+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 33

Thema: Österreich: Anschlussgelüste aus Deutschland

  1. #21
    Mitglied Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    26.678

    Standard AW: Österreich: Anschlussgelüste aus Deutschland

    Zitat Zitat von BrüggeGent Beitrag anzeigen
    Finessen...Finessen...Selbst "Abschluß VON Deutschland" als Ausrede wäre eine schwache Konstruktion gewesen.Die Fugger hatten da mehr drauf.
    Von wäre Blödsinn. Liegt es bei Dir an sprachlichen oder geschichtlichen Defiziten? Machen Pommes dumm?

  2. #22
    Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2018
    Ort
    Autobahn in Deutschland
    Beiträge
    2.911

    Standard AW: Österreich: Anschlussgelüste aus Deutschland

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    Von wäre Blödsinn. Liegt es bei Dir an sprachlichen oder geschichtlichen Defiziten? Machen Pommes dumm?
    Pommes frites-Belgisches Weltkulturerbe

  3. #23
    Mitglied Benutzerbild von goldi
    Registriert seit
    04.10.2015
    Beiträge
    1.034

    Standard AW: Österreich: Anschlussgelüste aus Deutschland

    Wie sich Großdeutschland wieder in Österreich einmischt

    http://www.pi-news.net/2019/05/wie-sich-grossdeutschland-wieder-in-oesterreich-einmischt/
    auf Ignorier-Liste u.a. ABAS,Nathan;Grov,ichdarfdas,sicario

  4. #24
    Mitglied Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    6.203

    Standard AW: Österreich: Anschlussgelüste aus Deutschland

    Zitat Zitat von goldi Beitrag anzeigen
    Wie sich Großdeutschland wieder in Österreich einmischt

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Typisch PI-News. Ohne Nazi-Anspielungen und Schuldkultscheisse gehts nicht. Erbärmlich und peinlich.

  5. #25
    Mitglied Benutzerbild von Der rechte Hirte
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    Bajuwarien
    Beiträge
    374

    Standard AW: Österreich: Anschlussgelüste aus Deutschland

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Typisch PI-News. Ohne Nazi-Anspielungen und Schuldkultscheisse gehts nicht. Erbärmlich und peinlich.
    Sowas geht mir auch extrem auf den Senkel.
    Genauso wie die blödsinnigen Ausdrücke, rote SA, rote Faschisten, neue Faschisten, SA Schlägerhorden u. s. w.

  6. #26
    Mitglied Benutzerbild von goldi
    Registriert seit
    04.10.2015
    Beiträge
    1.034

    Standard AW: Österreich: Anschlussgelüste aus Deutschland

    14:51


    Pilz mit Misstrauensantrag gegen Kickl: Nationalrat soll ÖVP helfen, den Innenminister abzusetzen

    „Nach dem offenen Misstrauen, den der deutsche Verfassungsschutz jetzt Kickl ausgesprochen hat, ist der Innenminister als größte Sicherheitsschwachstelle Österreichs endgültig untragbar geworden. Wir wollen mit unserem Misstrauensantrag der vernünftigen Initiative des Bundeskanzlers zum Erfolg verhelfen.“

    Pilz geht davon aus, dass mit Ausnahme der FPÖ alle Parteien diesem Misstrauensantrag zustimmen werden. „Damit wird der Nationalrat vor seiner Auflösung noch einen wichtigen Beitrag zu Österreichs Sicherheit leisten“, freut sich Pilz.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    auf Ignorier-Liste u.a. ABAS,Nathan;Grov,ichdarfdas,sicario

  7. #27
    Mitglied Benutzerbild von goldi
    Registriert seit
    04.10.2015
    Beiträge
    1.034

    Standard AW: Österreich: Anschlussgelüste aus Deutschland

    auf Ignorier-Liste u.a. ABAS,Nathan;Grov,ichdarfdas,sicario

  8. #28
    Steuersklave Benutzerbild von Motzi
    Registriert seit
    28.10.2014
    Beiträge
    1.753

    Standard AW: Österreich: Anschlussgelüste aus Deutschland

    Zitat Zitat von goldi Beitrag anzeigen

    Österreich wurde am Freitag das inoffizielle 17. Bundesland...

    Eine Schande!
    Der Forenfeuerwehrmann

  9. #29
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    9.016

    Standard AW: Österreich: Anschlussgelüste aus Deutschland

    Zitat Zitat von goldi Beitrag anzeigen
    Der deutsche Außenminister Heiko Maas (SPD) kritisiert Bundeskanzler Kurz wegen seiner Regierungskoalition mit der FPÖ scharf. "Rechtspopulisten sind die Feinde der Freiheit. Mit Rechtspopulisten gemeinsame Sache zu machen, ist verantwortungslos", sagt Maas gegenüber der "Bild am Sonntag".
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Der Bloedmann Heiko Maas, sollte Diplomatie lernen, wie seine sonstigen Idioten dort, wie Johannes Kahr, Michael Roth. Voelkerrecht, Nicht Einmischung in die Inneren Angelegenheiten eines fremden Staates. Das sind Alles facebook Selbstdarstelller Idioten, wo niemand Heiko Maas ernst nimmt in der Welt, Der luegt staendig herum

  10. #30
    Mitglied
    Registriert seit
    05.01.2019
    Ort
    Braunschweiger Land
    Beiträge
    351

    Standard AW: Österreich: Anschlussgelüste aus Deutschland

    Ist Österreich zu klein für Kurz?

    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Deutschland-Österreich
    Von Efna im Forum Sportschau
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 06.10.2011, 19:55
  2. EM Quali: Österreich - Deutschland
    Von asdfasdf im Forum Sportschau
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 11.06.2011, 08:17
  3. Rechte: Österreich vs. Deutschland
    Von Subcomandante Erhard im Forum Europa
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.09.2008, 09:51
  4. deutschland vs österreich
    Von che1985 im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 11.01.2008, 06:16
  5. Kuckuckskinder in Deutschland und Österreich.
    Von emire im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.02.2006, 19:32

Nutzer die den Thread gelesen haben : 93

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben