+ Auf Thema antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste 1 2 3 4
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 40

Thema: Bierlein: In Österreich ist das erste Mal eine Frau Bundeskanzlerin

  1. #31
    Freidenker Benutzerbild von tommy3333
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Freistaat Thüringen
    Beiträge
    13.165

    Standard AW: Bierlein: In Österreich ist das erste Mal eine Frau Bundeskanzlerin

    Im kollektiv-grün-rot-verblödeten Deutschland wäre eine wie Bierlein niemals von einem grünen Bundespräsidenten ernannt worden. Auch nicht von einem Sozen-Präsidenten.

    Ab ca. 8:00 min

    "Fernsehredakteure haben eine einmalige Begabung: Sie können Spreu von Weizen trennen. Und die Spreu senden sie dann."
    "Wer zensiert, hat Angst vor der Wahrheit."
    Bei ARD und ZDF verblöden Sie in der ersten Reihe.

  2. #32
    Mitglied Benutzerbild von Durkheim
    Registriert seit
    16.10.2007
    Beiträge
    17.005

    Standard AW: Bierlein: In Österreich ist das erste Mal eine Frau Bundeskanzlerin

    Zitat Zitat von Maggie Beitrag anzeigen
    Von Frauen in der Politik halte ich sowieso wenig. Viel zu gefühlsbetonte anstatt pragmatische Entscheidungen.
    Das sind nur Klischees. Ich achte sehr stark darauf, dass bei uns im Unternehmen mind. 30% der Mitarbeiter Frauen sind und im Management etwa die Hälfte und bisher habe ich sehr gute Erfahrungen gemacht.

    Wir haben auch Developer, die Frauen sind und die leisten sehr gute Arbeit. Da musste ich insbesondere männliche Software-Ingenieure am Anfang erst davon überzeugen, aber ihnen blieb auch nicht eine andere Wahl. Mittlerweile sind sie auch sehr zufrieden und es verbessert das Klima in der Firma enorm.

    Das einzige Problem sind Schwangerschaften, aber da muss man als Unternehmen vorsorgen und habe finanziere Krippenplätze und sogar Kindermädchen. Als Gegenleistung bekomme ich engagierte Frauen, die sich sogar mehr einsetzen als die Männer.

    Dass Männer angeblich immer nur pragmatische Entscheidungen fällen, halte ich für ein Gerücht.

  3. #33
    Mitglied Benutzerbild von Durkheim
    Registriert seit
    16.10.2007
    Beiträge
    17.005

    Standard AW: Bierlein: In Österreich ist das erste Mal eine Frau Bundeskanzlerin

    Zitat Zitat von Pelle Beitrag anzeigen
    In Österreich ist das erste Mal eine Frau Bundeskanzlerin. "
    Österreich bekommt mit Brigitte Bierlein erstmals eine Kanzlerin. Die 69-jährige oberste Verfassungsrichterin wurde von Bundespräsident Van der Bellen mit der Regierungsbildung beauftragt. Sie will nun zügig loslegen.
    Glückwunsch an Österreich!

    Ich hoffe, sie macht eine gute Arbeit.

  4. #34
    hasst Alles-schön-Redner Benutzerbild von Maggie
    Registriert seit
    09.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    17.585

    Standard AW: Bierlein: In Österreich ist das erste Mal eine Frau Bundeskanzlerin

    Zitat Zitat von Durkheim Beitrag anzeigen
    Das sind nur Klischees. Ich achte sehr stark darauf, dass bei uns im Unternehmen mind. 30% der Mitarbeiter Frauen sind und im Management etwa die Hälfte und bisher habe ich sehr gute Erfahrungen gemacht.

    Wir haben auch Developer, die Frauen sind und die leisten sehr gute Arbeit. Da musste ich insbesondere männliche Software-Ingenieure am Anfang erst davon überzeugen, aber ihnen blieb auch nicht eine andere Wahl. Mittlerweile sind sie auch sehr zufrieden und es verbessert das Klima in der Firma enorm.

    Das einzige Problem sind Schwangerschaften, aber da muss man als Unternehmen vorsorgen und habe finanziere Krippenplätze und sogar Kindermädchen. Als Gegenleistung bekomme ich engagierte Frauen, die sich sogar mehr einsetzen als die Männer.

    Dass Männer angeblich immer nur pragmatische Entscheidungen fällen, halte ich für ein Gerücht.
    Dass Frauen ansonsten schlechte Arbeit leisten, habe ich mitnichten behauptet. Frauen können Arbeiten genauso gut verrichtet wie Männer. Nun in der Politik will ich nichts von ihnen wissen. Vielleicht ist es auch ein deutschen Phänomen? Aber welche Frau, außer denen in der AfD mal abgesehen, sind gute Politikerinnen?
    »Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören.« Arthur Schopenhauer

  5. #35
    Mitglied Benutzerbild von nurmalso2.0
    Registriert seit
    22.09.2016
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    11.297

    Standard AW: Bierlein: In Österreich ist das erste Mal eine Frau Bundeskanzlerin

    Zitat Zitat von Maggie Beitrag anzeigen
    Dass Frauen ansonsten schlechte Arbeit leisten, habe ich mitnichten behauptet. Frauen können Arbeiten genauso gut verrichtet wie Männer. Nun in der Politik will ich nichts von ihnen wissen. Vielleicht ist es auch ein deutschen Phänomen? Aber welche Frau, außer denen in der AfD mal abgesehen, sind gute Politikerinnen?
    So ist es. Wären auch einige NSDAP-Größen Frauen gewesen, im Reichstag saß nicht eine mit braunem Hemd, gäbe es heute keine Frauenquoten. Ich will damit sagen, dass egal was, heute stets das Gegenteil von dem angestrebt und auch gemacht wird, was im 3.Reich Programm war.

  6. #36
    Steuersklave Benutzerbild von Motzi
    Registriert seit
    28.10.2014
    Beiträge
    1.758

    Standard AW: Bierlein: In Österreich ist das erste Mal eine Frau Bundeskanzlerin

    Zitat Zitat von Durkheim Beitrag anzeigen
    Glückwunsch an Österreich!

    Ich hoffe, sie macht eine gute Arbeit.
    Das bezweifle ich höchstgradig.
    Der Forenfeuerwehrmann

  7. #37
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    62.632

    Standard AW: Bierlein: In Österreich ist das erste Mal eine Frau Bundeskanzlerin

    Bierleins Partner hat David Irving frei gelassen:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  8. #38
    Masterreal
    Gast

    Standard AW: Bierlein: In Österreich ist das erste Mal eine Frau Bundeskanzlerin

    Für mich ist Bierlein nur eine Platzhalterin oder eine Proforma "Kanzlerin" , bis zur nächsten Wahl.

  9. #39
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    10.017

    Standard AW: Bierlein: In Österreich ist das erste Mal eine Frau Bundeskanzlerin

    Die Frau hat die Hofschranzen rausgeworfen und braucht nun nur noch 50 % der Regierungs Direktoren. Bis auf 5, der Stracke Kaspers im Innenministerium, sind Alle entlassen worden

  10. #40
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    10.017

    Standard AW: Bierlein: In Österreich ist das erste Mal eine Frau Bundeskanzlerin

    macht wohl einen guten Job in Österreich, Frau Bierlein. Gerade die Gutenj, wollen nicht im Sumpf der Ratten, länger Chefin sein



    Die korrupten smartphone Idioten geben den Ton an in Europa und die Verblödung schreitet schnell vorwärts

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 29.01.2018, 21:59
  2. Putin: Frau Bundeskanzlerin ist für uns ein absolutes Vorbild
    Von SAMURAI im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 285
    Letzter Beitrag: 19.12.2012, 16:24
  3. Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin,
    Von Sloth im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.06.2010, 13:12
  4. Bundeskanzlerin Frau Merkel will nach der Wahl die Steuern senken!
    Von Dubidomo im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 17.06.2009, 09:26

Nutzer die den Thread gelesen haben : 114

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben