+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 49

Thema: Homophobe Äußerungen sind ab jetzt in Brasilien eine Straftat!

  1. #21
    Mitglied
    Registriert seit
    01.05.2019
    Ort
    Köterrasseland, leider
    Beiträge
    376

    Standard AW: Homophobe Äußerungen sind ab jetzt in Brasilien eine Straftat!

    Zitat Zitat von BrüggeGent Beitrag anzeigen
    Übrigens, wer Probleme mit Schwulen/Lesben hat, hat vor allem ein Problem mit sich selbst.
    Also mit Lesben habe ich kein Problem, wenn das Aussehen stimmt, mit Schwulen schon. Bei Bräuten kann man das besser hinnehmen, weil es bei denen nicht so eklig wirkt und die von Natur aus ohnehin versauter als Männer sind, besonders in der Gruppe.
    Geändert von Genesis (25.05.2019 um 14:17 Uhr)

  2. #22
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    59.637

    Standard AW: Homophobe Äußerungen sind ab jetzt in Brasilien eine Straftat!

    Zitat Zitat von Erik der Rote Beitrag anzeigen
    Oberstes Gericht erklärt Homophobie zur Straftat

    Bei Vergehen drohen bis zu fünf Jahre Haft: In Brasilien ist die Diskriminierung von Homo- und Transsexuellen ab sofort strafbar. Der Präsident des Landes hatte sich immer wieder homophob geäußert.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    die NWO beschleunigt !
    Es ist sogar eine Form des Rassismus. Homos sind jetzt also eine neue Menschen-Rasse!

  3. #23
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    59.637

    Standard AW: Homophobe Äußerungen sind ab jetzt in Brasilien eine Straftat!

    Hier der Nachweis nebenbei:

    Das Oberste Gericht hat Homosexuellenfeindlichkeit überraschend zur Straftat erklärt! In der mit Spannung erwarteten Abstimmung votierten am Donnerstag sechs der elf Richter dafür, Homophobie als rassistische Straftat anzuerkennen. Das teilte das Gericht in Brasília mit. Verbrechen aus Hass gegen Schwule und Lesben sollen nun mit Gefängnisstrafen von einem bis fünf Jahren geahndet werden.
    [Links nur für registrierte Nutzer]


  4. #24
    geliefert wie bestellt! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    24.084

    Standard AW: Homophobe Äußerungen sind ab jetzt in Brasilien eine Straftat!

    Zitat Zitat von Genesis Beitrag anzeigen
    Also mit Lesben habe ich kein Problem, wenn das Aussehen stimmt, mit Schwulen schon. Bei Bräuten kann man das besser hinnehmen, weil es bei denen nicht so eklig wirkt und die von Natur aus ohnehin versauter als Männer sind, besonders in der Gruppe.
    Beim zweiten Satz wäre ich mir nicht sicher. Aber auch ICH will das nicht in gänze beforschen.
    Sei vorsichtig was du dir wünschst - Es könnte wahr werden.






  5. #25
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    59.637

    Standard AW: Homophobe Äußerungen sind ab jetzt in Brasilien eine Straftat!

    Zitat Zitat von Genesis Beitrag anzeigen
    Also mit Lesben habe ich kein Problem, wenn das Aussehen stimmt, mit Schwulen schon. Bei Bräuten kann man das besser hinnehmen, weil es bei denen nicht so eklig wirkt und die von Natur aus ohnehin versauter als Männer sind, besonders in der Gruppe.
    Dachte ich auch, aber inzwischen bin ich so ein Homohasser geworden, dass ich selbst zwei sich küssende Lesben widerlich finde, die ich sah. Hätte ich die zwei (eine von denen sah richtig feminin aus, und die 2. normal, nicht wie eine Kampflesbe) nicht vor mir sich knutschen sehen, hätte ich gar nicht gewusst, wie sehr mich Lesben anwidern. Hätten genau so gut 2 Männer sein können, für mich einfach nur ekelhaft.

  6. #26
    Mitglied Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    6.088

    Standard AW: Homophobe Äußerungen sind ab jetzt in Brasilien eine Straftat!

    Zitat Zitat von Genesis Beitrag anzeigen
    Also mit Lesben habe ich kein Problem, wenn das Aussehen stimmt, mit Schwulen schon. Bei Bräuten kann man das besser hinnehmen, weil es bei denen nicht so eklig wirkt und die von Natur aus ohnehin versauter als Männer sind, besonders in der Gruppe.
    Stell dir vor, alle gutaussehenden Frauen wären lesbisch! Das fändest du nicht schlimm?
    Zudem sind viele Lesben fanatische Männerhasserinnen.

  7. #27
    Mitglied Benutzerbild von Kurti
    Registriert seit
    06.02.2014
    Beiträge
    20.325

    Standard AW: Homophobe Äußerungen sind ab jetzt in Brasilien eine Straftat!

    Zitat Zitat von Erik der Rote Beitrag anzeigen
    Oberstes Gericht erklärt Homophobie zur Straftat

    Bei Vergehen drohen bis zu fünf Jahre Haft: In Brasilien ist die Diskriminierung von Homo- und Transsexuellen ab sofort strafbar. Der Präsident des Landes hatte sich immer wieder homophob geäußert.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    die NWO beschleunigt !
    Diskriminierende Äußerungen über Mitbürger sind in Brasilien seit jeher illegal.
    Das Supremo Tribunal Federal hat lediglich die Toleranzschwelle herabgesetzt.
    Whatever you do, do no harm!

  8. #28
    Sprössling der Stille Benutzerbild von Enkidu
    Registriert seit
    13.01.2019
    Ort
    Hliðskjálf
    Beiträge
    2.390

    Standard AW: Homophobe Äußerungen sind ab jetzt in Brasilien eine Straftat!

    Zitat Zitat von Kurti Beitrag anzeigen
    Diskriminierende Äußerungen über Mitbürger sind in Brasilien seit jeher illegal.
    Das Supremo Tribunal Federal hat lediglich die Toleranzschwelle herabgesetzt.
    Was ein Glück für das Ding namens "KURTI", ne?
    Es ist kein Zeichen geistiger Gesundheit, gut angepaßt an eine zutiefst kranke Gesellschaft zu sein.
    Jiddu Krishnamurti

  9. #29
    Mitglied Benutzerbild von Kurti
    Registriert seit
    06.02.2014
    Beiträge
    20.325

    Standard AW: Homophobe Äußerungen sind ab jetzt in Brasilien eine Straftat!

    Zitat Zitat von Enkidu Beitrag anzeigen
    Was ein Glück für das Ding namens "KURTI", ne?
    Du kannst dich glücklich schätzen, dass beim HPF die Toleranzschwelle für beleidigende Äußerungen hoch liegt. In Brasilien kann der Vergleich eines Menschen mit einem "Ding" empfindliche Strafen nach sich ziehen.
    Whatever you do, do no harm!

  10. #30
    Sprössling der Stille Benutzerbild von Enkidu
    Registriert seit
    13.01.2019
    Ort
    Hliðskjálf
    Beiträge
    2.390

    Standard AW: Homophobe Äußerungen sind ab jetzt in Brasilien eine Straftat!

    Zitat Zitat von Kurti Beitrag anzeigen
    Du kannst dich glücklich schätzen, dass beim HPF die Toleranzschwelle für beleidigende Äußerungen hoch liegt. In Brasilien kann der Vergleich eines Menschen mit einem "Ding" empfindliche Strafen nach sich ziehen.
    "Das Ding aus dem Sumpf", wie hiess der Film in Brasilien?
    Es ist kein Zeichen geistiger Gesundheit, gut angepaßt an eine zutiefst kranke Gesellschaft zu sein.
    Jiddu Krishnamurti

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Sind homophobe Männer schwul?
    Von Heisenberg im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 18.06.2016, 20:45
  2. Antworten: 267
    Letzter Beitrag: 27.04.2015, 18:19
  3. Der Iran lässt jetzt via Türkei in Brasilien anreichern
    Von Gawen im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 18.05.2010, 19:14
  4. Sozialkürzungen sind eine Straftat
    Von soltero im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.02.2006, 23:03
  5. Sozialkürzungen sind eine Straftat !!!
    Von soltero im Forum Deutschland
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.02.2006, 15:40

Nutzer die den Thread gelesen haben : 116

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben