+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 25 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 13 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 248

Thema: Eure Erfahrungen mit der Psychatrie

  1. #21
    Verschwörungsopfer Benutzerbild von Narrenschiffer
    Registriert seit
    28.04.2015
    Beiträge
    1.311

    Standard AW: Eure Erfahrungen mit der Psychatrie

    Zitat Zitat von sunbeam Beitrag anzeigen
    90% der HPF User gehören in meinen Augen sofort in Behandlung, Du zum Beispiel auch.
    Behandelt gehört nur, wenn jemand eine Störung als solche empfindet. Ist er, bzw. sein soziales Umfeld damit hoch zufrieden, besteht kein Behandlungsbedarf.

  2. #22
    divers Benutzerbild von tabasco
    Registriert seit
    06.08.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    28.151

    Standard AW: Eure Erfahrungen mit der Psychatrie

    Zitat Zitat von sunbeam Beitrag anzeigen
    90% der HPF User gehören in meinen Augen sofort in Behandlung, Du zum Beispiel auch.
    Bin ja schon. Mehr zahlt die Kasse nicht :-)
    being home

  3. #23
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    50.072

    Standard AW: Eure Erfahrungen mit der Psychatrie

    Zitat Zitat von tabasco Beitrag anzeigen
    Bin ja schon. Mehr zahlt die Kasse nicht :-)
    Komm zu mir. Mich nennt man inoffiziell den bayerischen Mengele. Ich kann Dir helfen.
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  4. #24
    Verschwörungsopfer Benutzerbild von Narrenschiffer
    Registriert seit
    28.04.2015
    Beiträge
    1.311

    Standard AW: Eure Erfahrungen mit der Psychatrie

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Hä? Wegen Saufen kommt man in die Klapse?
    Alle Psychiatriepatienten, die ich kenne, kamen wegen Substanzenmissbrauchs ins Kuckucksnest.

  5. #25
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    50.072

    Standard AW: Eure Erfahrungen mit der Psychatrie

    Zitat Zitat von Narrenschiffer Beitrag anzeigen
    Alle Psychiatriepatienten, die ich kenne, kamen wegen Substanzenmissbrauchs ins Kuckucksnest.
    BTM–Mißbrauch? Kannte auch mal so einen. Der ist mittlerweile tot.
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  6. #26
    будьмо! Benutzerbild von Bieleboh
    Registriert seit
    24.11.2007
    Beiträge
    5.833

    Standard AW: Eure Erfahrungen mit der Psychatrie

    Zitat Zitat von Neben der Spur Beitrag anzeigen
    Beschluß erst nach PsychKG , jetzt nach BGB § 1800+ und 1900+ , sowie FamFG .

    Soll 12 Monate wegen Bierchen ganz in eine geschlossenen Einrichtung . Ätzend !
    Entzug? Alles Gute fuer dich, dass du bald wieder in die Spur kommst.

  7. #27
    Verschwörungsopfer Benutzerbild von Narrenschiffer
    Registriert seit
    28.04.2015
    Beiträge
    1.311

    Standard AW: Eure Erfahrungen mit der Psychatrie

    Zitat Zitat von sunbeam Beitrag anzeigen
    BTM–Mißbrauch? Kannte auch mal so einen. Der ist mittlerweile tot.
    Substanzen können auch Alk und Medikamente sein. Alles, was gross geschrieben wird = Substanz.

  8. #28
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    54.209

    Standard AW: Eure Erfahrungen mit der Psychatrie

    Zitat Zitat von Bieleboh Beitrag anzeigen
    Entzug? Alles Gute fuer dich, dass du bald wieder in die Spur kommst.
    Entzüge gehen nicht 12 Monate in Geschlossener.
    Es gibt diese Kurzzeitentzüge von 10-14 Tagen, wobei man dort auch freiwillig nach Ausnüchterung gehen kann.
    Dann gibt es noch freiwillige Langzeitentzüge von max. 6 Monaten.

    Ich habe meine Ex-Frau oft nach Haar begleitet und kenne die Regeln.
    In der Forensischen sitzen die harten Jungs. Neben der Spur muss schwere Körperverletzung unter Drogeneinfluss o.ä. begangen haben.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  9. #29
    Freund des Weltuntergangs Benutzerbild von Nationalix
    Registriert seit
    23.09.2008
    Ort
    Dreckloch Berlin
    Beiträge
    19.776

    Standard AW: Eure Erfahrungen mit der Psychatrie

    Zitat Zitat von Narrenschiffer Beitrag anzeigen
    Substanzen können auch Alk und Medikamente sein. Alles, was gross geschrieben wird = Substanz.
    Vitamin A kann manchmal sehr hilfreich sein.
    We must meet the threat with our valor, our blood, indeed with our very lives to ensure that human civilization, not Islam, dominates this galaxy - now and always. (Sky Marshal Dienes, Starship Troopers).


  10. #30
    Mitglied Benutzerbild von Reichs_Adler
    Registriert seit
    06.09.2012
    Beiträge
    353

    Standard AW: Eure Erfahrungen mit der Psychatrie

    Zitat Zitat von Narrenschiffer Beitrag anzeigen
    Behandelt gehört nur, wenn jemand eine Störung als solche empfindet. Ist er, bzw. sein soziales Umfeld damit hoch zufrieden, besteht kein Behandlungsbedarf.
    Ob jemand die Störung als solche empfindet oder nicht, spielt bei der Frage ob Behandlungsbedarf besteht oder nicht keine Rolle! Es gibt Ich-Dystone und Ich-Syntone Störungen. Persönlichkeitsstörungen und Wahnstörungen sind Ich-Synton, werden also als Teil des Ichs Empfunden und verursachen für den Erkrankten meistens keinen Leidensdruck, sind aber natürlich trotzdem behandlungsbedürftig.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Eure Erfahrungen mit Arbeitslosengeld I
    Von jack000 im Forum Arbeit / Alg I / Hartz IV
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 26.11.2014, 16:28
  2. Eure Erfahrungen mit dem Tod...
    Von Cruithne im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 05.01.2014, 20:55
  3. Eure Erfahrungen mit den Ost-Anatoliern
    Von Verrari im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 17.07.2007, 14:45
  4. Eure Erfahrungen mit den Schwaben
    Von Stuttgart25 im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 17.07.2007, 10:36
  5. Eure Erfahrungen im Studium
    Von Kohn im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.05.2004, 18:59

Nutzer die den Thread gelesen haben : 152

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

krankenpflege

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

multikulti

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

pflegenotstand

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

psych krankenhaus

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

psychatrie

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben