+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 20

Thema: "Deutsche" Türkinnen fluten Buchmarkt mit antideutschen Büchern

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von Franko
    Registriert seit
    06.04.2015
    Ort
    Franken
    Beiträge
    2.933

    Standard "Deutsche" Türkinnen fluten Buchmarkt mit antideutschen Büchern

    Eure Heimat ist unser Albtraum
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Ich bin von hier. Hört auf zu fragen!
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Ich bin Özlem
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Wie immer sind sie die unschuldigen Opfer und fühlen sich hier nicht wohl

  2. #2
    Mitglied Benutzerbild von Der rechte Hirte
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    Bajuwarien
    Beiträge
    414

    Standard AW: "Deutsche" Türkinnen fluten Buchmarkt mit antideutschen Büchern

    Ich bin Achmed


  3. #3
    GESPERRT
    Registriert seit
    09.03.2018
    Beiträge
    962

    Standard AW: "Deutsche" Türkinnen fluten Buchmarkt mit antideutschen Büchern

    Na,und? Den Mist kauft doch Niemand privat.
    Das wird teuer für diverse Stiftungen etc., die das "Altpapier" aufkaufen und dem Recycling zuführen werden/müssen.
    Entsprechend sind Ehren-/Jubelpreise sowie staatliche Ehrungen bzw. Auszeichnungen zu vergeben!

  4. #4
    Ur-Deutscher Benutzerbild von latrop
    Registriert seit
    24.03.2006
    Ort
    zu Hause in der Haxenbraterei
    Beiträge
    29.187

    Standard AW: "Deutsche" Türkinnen fluten Buchmarkt mit antideutschen Büchern

    Zitat Zitat von Franko Beitrag anzeigen
    Eure Heimat ist unser Albtraum
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Ich bin von hier. Hört auf zu fragen!
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Ich bin Özlem
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Wie immer sind sie die unschuldigen Opfer und fühlen sich hier nicht wohl
    Sofort zurück auf den Balkan.
    Deutschland braucht eine christliche Politik
    ohne Migrantenkuschelei !


  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von Franko
    Registriert seit
    06.04.2015
    Ort
    Franken
    Beiträge
    2.933

    Standard AW: "Deutsche" Türkinnen fluten Buchmarkt mit antideutschen Büchern

    Kleine Titelanpassung:

    Unsere Heimat macht ihr zum Albtraum!


    Du bist nicht von hier! Hört auf zu träumen!

    Özlem ist kein deutscher Name!

  6. #6
    divers Benutzerbild von tabasco
    Registriert seit
    06.08.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    28.132

    Standard AW: "Deutsche" Türkinnen fluten Buchmarkt mit antideutschen Büchern

    Zitat Zitat von Franko Beitrag anzeigen
    [SIZE(...)

    Özlem ist kein deutscher Name!
    Franko auch nicht...
    being home

  7. #7
    dz(t)/dt=-i grad(H((z(t)) Benutzerbild von Differentialgeometer
    Registriert seit
    07.08.2018
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    983

    Standard AW: "Deutsche" Türkinnen fluten Buchmarkt mit antideutschen Büchern

    Zitat Zitat von Franko Beitrag anzeigen
    Kleine Titelanpassung:

    Unsere Heimat macht ihr zum Albtraum!


    Du bist nicht von hier! Hört auf zu träumen!

    Özlem ist kein deutscher Name!

  8. #8
    dz(t)/dt=-i grad(H((z(t)) Benutzerbild von Differentialgeometer
    Registriert seit
    07.08.2018
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    983

    Standard AW: "Deutsche" Türkinnen fluten Buchmarkt mit antideutschen Büchern

    Zitat Zitat von tabasco Beitrag anzeigen
    Franko auch nicht...
    Gut, Tabasco ist ja jetzt auch nicht urgermanisch :P just teasin‘

  9. #9
    Schaf im Wolfspelz Benutzerbild von opppa
    Registriert seit
    06.06.2009
    Beiträge
    25.523

    Standard AW: "Deutsche" Türkinnen fluten Buchmarkt mit antideutschen Büchern

    Zitat Zitat von joschka Beitrag anzeigen
    Na,und? Den Mist kauft doch Niemand privat.
    Das wird teuer für diverse Stiftungen etc., die das "Altpapier" aufkaufen und dem Recycling zuführen werden/müssen.
    Entsprechend sind Ehren-/Jubelpreise sowie staatliche Ehrungen bzw. Auszeichnungen zu vergeben!
    Wenn keiner (freiwillig) diese Propaganda kauft, wird sie eben in den DITIB-(Propagandazentren.....äh)Moscheen kostenlos an die politisch interessiert gemachten verteilt!



    Wenn Du in der Fremde bist, fühl Dich wie zu Hause - aber benimm Dich nicht so!


  10. #10
    Schaf im Wolfspelz Benutzerbild von opppa
    Registriert seit
    06.06.2009
    Beiträge
    25.523

    Standard AW: "Deutsche" Türkinnen fluten Buchmarkt mit antideutschen Büchern

    Zitat Zitat von tabasco Beitrag anzeigen
    Franko auch nicht...
    In diesem Fall bedeutet das "Franko", daß er uns portofrei zugestellt wurde. Ob wir ihn bestellt hatten, bleibt offen!



    Wenn Du in der Fremde bist, fühl Dich wie zu Hause - aber benimm Dich nicht so!


+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. "Sexuelle Vielfalt" in allen Schulbüchern
    Von Gärtner im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 283
    Letzter Beitrag: 19.06.2016, 21:49
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.01.2015, 00:29
  3. "Deutschland Verrecke" auf Berlins Dächern!
    Von Shahirrim im Forum Deutschland
    Antworten: 340
    Letzter Beitrag: 25.08.2012, 01:30
  4. Bundesmarine "kültürsensibel" im Einsatz: mit Gebetsteppichen und Koranbüchern!
    Von Strandwanderer im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.03.2011, 16:37
  5. "Roy Justin", "Lillith-Naomi" usw. - sind deutsche Eltern vollkommen irre geworden?
    Von Clarholz-Weger im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 21.03.2010, 18:21

Nutzer die den Thread gelesen haben : 90

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben