Umfrageergebnis anzeigen: Mit wem sollte Kurz nach den Neuwahlen im September regieren?

Teilnehmer
9. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Wieder mit der FPÖ.

    6 66,67%
  • Mit der SPÖ.

    0 0%
  • Mit NEOS und Grünen.

    3 33,33%
+ Auf Thema antworten
Seite 4 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 65

Thema: Mit wem sollte Kurz nach den Neuwahlen weiter regieren?

  1. #31
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    13.438

    Standard AW: Mit wem sollte Kurz nach den Neuwahlen weiter regieren?

    Eine aufgeblähte Regierung, wo die unnützen und Hirnlosen Grünen natürlich nur Geld stehlen werden und die Justiz ruinieren werden wie in Deutschland

    Türkis-grüne Regierung wird größer als Türkis-Blau


    Inhaltlich ist zwar noch so gut wie nichts bekannt, dafür ist nun aber fix, dass die künftige türkis-grüne Regierung mehr Mitglieder haben wird als Türkis-Blau. Am letzten Tag des alten Jahres zauberte die ÖVP eine weitere personelle Überraschung aus dem Hut. Die Grünen bestätigen indes, dass Alma Zadic Justizministerin werden soll. Die Verhandlungen sollen heute abgeschlossen werden. Türkis-grüne Regierung wird größer als Türkis-Blau


    Inhaltlich ist zwar noch so gut wie nichts bekannt, dafür ist nun aber fix, dass die künftige türkis-grüne Regierung mehr Mitglieder haben wird als Türkis-Blau. Am letzten Tag des alten Jahres zauberte die ÖVP eine weitere personelle Überraschung aus dem Hut. Die Grünen bestätigen indes, dass Alma Zadic Justizministerin werden soll. Die Verhandlungen sollen heute abgeschlossen werden. [Links nur für registrierte Nutzer]

  2. #32
    Mitglied Benutzerbild von goldi
    Registriert seit
    04.10.2015
    Beiträge
    2.069

    Standard AW: Mit wem sollte Kurz nach den Neuwahlen weiter regieren?

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    Die Grünen bestätigen indes, dass Alma Zadic Justizministerin werden soll. Die Verhandlungen sollen heute abgeschlossen werden. [Links nur für registrierte Nutzer]
    Na da kann der Martin Sellner gleich nach Bratislava oder Budapest umziehen.
    auf Ignorier-Liste u.a. amendment ;Grov,ichdarfdas,Brotzeit,Minimalphilosoph

  3. #33
    Mitglied Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    12.416

    Standard AW: Mit wem sollte Kurz nach den Neuwahlen weiter regieren?

    Österreich kriegt jetzt eine grüne Verteidigungsministerin
    [Links nur für registrierte Nutzer]

  4. #34
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    68.350

    Standard AW: Mit wem sollte Kurz nach den Neuwahlen weiter regieren?

    Zitat Zitat von Jay Beitrag anzeigen
    ..und eine grüne, muslimische [FONT="] Justizministerin.
    [/FONT]
    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Die NWO-Kräfte nehmen jetzt richtig Rache für die kurze Kickl-Zeit.

  5. #35
    zynischer Phlegmatiker Benutzerbild von Fenstergucker
    Registriert seit
    16.07.2017
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    1.952

    Standard AW: Mit wem sollte Kurz nach den Neuwahlen weiter regieren?

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Die NWO-Kräfte nehmen jetzt richtig Rache für die kurze Kickl-Zeit.
    Naja, mal abwarten! Zadic gilt als konfliktscheu, geht lieber Kompromisse ein. Somit kann die ÖVP ziemlich viel erreichen, wenn man sie unter Druck setzt.

    Ob man das will, wird sich zeigen ,,,,,
    Linke: da gibt es Leute, da fängst du mit Kopfschütteln an und hast am Ende ein Schleudertrauma

  6. #36
    Mitglied Benutzerbild von DUNCAN
    Registriert seit
    06.10.2016
    Beiträge
    3.028

    Standard AW: Mit wem sollte Kurz nach den Neuwahlen weiter regieren?

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Die NWO-Kräfte nehmen jetzt richtig Rache für die kurze Kickl-Zeit.
    Kompliment! Der SPIEGEL hat es doch tatsächlich geschafft, eine linke Regierung in Österreich zu installieren und Kurz zu Merkels Bettvorleger zu machen. Alle Achtung, das linke Kampfblatt bleibt gefährlich und clever.
    a

  7. #37
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    68.350

    Standard AW: Mit wem sollte Kurz nach den Neuwahlen weiter regieren?

    Zitat Zitat von DUNCAN Beitrag anzeigen
    Kompliment! Der SPIEGEL hat es doch tatsächlich geschafft, eine linke Regierung in Österreich zu installieren und Kurz zu Merkels Bettvorleger zu machen. Alle Achtung, das linke Kampfblatt bleibt gefährlich und clever.
    Ja, man sieht, Relotius hat denen nichts genommen. Merkel wird jedenfalls zufrieden sein. Ich hoffe, dass ja 2021 bei ihr noch nicht Rente mit 67 ist.

  8. #38
    Mitglied Benutzerbild von Marius
    Registriert seit
    04.11.2018
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    330

    Standard AW: Mit wem sollte Kurz nach den Neuwahlen weiter regieren?

    Was soll man zu Kurz jetzt sagen, dass er sich mit dem grünen Abschaum einlässt? Er ist erbärmlich... ein absoluter Blender und Verräter. Hoffentlich fliegt ihn das um die Ohren und lässt ihn in naher Zukunft in die politische Bedeutungslosigkeit abrutschen.

  9. #39
    Bundeskanzler Björn Höcke Benutzerbild von Leseratte
    Registriert seit
    01.02.2015
    Beiträge
    5.481

    Standard AW: Mit wem sollte Kurz nach den Neuwahlen weiter regieren?

    In der Opposition wird die FPÖ wieder erstarken.
    Björn Höcke:

    Sie müssen sich mal Bundesjustizminister Heiko Maas angucken, als ich die Nationalflagge, dieses zentrale nationale Symbol, herausgeholt habe. Es war so, als ob man Graf Dracula ein mit Knoblauchknollen geschmücktes Kreuz in die Visage gehalten hätte!

    Leseratte gehört der Rechtsfraktion an.

  10. #40
    zynischer Phlegmatiker Benutzerbild von Fenstergucker
    Registriert seit
    16.07.2017
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    1.952

    Standard AW: Mit wem sollte Kurz nach den Neuwahlen weiter regieren?

    Zitat Zitat von Marius Beitrag anzeigen
    Was soll man zu Kurz jetzt sagen, dass er sich mit dem grünen Abschaum einlässt? Er ist erbärmlich... ein absoluter Blender und Verräter. Hoffentlich fliegt ihn das um die Ohren und lässt ihn in naher Zukunft in die politische Bedeutungslosigkeit abrutschen.
    Naja, was ich heute so gelesen habe, hat sich Kurz im Regierungsprogramm sehr gut durchgesetzt, es bleibt eher rechtsgerichtet. Außer Klimaschutz, Fall oder zumindest Reduzierung des Amtsgeheimnisses gibt es nicht viele grüne Themen die sich da finden. Und auch das Innenministerium bleibt in ÖVP-Hand.

    Jetzt stellt sich nur die Frage, ob die grüne Basis das Regierungsprogramm abnickt, oder Kogler doch noch einen Strich durch die Rechnung macht. Grüne Kritik am Verhandlungsergebnis gibt es ja schon ......
    Linke: da gibt es Leute, da fängst du mit Kopfschütteln an und hast am Ende ein Schleudertrauma

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.10.2017, 10:58
  2. Welche Parteien sollen nach der Bundestagswahl regieren?
    Von Nestix im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.06.2017, 20:11
  3. Briten offenbaren Folterungen an deutschen Kommunisten kurz nach dem 2. WK
    Von WladimirLenin im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 05.04.2006, 18:12
  4. Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 29.08.2005, 15:02
  5. Welche Partei/Koalition sollte Deutschland regieren?
    Von Der Patriot im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 28.03.2005, 20:40

Nutzer die den Thread gelesen haben : 81

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben