+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 38

Thema: Zittau darf NPD-Plakate abhängen

  1. #21
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    48.187

    Standard AW: Zittau darf NPD-Plakate abhängen

    Zitat Zitat von Xarrion Beitrag anzeigen
    Soso, ..... egal, was diese Partei auch in Zukunft tun wird.

    Solche engstirnigen Mitläufer wie du, sind in jeder Partei natürlich gerne als Stimmvieh gesehen.
    Im inneren Kreis lachen sie über solche Leute.

    Bloß nicht die eigenen Positionen überdenken, geschweige denn erforderlichenfalls revidieren. Macht ja Mühe.
    Kadavergehorsam bis zum "Endsieg". Hatten wir schon mal.

    Und ausgerechnet du intellektuelle Nullnummer kanzelst die Nutzerin Ansuz als Polit-Laien ab.
    Es darf gelacht werden.
    Es ist zumindest derzeit die einzige Möglichkeit, der bisherigen Politik eine Absage zu erteilen. Sollte die AfD weiter in die Mitte rücken, werden auch ihre Wahlerfolge abnehmen.
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  2. #22
    Aufklärer Benutzerbild von Eridani
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    24.924

    Standard AW: Zittau darf NPD-Plakate abhängen

    Zitat Zitat von Xarrion Beitrag anzeigen
    [.....Volltext.....]
    Erstaunlich, dass Du auch mal mehr als Deine 2-Satz Beiträge schaffst. Mir zu antworten, scheint Dich ja regelrecht zu motivieren....Jetzt warte ich mit Spannung auf dein erstes Bild hierzuforum, was Du nach 8 Jahren Mitgliedschaft ja bald mal schaffen wirst.

    Soso, ..... egal, was diese Partei auch in Zukunft tun wird.
    Du kleiner Ex-Legionär und Polit-Laie bist doch hier der Hetzer vom Dienst, ein Mistköter, der sich sofort bei mir festbeißt, wenn er sich mit klugen Parolen etablieren kann.
    Merke auf: Ich habe Dich ab sofort nicht mehr auf ignore – bin zu der Erkenntnis gekommen, dass es sinnvoller ist, Dir in den Arsch zu treten, als zu schweigen.

    Solche engstirnigen Mitläufer wie du, sind in jeder Partei natürlich gerne als Stimmvieh gesehen.
    Im inneren Kreis lachen sie über solche Leute.

    Logisch sind sie das. Parteidisziplin ist ein Muss, um dem politischen Gegner Paroli zu bieten. Aber das hast du ja als reaktionärer Wessie und Kleinunternehmer nie gelernt.
    Herr Meuthen hat auf einer „Kennenlern-Veranstaltung“ in einem Cafe in der Friedrichstrasse nicht über mich gelacht. Er fand meine Ausführungen interessant.

    Bloß nicht die eigenen Positionen überdenken, geschweige denn erforderlichenfalls revidieren. Macht ja Mühe.
    Kadavergehorsam bis zum "Endsieg". Hatten wir schon mal.

    Richtig! Als Parteisoldat der AfD mache ich genau das, was denn sonst?

    Und ausgerechnet du intellektuelle Nullnummer kanzelst die Nutzerin Ansuz als Polit-Laien ab. Es darf gelacht werden
    Dich einfachen Holzfäller verspeise ich geistig und rhetorisch zum 2.Frühstück. Solche Flachfeilen wie Du, sind einfach nicht satisfactionsfähig für mich.
    Fazit: Mach Dir klar, dass ich auf jeder deiner Hassbeiträge jetzt wieder antworten werde.
    Es wird mir ein Vergnügen sein, dir deinen Platz zuzuweisen.
    ----------------------------
    Bem: Habe den Beitrag abspeichert, da er sowieso gelöscht wird.
    Geändert von Eridani (22.05.2019 um 09:14 Uhr)

    MERKEL IST DIE MUTTER ALLER PROBLEME
    Das ist nicht mehr mein Land

  3. #23
    1813 Benutzerbild von Ansuz
    Registriert seit
    20.01.2018
    Ort
    Treue Herzen sehn sich wieder
    Beiträge
    4.633

    Standard AW: Zittau darf NPD-Plakate abhängen

    Zitat Zitat von Eridani Beitrag anzeigen
    Armer Polit-Laie. Ich wähle AfD - egal was diese Partei auch in Zukunft tun wird....





    #

    Mir ist klar, worum es jetzt geht. Die volksfeindlichen Etablierten müssen weg oder zumindest deutlich geschwächt werden, sonst haben wir verloren.

    Hoffe auf eine rege Wahlbeteiligung, die Europawahlen waren bislang eher schwach gefragt beim Wahlvieh.

    Zur Wahlentscheidung: Udo Voigt hat im EU-Parlament vorbildliche Arbeit geleistet, man betrachte sein Abstimmungsverhalten. Dies verdiente eine Honorierung.

    Zugleich wäre es ein erhebender Gedanke, Frau Haverbeck im EU-Parlament zu sehen, auch wenn sie m.E. in der falschen Partei ist..

    Für die AfD spräche aus meiner Sicht allein Pragmatismus.

    Über die Partei Der Dritte Weg muß ich mich noch einlesen.

    Die Partei, die ich sofort wählen würde, ist auf meinem Wahlzettel, den ich heute erhielt, nicht vertreten. Hej Sverige!
    Deutsche mit Vertriebenenhintergrund

  4. #24
    Mitglied Benutzerbild von Kikumon
    Registriert seit
    13.02.2015
    Beiträge
    4.075

    Standard AW: Zittau darf NPD-Plakate abhängen

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    In Friedrichsdorf (Taunus) müssen abgehängte PLakate der Partei "Der dritte Weg" wieder aufgehängt werden.

    Und so geht es Bundesweit hin- und her.
    Ich dachte, das wäre nur in Niedernhausen der Fall. Dort hängte der Bürgermeister die Wahlplakate ab. Laut Gerichtsurteil muss er sie nur wieder aufhängen.
    "Und kämpft gegen sie, bis nur noch Allah verehrt wird!"

    Sure 8, Vers 39



  5. #25
    1813 Benutzerbild von Ansuz
    Registriert seit
    20.01.2018
    Ort
    Treue Herzen sehn sich wieder
    Beiträge
    4.633

    Standard AW: Zittau darf NPD-Plakate abhängen

    Zitat Zitat von sunbeam Beitrag anzeigen
    Es ist zumindest derzeit die einzige Möglichkeit, der bisherigen Politik eine Absage zu erteilen. Sollte die AfD weiter in die Mitte rücken, werden auch ihre Wahlerfolge abnehmen.
    Volle Zustimmung,
    was die BRD betrifft. Bei der Europawahl gibt es allerdings keine Prozenthürde, trotz der Bemühungen darum seitens unserer etablierten BRD-Politverbrecher.

    Hier wäre die Stimme für die NPD nicht verschenkt, im Gegenteil.
    Deutsche mit Vertriebenenhintergrund

  6. #26
    Ur-Deutscher Benutzerbild von latrop
    Registriert seit
    24.03.2006
    Ort
    zu Hause in der Haxenbraterei
    Beiträge
    28.873

    Standard AW: Zittau darf NPD-Plakate abhängen

    Ich bin in den letzten Wochen des Öfteren zu Besuch in einem Wuupertaler Krankenhaus gewesen.
    Was sah ich in dem ganzen Bereich ?
    Nur Wahlplakate für die MLPD, am jeder Strassenecke und jedem Laternenpfahl. Hetze pur.
    Das bringt mich allerdings nicht dazu, diese Chaoten zu wählen.
    Deutschland braucht eine christliche Politik
    ohne Migrantenkuschelei !


  7. #27
    Mitglied Benutzerbild von Pelle
    Registriert seit
    08.04.2017
    Beiträge
    5.061

    Standard AW: Zittau darf NPD-Plakate abhängen

    Auch in Brandenburg werden die NPD-Plakate verboten und abgehängt.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Generalstaatsanwaltschaft NPD-Plakate mit volksverhetzenden Slogans müssen ab

    Für Brandenburgs Generalstaatsanwaltschaft ist eine Aufschrift auf einem NPD-Plakat nicht zu dulden, sagte ein Sprecher des Innenministeriums. Die Plakate müssen ab.
    Oliver von Riegen [Links nur für registrierte Nutzer]Foto: Julian Stratenschulte/dpa (Symbolbild) Potsdam - Die Brandenburger Generalstaatsanwaltschaft lässt Wahlplakate der rechtsextremen NPD sicherstellen. Nach vorläufiger Bewertung der Generalstaatsanwaltschaft sei von einem Anfangsverdacht der Volksverhetzung auszugehen, erklärte der Sprecher des Innenministeriums, Ingo Decker, auf Anfrage in Potsdam. "Die Staatsanwaltschaften wurden daher von der Generalstaatsanwaltschaft gebeten, das Plakat als strafrechtlich relevant zu behandeln. Vor diesem Hintergrund wird auch die Polizei Brandenburg tätig." Eine entsprechende Verfügung sei am 10. Mai in Kraft gesetzt worden. Konkret geht es um Plakate mit der Aufschrift "Stoppt die Invasion: Migration tötet!".
    Es gibt nach Angaben der Landesregierung bereits mindestens einen Gerichtsbeschluss zu diesem Fall. Das Amtsgericht Neuruppin bestätigte demnach das Vorgehen eines Verdachts der Volksverhetzung in einem Beschluss vom 9. Mai.
    Die NPD hat nach eigenen Angaben bundesweit einige Tausend der Plakate aufgehängt. Die Partei sehe die Botschaft als von der Meinungsfreiheit gedeckt an, sagte Sprecher Klaus Beier. Die NPD geht mit Eilanträgen bei den Verwaltungsgerichten gegen das Abhängen der Plakate vor. In Sachsen und Thüringen setzte sie sich durch - allerdings bisher nur aus rein formalen Gründen. Eine endgültige Entscheidung der Oberverwaltungsgerichte, ob die Plakate volksverhetzend sind, stand am Mittwoch noch aus.
    Die "[Links nur für registrierte Nutzer]" hatte am Mittwoch zuerst über das Thema berichtet. (dpa)

  8. #28
    Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2012
    Ort
    Schwarzwald
    Beiträge
    13.199

    Standard AW: Zittau darf NPD-Plakate abhängen

    So hat auch in Düsseldorf ein Gericht geurteilt.

  9. #29
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    19.344

    Standard AW: Zittau darf NPD-Plakate abhängen

    Zitat Zitat von Pelle Beitrag anzeigen
    Nein! Du weißt doch, was Niccolò Machiavelli gesagt hat und in seinem Buch "Der Fürst" geschrieben hat? "Teilen und Herrschen"
    In die Menschen soll die Angst vor Faschismus und was weiß ich noch alles erzeugt werden, damit alle nur links wählen, weil Links und grün meint, das alleinige Recht auf Demokratie zu haben - und zu vertreten - dabei sind sie Diktaturen wohl näher geneigt, als sie von sich selbst annehmen.

  10. #30
    geliefert wie bestellt! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    24.049

    Standard AW: Zittau darf NPD-Plakate abhängen

    Zitat Zitat von Kikumon Beitrag anzeigen
    Ich dachte, das wäre nur in Niedernhausen der Fall. Dort hängte der Bürgermeister die Wahlplakate ab. Laut Gerichtsurteil muss er sie nur wieder aufhängen.
    Mea culpa!!!!

    Du hast recht.

    Niedernhausen wars. Hab`ich verworschtelt.
    Sei vorsichtig was du dir wünschst - Es könnte wahr werden.






+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Verbotene Bilder - Künstlerin muss Bilder abhängen...
    Von Maximilian im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 03.10.2016, 06:57
  2. Stadt muss abgehängte NPD-Plakate wieder aufhängen!
    Von Dolohov im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 13.09.2013, 14:24
  3. Berliner Schulen: Abhängen auf dem Kuschelkissen
    Von Felix Krull im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.12.2012, 20:17
  4. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 17.04.2012, 13:18
  5. Aktivisten hängen NPD-Plakate ab
    Von Irmingsul im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 05.06.2009, 18:51

Nutzer die den Thread gelesen haben : 96

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben