im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 08.01.2010, 11:45

Nutzer die den Thread gelesen haben : 131

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben