+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 46

Thema: Glückwunsch an den FC Bayern

  1. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    10.06.2016
    Beiträge
    198

    Standard AW: Glückwunsch an den FC Bayern

    Ich lach mich immer weg, Bayern München:-))

    Ein "Top-Verein" der einen Knasti im Vorstand braucht (der sich aufbläst als hätte er das Rad neu erfunden), um zu "existieren"......
    Da braucht man nicht mit dem Finger auf Leipzig zeigen und sagen: "Ne zusammengekaufte Truppe" .......da sag ich nur "Schaut ich Euren Vorstand an....."

    Alleine schon, wenn ich lese das evtl. Nico Kovac auf der Kippe gestanden hätte, wenn er den Pokal nicht gewonnen hätte, lässt mich "kotzen".

    Schon schlimm genug das ein verurteilter Kansti, über einen anständigen Kerl zu urteilen hat; und bei Bayern tuts extrem weh....

  2. #12
    Mitglied Benutzerbild von glaubensfreie Welt
    Registriert seit
    07.02.2006
    Beiträge
    5.499

    Standard AW: Glückwunsch an den FC Bayern

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Blödsinn, Leipzig auch wenn er vor nicht all zu langer Zeit gegründet wurde, ist kein Retortenverein wie PSG Paris. Der Verein hat seit seiner Gründung sich keine super Mannschaft zusammen gekauft. Also eine ganz normale Gründung. Jeder Verein hat irgendwann mal angefangen.
    Für 900.000 EUR wurde die 1. Mannschaft des SSV Markranstädt gekauft und zu RB Leipzig gemacht. Die Spieler wurden ausgetauscht. Eine ganz miese Nummer. Da ist nichts gewachsen, keine Tratition wie der FC Bayern. Immer im Dunstkreis des Geldes der Emporkömlinge, Ralf Rangnick. Für mich verkörpert der alle schlechten Eigenschaften die jemand haben kann.
    Demokratie ist Freiheit, Rechtsstaat ist Diktatur des Geldes.

    Keine Links in Signaturen

  3. #13
    Mitglied Benutzerbild von glaubensfreie Welt
    Registriert seit
    07.02.2006
    Beiträge
    5.499

    Standard AW: Glückwunsch an den FC Bayern

    Zitat Zitat von DieterK Beitrag anzeigen
    Ich lach mich immer weg, Bayern München:-))

    Ein "Top-Verein" der einen Knasti im Vorstand braucht (der sich aufbläst als hätte er das Rad neu erfunden), um zu "existieren"......
    Da braucht man nicht mit dem Finger auf Leipzig zeigen und sagen: "Ne zusammengekaufte Truppe" .......da sag ich nur "Schaut ich Euren Vorstand an....."

    Alleine schon, wenn ich lese das evtl. Nico Kovac auf der Kippe gestanden hätte, wenn er den Pokal nicht gewonnen hätte, lässt mich "kotzen".

    Schon schlimm genug das ein verurteilter Kansti, über einen anständigen Kerl zu urteilen hat; und bei Bayern tuts extrem weh....
    Was heißt Knasti??? Er hat nur von seinem selber verdienten Geld nichts an ein Regime abgegeben das dieses Geld nutzt um dem eigenen Volk zu schaden.
    Demokratie ist Freiheit, Rechtsstaat ist Diktatur des Geldes.

    Keine Links in Signaturen

  4. #14
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    27.597

    Standard AW: Glückwunsch an den FC Bayern

    Zitat Zitat von DieterK Beitrag anzeigen
    Ich lach mich immer weg, Bayern München ** Ein "Top-Verein" der einen Knasti im Vorstand braucht *** Schon schlimm genug das ein verurteilter Kansti, über einen anständigen Kerl zu urteilen hat; und bei Bayern tuts extrem weh....
    .. was soll diese verdammte blöde Hetze von dir ... was hat Hoeneß denn schlechtes getan , dagegen werden in Deutschland jährlich ca. 55 Milliarden €uronen von kriminellen arabischen Clans eingenommen und nicht versteuert , warum machst du deswegen keine öffentliche Demo ?? wohl zu feige !!! ..
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>>


  5. #15
    Mitglied
    Registriert seit
    10.06.2016
    Beiträge
    198

    Standard AW: Glückwunsch an den FC Bayern

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    .. was soll diese verdammte blöde Hetze von dir ... was hat Hoeneß denn schlechtes getan , dagegen werden in Deutschland jährlich ca. 55 Milliarden €uronen von kriminellen arabischen Clans eingenommen und nicht versteuert , warum machst du deswegen keine öffentliche Demo ?? wohl zu feige !!! ..
    ........bist wohl ein bisschen realitätsfern?

    Was er getan hat?
    Andere Frage: Warum hat er gesessen? (Denk mal nach bevor Du rumblökst...)

    Arabische Assi-Drecksclans mit dem Vorstand/Chefs vom FCB zu vergleichen ist wohl ein bisschen daneben......

    Ich frag mich halt nur warum der FCB solch einen Knasti, der über anständige! Kerle richtet braucht, mehr nicht..........

    Feige? Ich lach mich weg......

  6. #16
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    50.470

    Standard AW: Glückwunsch an den FC Bayern

    Alle die sich hier im Strang abfällig über den FC Bayern äußerten, sollten gesperrt werden!
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  7. #17
    Nicht-Divers Benutzerbild von Suppenkasper
    Registriert seit
    10.06.2010
    Ort
    im besetzten Restreich
    Beiträge
    6.158

    Standard AW: Glückwunsch an den FC Bayern

    Zitat Zitat von glaubensfreie Welt Beitrag anzeigen
    Was heißt Knasti??? Er hat nur von seinem selber verdienten Geld nichts an ein Regime abgegeben das dieses Geld nutzt um dem eigenen Volk zu schaden.
    Wenn man das so sieht, dann ist der Hoeneß ja fast sowas wie ein Held des Deutschen Volkes. Denn jeder, der das Besatzerregime nach Strich und Faden bescheißt, ist letztlich auf unserer Seite. Wer von korrupten, deutschfeindlichen, judenarschkriechenden Maden beherrscht wird und ihnen eben NICHt sein sauer verdientes Geld in den Rachen wirft, leistet aktiven Widerstand. Wer immer schwarz arbeitet, schwarze Kassen führt und/oder das Finanzamt bescheißt wo es nur geht, tut das einzig Richtige.
    If all of the dead allied soldiers could see their countries now, they would have thrown down their weapons and fought with the Germans.
    (D. Irving)

  8. #18
    Rechtsabbieger Benutzerbild von Frontferkel
    Registriert seit
    23.04.2012
    Ort
    Garnisonkirche
    Beiträge
    23.294

    Standard AW: Glückwunsch an den FC Bayern

    Zitat Zitat von glaubensfreie Welt Beitrag anzeigen
    Ein starker national gewachsener Verein hat über einen globalistischen Retortenverein gesiegt.
    Ist das dein voller ernst?

    .. hahahahaha ..



    EHRE WEM EHRE GEBÜHRT


    RF


  9. #19
    Rechtsabbieger Benutzerbild von Frontferkel
    Registriert seit
    23.04.2012
    Ort
    Garnisonkirche
    Beiträge
    23.294

    Standard AW: Glückwunsch an den FC Bayern

    Zitat Zitat von sunbeam Beitrag anzeigen
    Alle die sich hier im Strang abfällig über den FC Bayern äußerten, sollten gesperrt werden!
    .. haste dir heute verdient ..


    EHRE WEM EHRE GEBÜHRT


    RF


  10. #20
    Mitglied Benutzerbild von Pelle
    Registriert seit
    08.04.2017
    Beiträge
    6.828

    Standard AW: Glückwunsch an den FC Bayern

    Zitat Zitat von glaubensfreie Welt Beitrag anzeigen
    Ein starker national gewachsener Verein hat über einen globalistischen Retortenverein gesiegt.
    Herzlichen Glückwunsch! "Bei der Meisterfeier des FC Bayern steht Jérôme Boateng abseits seiner Mitspieler und spielt mit seinen Töchtern."

    19. Mai 2019, 16:26 Uhr Jérôme Boateng Der einsamste Bayern-Spieler

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Jérôme Boateng sitzt mit seinen Töchtern auf dem Meister-Podest - um ihn herum feiern seine Teamkollegen die Meisterschaft.
    (Foto: Bernd Müller/imago)
    • [Links nur für registrierte Nutzer]






    • Bei der Meisterfeier des FC Bayern steht Jérôme Boateng abseits seiner Mitspieler und spielt mit seinen Töchtern.
    • Obwohl sein Weggang im Sommer feststeht, wird er vom Klub nicht verabschiedet. Im Gegensatz zu Rafinha, Robben und Ribéry wird er mit keinem Wort erwähnt.
    • Der stille Abschied ist der vorläufige Höhepunkt einer Entfremdung zwischen Klub und Spieler.

    Von Martin Schneider

    Das Podest auf dem Rasen war verlassen, rot-silbernes Konfetti lag darauf. Die Spieler, die hier eben noch die Meisterschale in den Münchner Mai-Himmel stemmten, sie waren weitergezogen Richtung Fankurve. Niklas Süle nahm sehr große Schlucke aus den sehr großen Weißbiergläsern, Joshua Kimmich schenkte sein Trikot den Fans und Thomas Müller gab natürlich den Animateur. Jérôme Boateng sah ihnen dabei zu. Er stand neben dem verlassenen Podest abseits von allen anderen. Er unterhielt sich mit Betreuern und es sah so aus, als sei er selbst ein Betreuer. Als dürfe er diesen Titel nicht feiern. Als sei es nicht sein Titel.
    Auf Instagram postete Boateng später ein Bild. Er schrieb: "Die beste Art den Titel zu feiern, ist mit meinen Mädchen." Man sah auf dem Foto, wie er mit seinen Töchtern über den Rasen ging. Einen Mannschaftskameraden sah man nicht, so wie auch keiner der zahlreichen Fotografen in der Arena ein Bild von Boateng mit der Meisterschale machen konnte. Wohl aber vom zweiten Ersatz-Torwart Ron-Thorben Hoffmann und von Winter-Neuzugang Alphonso Davies.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Herzlichen Glückwunsch, Edi ...
    Von Deutschmann im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.09.2008, 11:39
  2. Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 10.02.2008, 16:46
  3. Herzlichen Glückwunsch
    Von Ratze im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.12.2007, 19:12

Nutzer die den Thread gelesen haben : 60

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben