+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 49

Thema: Homophobe Äußerungen sind ab jetzt in Brasilien eine Straftat!

  1. #11
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    79.289

    Standard AW: Homophobe Äußerungen sind ab jetzt in Brasilien eine Straftat!

    Wenn Homosexualität angebl. etwas ganz "Normales" ist, warum können dann homosexuelle Paare keine eigenen Kinder bekommen ?
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

  2. #12
    Maler-Ingo Benutzerbild von -jmw-
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    24321
    Beiträge
    57.777

    Standard AW: Homophobe Äußerungen sind ab jetzt in Brasilien eine Straftat!

    Mir ist nicht bekannt, dass 1. Kühnen für die hiesigen Nazis ein "Heiliger" sei noch 2., dass er Kritik an Homosexualität i.A. und an, nennen wir es: Penetrant-politischem öffentlichen Schwuchteltum i.B. illegalisiert sehen wollte.
    Insofern taugt der Einwand kaum als solcher.

    Zitat Zitat von Dayan Beitrag anzeigen
    Vollzitat
    Kalenderspruch, 26. Woche: Leute, die 68er-Scheiße gegen den Islam verteidigen wollen, respektiere ich ohnehin nicht. (Smultronstället II., HPF, 201116)

  3. #13
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    02.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    8.271

    Standard AW: Homophobe Äußerungen sind ab jetzt in Brasilien eine Straftat!

    Zitat Zitat von Dayan Beitrag anzeigen
    NPD ist voll mit Schwulen!Wie war das mit euerem Heiligen dem Kühnen der an Aids verreckt ist?[Links nur für registrierte Nutzer]
    Später erinnernAnsehen



    Suchergebnisse

    Webergebnisse

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Kühnen war nie in der NPD, du lügender Israel-Blogger-Troll! Außerdem lügen die BRD-Medien nicht weniger als du. Kein Wunder, dass du dich auf deren Hetze berufst und sie wiederholst. Sei froh, dass man zu dir und deinesgleichen in dieser BRD kaum etwas schreiben kann, was die Sache mit euch wirklich genau umschreibt. Aber die Zeiten ändern sich noch, warte mal ab.

    "Mit den Weltvergiftern kann es daher auch keinen Frieden geben. Es werden auf Dauer nur wir oder sie weiterexistieren können. Und ich bin entschlossen, meinen Weg niemals zu verlassen. Ich habe den Propheten des Zerfalls einen kompromisslosen Kampf angesagt, der erst mit meinem Tod enden wird." (Aus: Beutewelt, Friedensdämmerung)

  4. #14
    geliefert wie bestellt! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    24.156

    Standard AW: Homophobe Äußerungen sind ab jetzt in Brasilien eine Straftat!

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Wenn Homosexualität angebl. etwas ganz "Normales" ist, warum können dann homosexuelle Paare keine eigenen Kinder bekommen ?
    Weil eine Normalität im Kontext von Beziehungen nicht an Schwangerschaft geknüpft sein muß
    Sei vorsichtig was du dir wünschst - Es könnte wahr werden.






  5. #15
    Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2018
    Ort
    Autobahn in Deutschland
    Beiträge
    2.921

    Standard AW: Homophobe Äußerungen sind ab jetzt in Brasilien eine Straftat!

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Wenn Homosexualität angebl. etwas ganz "Normales" ist, warum können dann homosexuelle Paare keine eigenen Kinder bekommen ?
    Thomas Mann hatte viele Kinder.
    Pommes frites-Belgisches Weltkulturerbe

  6. #16
    AfD wirkt!
    Registriert seit
    24.02.2008
    Beiträge
    19.663

    Standard AW: Homophobe Äußerungen sind ab jetzt in Brasilien eine Straftat!

    Zitat Zitat von BrüggeGent Beitrag anzeigen
    Thomas Mann hatte viele Kinder.
    Versuche in Zukunft, die Beiträge auf die du antwortest, verstehend zu lesen!
    Bruddler schrieb nicht, dass Homosexuelle keine Kinder zeugen können, sondern nicht mit ihrem gleichgeschlechtlichen Partner.
    Das Weltbild der Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt, offenbart am 9.10.2013 im ARD-Morgenmagazin:
    ... weil wir auch Menschen hier brauchen, die in unseren Sozialsystemen zuhause sind und sich auch zuhause fühlen können.

  7. #17
    Die Würze Benutzerbild von tabasco
    Registriert seit
    06.08.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    27.918

    Standard AW: Homophobe Äußerungen sind ab jetzt in Brasilien eine Straftat!

    Zitat Zitat von Stanley_Beamish Beitrag anzeigen
    Versuche in Zukunft, die Beiträge auf die du antwortest, verstehend zu lesen!
    Bruddler schrieb nicht, dass Homosexuelle keine Kinder zeugen können, sondern nicht mit ihrem gleichgeschlechtlichen Partner.
    und nü?
    being home

  8. #18
    Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2018
    Ort
    Autobahn in Deutschland
    Beiträge
    2.921

    Standard AW: Homophobe Äußerungen sind ab jetzt in Brasilien eine Straftat!

    Zitat Zitat von Stanley_Beamish Beitrag anzeigen
    Versuche in Zukunft, die Beiträge auf die du antwortest, verstehend zu lesen!
    Bruddler schrieb nicht, dass Homosexuelle keine Kinder zeugen können, sondern nicht mit ihrem gleichgeschlechtlichen Partner.
    Das habe ich durchaus verstanden.Ich möchte nur in dieser Homodiskussion, die vergeudete Zeit ist, an Fakten erinnern.Übrigens, wer Probleme mit Schwulen/Lesben hat, hat vor allem ein Problem mit sich selbst.
    Pommes frites-Belgisches Weltkulturerbe

  9. #19
    Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2018
    Ort
    Autobahn in Deutschland
    Beiträge
    2.921

    Standard AW: Homophobe Äußerungen sind ab jetzt in Brasilien eine Straftat!

    Zitat Zitat von tabasco Beitrag anzeigen
    und nü?
    War Thomas Mann 1/32 Jude? Wenn, dann...!?
    Pommes frites-Belgisches Weltkulturerbe

  10. #20
    AfD wirkt!
    Registriert seit
    24.02.2008
    Beiträge
    19.663

    Standard AW: Homophobe Äußerungen sind ab jetzt in Brasilien eine Straftat!

    Zitat Zitat von BrüggeGent Beitrag anzeigen
    Das habe ich durchaus verstanden.Ich möchte nur in dieser Homodiskussion, die vergeudete Zeit ist, an Fakten erinnern.Übrigens, wer Probleme mit Schwulen/Lesben hat, hat vor allem ein Problem mit sich selbst.
    Offensichtlich hast du den Beitrag nicht verstanden, sonst hättest du ja nicht dieses unpassende Argument gebracht.

    Also in Zukunft: Lesen, verstehen, bzw. in deinem Fall zumindest versuchen zu verstehen, und erst dann posten!
    Das Weltbild der Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt, offenbart am 9.10.2013 im ARD-Morgenmagazin:
    ... weil wir auch Menschen hier brauchen, die in unseren Sozialsystemen zuhause sind und sich auch zuhause fühlen können.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Sind homophobe Männer schwul?
    Von Heisenberg im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 18.06.2016, 20:45
  2. Antworten: 267
    Letzter Beitrag: 27.04.2015, 18:19
  3. Der Iran lässt jetzt via Türkei in Brasilien anreichern
    Von Gawen im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 18.05.2010, 19:14
  4. Sozialkürzungen sind eine Straftat
    Von soltero im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.02.2006, 23:03
  5. Sozialkürzungen sind eine Straftat !!!
    Von soltero im Forum Deutschland
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.02.2006, 15:40

Nutzer die den Thread gelesen haben : 116

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben