Umfrageergebnis anzeigen: Wer sollte Präsident der Europäischen Kommission werden?

Teilnehmer
23. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Manfred Weber

    1 4,35%
  • Frans Timmermans

    0 0%
  • Michel Barnier

    0 0%
  • Margrethe Vestager

    1 4,35%
  • Matteo Salvini

    15 65,22%
  • HC Strache

    6 26,09%
+ Auf Thema antworten
Seite 28 von 37 ErsteErste ... 18 24 25 26 27 28 29 30 31 32 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 271 bis 280 von 368

Thema: EU-Gipfel nominiert Ursula von der Leyen als Kommissionschefin

  1. #271
    Ehemals Kaltduscher Benutzerbild von Esreicht!
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    dawodaKiniagwenis
    Beiträge
    17.383

    Standard AW: EU-Gipfel nominiert Ursula von der Leyen als Kommissionschefin

    Hallo,

    das wirklich Unerträgliche sind doch die BRD-Kotzmedien, die v.d.L aufs EU-Kommissarin-Schild heben, aktuell das Scheißhausblatt von dem unästhetisch fettgefressenen FDP-Markwort:

    Kommissionspräsidentin in spe?
    Herz, Hirn und Ellenbogen – was Ursula von der Leyen für den EU-Job mitbringt


    [Bilder nur für registrierte Nutzer]

    dpa/Jörg Carstensen Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen.
    • FOCUS-Online-Korrespondentin Margarete van Ackeren
    Dienstag, 09.07.2019, 13:19

    Sieben Kinder, Erfahrungen in drei Bundesministerien, viele Jahre Auslandsaufenthalte– und sonst so? Ursula von der Leyen ist extrem zielstrebig, diszipliniert und durchsetzungsstark. Der Einsatz des Ellenbogens ist für die 1,61-Meter-Frau kein Tabu. Bekommt sie den mächtigsten Posten der EU, dann könnte ihr das helfen....

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Nun ja, wenn dank v.d.L. die EU ebenso wie die Bundeswehr von ihr an die Wand gefahren wird, wäre die verzogene Albrecht-Tochter tatsächlich noch zu was nütze!

    Könnte ja sein, daß Links/Grün die v.d.L.deshalb nicht unterstützt, weil sie den Zusammenbruch der EU fürchten, für den links/grünen Globalisten-Menschenmüll wäre das der Supergau


    kd
    Frankfurt am Main, Offenbach, Heilbronn, Sindelfingen – in diesen und anderen Städten sind Deutsche ohne Migrationshintergrundnur noch die grösste Gruppe, stellen aber keine absolute Mehrheit mehr dar.(„Westfernsehen“ NZZ 09.07.19) Es gibt keinen "großen Austausch der Bevölkerung" nur Verschwörungstheorien (BP Steinmeier SED-Einheitspresse welt 17.05.19) Wer lügt denn hier?

  2. #272
    Erfinder von USrael Benutzerbild von tosh
    Registriert seit
    04.02.2010
    Ort
    Besatzungszone BRD
    Beiträge
    63.871

    Standard AW: EU-Gipfel nominiert Ursula von der Leyen als Kommissionschefin

    Zitat Zitat von Esreicht! Beitrag anzeigen
    Hallo,

    das wirklich Unerträgliche sind doch die BRD-Kotzmedien, die v.d.L aufs EU-Kommissarin-Schild heben, aktuell das Scheißhausblatt von dem unästhetisch fettgefressenen FDP-Markwort:

    Nun ja, wenn dank v.d.L. die EU ebenso wie die Bundeswehr von ihr an die Wand gefahren wird, wäre die verzogene Albrecht-Tochter tatsächlich noch zu was nütze!
    Könnte ja sein, daß Links/Grün die v.d.L.deshalb nicht unterstützt, weil sie den Zusammenbruch der EU fürchten, für den links/grünen Globalisten-Menschenmüll wäre das der Supergau

    kd
    vdL wird es nicht, und falls doch: Die Kommission hat nur exekutive Befugnisse, sie macht nicht die für die EU-Staaten verbindlichen Verordnungen.


    USrael: Der Schwanz Israel wedelt mit dem Hund USA!
    auf ignore: Chronos, Dayan, Don, Latrop, Liberalist, Leibniz, LOL, Mittendrin, Nathan, Neu, Pixelschubser, Politikqualle, Rikimer, Sven71, Schlaufix, usw.

  3. #273
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    56.744

    Standard AW: EU-Gipfel nominiert Ursula von der Leyen als Kommissionschefin

    Die Grünen werden sie wohl nicht wählen. Jetzt wirds knapp.

  4. #274
    Mitglied Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    6.768

    Standard AW: EU-Gipfel nominiert Ursula von der Leyen als Kommissionschefin

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Die Grünen werden sie wohl nicht wählen. Jetzt wirds knapp.
    Bei der Bundeswehr beten sie, dass sie doch gewählt wird.

  5. #275
    Mitglied Benutzerbild von nurmalso2.0
    Registriert seit
    22.09.2016
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    9.485

    Standard AW: EU-Gipfel nominiert Ursula von der Leyen als Kommissionschefin

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Die Grünen werden sie wohl nicht wählen. Jetzt wirds knapp.
    Die SPD auch nicht, erhöht den Druck, will offenbar Zugeständnisse, Gegenleistungen erzwingen, oder auch nur DeppenIN aus der eigene Reihe platzieren.

    Um Ursula von der Leyen als EU-Kommissionschefin zu verhindern, greifen deutsche Sozialdemokraten jetzt zu härteren Mitteln. In einem Papier für europäische Parteifreunde wird so ziemlich alles Schlechte aufgeführt, was über die CDU-Politikerin gesagt werden kann.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    TRUMP UND MERKEL MÜSSEN WEG


  6. #276
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    56.744

    Standard AW: EU-Gipfel nominiert Ursula von der Leyen als Kommissionschefin

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Bei der Bundeswehr beten sie, dass sie doch gewählt wird.
    Glaube ich gerne. Die hat dort mehr Schaden angerichtet als alle Vorgänger zusammen.

  7. #277
    Mitglied Benutzerbild von Olliver
    Registriert seit
    13.12.2011
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    17.297

    Standard AW: EU-Gipfel nominiert Ursula von der Leyen als Kommissionschefin

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Die Grünen werden sie wohl nicht wählen. Jetzt wirds knapp.
    Die AfD auch nicht.
    Aber die SPD auch nicht.

    Das gibt Stimmung in der GROKO!
    <a href=https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg target=_blank>https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg</a>

  8. #278
    Mitglied Benutzerbild von Pelle
    Registriert seit
    08.04.2017
    Beiträge
    5.446

    Standard AW: EU-Gipfel nominiert Ursula von der Leyen als Kommissionschefin

    Zitat Zitat von Esreicht! Beitrag anzeigen
    Hallo,

    das wirklich Unerträgliche sind doch die BRD-Kotzmedien, die v.d.L aufs EU-Kommissarin-Schild heben, aktuell das Scheißhausblatt von dem unästhetisch fettgefressenen FDP-Markwort:




    Nun ja, wenn dank v.d.L. die EU ebenso wie die Bundeswehr von ihr an die Wand gefahren wird, wäre die verzogene Albrecht-Tochter tatsächlich noch zu was nütze!




    kd
    Richtig! ""Eine Frau mit Stil, elegant gekleidet, charmant, verlässlich und respektiert“, so beginnt Silvia Stöber von der liebedienerischen TAGESSCHAU ein Porträt der künftigen EZB-Chefin Christine Lagarde, als müsse sie dem Gebührenzahler eine Wahlkandidatin präsentieren. Natürlich steht Frau Lagarde nicht zur Wahl. Aber die beiden angeblichen Spitzenkandidaten für das Amt des Präsidenten der EU-Kommission – Frans Timmermans und Manfred Weber – standen auch nicht zur Wahl und doch spendierte das ERSTE der Fälschung einer Kampf-Kandidatur gute 90 Minuten: Für eine "Wahlarena zur Europawahl". Und wer auch immer den Wahlkampf-Spot für die neue EU-Funktionärin bezahlt haben mag, die TAGESSCHAU legt sich mächtig ins Zeug: „Die Französin Christine Lagarde (gilt) als gute Wahl für den Chefposten der Europäischen Zentralbank“, sabbert die TAGESSCHAU-Autorin und mag dem Zuschauer natürlich nicht verraten, bei wem denn die bisherige Chefin des Weltwährungsfonds als gute Wahl gilt.

    Lagarde kommt aus einer der bourgeoisen Familien Frankreichs und aus dem Stall des „American Field Service“, einem Schüler-Austauschprogramm, das vom US-amerikanischen Politiker Abram Andrew gegründet wurde. Fast folgerichtig arbeitete sie später im Büro von William Cohen, der auch mal Verteidigungsminister im Kabinett des US Präsidenten Bill Clinton war. Mit dem nächsten Karrieresprung landete sie in der international tätigen Anwaltskanzlei Baker McKenzie, ein Laden mit mehr als 4.700 Rechtsanwälten und einem Jahresumsatz von 2,9 Milliarden Dollar. Die Rede geht, dass Lagarde noch immer in dieser Kanzlei zur Durchsetzung von Konzerninteressen Partnerin ist. Da konnte es nicht ausbleiben, dass sie von 1995 bis 2002 Mitglied der Denkfabrik Center for Strategic and International Studies (CSIS) wurde, wo sie gemeinsam mit Zbigniew Brzeziński das Aktionskomitee USA-EU-Polen anführte und sich speziell in der Arbeitsgruppe Rüstungsindustrie USA-Polen betätigte. Dass die EU bald eine Agentin des Militärisch-Industriellen Komplex als Präsidentin ihrer Zentralbank inthronisieren wird, das sollte die Wege zur Finanzierung der EU-Rüstungsprojekte deutlich verkürzen.


  9. #279
    1813 Benutzerbild von Ansuz
    Registriert seit
    20.01.2018
    Ort
    Treue Herzen sehn sich wieder
    Beiträge
    5.096

    Standard AW: EU-Gipfel nominiert Ursula von der Leyen als Kommissionschefin

    Was diese treffliche Charakterisierung von Zensursula betrifft, unterschreibe ich jedes Wort. Unglaublich, daß sowas in eine Spitzenposition gelangen kann.

    • [Links nur für registrierte Nutzer] Wer übrigens dachte, Zensursula könnte man mit Fakten und Argumente oder auch nur mit Emotionen überzeugen, der irrt. [Links nur für registrierte Nutzer]!
      Die Großdemonstrationen und der anhaltende Widerstand gegen die im Frühjahr besiegelte Copyright-Reform seien ihr nicht entgangen. Ihre sieben Kinder hätten sie immer wieder gefragt: "Wieso machst du das Internet kaputt mit Artikel 13", der in den ursprünglichen Entwürfen der Richtlinie für die besonders gefürchteten Upload-Filter stand.Von der Leyen beklagte hier ein "wahnsinniges Informationsdefizit", die Bevölkerung müsse stärker einbezogen werden. Die Proteste seien aber erfolgreich gewesen: "Es sind noch Änderungen vorgenommen worden."
      Völlig verstrahlt. Für Worte und Sprache nicht mehr zugänglich. Die gehört in ein Pflegeheim, nicht in die Politik.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Deutsche mit Vertriebenenhintergrund




  10. #280
    hasst Alles-schön-Redner Benutzerbild von Maggie
    Registriert seit
    09.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    17.051

    Standard AW: EU-Gipfel nominiert Ursula von der Leyen als Kommissionschefin

    Von der Leyen hat ihren Rücktritt als Verteidigungsministerin für morgen bekanntgegeben. Und zwar unabhängig davon, ob sie EU-Vorsitzende wird oder nicht.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    »Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören.« Arthur Schopenhauer

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen
    Von Drache im Forum Innenpolitik
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 01.01.2014, 17:57
  2. Ursula von der Leyen wird Verteidigungsministerin
    Von Durkheim im Forum Deutschland
    Antworten: 245
    Letzter Beitrag: 26.12.2013, 22:28
  3. Ursula von der Leyen läuft sich warm
    Von NDPDler im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 174
    Letzter Beitrag: 17.09.2012, 15:40
  4. Pressefreiheit a la Ursula von der Leyen
    Von Der Gerechte im Forum Medien
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.09.2007, 01:46

Nutzer die den Thread gelesen haben : 225

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben