+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Abschaum der Menscheit und Dimmheit! Der E'U Apparate mit Ursula von der Leyen

  1. #1
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    10.508

    Standard Abschaum der Menscheit und Dimmheit! Der E'U Apparate mit Ursula von der Leyen

    Völkerrecht kenne die EU Deppen nicht, das jede Einmischung in die Angelegenheiten eines fremden Staates verboten ist. Mit der korrupten und dummen Ursula von der Leyen, organiiert man nur MIlliarden Geld Diebstahol

    ttps://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/aussichten-f%C3%BCr-den-balkan-dicht-bew%C3%B6lkt-kaum-auflockerung/ar-BBYbURvppNorbert Mappes-Niediek
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    23.12.2019 12:00
    Der Klimaschutz ist zwar nicht Teil des Mandats der EZB. Gleichwohl geht der Ökonom Daniel Stelter davon aus, dass die Zentralbank [Links nur für registrierte Nutzer]"Green Deal" finanzieren wird. Dies wäre zudem eine gute Gelegenheit – unter Verweis auf die existentielle Notsituation der Klimakatastrophe – die direkte Finanzierung der Staaten durch die EZB im großen Schulden-Endspiel zu rechtfertigen. Die Deutschen Wirtschaftsnachrichten sprachen mit Stelter über den Einstand von EZB-Präsidentin Christine Lagarde, Klimaschutz als Finanzierungsquelle und die Frage, ob der Euro in Zukunft dem US- amerikanischen Dollar Konkurrenz machen kan


    EU kritisiert Eröffnung von Eisenbahnteil der Krim-Brücke – Gelassene Reaktionen aus Russland

    © Sputnik / Alexey Nikolsky
    Politik
    20:28 23.12.2019(aktualisiert 20:53 23.12.2019) Zum Kurzlink


    Die Eröffnung des Eisenbahnteils der Krim-Brücke hat die EU mit scharfer Kritik kommentiert: Die Freigabe des Bahnverkehrs zwischen dem russischen Festland und der Halbinsel ist laut einem Sprecher des EU-Außenbeauftragten Josep Borrell „ohne Zusage der Ukraine“ erfolgt.

    Dies stelle wiederum eine „weitere Verletzung der Souveränität und territorialen Unversehrtheit der Ukraine“ durch Russland dar.

    Die Eisenbahnverbindung sei ein weiterer Schritt zur „Zwangsintegration der widerrechtlich annektierten Halbinsel“. Zudem schränke die Brücke den Schiffsverkehr ein, der durch die Meerenge von Kertsch zu ukrainischen Häfen im Asowschem Meer führe.

    „Die Europäische Union erwartet von Russland, dass es eine ungehinderte und freie Durchfahrt durch die Straße von Kertsch gemäß dem Völkerrecht sicherstellt“,[Links nur für registrierte Nutzer]

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    17.10.2015
    Beiträge
    8.582

    Standard AW: Abschaum der Menscheit und Dimmheit! Der E'U Apparate mit Ursula von der Leyen

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen


    EU kritisiert Eröffnung von Eisenbahnteil der Krim-Brücke – Gelassene Reaktionen aus Russland

    © Sputnik / Alexey Nikolsky
    Politik
    20:28 23.12.2019(aktualisiert 20:53 23.12.2019) Zum Kurzlink


    Die Eröffnung des Eisenbahnteils der Krim-Brücke hat die EU mit scharfer Kritik kommentiert: Die Freigabe des Bahnverkehrs zwischen dem russischen Festland und der Halbinsel ist laut einem Sprecher des EU-Außenbeauftragten Josep Borrell „ohne Zusage der Ukraine“ erfolgt.

    „Die Europäische Union erwartet von Russland, dass es eine ungehinderte und freie Durchfahrt durch die Straße von Kertsch gemäß dem Völkerrecht sicherstellt“,[Links nur für registrierte Nutzer]

    gibts überhaupt IRGENDETWAS, was diese Idioten an den Russen nicht zu bemängeln haben
    Toleranz gegen Intolerante ist einfach nur dumm ( Hamed Abdel Samad )
    Der Islam denkt nicht in Jahrzehnten sondern in Jahrhunderten ( PSL - RIP)
    Toleranz & Apathie sind die letzten Tugenden einer sterbenden Gesellschaft (Aristoteles)

  3. #3
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    28.462

    Standard AW: Abschaum der Menscheit und Dimmheit! Der E'U Apparate mit Ursula von der Leyen

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    Völkerrecht kenne die EU Deppen nicht, das jede Einmischung in die Angelegenheiten eines fremden Staates verboten ist. Mit der korrupten und dummen Ursula von der Leyen, organiiert man nur MIlliarden Geld Diebstahol

    ttps://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/aussichten-f%C3%BCr-den-balkan-dicht-bew%C3%B6lkt-kaum-auflockerung/ar-BBYbURvppNorbert Mappes-Niediek
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    23.12.2019 12:00
    Der Klimaschutz ist zwar nicht Teil des Mandats der EZB. Gleichwohl geht der Ökonom Daniel Stelter davon aus, dass die Zentralbank [Links nur für registrierte Nutzer]"Green Deal" finanzieren wird. Dies wäre zudem eine gute Gelegenheit – unter Verweis auf die existentielle Notsituation der Klimakatastrophe – die direkte Finanzierung der Staaten durch die EZB im großen Schulden-Endspiel zu rechtfertigen. Die Deutschen Wirtschaftsnachrichten sprachen mit Stelter über den Einstand von EZB-Präsidentin Christine Lagarde, Klimaschutz als Finanzierungsquelle und die Frage, ob der Euro in Zukunft dem US- amerikanischen Dollar Konkurrenz machen kan


    EU kritisiert Eröffnung von Eisenbahnteil der Krim-Brücke – Gelassene Reaktionen aus Russland

    © Sputnik / Alexey Nikolsky
    Politik
    20:28 23.12.2019(aktualisiert 20:53 23.12.2019) Zum Kurzlink


    Die Eröffnung des Eisenbahnteils der Krim-Brücke hat die EU mit scharfer Kritik kommentiert: Die Freigabe des Bahnverkehrs zwischen dem russischen Festland und der Halbinsel ist laut einem Sprecher des EU-Außenbeauftragten Josep Borrell „ohne Zusage der Ukraine“ erfolgt.

    Dies stelle wiederum eine „weitere Verletzung der Souveränität und territorialen Unversehrtheit der Ukraine“ durch Russland dar.

    Die Eisenbahnverbindung sei ein weiterer Schritt zur „Zwangsintegration der widerrechtlich annektierten Halbinsel“. Zudem schränke die Brücke den Schiffsverkehr ein, der durch die Meerenge von Kertsch zu ukrainischen Häfen im Asowschem Meer führe.

    „Die Europäische Union erwartet von Russland, dass es eine ungehinderte und freie Durchfahrt durch die Straße von Kertsch gemäß dem Völkerrecht sicherstellt“,[Links nur für registrierte Nutzer]
    Da hat die Ukraine die Fresse zu halten:
    Was auf der Krim stattgefunden hat, war etwas anderes: eine Sezession, die Erklärung der staatlichen Unabhängigkeit, bestätigt von einem [Links nur für registrierte Nutzer], das die Abspaltung von der Ukraine billigte. Ihm folgte der Antrag auf Beitritt zur Russischen Föderation, den Moskau annahm
    Und das aus der FAZ!

    Die Eröffnung ist völlig rechtens, wirtschaftlich sinnig und geht den Rest der Welt gar nichts an. Wird Zeit, daß die Ukraine der Türkei zugeschlagen wird

  4. #4
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    9.496

    Standard AW: Abschaum der Menscheit und Dimmheit! Der E'U Apparate mit Ursula von der Leyen

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    Völkerrecht kenne die EU Deppen nicht, das jede Einmischung in die Angelegenheiten eines fremden Staates verboten ist. Mit der korrupten und dummen Ursula von der Leyen, organiiert man nur MIlliarden Geld Diebstahol

    ttps://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/aussichten-f%C3%BCr-den-balkan-dicht-bew%C3%B6lkt-kaum-auflockerung/ar-BBYbURvppNorbert Mappes-Niediek
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    23.12.2019 12:00
    Der Klimaschutz ist zwar nicht Teil des Mandats der EZB. Gleichwohl geht der Ökonom Daniel Stelter davon aus, dass die Zentralbank [Links nur für registrierte Nutzer]"Green Deal" finanzieren wird. Dies wäre zudem eine gute Gelegenheit – unter Verweis auf die existentielle Notsituation der Klimakatastrophe – die direkte Finanzierung der Staaten durch die EZB im großen Schulden-Endspiel zu rechtfertigen. Die Deutschen Wirtschaftsnachrichten sprachen mit Stelter über den Einstand von EZB-Präsidentin Christine Lagarde, Klimaschutz als Finanzierungsquelle und die Frage, ob der Euro in Zukunft dem US- amerikanischen Dollar Konkurrenz machen kan


    EU kritisiert Eröffnung von Eisenbahnteil der Krim-Brücke – Gelassene Reaktionen aus Russland

    © Sputnik / Alexey Nikolsky
    Politik
    20:28 23.12.2019(aktualisiert 20:53 23.12.2019) Zum Kurzlink


    Die Eröffnung des Eisenbahnteils der Krim-Brücke hat die EU mit scharfer Kritik kommentiert: Die Freigabe des Bahnverkehrs zwischen dem russischen Festland und der Halbinsel ist laut einem Sprecher des EU-Außenbeauftragten Josep Borrell „ohne Zusage der Ukraine“ erfolgt.

    Dies stelle wiederum eine „weitere Verletzung der Souveränität und territorialen Unversehrtheit der Ukraine“ durch Russland dar.

    Die Eisenbahnverbindung sei ein weiterer Schritt zur „Zwangsintegration der widerrechtlich annektierten Halbinsel“. Zudem schränke die Brücke den Schiffsverkehr ein, der durch die Meerenge von Kertsch zu ukrainischen Häfen im Asowschem Meer führe.

    „Die Europäische Union erwartet von Russland, dass es eine ungehinderte und freie Durchfahrt durch die Straße von Kertsch gemäß dem Völkerrecht sicherstellt“,[Links nur für registrierte Nutzer]
    Die ganzen Frauen sind alle durch Merkel auf die Posten gekommen. Wenn nun der CSU EU-Depp gegen Macron wettert, so liegt er weitgehend falsch. Merkel wollte immer eine Frau haben. Merkel hätte auch eine rumänische Frau eher akzeptiert, als einen CSU Mann.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  5. #5
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    10.508

    Standard AW: Abschaum der Menscheit und Dimmheit! Der E'U Apparate mit Ursula von der Leyen

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    Da hat die Ukraine die Fresse zu halten:

    Und das aus der FAZ!

    Die Eröffnung ist völlig rechtens, wirtschaftlich sinnig und geht den Rest der Welt gar nichts an. Wird Zeit, daß die Ukraine der Türkei zugeschlagen wird
    Natürlich ist die Rechtens, es gab schon vorher Verträge der Ukraine, Russland rund um das Befahren der Meeres Enge von Kersh, das keinem anderen Kriegsschiff, das durchqueren erlaubte.

    Die EU, Berliner Idoten, oder t-online und Co. sprechen immer noch von Annexion, wo die Kriegs Deppen nicht einmal das Völkerrecht kennen, noch akzeptieren

  6. #6
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    28.462

    Standard AW: Abschaum der Menscheit und Dimmheit! Der E'U Apparate mit Ursula von der Leyen

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    Natürlich ist die Rechtens, es gab schon vorher Verträge der Ukraine, Russland rund um das Befahren der Meeres Enge von Kersh, das keinem anderen Kriegsschiff, das durchqueren erlaubte.

    Die EU, Berliner Idoten, oder t-online und Co. sprechen immer noch von Annexion, wo die Kriegs Deppen nicht einmal das Völkerrecht kennen, noch akzeptieren
    Richtig. Steht sogar in dem FAZ-Artikel. Leider kein link, hatte ich damals gespeichert.

    Es war defintiv keine Annexion sondern - auf Deutsch - ein Volksentscheid.

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von Don
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    Bayern (muss erst mal reichen)
    Beiträge
    52.519

    Standard AW: Abschaum der Menscheit und Dimmheit! Der E'U Apparate mit Ursula von der Leyen

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    Richtig. Steht sogar in dem FAZ-Artikel. Leider kein link, hatte ich damals gespeichert.

    Es war defintiv keine Annexion sondern - auf Deutsch - ein Volksentscheid.
    Es gibt hierzu übrigens ein, natürlich einseitiges aber trotzdem bemerkenswertes, Video der Russen über die damaligen Ereignisse, die in unseren Medien überhaupt nicht erschienen.
    Etwas glorifiziert, nichtsdestotrotz ein Husarenstück.

    Ich muß die Seite wieder suchen, den Film gibt es nicht auf YT, etwas Geduld.
    Jeder ist für das verantwortlich, was er tut.

  8. #8
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    28.462

    Standard AW: Abschaum der Menscheit und Dimmheit! Der E'U Apparate mit Ursula von der Leyen

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Es gibt hierzu übrigens ein, natürlich einseitiges aber trotzdem bemerkenswertes, Video der Russen über die damaligen Ereignisse, die in unseren Medien überhaupt nicht erschienen.
    Etwas glorifiziert, nichtsdestotrotz ein Husarenstück.

    Ich muß die Seite wieder suchen, den Film gibt es nicht auf YT, etwas Geduld.
    Danke. Habe gerade eben erst einmal DNS-Server umgestellt

  9. #9
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    10.508

    Standard AW: Abschaum der Menscheit und Dimmheit! Der E'U Apparate mit Ursula von der Leyen

    Milliarden stehlen für den Klimaschutz, damit es viele Posten für Hirnlose und korrupte Idioten gibt.

    Real haben vor allem Claudia Roth, die Grünen die meisten Flugmeilen und Carola Rackete die Vorzeige PR Frau, flog mal schnell als Luxus Tramperin nach Patagonien, Süd Amerika ans Cap Horn. Die Dame ist ja Luxus Tramperin und ohne Beruf

    das werden 120 Autos leer, als Reserve nur spazieren gefahren in Straßburg! Schlimmer geht es nicht mehr und das mit den E-Autos ist jetzt schon die grössten Pleite mit Subventionen, denn die ersten Firmen, Staatliche Gebäude, verbieten E-Autos in den Teif Garagen, weil bei einem Brand, sowas niemand löschen kann.

    EU-Parlament: Trotz „Klimanotstands“ werden regelmäßig 120 leere Autos nach Straßburg kutschiert
    Regelmäßig begleiten 120 Autos des Fahrdienstes des Europäischen Parlaments Abgeordnete zu den Sitzungen in Straßburg – für den Fall, dass sie als Shuttledienste angefordert würden. Dies passiert jedoch in den seltensten Fällen. [Links nur für registrierte Nutzer]

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von RGY
    Registriert seit
    22.11.2019
    Beiträge
    457

    Standard AW: Abschaum der Menscheit und Dimmheit! Der E'U Apparate mit Ursula von der Leyen

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    Milliarden stehlen für den Klimaschutz, damit es viele Posten für Hirnlose und korrupte Idioten gibt.

    Real haben vor allem Claudia Roth, die Grünen die meisten Flugmeilen und Carola Rackete die Vorzeige PR Frau, flog mal schnell als Luxus Tramperin nach Patagonien, Süd Amerika ans Cap Horn. Die Dame ist ja Luxus Tramperin und ohne Beruf

    das werden 120 Autos leer, als Reserve nur spazieren gefahren in Straßburg! Schlimmer geht es nicht mehr und das mit den E-Autos ist jetzt schon die grössten Pleite mit Subventionen, denn die ersten Firmen, Staatliche Gebäude, verbieten E-Autos in den Teif Garagen, weil bei einem Brand, sowas niemand löschen kann.

    EU-Parlament: Trotz „Klimanotstands“ werden regelmäßig 120 leere Autos nach Straßburg kutschiert
    Regelmäßig begleiten 120 Autos des Fahrdienstes des Europäischen Parlaments Abgeordnete zu den Sitzungen in Straßburg – für den Fall, dass sie als Shuttledienste angefordert würden. Dies passiert jedoch in den seltensten Fällen. [Links nur für registrierte Nutzer]
    Die BRD ist bald erledigt,
    damit auch die EU

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen
    Von Drache im Forum Innenpolitik
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 01.01.2014, 18:57
  2. Ursula von der Leyen wird Verteidigungsministerin
    Von Durkheim im Forum Deutschland
    Antworten: 245
    Letzter Beitrag: 26.12.2013, 23:28
  3. Ursula von der Leyen läuft sich warm
    Von NDPDler im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 174
    Letzter Beitrag: 17.09.2012, 16:40
  4. Pressefreiheit a la Ursula von der Leyen
    Von Der Gerechte im Forum Medien
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.09.2007, 02:46

Nutzer die den Thread gelesen haben : 83

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben